Sie sind hier: Home > Themen >

Spielen und Freizeit

Thema

Spielen und Freizeit

Schüchtern, einsam: Wenn Kinder keine Freunde finden

Schüchtern, einsam: Wenn Kinder keine Freunde finden

Während das Nachbarskind jeden Nachmittag Besuch bekommt, sitzt der eigene Nachwuchs alleine beim Legobauen – niemand ruft an und fragt nach einer Verabredung. Wie können Eltern ihre Kinder unterstützen? Und warum haben sie womöglich selbst Anteil an der Situation ihrer ... mehr
Verkehrssicherheit: So fahren Kinder sicher Fahrrad

Verkehrssicherheit: So fahren Kinder sicher Fahrrad

Endlich selbst Fahrrad fahren! Die meisten Kinder sind stolz, wenn sie sich auf ihr eigenes Rad schwingen dürfen. Mit einer guten Verkehrserziehung können auch jüngere Kinder sicher am Straßenverkehr teilnehmen. Was der Gesetzgeber von den Fahranfängern und Eltern ... mehr
Tipps zum Laufrad-Kauf: Besser auf die Bremse verzichten

Tipps zum Laufrad-Kauf: Besser auf die Bremse verzichten

Ein Laufrad ist die optimale Vorbereitung aufs Fahrradfahren. Kinder schulen damit nicht nur das Gleichgewicht, sondern auch ihre Wahrnehmung und das Gefühl für Geschwindigkeit. Wichtig ist, die Kleinen nicht zu früh aufs Laufrad zu setzen. Wir geben fünf Tipps ... mehr
Familienurlaub: Tipps für die Reise mit Kindern

Familienurlaub: Tipps für die Reise mit Kindern

Sehnen Sie schon das Rauschen der Wellen herbei? Oder fürchten Sie den Stau, die überlasteten Raststätten und Flughäfen, das Jammern ihrer ungeduldigen Kinder? Reisen mit Kindern ist eine logistische Herausforderung, die gut vorbereitet sein will. Wir geben Tipps ... mehr
Auf dem Trampolin können sich Kinder schwer verletzen

Auf dem Trampolin können sich Kinder schwer verletzen

Trampolinunfälle haben zugenommen, seit die Sprunggeräte in den Gärten von Familien inzwischen fast zur Standardspielausrüstung gehören. Besonders Kinder unter fünf Jahren sind gefährdet. Sie verletzen sich in bis zu 40 Prozent der Fälle schwer, hat der Berliner ... mehr

Kindergeburtstagsspiele für draußen

Gerade im Frühling oder Sommer sollte man gutes Wetter bei einem Kindergeburtstag unbedingt ausnutzen und spezielle Kindergeburtstagsspiele für draußen spielen. Kinder haben einen enormen Bewegungsdrang und freuen sich umso mehr, wenn sie diesen lautstark ausleben ... mehr

Kindergeburtstag planen mit Erfolg - Motto, Essen, Spiele

Hilfe, der nächste Kindergeburtstag steht an! Eltern müssen keine Event-Agentur anheuern, denn schon mit wenigen Mitteln kann man dem geburtstagskind und seinen Gästen die Geburtstagsfeier unvergesslich machen. Mit diesen Tipps veranstalten Eltern einen Kindergeburtstag ... mehr

Adventskalender basteln: So gelingt der schnelle Adventskalender

Statt Schokokalender aus dem Handel soll es dieses Jahr etwas Selbstgebasteltes sein: Mit relativ wenig Aufwand können Eltern schnell 24 Verpackungsmöglichkeiten für den Adventskalender kreieren. Nicht immer müssen dafür Jutesäckchen befüllt werden: "Kindgerecht ... mehr

Geschenke für Kinder finden

Die meisten Kinder haben heutzutage prall gefüllte Schränke und Kinderzimmer, viele bekommen jeden Wunsch von den Augen abgelesen und wenn sie sich etwas wünschen, bekommen sie es auch. Doch was schenkt man dann den heutigen Kindern, die anscheinend schon alles haben ... mehr

Drachen lassen sich leicht selbst basteln

Das ist der Herbstklassiker: Drachen steigen lassen. Ein bisschen Papier, Holzleisten, Kleber und Schnur - fertig ist der Höhensegler. Es braucht zum Drachenbauen nicht viel, vor allem keine professionellen Materialien. "Vom Prinzip her kann man auf Materialien ... mehr

"Der verzauberte Turm" ist "Kinderspiel des Jahres 2013"

Das Magnetspiel "Der verzauberte Turm" hat den Kritikerpreis " Kinderspiel des Jahres 2013" erhalten. Teamarbeit und ein gutes Gedächtnis seien bei diesem toll ausgestatteten Spiel gefragt, lobte die Jury in Hamburg den Gewinner. Geeignet ... mehr

Die beliebtesten Kinderspiele

Ob drinnen oder draußen, ob allein oder mit Freunden und der Familie, ob gemeinsam oder gegeneinander - Spielen macht Kindern Spaß und ist gleichzeitig die beste Förderung für die Kleinen. Über Jahrzehnte haben sich dabei unzählige Kinderspiele etabliert ... mehr

Trampolin: Alles zu Sicherheit, Unfällen und Haftung

Trampolin springen ist zum Trendsport geworden. Das dazugehörige Turngerät steht seit einigen Jahren in vielen Gärten und zieht nicht nur die eigenen Kinder magisch an, sondern auch deren Freunde, die Nachbarskinder und in manchen Fällen sogar solche ... mehr

Sandspielzeug: Tipps für den richtigen Kauf

Für die meisten Kinder ist das Spielen im Sand der Höhepunkt in der warmen Jahreszeit. Mit Sandspielzeug macht der Ausflug an den Strand oder das Buddeln in der Sandkiste erst richtig Spaß. Auch hier gibt es aber einige Tipps, die Eltern bei der Auswahl beachten ... mehr

Das machen Teenies in ihrer Freizeit am liebsten

Viele glauben, dass Teenager heutzutage in ihrer Freizeit nichts anderes machen als Fernsehen oder Computerspielen. Was dran ist an solchen Vorurteilen, zeigt die "Youngcom! Jugendstudie 2013". Hierfür wurden Jugendliche nach ihren bevorzugten ... mehr

Spielen mit Kindern: So klappt's ohne Drama am Spieltisch

Ob Schach, " Mensch ärgere dich nicht" oder "Memory" - als Familie gemeinsam zu spielen, macht Spaß und ist lehrreich. Aber es erfordert von Eltern auch ein gewisses pädagogisches Geschick, insbesondere wenn die Kinder noch klein sind. Wenn Erwachsene die Kleinen immer ... mehr

"Schnappt Hubi!" ist "Kinderspiel des Jahres 2012"

Ein freches Gespenst hat sich gegen den kleinen Drachenritter und eine schrullige Hexe durchgesetzt: Das elektronische Brettspiel "Schnappt Hubi!" ist zum Kinderspiel des Jahres 2012 gekürt worden. Dies ist eine der wichtigsten Auszeichnungrn im deutschsprachigen ... mehr

Stiftung Warentest bewertet Fahrradhelme für Kinder

Sicher und schick gehen leider nicht immer zusammen: Die Stiftung Warentest hat Fahrradhelme getestet und kritisiert bei einigen Modellen mangelnde Belüftung und unzureichenden Unfallschutz. Wir nennen Testsieger und -verlierer und geben Tipps zum richtigen Sitz eines ... mehr

Brettspiele: acht Kriterien für ein gutes Familienspiel

Brettspiel e für die ganze Familie liegen im Trend: 2011 wurden etwa auf der Messe "Spiel" in Essen 800 Neuerscheinungen vorgestellt - davon rund 350 Erfindungen von deutschen Entwicklern. Das ist Weltrekord. Doch wie kann man bei einem solch großen Angebot ... mehr

Hobby: Ohne Frust die passende Freizeit-Aktivität für Kinder finden

Klavier spielen, tanzen, malen, die Natur erforschen oder auf dem Bolzplatz kicken - es gibt unzählige Hobbys, die Kinder ausüben können. Doch wegen des unüberschaubaren Angebots ist es oftmals nicht leicht die passende Freizeitbeschäftigung für den Nachwuchs zu finden ... mehr

Pedelcs: Elektrofahrräder für Kinder ungeeignet

Elektrofahrräder sind nach Ansicht von Verkehrsexperten ein Vergnügen für Erwachsene. Für Kinder unter 14 Jahren sei die Benutzung der sogenannten Pedelecs nicht geeignet, heißt es in einer Empfehlung der Teilnehmer des 50. Verkehrsgerichtstages in Goslar ... mehr

Eislaufen mit Kindern

Kinder lernen Eislaufen am besten auf richtigen Schlittschuhen. Mit Gleitschuhen gewöhnten sie sich einen falschen Bewegungsablauf an, erläutert Eislauflehrerin Petra Dauer. Ab vier Jahren seien Kinder im richtigen Alter, um ihre ersten Schritte ... mehr

Kindersitztest 2011 des ADAC: Zwei Kindersitze durchgefallen

Im aktuellen Kindersitztest hat der ADAC zusammen mit der Stiftung Warentest acht Produkte untersucht. Sechs Sitze überzeugen mit der Gesamtnote "gut". Beim Bébé Confort Fero wurden beim Seitenaufprall erhöhte Belastungen am Kinder-Dummy gemessen. Deshalb erreicht ... mehr

Laufrad kaufen: Kinder sollten vor dem Kauf Probe fahren

Bevor ein Laufrad gekauft wird, sollten Kinder darauf eine Probefahrt machen. Die richtige Höhe hat das Rad, wenn sie ihre Beine bei der Fortbewegung strecken können. Sattel und Lenkstange sollten sich am besten ohne große Mühe in der Höhe verstellen lassen. Darauf ... mehr

Bruchlandung und Baumslalom: So lernen Kinder spielend Radfahren

Mit einer roten Schleife am Lenker stand es morgens in der Küche: Sein erstes Fahrrad hat Manuel zum dritten Geburtstag bekommen. Am liebsten wäre er sofort nach dem Frühstück aufgestiegen und durch die Siedlung gedüst. Zusammen mit den älteren Kindern ... mehr

Kids-Verbraucheranalyse: Deutschlands Kinder sind markenbewusst und technikbegeistert

Kinder in Deutschland haben fast alle ein Handy, zusammen Milliarden auf den Konten und bei der Auswahl von Getränken, Klamotten oder Schulranzen eine ziemlich feste Meinung. Die Lebenswelten von Kindern und Erwachsenen gleichen sich immer mehr an. Diese Erkenntnis ... mehr

"Da ist der Wurm drin" wird "Kinderspiel des Jahres 2011"

Mit der Erfindung ihres ersten Spiels hat die Autorin Carmen Kleinert gleich die wichtigste Auszeichnung im deutschsprachigen Kinderspielbereich gewonnen. Der Verein " Spiel des Jahres" kürte Kleinerts "Da ist der Wurm drin" zum Kinderspiel des Jahres ... mehr

Schulkinder verlernen das Radfahren

Schlechtes Zeugnis für die Laufrad-Generation: Trotz der Übung im Kleinkindalter können Schüler schlechter Rad fahren als vor zehn Jahren. Der Auto Club Europa und die Sporthochschule Köln wollen den Trend jetzt stoppen - und mahnen die Eltern, ihren ... mehr

Lustige Kinderspiele für drinnen und draußen

Kinder brauchen Beschäftigung. Gerade bei Kindergeburtstagen, Autofahrten oder Schlechtwetter-Nachmittagen ist es hilfreich, wenn Eltern Ideen und Spiele kennen, die lustig und interessant sind. Für einen Kindergeburtstag kombiniert man am besten Bewegungsspiele ... mehr

Von Räubern und Drachen: Neue Hörspiele für Kinder

Räuber und Prinzessinnen als Lebensberater, die wahre Geschichte eines afghanischen Jungen, Fantasie-Märchen und ein unterhaltsamer Streifzug durch famose Erfindungen - aktuelle Hörbücher sollen Kinder zum Nachdenken, Träumen und Lernen bringen. Gut gelesene Geschichten ... mehr

Fahrradhelm: Nicht zu fest und nicht zu locker

Zu Beginn des Frühjahrs fahren wieder mehr Kinder mit dem Fahrrad zur Schule. Deshalb sollten Eltern besonders darauf achten, dass ihr Kind einen Helm trägt. Beim Kauf eines Fahrradhelms für Kinder sollte vor allem auf den richtigen Sitz geachtet werden. Sitz des Helms ... mehr

Winterurlaub mit Babys und Kleinkindern: Zu sportlich sollte es nicht werden

Es spricht prinzipiell nichts dagegen, dass Familien mit Babys und Kleinkindern Urlaub im Schnee machen. Wintersport kann und sollte man dann jedoch nur eingeschränkt betreiben, sagt Rudi Salger vom Deutschen Alpenverein: "Kleine Kinder reagieren sehr empfindlich ... mehr

Stiftung Warentest: Penny Laufrad mangelhaft wegen Schadstoffen

Spielzeug ist teuer und wer mit jedem Euro rechnen muss, freut sich deshalb, wenn er mal ein Schnäppchen machen kann, sofern die Qualität stimmt. Der Discounter Penny bietet seit dieser Woche für knapp 40 Euro ein Laufrad für Kinder an, das gleich mehrere ... mehr

Originelle Geschenke für Kinder

Nicht nur für Erwachsene, die vermeintlich schon alles besitzen, scheint es schwer, sich eine wirklich neue Überraschung zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu einem anderen Anlass auszudenken. Auch originelle Geschenke für Kinder sind nicht leicht zu finden ... mehr

Kleine Geschenke für Kinder

Viele Großeltern und Tanten oder Onkel lieben es, die Kinder in ihrer Verwandtschaft mit kleinen Geschenken zu überraschen. Dabei sollten sie aber immer darauf achten, dass die Mitbringsel auch sinnvoll sind. Süßigkeiten oder ein weiteres Kuscheltierchen sind sicher ... mehr

Kindergeburtstag: Sinnvolle Geschenke für Kinder

Jeder von uns kennt die leidige Erfahrung, dass das Zimmer des eigenen Kindes in unzähligen Kuscheltieren und quietschendem Plastik untergeht. Omas, Tanten und Onkel, Geburtstagsgäste und Freunde schenken allerlei - aber selten das, was das Kind wirklich gebrauchen ... mehr

Fahrradhelme im ADAC-Test

Für nur zehn Euro lässt sich offensichtlich kein sicherer Kinderhelm anbieten. Das beweist der Billig-Fahrradhelm "joey Monsun" von Hudora, das einzige von elf Produkten, das im ADAC-Jugendhelmtest mit „mangelhaft“ abgestraft werden musste. Dagegen zeigt der "Comus ... mehr

Geschenke für Kinder basteln

Kinder brauchen nicht immer gekaufte Geschenke und freuen sich auch sehr über selbst gebastelte Präsente. Die Großeltern, Eltern und Geschwister können beim Basteln ihrer Kreativität freien Lauf lassen und die Kinder mit ganz persönlichen Geschenken erfreuen ... mehr

Kindersitz-Test: Produkte schneiden schlecht ab

Mit dem schlechtesten Ergebnis seit 18 Jahren endete ein aktueller Kindersitz-Test: Sitze lösten sich aus der Verankerung oder brachen sogar. Insgesamt wurde die Hälfte der zehn getesteten und bis zu 360 Euro teuren Kindersitze als nicht empfehlenswert eingestuft ... mehr

Kinderfahrrad: Licht, Bremsen und Reflektoren prüfen

Bevor die Kinder wieder regelmäßig Fahrrad fahren, prüfen Eltern besser Licht, Bremsen und Reflektoren. Der Dynamo sollte fest am Reifen anliegen, alle Kabel müssen intakt und fest mit Dynamo und dem Vorder- und Rücklicht verbunden sein. Darauf weisen ... mehr

Ostergeschenke - tolle Geschenke für Ostern

Ostern ist nach Weihnachten das Fest, an dem die meisten Geschenke ausgetauscht werden. Besonders Kinder kommen dabei nicht zu kurz. Was der Osterhase für sie dieses Jahr ins Nest legt, ermittelte das Online-Kaufhaus www.shopping.de anhand der meist gestellten ... mehr

Radfahren: Kinderhelme im Test

Laufrad, Roller, Fahrrad - ein Fahrradhelm gehört einfach zur Grundausstattung jedes Kindes. Denn Kinder sind besonders unfallgefährdet. Doch welcher Fahrradhelm schützt bei einem Sturz den Kopf des Kindes am besten und hat zudem keine Schadstoffe in den Innenpolstern ... mehr

Kindersicherheit: Auf dem Laufrad Helm tragen

Auf dem Laufrad sollten Kinder unbedingt einen Helm tragen. Denn mit den Rädern können sie hohe Geschwindigkeiten erreichen. Stiftung Warentest Fahrradhelme können tödlich sein Studie Bewegung macht Kinder schlau Schutz vor schweren Kopfverletzungen Geraten ... mehr

Stiftung Warentest: Kinder-Skizubehör schlechter als für Erwachsene

Schlechtes Abschneiden für Skibrillen und Skihelme für Kinder und Jugendliche: Laut Januar-Ausgabe der Zeitschrift "test" der Stiftung Warentest können viele Produkte für den Nachwuchs nicht mit vergleichbaren Erwachsenenmodellen mithalten ... mehr

Kindersicherheit: Bei Schlitten auf Lenkung und Bremsen achten

Sausen Kinder zum ersten Mal alleine auf einem Schlitten den Berg runter, sollten sie ihn unbedingt lenken können. Bei Holzschlitten mit Kufen sei das viel eher der Fall als bei Plastikmodellen, erläutert die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder ... mehr

Ski-Helme: Modelle für Kinder im Test schlechter als für Erwachsene

Skihelme für Kinder haben in einem aktuellen Test schlechter abgeschnitten als Erwachsenenmodelle. Die Reißfestigkeit der Kinnriemen, die mangelnde Stabilität der Helme und enthaltene Schadstoffe führten zu Minuspunkten. Das berichtet der Verein ... mehr

Weihnachten: Geschenke-Tipps und Wunschzettel

Die Wunschzettel sind geschrieben, die Kurierdienste sausen durch die Wohngebiete und liefern Päckchen ab, die verdächtig nach Weihnachtsgeschenken aussehen. Spielwaren-Läden machen den Umsatz des Jahres. Es ist Weihnachten. Doch immer wieder rätseln Eltern ... mehr

Kinder müssen in Österreich künftig Skihelme tragen

In Österreich dürfen ab dieser Wintersaison Kinder nur noch mit Helm auf die Ski-Piste. Alle Bundesländer hätten sich auf eine entsprechende Regelung geeinigt, die nun als Gesetz umgesetzt werden soll, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA. Demnach ... mehr

ADAC-Test: Teure Kindersitze sind nicht unbedingt die besten

Bei Kindersitzen fürs Auto lässt der Preis nur bedingt Rückschlüsse auf die Qualität zu. Das geht aus einem Test von zehn Modellen durch Experten des ADAC hervor. Dabei erhielten die beiden teuersten Modelle ("HTS Besafe iZi Combi X2" und "Britax Multi-Tech") zu Preisen ... mehr

Gesellschaftsspiele: Kinder nicht absichtlich gewinnen lassen

Für Kinder ist es oft ein großes Drama, bei Gesellschaftsspielen zu verlieren. Trotzdem sollten Erwachsene nicht absichtlich schlecht spielen, um die Kleinen großzügig gewinnen zu lassen. "Man kann und muss Kindern so eine frustrierende Erfahrung zumuten ... mehr

Freizeitbeschäftigung: Was unsere Kinder am liebsten machen

Generation Computer oder doch Spielkonsole? In den Medien ist gerne die Rede von spielsüchtigen Jugendlichen und Kindern, die stundenlang vor dem Fernseher hängen. Aber wie viel Zeit verbringen Kinder und Jugendliche tatsächlich damit und welchen anderen ... mehr

Skifahren: Kinder sollten Schutzhelm tragen

Beim Skifahren sollten Kinder immer einen Schutzhelm tragen. Denn Kopfverletzungen kommen bei ihnen deutlich häufiger vor als bei Erwachsenen, erläutert die Bundesarbeitsgemeinschaft. Unbedingt vorher anprobieren Der Grund für die Verletzungsanfälligkeit: Bei Kindern ... mehr

Skifahren, Rodeln und Co.: So vermeiden Sie Unfälle von Kindern beim Wintersport

Eis und Schnee wirken auf Kinder beinahe so faszinierend wie Weihnachten. Schon bei der ersten Schneeflocke freuen sie sich auf eine Rodelpartie; friert es, wächst die Hoffnung auf Schlittschuhlaufen auf dem nahe gelegenen See. Doch bevor der Nachwuchs ... mehr
 

Welche Picknickdecken sind empfehlenswert

Sommerzeit, Picknickzeit – aber das bitte mit Stil und Komfort! Damit das gelingt, gibt es für jeden Geschmack und alle Bedürfnisse die passende Picknickdecke ... mehr


shopping-portal