Sie sind hier: Home > Themen >

Sprache

$self.property('title')

Sprache

Schlaganfall – Symptome richtig deuten: Mit diesem Test erkennen

Schlaganfall – Symptome richtig deuten: Mit diesem Test erkennen

Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute. Durch eine schnelle Behandlung steigt die Chance, bleibende Hirnschäden zu verhindern – oder zumindest zu vermindern. Welcher Test dabei helfen kann. Es ist dieser eine Moment, den Dunja Delker nicht mehr vergisst: Sie liegt ... mehr
Sprachprofiler:

Sprachprofiler: "Frauen schreiben in Drohbriefen härter als Männer"

Erhält ein Unternehmen anonyme Drohbriefe, können Leo Martin und Patrick Rottler herausfinden, wer diese verfasst hat. Die Sprachprofiler sind sogar in der Lage, durch die Analyse eines Textes Aussagen zur Persönlichkeit des Autors zu treffen. Drohbriefe ... mehr
Sprachgebrauch:

Sprachgebrauch: "Wenn Corona vorbei ist..." - das Virus als Gesprächsthema

Berlin (dpa) - Das Coronavirus ist 2020 das Gesprächsthema schlechthin, auch wenn sich manche Familien und Freundeskreise schwören, das Thema bei Treffen außen vor zu lassen. Es klappt kaum. Corona ist das neue Wetter. Das heißt: Nein, es ist nicht das neue Wetter ... mehr
Falsche Lücke: Verwenden Sie auch das Deppenleerzeichen?

Falsche Lücke: Verwenden Sie auch das Deppenleerzeichen?

"Sechs Korn Müsli", "Würfel Zucker", "Behinderten WC" – häufig werden zusammengesetzte Wörter durch Leerzeichen getrennt. Das ändert ihre Bedeutung – und ist falsch. Was ist das Deppenleerzeichen? Der Begriff Deppenleerzeichen bezeichnet Leerstellen in Komposita ... mehr
Deutschland: Das sind die beliebtesten Baby-Vornamen von 2019

Deutschland: Das sind die beliebtesten Baby-Vornamen von 2019

Jedes werdende Elternpaar plagt kurz vor der Geburt die Qual der Wahl: Wie soll das Kind heißen? 2019 waren nach wie vor kurze Namen für Jungen und Mädchen im Trend. Doch welche sind die beliebtesten in Deutschland? Hanna und Noah sind die beliebtesten Babynamen ... mehr

Sprache verrät Depression: "Depressive sprechen anders"

Depressionen wirken sich nicht nur auf das Verhalten der Erkrankten aus. Auch die Sprache kann wertvolle Hinweise auf die Erkrankung geben. Bei diesen Sätzen sollten Angehörige besonders aufmerksam hinhören. 2018 untersuchte ein Forscherteam von der University ... mehr

"Kaff" und "Maloche": Dem Jiddischen auf der Spur

Berlin/Tel Aviv (dpa) - "Schlamassel", "dufte" oder "Hals- und Beinbruch" - dutzende Wörter und Begriffe haben ihren Weg vom Jiddischen ins Deutsche gefunden. Und auch umgekehrt - Jiddisch ist eng mit dem Deutschen verflochten. Mit dem Holocaust wurde die Sprache ... mehr

Cloud-Service - Umformulieren: Microsoft 365 schlägt ganze Sätze vor

Berlin (dpa/tmn) - Was tun, wenn man etwas zu Papier bringt und mit der Formulierung nicht zufrieden ist? Aber - wie immer - keine Zeit hat, stundenlang zu sinnieren? Hier will Microsoft den Nutzerinnen und Nutzern von Microsoft 365 (vormals Office 365) aus der Cloud ... mehr

Uhrzeit: Was bedeutet drei viertel drei?

Manche Zeitangaben machen Verabredungen zur Herausforderung. Das ist etwa dann der Fall, wenn sich zwei Menschen aus unterschiedlichen Teilen Deutschlands zur Viertelstunde vor oder nach einer vollen Stunde treffen wollen. Denn was bedeutet zum Beispiel drei viertel ... mehr

Quiz zur Sprache: Kennen Sie diese deutschen Redewendungen?

Werden Sie auch häufig fuchsteufelswild? Lesen Sie öfter jemandem die Leviten? Mit Redewendungen kennen Sie sich bestimmt bestens aus, oder? Stellen Sie Ihre Eloquenz unter Beweis ... mehr

Coronavirus: Maskenpflicht stellt Gehörlose vor große Probleme

Seit Ende April gilt in allen Bundesländern eine Maskenpflicht. So soll die Ausbreitung des Coronavirus eingedämmt werden. Das Verdecken von Mund und Nase erschwert Gehörlosen allerdings die Kommunikation.  Gehörlose und Hörgeschädigte sorgen sich wegen ... mehr

Quiz: Was Schüler in Grammatik und Rechtschreibung wissen sollten

Schüler scheint die komplexe Struktur der deutschen Sprache allzu oft zu verwirren. Wie gut sind Sie in Rechtschreibung und Grammatik ... mehr

Quiz: Kennen Sie diese österreichischen Begriffe? – Teil 2

Gugelhupf für Napfkuchen, Servus für Hallo oder Saubartl für Schmutzfink sind Beispiele aus dem Österreichischen. Wie gut kennen Sie die österreichische Standardsprache und die Dialektwörter? Testen ... mehr

Sprache der Papageien: Vorsicht bei diesen Signalen

Um mit Menschen zu kommunizieren, setzen sich Papageien vor allem mit ihrer Körpersprache in Szene. Halter sollten diese Signale kennen, um auch in brenzligen Situationen darauf reagieren zu können. Ein durchdringender Blick, gesträubtes Gefieder oder vier Zehen zeigen ... mehr

Zu Hause lernen: So klappt es mit der neuen Fremdsprache

Sie wollten schon lange Ihre Fremdsprachenkenntnisse aufpolieren? Dafür ist die Corona-Zwangspause die Gelegenheit. Der Online-Kurs ist aber nicht immer der beste Weg. Was sind die Alternativen? Die alten Schulbücher im Regal erinnern an ein lange aufgeschobenes ... mehr

Guter Rat: Was Otto Waalkes in der Corona-Krise rät

Bremen/Emden (dpa) - Komiker Otto Waalkes (71) hat den Menschen in seiner ostfriesischen Heimat auf Plattdeutsch Mut gemacht. Die "Emder Zeitung" veröffentlichte am Montag eine Karikatur mit Ottos Markenzeichen, dem Elefanten. "Moi to huus bliem und'n lekke ... mehr

Cringe, cornern und Co.: Kleines Wörterbuch der Jugendsprache

Wenn Jugendliche sich unterhalten, stehen Erwachsene so manches Mal daneben und können nur mit den Schultern zucken. Was bitte reden die da? Ausdrücke wie "cringe", "cornern" oder auch "Auf dein Nacken!" versteht nicht jeder. Wissen Sie, was das alles bedeutet? Falls ... mehr

Klimaschutz: "...for future" ist der Anglizismus des Jahres

Berlin (dpa) - In der Schweiz kürten Fachleute "Klimajugend" zum Wort des Jahres, beim deutschen Wort des Jahres kam "Fridays for Future" immerhin auf Platz drei. Als Unwort des Jahres wählte eine Jury in Darmstadt kritisch "Klimahysterie" aus und auch sonst scheint ... mehr

Fehlerfrei schreiben: Warum Textprogramme Rechtschreibkenntnisse nicht ersetzen

Tübingen (dpa) - Wie gut funktioniert die automatische Schreibfehlerkorrektur von Smartphones? Detmar Meurers, Professor für Computerlinguistik an der Universität Tübingen, schreibt: "Die Identifikation von Fehlern ist in den letzten Jahren besser geworden, liegt ... mehr

Sprach-Quiz: Wie gut ist Ihr Schulfranzösisch?

Kaum beherrscht man eine Sprache mit all ihren Tücken, ist die Schulzeit vorüber und das Wissen gerät in Vergessenheit. Wir testen Ihr Französisch im Quiz. Bonne chance ... mehr

Lob für Jury aus der Politik: "Klimahysterie" ist Unwort des Jahres

Darmstadt (dpa) - "Klimahysterie" ist das "Unwort des Jahres" 2019. Menschen, die am menschengemachten Klimawandel zweifeln, gibt es reichlich - US-Präsident Donald Trump gehört dazu. Aber auch in Deutschland finden viele, das Dauerthema Klimaschutz werde zu wichtig ... mehr

Sprach-Wissen: Wie gut können Sie Saarländisch?

Bux, Schnäges, Drohschele – diese Begriffe kennt jeder Saarländer. Wie sieht es bei Ihnen aus? Zeigen Sie im Quiz, wie viel Saarländer in Ihnen steckt ... mehr

Kein Greta-Hype in Sicht: Das sind die beliebtesten Vornamen 2019

Haben berühmte Menschen Einfluss auf die Wahl eines Vornamens für ein Neugeborenes? Ein Hobbynamensforscher hat Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland ausgewertet und ein Namensranking erstellt. Die große Überraschung bei der Namenswahl der Eltern in Deutschland ... mehr

Nach dem Schlaganfall: Wie finden Patienten zurück ins Leben?

Die Folgen eines Schlaganfalls können für die Betroffenen gravierend sein. Sprach- und Verständnisstörungen, Lähmungen, Nervenschäden sowie Depressionen sind häufige Folgen nach dem Schlaganfall. Wie Schlaganfall-Patienten zurück ins Leben finden. Die Unterversorgung ... mehr

Was waren 2019 die beliebtesten Vornamen? Alte Namen sind gefragt

Im Frühjahr 2020 kommt eine neue Rangliste für beliebte Vornamen heraus. Jetzt gibt es schon Prognosen, welche Namen auf den oberen Plätze stehen werden. Auch seltene Namen wurden teilweise wieder bestätigt. "Paul" und "Marie" sind weiter an der Spitze ... mehr

Aufrichtig bleiben: Die goldenen Regeln für gelungenes Feedback

Münster (dpa/tmn) - Gutes Feedback zu geben, gehört wohl zu den Königsdisziplinen im Arbeitsleben. Doch zwischen Alltag, Termindruck oder Emotionen laufen so manche Gespräche zwischen Kollegen und Mitarbeitern aus dem Ruder. Aber wie geht konstruktive Kritik ... mehr

Mehr zum Thema Sprache im Web suchen

Klops statt Kloß: Diese deutschen Wörter sterben bald aus

Pantoffeln oder Latschen? Bolzen oder pöhlen? Die deutsche Sprache ist vielfältig – und verändert sich. Manche Begriffe stehen laut einer Studie vor dem Aus. Regionale Begriffe wie Klops oder Pantoffel haben sich einer Studie zufolge in den vergangenen Jahrzehnten ... mehr

Deutsche Texte - Rolf Zuckowski: Denglisch ist nicht meine Welt

Landshut (dpa) - Der Liedermacher Rolf Zuckowski (72, "Wie schön, dass Du geboren bist") verzichtet beim Schreiben seiner Kinderlieder am liebsten auf englische Wörter. "Denglisch ist nicht meine Welt", sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Einen deutschen ... mehr

Google Maps bekommt Übersetzungsfunktion – Hilfe auf Reisen

Wie heißt das noch gleich? In Ländern, wo man eine Sprache weder sprechen noch lesen kann, ist das Finden mancher Orte besonders schwierig. Google Maps möchte das ändern. Google Maps will seinen Nutzern im Ausland die Verständigung erleichtern und ergänzt die Karten ... mehr

Bildschirmzeit für Kinder: Wie viel ist genug?

Handy, Tablet und Fernseher: Bildschirme gehören zum Alltag dazu – nicht nur für Erwachsene. Neue Erkenntnisse zeigen, wie negativ sich zu viel Medienkonsum auf Kinder auswirkt. Die Nutzung von digitalen Medien kann Kinder negativ beeinträchtigen. Das wirkt sich nicht ... mehr

"Cringe" ist das meistgegoogelte Jugendwort 2019

Die Wahl zum "Jugendwort des Jahres" fällt in diesem Jahr aus. Stattdessen hat ein Vergleichsportal ausgewertet, welches Jugendwort in Suchmaschinen am meisten gesucht wird. "Ehrenmann", "I bims", "Babo", "yolo": Solche und ähnliche Ausdrücke sind in der Vergangenheit ... mehr

Spätestens für Vierjährige: CDU-Experten für verpflichtende Deutschtests in der Kita

Kiel/Leipzig (dpa) - CDU-Bildungspolitiker wollen in Kitas die Deutschkenntnisse bereits bei vier Jahre alten Kindern verbindlich testen und bei Mängeln eine Sprachförderung vorschreiben. Dem CDU-Bundesparteitag in gut einer Woche liege ein entsprechender Antrag ... mehr

So unterschiedlich suchen Ost- und Westdeutsche im Netz

Das 30-jährige Jubiläum zum Mauerfall ist ein denkwürdiges Ereignis. Die Mauer trennte damals nicht nur geografisch und politisch den Osten vom Westen, sondern teils auch sprachlich. Jetzt zeigt eine Google-Suchanalyse an weiteren Beispielen, wie unterschiedlich ... mehr

Software analysiert Telefonate: Forscher wollen Ermittlern das Abhören erleichtern

Saarbrücken (dpa) - Auf der Suche nach Kriminellen könnte ein neues Computerprogramm Ermittlern künftig die Analyse abgehörter Telefonate erleichtern. In einem großangelegten europäischen Projekt von Forschungseinrichtungen und Ermittlungsbehörden wie Interpol ... mehr

Bannbotschaften: Was Eltern nie sagen sollten

"Nun hab dich nicht so!", "Das klappt sowieso nicht!", "Nimm dir ein Beispiel an deinem Bruder!" – immer wieder rutschen Eltern solche Aussagen heraus. Doch Sprache kann Kinder sehr verletzen. Deshalb sollten manche Sätze in der Kommunikation von Familien ... mehr

Bisher wenige Vorschläge: Klimadebatte rückt bei "Unwort"-Vorschlägen in Fokus

Darmstadt (dpa) - Nach den Themen Migration und Flüchtlingspolitik rücken zunehmend Begriffe zur Klimadebatte in den Fokus beim "Unwort des Jahres". "Das spiegelt die politische Debatte wider", sagte die Sprecherin der Jury, Nina Janich, der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

"Schwanzlängen"-Scherz - Fußballspruch des Jahres: Wübbenhorst gekürt

Nürnberg (dpa) - Der Scherz von Trainerin Imke Wübbenhorst zu ihrer Tätigkeit im Männerbereich ist zum Fußballspruch des Jahres gekürt worden. Die erste Trainerin einer Oberligamannschaft der Männer erhielt bei der Wahl am Freitagabend im Rahmen einer ... mehr

Pause oder Ende?: Kein "I bims", kein "Yolo", kein "Jugendwort des Jahres"

München/Stuttgart (dpa) - Es ist das Ende einer kleinen Ära: Die Wahl zum "Jugendwort des Jahres" fällt in diesem Jahr aus. Kein "Babo" mehr, kein "Smombie", kein "Yolo" und kein "I bims". Das bestätigt der Leiter des Pons-Verlags, Erhard Schmidt, der Deutschen ... mehr

Lyrik-Quiz: Kennen Sie diese Gedichtklassiker?

Um Goethe und Schiller kommt in Deutschland niemand drum herum. Wie viel ist bei Ihnen vom Deutschunterricht hängengeblieben? Testen Sie Ihr Wissen über Lyrik in unserem ... mehr

Nichtbinär: Sam Smith wünscht sich geschlechtsneutrale Pronomen

London (dpa) - Der britische Musiker und Oscarpreisträger Sam Smith will nicht mehr mit einem männlichen Pronomen bezeichnet werden. Statt "he" (er) soll im Englischen für ihn "they" beziehungsweise "them" benutzt werden, wie der 27-Jährige auf Instagram mitteilte ... mehr

11 starke Sätze - Fußballspruch des Jahres: Steinhaus und Klopp nominiert

Nürnberg (dpa) - Kult-Coach Jürgen Klopp, eine Schiedsrichterin, zwei Trainerinnen und sogar das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum: Die Auswahl für den Fußballspruch des Jahres ist auch diesmal groß und bunt. In der nun veröffentlichten Vorauswahl schafften ... mehr

So klingt sie: Seltene Sprache vom Aussterben bedroht

In der Türkei: Hier "sprechen" noch wenige Menschen die vom Aussterben bedrohte Vogelsprache. (Quelle: dpa) mehr

Quiz über Sprache: Können Sie Berlinerisch?

Weeste.. haste.. kennste?! In Berlin gibt es so einige regionale Ausdrucksweisen und auch Begriffe, die nicht jeder kennt. Aber dit is halt Berlin, wa?! Stellen Sie Ihre Sprachkenntnis in unserem Quiz unter Beweis ... mehr

In Zeiten der Globalisierung: Gibt es einen Anspruch auf ein englisches Arbeitszeugnis?

Berlin (dpa/tmn) - Die Arbeitswelt wird internationaler: In Zeiten der Globalisierung streckt so mancher Arbeitnehmer seine Fühler auch ins Ausland aus - und umgekehrt. Für die Bewerbung braucht es dann oftmals englischsprachige Unterlagen. Doch wie sieht ... mehr

Sprach-Quiz: Verstehen sie Hessisch?

Mane Se, dass Se verstehe, was wir babbele? Machen Sie den Test, um zu erfahren, ob Sie das Zeug zum Hessen haben https://quiz.stroeermediabrands.de/pub/oembed?format=json&url=https%3A%2F%2Fquiz.stroeermediabrands.de%2Fpub/quizzes/840319f7-c30a-4a44-b1ca-01004ca9765a mehr

Im Wandel der Zeit: Sprachverein blickt besorgt auf Jugend

Halle (dpa) - "Freunde" statt "friends" - Der Verein Deutsche Sprache (VDS) nimmt es sehr genau - besonders mit Wörtern junger Menschen. "Sprache begleitet uns das ganze Leben", sagte Jörg Bönisch vom Verein. Viele Heranwachsende könnten sich jedoch nicht ... mehr

Signale deuten: Was will mein Baby mir sagen?

Körpersprache ist auch eine Sprache – das zeigt sich ganz besonders bei Babys. Sie kommunizieren darüber mit ihrer Umwelt, doch aus Mangel an Erfahrung werden die Zeichen von frischgebackenen Eltern oft falsch gedeutet. Wir helfen Ihnen dabei, die Signale Ihres Babys ... mehr

Drohne oder Adler?: Bei Gefahr aus der Luft schlagen Meerkatzen Alarm

Göttingen (dpa) - Westliche Grünmeerkatzen stufen Drohnen in der Luft als potenzielle Gefahr ein und stoßen einen neuartigen Warnruf aus. Dieser unterscheidet sich deutlich von den Warnrufen, mit denen sie auf andere Angreifer reagieren ... mehr

Selbst wer verpflichtet ist: Teilnehmer warten acht Monate auf Integrationskurs

Berlin (dpa) - Wer zur Teilnahme am Integrationskurs verpflichtet ist, musste zuletzt im Schnitt 8,1 Monate auf den Start warten. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsabgeordneten Filiz Polat hervor ... mehr

Quiz: Wie sind Ihre Deutschkenntnisse? Testen Sie jetzt Ihr Wissen!

"Deutsche Sprache – schwere Sprache", so heißt es. Vor allem wegen einiger Reformen sind sich manche bei Rechtschreibung, Kommasetzung oder Grammatik nicht ganz sicher. Testen Sie Ihr Wissen in unserem ... mehr

Lese- und Schreibschwäche: Deutsche Muttersprache macht vielen Erwachsenen Probleme

Berlin (dpa) - 6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig Deutsch lesen und schreiben. Von den Betroffenen haben mit 52,6 Prozent mehr als die Hälfte Deutsch als Muttersprache. Das geht aus einer vom Bundesbildungsministerium geförderten Studie hervor ... mehr

Top-Ten-Liste: Marie und Paul sind beliebteste Babynamen 2018

Wiesbaden (dpa) - Marie und Paul sind die beliebtesten Babynamen 2018. Auf den weiteren Plätzen der Top-Ten-Liste von Erst- und Zweitnamen folgen Sophie und Maria sowie Alexander und Maximilian. Das ergab eine Auswertung der Gesellschaft für deutsche Sprache ... mehr

Englisch Quiz: Das sollten Schüler wissen

Englisch ist die Weltsprache – aber schaffen Sie es, sich möglichst fehlerfrei zu unterhalten? Prüfen Sie im Quiz, ob Sie mit dem Basiswissen der Schüler mithalten ... mehr

Tiergeschichten: Sprechender Papagei hält Busunternehmer bei Laune

Röhrnbach (dpa) - Er grüßt freundlich und in feinstem Dialekt: Im Büro eines bayerischen Busunternehmers macht ein sprechender Graupapagei gute Stimmung. Seit zwei Jahren gehört der Vogel mit dem kecken Mundwerk zum Team von Firmenchef Wolfgang Plach ... mehr

Sprachquiz: Kennen Sie diese schweizerdeutschen Begriffe?

Stellen Sie sich vor, Sie verbringen eine Woche in der Schweiz - Ihnen würden viele Wörter und Begrifflichkeiten begegnen, die wir so in Deutschland nicht benutzen. Kennen Sie sich mit Schweizerdeutsch aus? Testen ... mehr
 


shopping-portal