Sie sind hier: Home > Themen >

SS

Thema

SS

Prozess um KZ Stutthof: Angeklagter bestreitet, Nazi gewesen zu sein

Prozess um KZ Stutthof: Angeklagter bestreitet, Nazi gewesen zu sein

Prozess um KZ-Stutthof: Der 94-jährige ehemalige SS-Wachmann bestreitet, Nazi gewesen zu sein. (Quelle: Reuters) mehr
Hundertfache Beihilfe zum Mord - Prozessauftakt in Münster: Ex-SS-Wachmann weint vor Gericht

Hundertfache Beihilfe zum Mord - Prozessauftakt in Münster: Ex-SS-Wachmann weint vor Gericht

Münster (dpa) - Mit emotionaler Regung des Angeklagten hat vor dem Landgericht Münster ein Prozess um hundertfache Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Stutthof begonnen. Bei der Verlesung der Anklage wirkte der 94-jährige ehemalige SS-Wachmann zum Prozessauftakt ... mehr
Lieblingslieder der SS: Heinos Geschenk blamiert NRW-Heimatministerin

Lieblingslieder der SS: Heinos Geschenk blamiert NRW-Heimatministerin

Schlagersänger Heino hat Nordrhein-Westfalens CDU-Heimatministerin mit einem Gastgeschenk in Verlegenheit gebracht: Er schenkte eine CD mit völkischen Liedern. Ausgerechnet Schlagerbarde Heino hat Nordrhein-Westfalens neuer CDU-Heimatministerin Ina Scharrenbach ... mehr
Mit 96: Früherer SS-Mann Oskar Gröning ist tot

Mit 96: Früherer SS-Mann Oskar Gröning ist tot

Als SS-Mann in Auschwitz zählte er das Geld der Häftlinge. Mehr als 70 Jahre später wurde Oskar Gröning wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen verurteilt. Doch ins Gefängnis kam er nicht mehr.  Der als "Buchhalter von Auschwitz" bekannt gewordene ... mehr

"Höfle-Telegramm": Beleg für Mord in 434.508 Fällen

Fast 60 Jahre ruhte das Dokument im Archiv, bis ein Historiker seine Bedeutung erkannte. Im "Höfle-Telegramm" zog die SS eine grausige Bilanz des Judenmords. Von Marc von Lüpke Am 11. Januar 1943 fingen die Briten mitten im Zweiten Weltkrieg einen ... mehr

Obersalzberg: Hotel neben Hitlers Feriensitz steht zum Verkauf

In Bayern steht für mehrere Millionen Euro ein Hotel zum Verkauf. Das brisante: Es wurde im Dritten Reich von den Nationalsozialisten genutzt, Hitlers Ferien-Regierungssitz liegt nebenan. Das verschweigt der Makler allerdings.  Am Obersalzberg in Berchtesgaden ... mehr

Obersalzberg: Hotel neben Hitlers Berghof zum Verkauf

Am Obersalzberg in Berchtesgaden, wo Adolf Hitler ehemals seinen Feriensitz hatte, steht eine spektakuläre Immobilie zum Verkauf: Sotheby’s International Realty, ein international tätiger Immobilienmakler, bietet für 3,65 Millionen Euro das Hotel ... mehr

Nebenklage-Vertreter korrigiert im Stutthof-Prozess Aussage

Im Hamburger Stutthof-Prozess hat ein polnischer KZ-Überlebender am Freitag über den täglichen Kampf um Lebensmittel in dem Lager bei Danzig berichtet. "Brot war im Lager Geld, für ein Stück Brot konnte man sich im Lager alles kaufen", sagte der 93-jährige Marek ... mehr

Adolf Hitler: 101-jährige Jüdin wohnte neben dem späteren Diktator in München

Alice Frank Stock ist Jüdin und lebt heute in Großbritannien. Doch während der 1920er und 1930er-Jahre wohnte die heute 101-Jährige in München – nebenan von Adolf Hitler. Die 101-jährige Alice Frank Stock lebt in Großbritannien. In den 1920er und 1930er Jahren ... mehr

Gedenken an Opfer des Magdeburger Konzentrationslagers Magda

Am Vorabend des 75. Jahrestags der Auflösung des KZ-Außenlagers Magda wird in Magdeburg an das Schicksal der dort gequälten und ermordeten Juden erinnert. Nur wenige der 2170 ungarischen Juden, die von der SS für die Werke der Braunkohle Benzin AG versklavt worden ... mehr
 


shopping-portal