Sie sind hier: Home > Themen >

Staatsanwaltschaft

Thema

Staatsanwaltschaft

USA: 16,5 Tonnen Kokain – Behörden gelingt gigantischer Drogenfund

USA: 16,5 Tonnen Kokain – Behörden gelingt gigantischer Drogenfund

Es ist einer der größten Drogenfunde in der Geschichte der USA: Im Hafen von Philadelphia konnten Ermittler Kokain im Wert von über einer Milliarde Dollar beschlagnahmen. Den US-Behörden ist ein Drogenfund von historischen Ausmaßen gelungen. Im Hafen von Philadelphia ... mehr
Offenburg: Kinder in Kita zum Essen gezwungen – Ermittlungen gegen Betreuer

Offenburg: Kinder in Kita zum Essen gezwungen – Ermittlungen gegen Betreuer

Es ist der zweite Fall in Baden-Württemberg: Ermittler  nehmen  eine Krippe in Offenburg unter die Lupe. Mehrere Betreuer sollen Kinder zum Essen gezwungen haben, heißt es. In einer Kinderkrippe in Offenburg ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen drei Betreuer wegen ... mehr
Nierspe in NRW: Baby im Müll gefunden – Mutter in Untersuchungshaft

Nierspe in NRW: Baby im Müll gefunden – Mutter in Untersuchungshaft

Wie konnte das geschehen? Ein Neugeborenes steckt in einem zugeknoteten Müllsack im Garten hinter dem Haus. Die Mutter soll dafür verantwortlich sein. Die Ermittler suchen Antworten. Nachdem die Polizei im Sauerland gerade noch rechtzeitig ein Baby aus einem ... mehr
Fall Walter Lübcke (?65): Die Liste von Attentaten auf Politiker ist lang

Fall Walter Lübcke (?65): Die Liste von Attentaten auf Politiker ist lang

Der mutmaßliche Mord an Walter Lübcke war wohl politisch motiviert. Er reiht sich in eine lange Reihe von Gewalttaten gegen Politiker. Dabei waren nicht immer Rechtsextremisten die Täter.  Im Mordfall des hessischen Spitzenbeamten Walter Lübcke verdichten ... mehr
Drama in Kierspe (NRW): Mutter soll ihr Baby in den Müll geworfen haben

Drama in Kierspe (NRW): Mutter soll ihr Baby in den Müll geworfen haben

In Nordrhein-Westfalen hat die Polizei ein kleines Mädchen im Müll gefunden. Die 31-jährige Mutter des Kindes  sitzt in Untersuchungshaft. Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln. In einer Klinik in Lüdenscheid in  Nordrhein-Westfalen wurde vergangenen Freitag ... mehr

Fall Walter Lübcke: Was wir über seinen Tod wissen – und was nicht

Der CDU-Politiker Walter Lübcke ist erschossen worden. Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der aus der rechtsextremen Szene stammt. Der Überblick über den Stand der Ermittlungen. Wer erschoss den hessischen CDU-Politiker Walter Lübcke? Nach der Verhaftung eines ... mehr

"Cum Ex"-Betrug: Staatsanwaltschaft erhebt Anklagen wegen

Zwei Briten haben den deutschen Staat nach Ansicht der Ermittler um Hunderte Millionen Euro gebracht. Dazu bedienten sich die Aktienhändler wohl sogenannter "Cum Ex"-Geschäfte. Die Staatsanwaltschaft Köln hat zwei ehemalige Aktienhändler wegen sogenannten ... mehr

Walter Lübcke (?65): Immer mehr Spuren führen in die rechtsextreme Szene

Ein 45 Jahre alter Mann aus der rechtsextremen Szene soll Nordhessens Regierungspräsidenten getötet haben. Der Generalbundesanwalt übernimmt nun. Vieles deutet auf ein politisches Motiv hin. Nach dem tödlichen Schuss auf den Kasseler Regierungspräsidenten Walter ... mehr

Israel: Netanjahus Ehefrau wegen Missbrauchs von Staatsgeldern verurteilt

Die Frau des israelischen Ministerpräsidenten wurde von einem Jerusalemer Gericht verurteilt. Der Grund: Sara Netanjahu hat im Wert von zehntausenden Euro auf Staatskosten private Essen bezahlt.   Sara Netanjahu, Ehefrau des israelischen Ministerpräsidenten, ist wegen ... mehr

Fall Adelina Pismak: Der ungelöste Kindermord von Bremen

Die 10-jährige Adelina wird 2001 entführt, missbraucht und umgebracht. Der Täter ist bis heute nicht überführt, doch es gibt einen Verdacht. Adelinas Schicksal beschäftigt selbst den Chef des BKA bis heute. Holger Münch ist der ranghöchste deutsche Polizist ... mehr

Oscar-Gewinner Cuba Gooding Jr soll Frau an die Brust gegriffen haben

Grabsch-Vorwurf gegen einen bekannten Schauspieler: Er soll eine Frau in einer Bar in Manhattan unsittlich angefasst haben. Cuba Gooding Jr erschien in dem Fall nun vor Gericht. Dem US-Schauspieler Cuba Gooding Jr wird ein sexueller Übergriff zur Last gelegt ... mehr

Christchurch-Anschlag: Mutmaßlicher Attentäter plädiert auf "nicht schuldig"

Er stürmte mit Sturmgewehren in zwei Moscheen in Neuseeland und tötete 51 Menschen, filmte die Bluttat noch mit einer Helmkamera. Jetzt plädiert der 29-jährige Rechtsextremist auf "nicht schuldig". Drei Monate nach dem rassistisch motivierten Anschlag mit 51 Toten ... mehr

Ex-FPÖ-Chef Strache: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Ibiza-Affäre

Nach der Veröffentlichung des Ibiza-Videos wird nun gegen den ehemaligen österreichischen Vizekanzler Heinz-Christian Strache ermittelt. Der Vorwurf: illegale Parteispenden. Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft in Wien hat im Zusammenhang ... mehr

Köln: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen gefährlicher Keime

Im Zusammenhang mit dem Fund eines gefährlichen Erregers in einer Radiologie-Praxis in Köln ermittelt die Staatsanwaltschaft nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung in 28 Fällen. Die Ermittlungen richteten sich gegen unbekannt, sagte Oberstaatsanwalt ... mehr

Walter Lübcke (?65) erschossen: Fast 200 Hinweise – aber nur eine Festnahme

Die Ermittler suchen mit Hochdruck nach dem Mörder von Walter Lübcke. Am Wochenende sorgte ein SEK-Einsatz an der Nordsee für Aufregung. In welchem Zusammenhang steht er mit dem Tötungsfall? Im Fall der Tötung des hessischen Politikers Walter Lübcke gibt es offenbar ... mehr

Fahnder sprengen Drogenring im Netz

Deutsche und niederländische Ermittler haben einen Ring von Online-Drogenhändlern gesprengt. Vier Niederländer im Alter von 26, 31, 65 und 66 Jahren kamen in Haft, wie die Kölner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Sie sollen den Shop rund drei Jahre ... mehr

Köln: 21-Jähriger gesteht Mord an seiner Großmutter

Die Kölner Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 21-jährigen Mann erhoben, der seine Großmutter ermordet haben soll. Zuvor hatte er ein Geständnis abgelegt. Ein 21 Jahre alter Kölner hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft gestanden, seine 79 Jahre ... mehr

Chemnitz: Homosexueller brutal getötet – lange Haftstrafen für die Täter

Es war eine unbeschreibliche Schreckenstat: Drei Männer haben einen 27-Jährigen brutal getötet, weil er homosexuell war. Dafür wurden sie nun von einem Gericht zu hohen Freiheitsstrafen verurteilt. Nach dem Tod eines homosexuellen ... mehr

"Gorch Fock": Staatsanwaltschaft rollt Tod von Kadettin neu auf

Auch zehn Jahre später ist der Tod der Kadettin Jenny Böken an Bord der "Gorch Fock" nicht aufgeklärt. Die Staatsanwaltschaft Kiel will den Fall nun neu untersuchen. Mehr als zehn Jahre nach dem Tod der " Gorch Fock"-Kadettin Jenny Böken will die Staatsanwaltschaft ... mehr

23-Jähriger wegen versuchten Totschlags angeklagt

Im Prozess um den Prügeltod des Schülers Niklas im Jahr 2016 in Bonn war der Hauptangeklagte freigesprochen worden – jetzt ist derselbe Mann in einem anderen Fall wegen versuchten Totschlags angeklagt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 23-Jährigen vor, im Februar ... mehr

Cum-Ex-Deals: Ex-Chef der Deutschen Bank Josef Ackermann im Visier

Mit den schmutzigen Cum-Ex-Deals prellten Banken und Händler den Fiskus um Milliarden. Mitgemischt haben möglicherweise Mitarbeiter der Deutschen Bank – auch aus höchsten Führungspositionen. Die Staatsanwaltschaft Köln hat ihre Untersuchung gegen die Deutsche ... mehr

Fall Niels Högel: Mord an Krankenhauspatienten – eine Chronologie des Grauens

Die Mordserie ist beispiellos:  Jahrelang tötete der frühere Krankenpfleger Niels Högel reihenweise Patienten. Die Aufklärung seiner Taten zieht sich seit Jahren. Eine Übersicht. Der Prozess um die vermutlich größte Mordserie der Nachkriegszeit in Deutschland ... mehr

Prozess: Ex-Pfleger Niels Högel wegen 85 weiterer Morde verurteilt

Es handelt sich um eine beispiellose Mordserie: Jetzt hat ein Gericht in Oldenburg den Ex-Pfleger Niels Högel wegen 85 weiterer Morde zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.  Im Prozess um die beispiellose Mordserie des früheren Krankenpflegers Niels ... mehr

Porsche: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Vorstandschef Oliver Blume

Nachdem gestern die Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und das Landeskriminalamt die Räume des Autoherstellers untersuchten haben, verstärkt sich der Verdacht gegen den Vorstand. Die Staatsanwaltschaft ermittelt aus mehreren Gründen gegen Oliver Blume ... mehr

Porsche: Durchsuchungen in Stuttgart – Verdacht auf Bestechung und Untreue

Beim Stuttgarter Autobauer Porsche rumort es: Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und Landeskriminalamt untersuchten heute Räume des Konzerns sowie Finanzbehörden: Es besteht der Verdacht auf Bestechung und Untreue. Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung ... mehr

Schrecklicher Fund in Rostock: Toter Säugling auf einer Straße entdeckt

Eine Fußgängerin spaziert durch Rostock – und macht einen schrecklichen Fund. Auf der Straße entdeckt sie ein totes Baby. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. In  Rostock ist auf einer Straße ein totes Baby entdeckt worden. Eine Fußgängerin habe die nackte Leiche ... mehr

Lyon: 13 Verletzte nach Explosion von Bombe – Terror-Ermittlungen

Im historischen Zentrum von Lyon hat es eine Explosion gegeben. Mindestens 13 Menschen wurden verletzt. Die Anti-Terror-Spezialisten haben die Ermittlungen übernommen. Bei der Explosion einer mutmaßlichen Paketbombe in der Altstadt der ostfranzösischen Stadt ... mehr

AfD-Netzwerker Manuel Ochsenreiter kämpft für ein russisches Europa

Manuel Ochsenreiter knüpfte enge Kontakte bis in Spitzen der AfD. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen ihn. Recherchen von t-online.de und dem ARD-Politikmagazin "Kontraste" zeigen ein Moskauer Netzwerk des Hasses.  Russland-Experte, politischer Analyst ... mehr

Nach Razzia in NRW: Clan oder Rocker – Wer sind die Biker aus dem Irak?

800 Polizisten, 49 Objekte, zahlreiche sichergestellte Beweise: Eine Razzia rückt einen neuen möglichen Player der Organisierten Kriminalität in den Fokus. "Al Salam" steht für Frieden auf Arabisch. Groß ist der Schriftzug auf ihren Motorrad-Kutten zu lesen ... mehr

800 Polizisten im Einsatz: Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Essen/Düsseldorf (dpa) - Großrazzia in Nordrhein-Westfalen gegen mutmaßliche Schleuser sowie Waffen- und Drogenhändler: Mit 800 Kräften ist die Polizei gegen Mitglieder und Sympathisanten der irakisch-syrischen Organisation "Al-Salam-313" vorgegangen. Die Beamten ... mehr

Dortmund: Mutmaßlicher Mordkomplott gegen Lehrer – Schüler planten neuen Angriff

Drei Schüler wollten wegen schlechter Noten einen Lehrer töten. Der wurde misstrauisch und kam davon. Die Schüler planten nach Angaben der Ermittler einen weiteren Angriff.  Nach dem Scheitern eines mutmaßlichen Mordkomplotts gegen einen Lehrer in  Dortmund sollen ... mehr

Assange: Schwedische Staatsanwaltschaft will Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer

Nach seinem Rauswurf aus der Botschaft Ecuadors sitzt Julian Assange in britischer Haft. Nun will die schwedische Staatsanwaltschaft den Wikileaks-Gründer zur Rechenschaft ziehen. Die schwedische Staatsanwaltscaft hat Haftbefehl gegen den Wikileaks-Gründer  Julian ... mehr

Missbrauchsfall Lügde: Verdächtigem werden 293 Taten vorgeworfen

Einem 56-Jährigen werden Missbrauch von Schutzbefohlenen, schwerer sexueller Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz, sowie Besitz kinderpornografischer Schriften vorgeworfen: Ingesamt soll er 293 Straftaten begangen haben. Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs ... mehr

Nürnberg: Heilpraktiker täuschte Krebspatienten – vier Jahre Haft

Ein scheinbar lukratives Geschäft: Für sieben Euro pro Flasche  hatte der Geschäftsmann das Vitamin-Öl erworben – und für 300 Euro an Krebskranke als Wundermittel weiterverkauft. Jetzt hat ihn ein Gericht verurteilt. Weil er im großen Stil nicht zugelassene Arzneimittel ... mehr

Mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Elfter Verdächtiger angeklagt

Der Fall einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg löste bundesweit Entsetzen aus. Nun ist ein elfter Verdächtiger angeklagt worden. Im Fall der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung an einer 18-Jährigen in  Freiburg im Oktober vergangenen Jahres ... mehr

Niels Högel: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Krankenpfleger

Der Krankenpfleger Niels Högel soll Dutzende Menschen getötet haben. Aktuell wird ihm der Prozess gemacht. Die Anklage forderte nun eine lebenslange Haftstrafe.  Im Prozess um die beispiellose Mordserie des früheren Krankenpflegers Niels Högel an Klinikpatienten ... mehr

Keim in Praxis: "Einer der schwerwiegendsten Vorfälle"

In einer Radiologiepraxis in Köln haben sich womöglich bis zu 28 Menschen mit einem hoch ansteckenden Erreger angesteckt. Die hohe Zahl der Infizierten sei äußerst besorgniserregend, so Experten. Hygiene- und Infektionsexperten halten die angenommene Verbreitung eines ... mehr

Panama Papers: Ermittler starten Großrazzia gegen Steuerhinterzieher

Sie durchsuchten Banken, Steuerberater und Wohnungen: Ermittler haben eine Großrazzia gegen Steuerhinterzieher gestartet. Acht Privatpersonen stehen im Fokus. Drei Jahre nach den Enthüllungen der sogenannten  Panama Papers sind Ermittler am Mittwoch wegen des Verdachts ... mehr

Armbrust-Fall in Passau: Obduktionsergebnisse liegen vor

Die Todesumstände der drei in Passau aufgefundenen Menschen scheinen aufgeklärt. Erste Ergebnisse der Obduktionen werden öffentlich. Die Staatsanwaltschaft geht von Suizid aus. Im Fall der drei in einer Passauer Pension mit Armbrustpfeilen getöteten Menschen liegt ... mehr

Vergewaltigungsvorwürfe: Schweden nimmt Ermittlungen zu Assange wieder auf

Stockholm (dpa) - Die schwedische Staatsanwaltschaft nimmt ihre Voruntersuchungen zu Vergewaltigungsvorwürfen gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange wieder auf. Dies gab die Vize-Chefin der Behörde, Eva-Marie Persson, am Montag bekannt. Sie will in Kürze einen ... mehr

Tragödie in Lügde: Opfer mussten wohl weitere Kinder missbrauchen

Die Behörden arbeiten den Missbrauch auf einem Campingplatz in Lügde auf. Ein Abschlussbericht der Ermittler liegt nun angeblich der Staatsanwaltschaft vor. Er bringt erschütternde Details zutage. Nach der Missbrauchsserie auf einem Campingplatz ... mehr

AfD in Bremen: Staatsanwaltschaft dementiert Morddrohungen

Wegen angeblicher Morddrohungen hat die AfD eine Wahlkampfveranstaltung mit Alexander Gauland in Bremen abgesagt. Die Ermittler bewerten die Drohungen aber anders. Bei den Drohungen, die zur Absage einer AfD-Wahlkampfveranstaltung in Bremen geführt haben ... mehr

Julian Assange: Schweden ermittelt wieder wegen Vergewaltigungsvorwürfen

Julian Assange sitzt in London in Haft. Nach dem Ende seines Asyls in der ecuadorianischen Botschaft holt ihn ein Verfahren wieder ein. Es geht um Vergewaltigungsvorwürfe. Die schwedische Staatsanwaltschaft nimmt ihre Voruntersuchungen zu Vergewaltigungsvorwürfen gegen ... mehr

Vorfall in Dresden: Vater soll im Streit seine zwei Kinder getötet haben

In Dresden sind zwei Kinder getötet worden. Der Vater steht unter Tatverdacht. Als Hintergrund wird ein Streit zwischen den Eltern vermutet – die Ermittlungen stehen aber noch am Anfang. Zwei kleine Kinder aus  Dresden sind nach einer Auseinandersetzung zwischen ihren ... mehr

Offenbach in Hessen: Frau starb durch Schuss in den Hals – Täter auf der Flucht

Eine Frau ist am frühen Donnerstagabend in der Nähe der Offenbacher Innenstadt erschossen worden. Das Auto des Täters wurde später sichergestellt, der Fahrer ist auf der Flucht. Eine 44 Jahre alte Frau ist in ihrem Auto in der Offenbacher Innenstadt erschossen worden ... mehr

Stuttgart: Gutachten zu Horror-Unfall mit geliehenem Jaguar erschienen

Ein 20-Jähriger hat im März in einem geliehenen Jaguar einen Kleinwagen gerammt. Dessen Insassen starben, der Unfallverursacher blieb unverletzt. Nun ist klar, was zu dem Crash führte. Im März sind zwei junge Menschen in ihrem Auto ums Leben gekommen ... mehr

Razzia in Asylbewerberheim: Vier Menschen festgenommen

Die Brandenburger Polizei hat zwei Asylbewerberheime durchsucht und dabei vier Bewohner verhaftet. Sie sollen sich zu einer Bande zusammengeschlossen und Straftaten begangen haben. Die Polizei hat im Zuge einer Razzia am Donnerstagmorgen in zwei Asylbewerberheimen ... mehr

Berlin-Neukölln: Personenschützer für Bundespräsidenten verliert seine Waffe

Ein Bodyguard der Personenschutzeinheit für amtierende und ehemalige Bundespräsidenten hat in einem Berliner Hotel seine Dienstwaffe verloren. Nun fahndet die Staatsanwaltschaft nach der Waffe.  Ein Polizeibeamter der Personenschutzeinheit ... mehr

Dieselskandal wird teuer für Porsche – 535 Millionen Euro Bußgeld

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat im Zuge des Dieselskandals gegen die Volkswagen-Tochter Porsche ein hohes Bußgeld verhängt. Porsche akzeptierte offenbar die Strafe. Der Autobauer Porsche muss in der Diesel-Affäre eine Geldbuße von 535 Millionen Euro bezahlen ... mehr

Prozess in Ansbach – Mann tötet Frau und drei Kinder: "Alle abgeschlachtet"

Ein Mann wird verlassen – und sieht kein Lebensrecht mehr für Frau und Kinder. In Ansbach hat der Prozess gegen einen 31-Jährigen begonnen, der seine Familie ausgelöscht haben soll. Der erste Prozesstag offenbart Abgründe. Es war ein Notruf, der den Polizisten ... mehr

Bonn: Ermittlungen nach Tod von 17-jährigem Niklas eingestellt

Die brutale Tat löste 2016 bundesweit Bestürzung aus: Ein Schüler wird derart zusammengeschlagen, dass er stirbt. Nun hat die Staatsanwaltschaft die Akten geschlossen – weil Zeugen schweigen. Drei Jahre nach der tödlichen Prügelattacke auf den Schüler Niklas ... mehr

Moers in NRW: Illegales Autorennen – Frau stirbt, zwei Männer tatverdächtig

Zwei Autofahrer liefern sich in Moers ein illegales Rennen. Einer von ihnen gerät in den Gegenverkehr – und rammt das Auto einer Frau, die kurze Zeit später stirbt. Nun stehen zwei Männer unter Verdacht. Vier Tage nach einem mutmaßlichen Autorennen mit einem Todesopfer ... mehr

Hessen: Haftbefehl nach Schüssen in Rüsselsheimer Innenstadt

Ein Streit in Rüsselsheim eskaliert, Schüsse fallen, ein Mann wird von einer Kugel gestreift. Der Schütze muss sich vor Gericht verantworten – bis dahin befindet er sich in Untersuchungshaft. Nach Schüssen in Hessen ist gegen einen 28-Jährigen Haftbefehl wegen ... mehr

Gullydeckel-Attacke bei Bad Berleburg in NRW: Lokführer selbst unter Verdacht

Zwei Gullydeckel hingen von einer Brücke, eine Regionalbahn fuhr dagegen, der Lokführer überlebte scheinbar wie durch ein Wunder. Nun steht der 49-Jährige selbst unter Verdacht. Nach der Gullydeckel-Attacke auf eine Regionalbahn bei Bad Berleburg steht ... mehr

Japan: Automanager Ghosn ist bald wieder auf freiem Fuß

Nachdem Carlos Ghosn ein zweites Mal verhaftet wurde, wird er jetzt erneut gegen eine Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen. Einen Termin für einen Prozess gegen den Manager gibt es noch immer nicht. Der in Japan angeklagte Ex-Chef des Renault-Partners Nissan ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe