Sie sind hier: Home > Themen >

Springen

Thema

Springen

EM in Rotterdam: Zwei deutsche Chancen beim Abschluss der Pferdesport-EM

EM in Rotterdam: Zwei deutsche Chancen beim Abschluss der Pferdesport-EM

Rotterdam (dpa) - In zwei schweren Runden wird an diesem Sonntag (13.00 Uhr) das Finale der Springreiter-Europameisterschaft in Rotterdam entschieden. Bundestrainer Otto Becker hat daher noch Hoffnung auf eine weitere EM-Medaille. "Da passiert noch einiges", sagte ... mehr
Pferdesport: Springreiter verpassen EM-Gold und feiern Silber

Pferdesport: Springreiter verpassen EM-Gold und feiern Silber

Rotterdam (dpa) - Bundestrainer Otto Becker knotete sich in aller Seelenruhe die Krawatte für die Siegerehrung, während rund um ihn herum Trubel herrschte und sein Team die EM-Silbermedaille feierte. "Wir sind top zufrieden", kommentierte der Coach und nahm gleichzeitig ... mehr
Dressur: Werths 19. EM-Goldmedaille soll die Nummer 20 folgen

Dressur: Werths 19. EM-Goldmedaille soll die Nummer 20 folgen

Rotterdam (dpa) - Isabell Werth hat noch nicht genug. Der 19. EM-Goldmedaille will die erfolgreichste Reiterin der Welt am Samstag (15.00 Uhr) in der Kür die Nummer 20 folgen lassen. "Ich weiß, dass mit Bella Rose alles möglich ist", sagte die 50 Jahre ... mehr
Titelkämpfe in Rotterdam: Rekordreiterin Isabell Werth feiert 19. EM-Goldmedaille

Titelkämpfe in Rotterdam: Rekordreiterin Isabell Werth feiert 19. EM-Goldmedaille

Rotterdam (dpa) - Isabell Werth ballte die rechte Faust - und Bundestrainerin Monica Thedorescu tanzte auf der Stelle und rief: "Ja, ja, ja!" Gemeinsam feierten sie die 19. EM-Goldmedaille von Werth, die wieder einmal im entscheidenden Moment cool blieb ... mehr
EM in Rotterdam: Springreiter bei Europameisterschaft nur noch Zweiter

EM in Rotterdam: Springreiter bei Europameisterschaft nur noch Zweiter

Rotterdam (dpa) - Weltmeisterin Simone Blum legte wieder glänzend vor - aber zwei Kollegen patzten und ließen die Stangen purzeln. Dadurch haben die deutschen Springreiter bei der Europameisterschaft in Rotterdam ihre führende Position verloren. Einen ... mehr

Europameisterschaft: Springreiter starten mit Sieg in Rotterdam

Rotterdam (dpa) - Simone Blum grinste mit jedem Ritt ihrer Kollegen mehr. Die Weltmeistern hat das deutsche Springreiter-Team bei der EM in Rotterdam mit ihrem starken Beginn zu einer guten Startrunde geführt. Nach dem Zeitspringen am Mittwoch liegt das Quartett ... mehr

EM in Rotterdam: Springreiter-Team mit Weltmeisterin Blum will Medaille

Rotterdam (dpa) - Die deutschen Springreiter starten heute mit einem Zeitspringen in die Europameisterschaft in Rotterdam. Das Team um Weltmeisterin Simone Blum gehört zu den Favoriten. "Wir rechnen uns schon was aus", sagte Bundestrainer Otto Becker ... mehr

Euro-Wettkämpfe in Rotterdam: Rekordreiterin Werth führt Dressur-Team zum 24. EM-Gold

Rotterdam (dpa) - Den Champagner gab es erst im Stall. Nach der erneuten Machtdemonstration wartete das deutsche Dressur-Team erst den offiziellen Teil mit der Siegerehrung ab, ehe die Gold-Feier richtig begann. Das Glück über die Titelverteidigung war aber schon vorher ... mehr

Team-Wettbewerb - Tränenreicher Auftakt bei Dressur-EM: "Beschissener Moment"

Rotterdam (dpa) - Die Tränen liefen und liefen. Jessica von Bredow-Werndl konnte sie kurz nach ihrem Ritt bei der Dressur-Europameisterschaft zunächst nicht stoppen. "Heute ist es zum Heulen", sagte die 33-Jährige aus Tuntenhausen nach dem verpatzten Start ... mehr

Wasserspringen - Hausding holt in Kiew EM-Titel Nummer 15: "Nerven aus Stahl"

Kiew (dpa) - Wasserspringer Patrick Hausding hat seine europäische Extraklasse erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt und bei der EM in Kiew Gold gewonnen. Der 30-Jährige setzte sich im nicht-olympischen Kunstspringen vom Ein-Meter-Brett vor dem Lokalmatadoren ... mehr

Mixed-Synchronspringen: Wasserspringer Massenberg und Punzel gewinnen EM-Silber

Kiew (dpa) - Lou Massenberg und Tina Punzel haben den deutschen Wasserspringern bei den Europameisterschaften in der zweiten Entscheidung die zweite Medaille beschert. Das Duo musste sich in Kiew im nicht-olympischen Mixed-Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett ... mehr

"Perfekt": Deutsche Wasserspringer gewinnen Team-Gold zum EM-Start

Kiew (dpa) - Die deutschen Wasserspringer haben mit dem Titel im Teamspringen einen perfekten Start in die Europameisterschaften erwischt. Rekordeuropameister Patrick Hausding, Christina Wassen, Tina Punzel und Lou Massenberg gewannen in Kiew vor Russland ... mehr

Springreiten - CHIO-Resultate täuschen: Besetzung des EM-Reitteams schwer

Aachen (dpa) - Auf den ersten Blick scheint die Aussicht glänzend. Platz zwei, vier und acht beim Höhepunkt des größten Reitturniers der Welt "sind eine prima Bilanz", befand Bundestrainer Otto Becker. Doch die Besetzung des Teams für die Europameisterschaft bereitet ... mehr

Großer Preis von Aachen: Springreiter Deußer verpasst Sieg beim CHIO-Höhepunkt knapp

Aachen (dpa) - 0,37 Sekunden fehlten Daniel Deußer zum Sieg. Nur der US-Amerikaner Kent Farrington war beim Höhepunkt des CHIO in Aachen mit Gazelle schneller als der deutsche Springreiter mit Tobago. "Schade, das war knapp", kommentierte Deußer nach dem zweiten Platz ... mehr

CHIO: Was man über den Großen Preis von Aachen wissen sollte

Aachen (dpa) - Der Große Preis von Aachen ist Abschluss und Höhepunkt des CHIO. Die Springprüfung ist neben dem Hamburger Derby heute der große Klassiker des Reitsports. Er wurde erstmals 1927 ausgetragen. DER TITELVERTEIDIGER: Vorjahressieger Marcus Ehning ist erneut ... mehr

Phänomen des Reitsports - Promi-Geburtstag vom 21. Juli 2019: Isabell Werth

Aachen (dpa) - Kein Name findet sich dort, wo die großen Siege des CHIO eingraviert sind, so oft wie der von Isabell Werth. Auf den Ehrentafeln am Richterturm in Aachen ist die Dressurreiterin zwölf Mal verzeichnet. Bisher - denn ein Ende ist ja nicht in Sicht. Heute ... mehr

Pferdesport: Deutsches Team gewinnt CHIO-Vielseitigkeit trotz Ausfalls

Aachen (dpa) - Die deutsche Mannschaft hat die Vielseitigkeit beim CHIO in Aachen gewonnen. Das Quartett um Europameisterin Ingrid Klimke setzte sich nach dem abschließenden Geländeritt trotz eines Ausfalls vor Neuseeland und Australien durch. Die Team-Reiterin Josefa ... mehr

"Superschöner Abschluss": Punzel und Massenberg springen zu WM-Bronze

Gwangju (dpa) - Die Bronzemedaillengewinner Tina Punzel und Lou Massenberg lächelten glücklich vom Podest. Die Europameister mussten sich im WM-Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett nur hauchdünn den Sprungpaaren aus Australien und Kanada geschlagen geben ... mehr

CHIO: Sturz-Serie und Heimsieg beim NRW-Preis in Aachen

Aachen (dpa) - Spektakuläre Stürze und einen Heimsieg erlebten die Zuschauer am vierten Turniertag des CHIO in Aachen. Beim Preis von Nordrhein-Westfalen gewann Daniel Deußer und wurde vom Publikum enthusiastisch gefeiert. Der in Belgien lebende Springreiter siegte ... mehr

Reitturnier in Aachen: Springreiter feiern zweiten Platz beim CHIO

Aachen (dpa) - Der Bundestrainer strahlte. Nach der spektakulären Aufholjagd und vor der Party kommentierte Otto Becker: "Das war haarscharf." Durch Platz sechs in der ersten Runde drohte eine herbe Enttäuschung beim CHIO in Aachen - aber der zweite Platz ließ Becker ... mehr

Reitturnier in Aachen: Springreiter verpassen Nationenpreis-Sieg beim CHIO

Aachen (dpa) - Die furiose Aufholjagd endete mit Platz zwei. Die Siegesserie der deutschen Springreiter beim Nationenpreis des CHIO in Aachen riss, doch angesichts der schwachen Auftaktrunde jubelte das Gastgeber-Team. "Wir können hoch erhobenen Hauptes rausgehen ... mehr

WM-Wasserspringen - Tokio-Ticket für Hausding: "Herz schlägt in alle Richtungen"

Gwangju (dpa) - Rekordeuropameister Patrick Hausding hat trotz einer Schrecksekunde das Ticket für seine vierten Olympischen Spiele gelöst. Der Berliner sicherte den deutschen Wasserspringern bei der Schwimm-WM in Gwangju als Neunter des Halbfinales vom Drei-Meter-Brett ... mehr

Synchronspringen - Vierter Platz: Hausding/Rüdiger meistern WM-Premiere

Gwangju (dpa) - Von Enttäuschung war bei Patrick Hausding und Lars Rüdiger nach der knapp verpassten WM-Medaille keine Spur. Von wegen undankbarer vierter Platz! "Der ist heute sehr dankbar. Hätte mir vorher einer gesagt, dass wir Vierter werden, hätte ich das dankend ... mehr

Springreiter Ludger Beerbaum startet in Stuttgart

Springreiter Ludger Beerbaum (55) wird bei den 34. German Masters in Stuttgart an den internationalen Prüfungen teilnehmen. Lediglich für das Weltcupspringen am Sonntag hat sich der mehrmalige Olympiasieger, Welt- und Europameister nicht qualifiziert ... mehr

Deutscher Meister Stevens gewinnt Großen Preis in Oldenburg

Springreiter Mario Stevens hat den Großen Preis beim Hallenturnier in Oldenburg gewonnen: Der deutsche Meister setzte sich am Sonntag im Stechen auf Landano mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt durch und sicherte ... mehr

Springreit-WM - Mangos fürs Pferd und Liebeserklärung: Blum feiert Gold

Tryon (dpa) - Für die Stute gab es Mangos, für die Welmeisterin Wein - und für den Freund eine Liebeserklärung. "Er ist der wundervollste Mann der Welt", schwärmte die neue Weltmeisterin im Springreiten über ihren Lebensgefährten. In vier Wochen will Simone ... mehr

Springreiten - Mit Alice im WM-Wunderland: Simone Blum Weltmeisterin

Tryon (dpa) - Bei der Siegerehrung bekam Simone Blum feuchte Augen. Ein, zwei Freudentränen weinte die neue Weltmeisterin im Springreiten, als IOC-Präsident Thomas Bach ihr in Tryon (USA) die Goldmedaille um den Hals hängte. "Das ist mehr, als ich je erwartet ... mehr

Springreiten - Chance für Blum: Noch zwei Runden bis zum WM-Gold

Tryon (dpa) - Noch zwei fehlerfreie Runden - dann ist Simone Blum Weltmeisterin. Die 29 Jahre alte Springreiterin kann heute in den USA Gold gewinnen. Blum und ihre Stute Alice sind das einzige Paar, das in den bisherigen drei Runden keinen Fehler gemacht hat und liegt ... mehr

Nach Team-Bronze: Debütantin Blum greift nach Gold bei der Reit-WM

Tryon (dpa) - Simone Blum konnte es kaum fassen. "Das ist noch irreal", sagte die Springreiterin nach der Bronze-Medaille mit der Mannschaft - und der Chance auf Einzel-Gold im Finale der Weltmeisterschaft in den USA: "Ich hoffe, wir haben jetzt auch am Sonntag ... mehr

Turnier in Tryon - USA: Springreiterinnen Blum und Klaphake bei WM ohne Abwurf

Tryon (dpa) - Das deutsche Springreiter-Quartett darf trotz zwei Enttäuschungen wieder auf eine Medaille bei der Weltmeisterschaft in den USA hoffen. Das Team verbesserte sich in Tryon in der zweiten von drei Wertungsprüfungen vom achten auf den dritten Platz ... mehr

Turnier in Tryon - USA: Junge Springreiter patzen bei ihrer WM-Premiere

Tryon (dpa) - Zwiespältig ist die Stimmung bei den Springreitern nach dem ersten Tag des dreiteiligen WM-Programms in den USA. Die beiden Jüngsten im Team patzten, aber vor allem der Routinier glänzte und rettete die Bilanz: Marcus Ehning.  "Das war enorm wichtig ... mehr

WM im Springreiten: Ein Weltmeister und drei Neulinge reiten für Deutschland

Tryon (dpa) - Anders als zuletzt gehört das deutsche Springreiter-Team bei den Weltmeisterschaften in den USA nicht zu den Favoriten. "Die Olympia-Qualifikation steht im Vordergrund", sagte Marcus Ehning vor dem heutigen Start. Dafür ist Platz sechs notwendig. Zusammen ... mehr

Springreiter Ahlmann gewinnt Großen Preis von Münster

Springreiter Christian Ahlmann hat den Großen Preis beim Turnier der Sieger in Münster gewonnen. Der 43-Jährige aus Marl blieb am Sonntag auf dem neun Jahre alten Hengst Clintrexo in zwei Umläufen fehlerfrei und war im zweiten Durchgang auch der Schnellste. Ahlmann ... mehr

Rothenberger kann mit WM-Teilnahme planen

Sönke Rothenberger aus Bad Homburg hat die Kräfteverhältnisse in der Dressur wieder zurecht gerückt und den erforderlichen Leistungsnachweis für seine WM-Teilnahme erbracht. Nach dem Missgeschick am Vortag, als sein elfjähriger Niederländer Wallach Cosmo im Grand ... mehr

Schwimmen: Wasserspringerinnen Hentschel und Punzel mit EM-Silber

Edinburgh (dpa) - Tina Punzel und Lena Hentschel haben bei der EM in Schottland mit Silber im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett überrascht. Die beiden sorgten am Sonntag in Edinburgh für die achte Medaille der deutschen Wasserspringer bei den European Championships ... mehr

Schwimmen - Wasserspringer feiern zweimal Bronze - Punzel: "Super happy"

Edinburgh (dpa) - Kurz bevor Tina Punzel stolz ihre Bronzemedaille entgegennahm, winkte sie lächelnd den Teamkollegen auf der Tribüne zu, die sie bei jedem Sprung lautstark angefeuert hatten. Die Dresdner Wasserspringerin freute sich über ihren dritten Platz ... mehr

Schwimmen: Hausding und Rüdiger gewinnen EM-Bronze im Synchronspringen

Edinburgh (dpa) - Mit diesem Happy End einer bis dahin so bitteren EM hatte Patrick Hausding nicht mehr gerechnet: Bronze im Synchronspringen vom Turm mit Lars Rüdiger. "Ich habe gestern noch zu meiner Freundin gesagt: "Mensch, das ist die elfte EM und zum ersten ... mehr

Schwimmen: Wasserspringer Punzel und Massenberg holen EM-Gold

Edinburgh (dpa) - Tina Punzel und Lou Massenberg haben mit EM-Gold im Mixed-Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett den Medaillensatz der deutschen Wasserspringer bei den European Championships komplettiert. Die 23 Jahre alte Dresdnerin und der erst 17-jährige Berliner ... mehr

Schwimmen: Turmspringerin Kurjo holt bei der EM Bronze

Edinburgh (dpa) - Turmspringerin Maria Kurjo hat bei der EM in Edinburgh die Bronzemedaille gewonnen. Die 28-Jährige kam auf 308,15 Punkte. Kurjo musste sich nur der Goldgewinnerin Celine Maria van Duijn (319,10) aus den Niederlanden und der Italienerin Noemi Batki ... mehr

Schwimmen: EM-Bronze für Wasserspringerinnen vom Turm

Edinburgh (dpa) - Kurz nach dem überraschenden Vorkampf-Aus von Rekordeuropameister Patrick Hausding haben die deutschen Wasserspringer am zweiten Wettkampftag der European Championships mit Bronze vom Turm doch noch einen Erfolg gefeiert. Maria Kurjo und Elena Wassen ... mehr

Schwimmen: Wasserspringer Hausding patzt und scheidet vom Einer aus

Edinburgh (dpa) - Wasserspringer Patrick Hausding hat das EM-Finale vom Ein-Meter-Brett überraschend verpasst. Der 29-Jährige bekam für seinen letzten Sprung im Royal Commonwealth Pool von Edinburgh nur 19,20 Punkte und landete mit insgesamt ... mehr

Springreiter Ahlmann siegt erneut beim Championat von Berlin

Zum Abschluss des Reitturniers in Berlin hat Christian Ahlmann erneut gewonnen. Der 43 Jahre alte Springreiter aus Marl siegte am Sonntag im Championat von Berlin dank des schnellsten Rittes im Stechen. Im Sattel von Ailina setzte Ahlmann sich vor Marcus Ehning ... mehr

Tobias Schwarz gewinnt Springen in Donaueschingen

Tobias Schwarz aus Herbolzheim hat die wichtigste Springprüfung beim internationalen Reitturnier in Donaueschingen-Immenhöfe gewonnen. Der 24 Jahre alte Berufsreiter blieb am späten Samstagabend auf der 13-jährigen Holsteiner Stute La Belle in der Siegerrunde ... mehr

Titelverteidiger muss sich für Großen Preis qualifizieren

Höhepunkt des neuen Reitturniers in Berlin ist heute der Große Preis. Bei der Turnier-Premiere 2017 hatte Christian Ahlmann gewonnen. Der Vorjahressieger aus Marl muss sich aber noch qualifizieren. Das vor einem Jahr erstmals ausgetragene Turnier in der Hauptstadt ... mehr

Global Jumping: Weltelite des Pferdesports in Berlin

Am Freitag startet das internationale Springturnier Global Jumping und lockt die Pferdesport-Elite nach Berlin. Auf dem Messegelände am Fernsehturm werden bis zum Sonntag wie schon im Vorjahr über eine Millionen Euro an Preisgeldern vergeben. Die Veranstaltung ... mehr

Pferdesport - Ehnings Wahl: WM oder Millionen-Bonus? Oder beides?

Aachen (dpa) - Ein kleines Bier, mehr war nicht drin nach dem Sieg im bedeutendsten Großen Preis der Welt. "Ich muss noch fahren", sagte Marcus Ehning, nachdem der Trubel um seinen Triumph beim CHIO in Aachen ein wenig abgeflaut war, Danach machte ... mehr

Pferdesport: Ehning siegt beim CHIO-Höhepunkt - "Habe vor Freude geweint"

Aachen (dpa) - Marcus Ehning kämpfte nach dem Triumph mit den Tränen. Der 44 Jahre alte Springreiter feierte den Sieg beim Großen Preis von Aachen mit Verzögerung und sagte: "Ja, natürlich ist das sehr emotional. In Aachen zu gewinnen, das ist einfach unglaublich ... mehr

Springreiter Ehning feiert CHIO-Triumph vor Diniz

Marcus Ehning hat zum zweiten Mal den Großen Preis von Aachen gewonnen. Der 44 Jahre alte Springreiter aus Borken setzte sich am Sonntag mit Pret A Tout dank des schnellsten Stechens durch. Ehning hatte bereits 2006 den Höhepunkt des größten Reitturniers ... mehr

Pferd gerät bei CHIO in Zuschauerbereich: Zwei Verletzte

Beim CHIO in Aachen sind bei einem Unfall mit einem Pferd zwei Besucher verletzt worden. Nach einem Sturz des Briten Oliver Townend beim Geländeritt am Samstag sei dessen Pferd in den Zuschauerbereich geraten, teilten die Organisatoren mit. Zwei Besucher kamen demnach ... mehr

Pferdesport: Werth beendet "emotionale Achterbahnfahrt" mit Happy End

Aachen (dpa) - Am Ende einer turbulenten CHIO-Woche ballte Isabell Werth beide Fäuste und schrie ihre Freude heraus. Mit dem Sieg im Großen Preis von Aachen bescherte sich die erfolgreichste Dressurreiterin selbst ein Happy End. "Da geht einem ... mehr

Pferdesport: Was man über den Großen Preis von Aachen wissen sollte

Aachen (dpa) - Der Große Preis von Aachen ist Abschluss und Höhepunkt des CHIO. Die Springprüfung ist neben dem Hamburger Derby der große Klassiker des Reitsports und wurde erstmals 1927 ausgetragen. DER MODUS: Zwei Runden im größten Reitstadion der Welt sind am Sonntag ... mehr

Zehn deutsche Paare treten beim CHIO-Höhepunkt in Aachen an

Zehn deutsche Paare reiten am Sonntag zum Abschluss des CHIO in Aachen im Großen Preis. Den letzten der 40 Startplätze sicherte sich Meredith Michaels-Beerbaum. Am Start sind auch die vier Deutschen, die am Donnerstag mit der Mannschaft den Nationenpreis gewonnen ... mehr

Pferdesport: Achterbahnfahrt für CHIO-Reiterinnen Werth und Krajewski

Aachen (dpa) - Größer hätten die Extreme nicht sein können. Bei der Dressur-Königin Isabell Werth lagen zwischen Desaster und Sieg drei Tage - bei der Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski waren es nicht einmal drei Stunden. Gegen elf Uhr erlebte Krajewski am Samstag ... mehr

Deutsches Vielseitigkeits-Team reitet bei CHIO schwach

Die deutsche Vielseitigkeits-Mannschaft hat beim CHIO in Aachen einen schwachen Auftritt gezeigt. Das Quartett um Europameisterin Ingrid Klimke fiel beim Geländeritt am Samstag vom ersten auf den fünften Platz zurück. So schlecht war das Gastgeber ... mehr

Pferdesport: Werth gewinnt erneut mit Bella Rose

Aachen (dpa) - Isabell Werth hat auch die zweite Dressurprüfung mit ihrem lange verletzten Pferd Bella Rose beim CHIO in Aachen gewonnen. Die sechsmalige Olympiasiegerin aus Rheinberg setzte sich am Freitagabend in einer Prüfung des Rahmenprogramms durch. Sie gewann ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal