Sie sind hier: Home > Themen >

SPÖ

Thema

SPÖ

Corona-Lage in Österreich | Impfquote eingebrochen: Kommt nun die Impfprämie?

Corona-Lage in Österreich | Impfquote eingebrochen: Kommt nun die Impfprämie?

Immer weniger Österreicher lassen sich impfen. Bundeskanzler Nehammer befürwortet deshalb Anreize für die dritte Impfung. Einen konkreten Plan aber hat er noch nicht.  In Österreich ist die Zahl der Impfungen eingebrochen. Der Sieben-Tage-Schnitt ist nach Angaben ... mehr
Österreich | Antisemitismus-Vorwürfe: Innenminister Karner entschuldigt sich

Österreich | Antisemitismus-Vorwürfe: Innenminister Karner entschuldigt sich

Nach der jüngsten Regierungskrise in Österreich ist Gerhard Karner Innenminister geworden. Jetzt holt den konservativen Politiker ein Interview aus dem Jahr 2007 ein.  Österreichs neuer Innenminister Gerhard Karner hat mit einer Entschuldigung ... mehr
Österreich: Neuer Kanzler wechselt die Corona-Strategie

Österreich: Neuer Kanzler wechselt die Corona-Strategie

Neuer Kanzler, neue Strategie: Österreichs Regierungschef Karl Nehammer will im Kampf gegen Corona mehr auf den Dialog setzen. Die Bewältigung der Pandemie ist nicht seine einzige Aufgabe. Österreichs neuer Kanzler Karl Nehammer hat im Kampf gegen Corona einen ... mehr
Österreich: Karl Nehammer als neuer Kanzler vereidigt

Österreich: Karl Nehammer als neuer Kanzler vereidigt

Auf Kurz und Schallenberg folgt Nehammer: Der ÖVP-Politiker führt ab sofort die Regierung in Wien an. Zuvor war er Innenminister – und in diesem Amt alles andere als unumstritten. Österreich hat mit dem 49-jährigen Karl Nehammer einen neuen Regierungschef. Der bisherige ... mehr
Österreich: Wie eine Kommunistin Bürgermeisterin in Graz wurde

Österreich: Wie eine Kommunistin Bürgermeisterin in Graz wurde

Es ist eine Premiere in Österreichs zweitgrößter Stadt: Elke Kahr wird die erste kommunistische Bürgermeisterin von Graz. Ihre Politik könnte als Vorbild für andere linke Politiker dienen. Eine Großteil ihres Gehalts braucht Elke Kahr offenbar nicht ... mehr

Österreich: Meinungsforscherin wegen Kurz-Affäre offenbar festgenommen

Vor wenigen Tagen war der österreichische Kanzler Sebastian Kurz wegen Korruptionsvorwürfen zurückgetreten. Nun ist eine Frau festgenommen worden, die in die Affäre involviert sein soll. Die Meinungsforscherin Sabine Beinschab soll festgenommen worden ... mehr

Das System Sebastian Kurz: Was Österreich so korruptionsanfällig macht

Das Wunderkind Sebastian Kurz ist vorerst Geschichte, die Probleme aber bleiben: Seit Jahrzehnten leidet Österreich unter der "Freunderlwirtschaft". Das System hat Kurz zwar nicht erfunden, aber perfektioniert. "So sind wir nicht" – Trotz und Zuversicht schwangen ... mehr

Österreich: Sebastian Kurz' Rücktritt – Vom Bundeskanzler zum Schattenkanzler?

Sebastian Kurz hat sein Amt als Bundeskanzler aufgegeben. Aus der Politik zurückziehen wird er sich nicht, im Gegenteil. Einige glauben, dass er weiterhin die Fäden in der Hand haben wird. Das Wort "Rücktritt" vermied Sebastian Kurz. Er sprach lieber vom weniger ... mehr

Österreich: ÖVP kritisiert Pläne für Regierung ohne Kurz, aber mit FPÖ

Wien (dpa) - Eine mögliche Regierungsbeteiligung der Rechtspopulisten in Österreich hat die konservative ÖVP von Kanzler Sebastian Kurz zu einem Angriff genutzt. "Ganz Österreich wird gerade Zeuge, wie Grüne und SPÖ innerhalb eines Tages jahrzehntelange Haltungen ... mehr

Korruptionsskandal um Kurz: "Ein Sittenbild, das der Demokratie nicht guttut"

Die Justiz erhebt schwere Vorwürfe gegen Österreichs Kanzler Kurz. Die Grünen drohen deshalb mit einem Bruch der Koalition. Doch der Kanzler wehrt sich weiter gegen die Vorwürfe. Trotz der Regierungskrise in Österreich sieht Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) weiterhin ... mehr

Österreich: Staatsanwaltschaft bestätigt Ermittlungen gegen Sebastian Kurz

In Österreich wird gegen den Bundeskanzler ermittelt: Konkret geht es um den Verdacht der Untreue und Bestechung. Doch Sebastian Kurz wehrt sich gegen die Vorwürfe. Österreichs Kanzler Kurz (ÖVP) gerät immer stärker unter Druck. Die Wirtschafts ... mehr

Flutkatastrophe in Belgien, Niederlande und Österreich: "Es ist ein Desaster"

Nicht nur Deutschland hat das enorme Hochwasser in den vergangenen Tagen schwer getroffen. Auch in angrenzenden Ländern ist die Lage teils katastrophal. Ein Überblick. Menschen sind ertrunken, Häuser sind durch Schutt und Schlamm unbewohnbar, von Wassermassen ... mehr

Kanzler Kurz unter Druck: In Österreich sind Neuwahlen nicht ausgeschlossen

Bis Juli hat der Ibiza-Untersuchungsausschuss Zeit, seine Arbeit zu beenden. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz ist selbst in Bedrängnis – droht ihm eine Anklage? Der Ton ist mehr als rau. Fernab der Kameras sei Österreichs Kanzler Sebastian Kurz ein Mann "ohne Anstand ... mehr

Österreichs Kanzler Kurz rechnet mit Anklage: Worte im Mund umgedreht?

Hat Kanzler Kurz dem Untersuchungsausschuss zur Ibiza-Affäre wirklich alles gesagt, was er wusste? Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Kurz vermutet eine Anklage – aber keine Verurteilung. Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz rechnet im laufenden ... mehr

Österreich: Koalition übersteht kritische Abstimmung im Parlament

Die Abschiebung von drei Schülerinnen aus Österreich hat die österreichische Koalition aus ÖVP und Grünen vor eine Zerreißprobe gestellt. Eine Überprüfung der Fälle wurde nun dennoch abgelehnt. Eine Woche nach der umstrittenen Abschiebung ... mehr

Österreich: Massiver Protest gegen Abschiebung einer 12-Jährigen

Unter massivem Protest ist eine Schülerin in Österreich von der Polizei abgeholt worden. Sie soll abgeschoben werden. Ihre Klasse setzt aber alles daran, um das noch zu verhindern.   Die 12-jährige Tina soll mit ihrer Familie aus Österreich nach Georgien abgeschoben ... mehr

Ibiza-Drahtzieher gibt Details bekannt

Ein Video stürzte 2019 die österreichische Regierung – jetzt äußert sich der Drahtzieher erstmals öffentlich. Er habe bei der Kanzlei des Bundespräsidenten vor der Veröffentlichung ein "Testament" abgelegt.  Der mutmaßliche Drahtzieher des Ibiza-Videos hat nach eigenen ... mehr

Nach Anschlag in Wien: Terroristen sollen "ein Leben lang" in Haft

Gut eine Woche nach dem Anschlag in Wien hat die österreichische Regierung neue Pläne zur Terrorbekämpfung vorgestellt. Im Fokus stehen Maßnahmen gegen Vorbestrafte und den politischen Islam. Österreichs konservativ-grüne Regierung hat gut eine Woche ... mehr

Wiener Terroranschlag: Behörden hatten bereits Täter-Hinweise

Der Attentäter von Wien fiel schon vor dem Anschlag der slowakischen Polizei auf. Diese brisante Information wurde auch nach Österreich übermittelt. Doch was passierte dann damit? Der am Montag beim Terrorangriff in Wien erschossene Attentäter war bereits zuvor ... mehr

Wien: Sozialdemokraten triumphieren bei Wahl in Österreich – Debakel für FPÖ

Vier Sieger und zwei große Verlierer am rechten Rand: Die Landtagswahl in Wien hat die Sozialdemokraten in ihrer Hochburg gestärkt. FPÖ und das Team HC Strache wurden fast bedeutungslos. Bei der wichtigsten Wahl dieses Jahres in Österreich haben die Sozialdemokraten ... mehr

Hochrechnungen - Landtagswahl in Wien: Sieg der SPÖ - Debakel für FPÖ

Wien (dpa) - Bei der wichtigsten Wahl dieses Jahres in Österreich haben die Sozialdemokraten in der Hauptstadt Wien laut ORF-Hochrechnungen deutlich gesiegt. Die rechte FPÖ erlebte dagegen ein historisches Debakel. Die SPÖ von Bürgermeister Michael Ludwig kommt in ihrer ... mehr

Österreich: Kanzler Sebastian Kurz muss sich für Ibiza-Affäre rechtfertigen

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz wird vor dem Ibiza-Untersuchungsausschuss erwartet. Er muss sich den Fragen  der Abgeordneten stellen –  ein Teil seiner Chatnachrichten mit Strache wirft Fragen auf.  Mit Spannung wird in Österreich der Auftritt von Kanzler Sebastian ... mehr

Ein Jahr Ibiza-Affäre: Strache will Comeback während Corona-Krise

An diesem Wochenende jährt sich die Ibiza-Affäre zum ersten Mal. Damals hatte  Heinz-Christian Strache  Österreich ins politische Chaos gestürzt. Nun will er die Corona-Krise für ein Comeback nutzen. Ausgerechnet Heinz-Christian Strache will "Hüter der Verfassung ... mehr

Diskriminierende Kindergeld-Regelungen in Österreich – EU klagt

In Österreich arbeitende EU-Ausländer kriegen oft weniger Kindergeld als Österreicher. Das ist diskriminierend, sagt die EU-Kommission und zieht vor den EuGH. Das Urteil dürfte auch die deutsche Regierung interessieren. Die EU-Kommission verklagt Österreich wegen ... mehr

Mitgliederbefragung - Österreich: Mitglieder halten umstrittene SPÖ-Chefin im Amt

Wien (dpa) - Österreichs Sozialdemokraten wollen alle Personalquerelen um die SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner beenden. Das ist die Konsequenz aus einer Mitgliederbefragung, die die Position von Rendi-Wagner an der Spitze der Partei überraschend deutlich ... mehr

Nach Ibiza-Affäre: Ex-FPÖ-Chef Strache kandidiert als Bürgermeister von Wien

Wien (dpa) - Der über die Ibiza-Affäre gestürzte ehemalige FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache strebt mit Macht zurück in die Politik. "Ja, dieses Comeback steht fest. Ich werde als Bürgermeister-Kandidat in Wien am 11. Oktober 2020 antreten", sagte ... mehr

Coronavirus: Wie Österreich sich gegen die Covid-19 abschottet

Schnell nach Hause: Viele deutsche Touristen mussten nach ihrem Italienurlaub in Österreich durch Grenzkontrollen. Nur wer schriftlich versicherte, dass er nur durchreist, durfte weiter. In Österreich hat der Notfallplan der Regierung wegen des Coronavirus zu einer ... mehr

Österreich: Sozialdemokraten gewinnen Landtagswahl im Burgenland – FPÖ stürzt ab

Im österreichischen Burgenland können die Sozialdemokraten künftig allein regieren. Auch die konservative ÖVP hat bei der Landtagswahl zugelegt, die rechtsextreme FPÖ rutscht dagegen auf unter 10 Prozent. Die Sozialdemokraten in Österreich haben bei der Landtagswahl ... mehr

Österreich: neue Regierung – ÖVP und Grüne einigen sich auf Koalition

Seit dem Wahlabend im September standen in Österreich die Zeichen auf Schwarz-Grün. Drei Monate später sagen ÖVP und Grüne nun Ja zueinander. Ein Vorbild für Deutschland? Die konservative ÖVP und die Grünen haben sich in  Österreich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt ... mehr

Peter Handke und Sebastian Kurz: Österreichs umstrittene Lichtgestalten

Morgen bekommt Peter Handke den Literaturnobelpreis. Was wird er sagen: zu seiner Poesie, zu seinen Jugoslawien-Texten? In der realen Politik bastelt Sebastian Kurz an seiner Koalition, zur Abwechslung mit den Grünen. Ich bin mal wieder ... mehr

Österreich regelt die Maut in Grenznähe neu

Österreich wird aller Voraussicht nach fünf Autobahnabschnitte in Grenznähe zu Deutschland von der Maut befreien. ÖVP, Grüne und die liberalen Neos stimmten am Dienstag in einer Ausschusssitzung für einen entsprechenden Antrag. Mit der Maßnahme soll der Ausweichverkehr ... mehr

Wahl in Österreich: "Sebastian Kurz' Erfolgsformel beruht auf zwei Stärken"

Sebastian Kurz ist der große Gewinner der Wahl in Österreich. Doch er braucht noch einen Koalitionspartner. Das könnte schwierig werden, kommentiert die Presse. "Die Presse" aus Wien kommentiert: "Man kann es drehen und wenden, wie man will. Man kann zu ihm stehen ... mehr

Wahl in Österreich: Vorläufiges Endergebnis – Kurz' ÖVP bei über 38 Prozent

Die konservative ÖVP von Spitzenkandidat Sebastian Kurz dominiert die Parlamentswahl in Österreich. Die Partei kann sich mit äußerst breiter Brust einen Koalitionspartner suchen. Der triumphale Sieg von Ex-Kanzler Sebastian Kurz und seiner ... mehr

Tagesanbruch: Wahl in Österreich – taktische Meisterleistung von Kurz

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wir sehen einen strahlenden Sieger. Schneidig, aber nicht überheblich. Blitzblank das Erscheinungsbild, vorteilhaft in jede Fernsehkamera ... mehr

Grüne feiern Comeback: Kurz ist klarer Sieger der Wahl in Österreich

Wien (dpa) - Die konservative ÖVP und die Grünen sind die großen Sieger der Parlamentswahl in Österreich. Die ÖVP mit Parteichef Sebastian Kurz kam laut Hochrechnungen auf 37,1 Prozent der Stimmen, ein Plus von 5,6 Punkten im Vergleich ... mehr

Wahl in Österreich: Der FPÖ-Absturz stellt Kurz vor Probleme

Die Wähler verpassen der FPÖ bei der Wahl in Österreich einen Denkzettel. Der deutliche Sieg hat dagegen für die ÖVP und Sebastian Kurz auch seine Schattenseiten. Mit wem soll er regieren? Sebastian Kurz und seine konservative ÖVP feiern nach dem deutlichen ... mehr

Österreich-Wahl: Warum Kurz mit seiner ÖVP einen historischen Gewinn feiern könnte

Österreich wählt am Sonntag seinen Nationalrat. In den Umfragen liegt die Partei von Ex-Kanzler Sebastian Kurz klar vorne. Beobachter erwarten gar ein historisches Ergebnis. In Österreich kommt leicht das Gefühl auf, nicht spucken zu können, ohne ein Postkartenmotiv ... mehr

Österreich-Wahl: Alles was Sie über die Nationalratswahl wissen müssen

Nach dem Sturz der Regierung wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Der  Ibiza-Skandal wirft seinen Schatten auf die Wahl, es könnte  ein historischer Tag für die Alpenrepublik und Sebastian Kurz werden.  Nur eineinhalb Jahre war die rechtskonservative Koalition ... mehr

Österreich Wahl: ÖVP-Bündnispartner – Kommt es zum Dirndl-Bündnis?

Die ÖVP ist klarer Favorit für die Nationalratswahl. Doch mit wem wird die Kurz-Partei koalieren? Neben erprobten Bündnissen bietet sich auch ein ganz neue Kombination an.  Bei den vorgezogenen Nationalratswahlen in Österreich steuert die konservative ÖVP unter ... mehr

100 Tage Ibiza-Video: Strache hat noch nicht genug

Heinz-Christian Straches politischer Sturzflug ist rund 100 Tage her. Mit der Ibiza-Affäre hat der FPÖ-Politiker Österreich eine Regierungskrise beschert. Nun scheint es, als ob er mit ein paar blauen Flecken davon kommt. Heinz-Christian Strache mag Ibiza immer ... mehr

Nach Strache-Skandal: Ibiza-Affäre in Österreich weitet sich aus

Die Ibiza-Affäre um Heinz-Christian Strache erschüttert weiter Österreichs Politik. Staatsanwälte ermitteln laut Medienberichten nun auch gegen ÖVP und SPÖ – wegen illegaler Parteispenden.  Österreichische Staatsanwälte haben offenbar ihre Ermittlungen ... mehr

Unbestätigte Medienberichte: Ermittlungen nach "Ibiza-Video" auch gegen SPÖ und ÖVP

Wien (dpa) - Die österreichische Staatsanwaltschaft ermittelt nach offiziell unbestätigten Medienberichten im Zusammenhang mit dem "Ibiza-Video" gegen mehrere Parteien und Unternehmen. Demnach will die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA ... mehr

Österreichs Kanzlerin Bierlein: Überraschender Aufruf an die Jugend

Ein Kabinett aus Fachleuten soll Österreich aus der Regierungskrise führen. Bei der Vorstellung will die neue Kanzlerin Ruhe und Stabilität ausstrahlen – und überrascht mit einem Aufruf an die Jugend. Erste Kanzlerin, erste Expertenregierung, erstmals gleich viele ... mehr

ÖVP kann vom Ibiza-Skandal profitieren

Im September wird in Österreich ein neues Parlament gewählt. Auslöser der Neuwahl war die Ibiza-Affäre um FPÖ-Mann Heinz-Christian Strache. Sebastian Kurz und die ÖVP könnten daraus laut einer Umfrage gestärkt hervorgehen. Österreichs Ex-Kanzler Sebastian ... mehr

Krise in Österreich: Sebastian Kurz könnte sogar die SPD retten

Viel los in der Alpenrepublik: Kanzler Kurz ist sein Amt los. Aber für wie lange? Die FPÖ könnte den Sturz des Jungsspunds noch bereuen. Momentan bin ich in Wien, eigentlich aus familiären Gründen, aber wenn eine Regierung auseinander bricht, ein Bundeskanzler ... mehr

Brigitte Bierlein: Diese Frau wird Österreichs erste Bundeskanzlerin

Bislang hat sie in Österreich das Verfassungsgericht geleitet, nun wird Brigitte Bierlein Bundeskanzlerin. Ihr werden gute Kontakte zu ÖVP und FPÖ nachgesagt. Wer ist die 69-Jährige? Wenige Tage nach dem Sturz der Regierung von Ex-Kanzler  Sebastian ... mehr

Sebastian Kurz gestürzt: "Mit wem hat er es sich noch nicht verscherzt?"

Im Zuge der Strache-Affäre hat das österreichische Parlament Kanzler Kurz das Misstrauen ausgesprochen – das Land steht vor Neuwahlen. So kommentieren österreichische und deutsche Zeitungen. Mit einem Misstrauensantrag im österreichischen Parlament haben ... mehr

Österreich: FPÖ und SPÖ einigen sich auf Sturz von Sebastian Kurz

Für Sebastian Kurz dürfte es der vorerst letzte Tag als österreichischer Bundeskanzler sein. Der Nationalrat in Wien diskutiert zur Stunde über einen Misstrauensantrag der SPÖ. Die rechte  FPÖ und die sozialdemokratische SPÖ werden Österreichs Bundeskanzler  Sebastian ... mehr

Misstrauensvotum in Österreich: Parlament stürzt Kanzler Sebastian Kurz

Das war es für Sebastian Kurz: Das Parlament hat Österreichs Bundeskanzler das Vertrauen entzogen. Seine Regierung ist Geschichte. Mit einem Misstrauensvotum hat die Opposition Österreichs Kanzler  Sebastian Kurz und sein gesamtes Kabinett ... mehr

Regierungskrise in Österreich: Übergangsregierung in Wien im Amt

Wien (dpa) - Wenige Tage nach der folgenreichen Veröffentlichung eines Skandal-Videos wird Österreich nun von einer Übergangsregierung geführt. Offen ist aber, wie lange das neue Kabinett von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) überhaupt im Amt bleiben ... mehr

Ibiza-Affäre in Österreich: "Immer wieder versagt unser politisches Personal"

Waldheim, Buwog, AKH – und jetzt der Fall Strache: Österreich kennt viele politische Skandale. Was sagt das aus über die Alpenrepublik? Fragen an "Falter"-Chefredakteur Florian Klenk. In Österreich zieht die Ibiza-Affäre weitere Kreise ... mehr

Skandal in Österreich: Was wir über das Strache-Video wissen – und was nicht

Der Videoskandal um Vizekanzler Strache hat in Österreich ein politisches Erdbeben ausgelöst. Viele Fragen bleiben aber weiter offen: Wer drehte das Video? Wer wusste wann was? Wann entstand das Video und wer ist darin zu sehen? Das Video entstand ... mehr

Staatskrise in Österreich: Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Wien (dpa) - In der Regierungskrise in Österreich ist der Machtkampf voll entbrannt. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) muss sich in einer Sondersitzung des Parlaments am kommenden Montag voraussichtlich einem Misstrauensantrag stellen. SPÖ und die nach dem Skandal-Video ... mehr

Regierungskrise in Österreich: Hat sich Kanzler Sebastian Kurz verzockt?

Nach dem großen Knall will Sebastian Kurz einfach weiterregieren. Mit Experten statt FPÖ-Ministern. Doch eine ungewöhnliche Koalition könnte ihn aus dem Amt fegen.  Wenn Politiker ständig die Stabilität beschwören, kann man sich sicher sein, dass der Laden gerade ... mehr

Österreich: Ex-Parteichef packt aus: Breitseite auf Österreichs Kanzler Kurz

Die Vorwürfe seines Vorgängers als Parteichef wiegen schwer. Österreichs Kanzler Kurz soll durch Intrigen seinen Weg an die Macht geebnet haben. Und das Land auf einen gefährlichen Kurs führen. Für Österreichs Kanzler Sebastian Kurz ist es eine politische Ohrfeige ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: