Sie sind hier: Home > Themen >

Stadtkreis Stuttgart

1747 neue Corona-Infektionen in Baden-Württemberg

1747 neue Corona-Infektionen in Baden-Württemberg

Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen hat sich in Baden-Württemberg im Vergleich zum Donnerstag um 1747 Fälle erhöht. Insgesamt haben sich damit mindestens 66 815 Menschen nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckt, wie das Landesgesundheitsamt ... mehr
Stuttgarter leihen sich die meisten Medien

Stuttgarter leihen sich die meisten Medien

In Stuttgart leihen sich landesweit die meisten Menschen Bücher und andere Medien aus. Durchschnittlich 9,4 Bücher, E-Books und Co verliehen die öffentlichen Bibliotheken der Schwabenmetropole im vergangenen Jahr pro Einwohner, wie das Statistische Landesamt am Freitag ... mehr
Strobl will Gefährder und Straftäter nach Syrien abschieben

Strobl will Gefährder und Straftäter nach Syrien abschieben

Der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl (CDU) unterstützt die Forderung, den generellen Abschiebestopp nach Syrien zu lockern. "Die Bundesregierung muss sich die Lage in Syrien dringend anschauen und das Lagebild aktuell fortschreiben", sagte Strobl ... mehr
Geiselnahme in JVA Münster: Leiche des Täters weist vier Schussverletzungen auf

Geiselnahme in JVA Münster: Leiche des Täters weist vier Schussverletzungen auf

Bei einer Geiselnahme im Gefängnis Münster ist vorigen Freitag ein 40-jähriger Insasse getötet worden. Im Düsseldorfer Landesparlament hat der Vorfall heftigen Streit ausgelöst. Bei einer  Geiselnahme im Gefängnis von Münster sind nach Ansicht von NRW-Justizminister ... mehr
Corona-Kontrollen: Lage laut Innenminister sehr ernst

Corona-Kontrollen: Lage laut Innenminister sehr ernst

Maske, Abstand und Quarantäne - Ordnungsamt und Polizei in Baden-Württemberg kontrollieren verstärkt das Einhalten von Corona-Regeln. Die aktuelle Lage ist nach Angaben des Innenministers Thomas Strobl (CDU) sehr ernst. "Die Polizei ... mehr

Alltag zu Corona-Zeiten: Fotoprojekt startet in Stuttgart

Eine Krankenpflegerin in der Nachtschicht, ein Tatortreiniger, der ein Taxi desinfiziert und ein Bestatter, der ohne Angehörige eine Urne begräbt: Der Fotograf Patrick Junker hat Alltagsszenen unterschiedlicher Menschen während der ersten Monate der Corona-Pandemie ... mehr

24-Stunden-Regel für Pendler gilt für Österreich und Schweiz

Nach der Einstufung der Schweiz und fast ganz Österreichs als Corona-Risikogebiete gilt für Pendler dort auch die sogenannte 24-Stunden-Regelung. Darauf wies ein Sprecher des Innenministeriums am Freitag in Stuttgart hin. Diese Regelung erlaube ... mehr

Ärztekammer: Beschwerden wegen zweifelhafter Masken-Atteste

Die Landesärztekammer berichtet von zahlreichen Beschwerden wegen zweifelhafter Atteste gegen die Maskenpflicht. Die Eingaben seien auf Ebene der vier Bezirksärztekammern bearbeitet worden, erklärte ein Sprecher der Kammer am Freitag in Stuttgart, ohne konkrete Zahlen ... mehr

Medizinstudenten sollen in Gesundheitsämtern aushelfen

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) hat Studenten der Medizin und verwandter Fächer aufgerufen, Gesundheitsämter zu unterstützen, die Corona-Krise in den Griff zu bekommen. Bauer sagte am Freitag in Stuttgart, die Ämter benötigten dringend personelle ... mehr

Stuttgart ändert Vorgaben zur Maskenpflicht in Innenstadt

In der Landeshauptstadt Stuttgart ist die Maskenpflicht nicht mehr in der gesamten Innenstadt verpflichtend. Die bisher geltende Vorgabe sei an die Landesregelung angepasst worden, teilte ein Sprecher der Stadt am Freitag mit. Statt wie bisher im gesamten sogenannten ... mehr

Wettlauf der Weltretter: Wann kommt der Corona-Impfstoff?

Auch wenn sich Menschen weltweit nach Normalität und einem Ende der Pandemie sehnen - der Vorstandschef des Tübinger Biopharmaunternehmens Curevac, Franz-Werner Haas, mahnt, dass ein Impfstoff gegen das Coronavirus vor allem wirksam, verträglich und sicher ... mehr

Mehr zum Thema Stadtkreis Stuttgart im Web suchen

Kretschmann: Pandemie als Katalysator für Gesundheitssystem

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) betrachtet die grassierende Corona-Pandemie auch als Chance für die Modernisierung des Gesundheitssystems. "Die Pandemie wirkt wie ein Katalysator bei der Transformation des Gesundheitswesens", sagte der Grünen-Politiker ... mehr

Attestpflicht für Schüler gefordert

Der Philologenverband fordert die Einführung einer Attestpflicht für Schüler, die während der Corona-Krise nicht den Unterricht besuchen wollen. Baden-Württemberg sei das einzige Bundesland, in dem Eltern bestimmten, ob ihr Kind zur Schule gehe oder nicht, sagte ... mehr

Dehoga hält nichts von Sperrstunde: Klagen in Vorbereitung

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) in Baden-Württemberg hält nichts von der neuen Sperrstunde für Gastronomiebetriebe. "Eine Sperrstunde ist nicht nachvollziehbar und nicht verhältnismäßig", sagte ein Dehoga-Sprecher am Freitag der Deutschen ... mehr

VfB-Sportdirektor - Mislintat: 30 Millionen Euro Verlust durch Corona

Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislintat vom VfB Stuttgart rechnet durch die aktuelle Corona-Krise mit großen Verlusten für den Fußball-Bundesligisten. "Wir werden über alle Budgettöpfe hinweg bis zu 30 Millionen Euro verlieren im Vergleich zur Pre-Corona ... mehr

Mislintat: 30 Millionen Euro Verlust durch Corona

Sportdirektor Sven Mislintat vom VfB Stuttgart rechnet mit großen Verlusten für den Fußball-Bundesligisten durch die aktuelle Corona-Krise. "Wir werden über alle Budget-Töpfe hinweg bis zu 30 Millionen Euro verlieren im Vergleich zur Pre-Corona-Zeit", sagte ... mehr

Beuys-Werk "Capri-Batterie" verschwunden – Künstlergruppe bekennt sich

Unbekannte haben offenbar eine Skulptur des Künstlers Beuys geklaut und nach Tansania gebracht. Ein Video der Tat stellten sie ins Internet. Die Künstlergruppe "Frankfurter Hauptschule" hat sich zum Diebstahl einer Skulptur von Joseph Beuys (1921-1986) aus einer ... mehr

Stuttgart: 97 Prozent der "S 21"-Tunnel sind gebohrt

Die Bahn hat den Durchschlag des S-Bahn-Tunnels Rosenstein gefeiert. Laut Bahn-Vorstandsmitglied Ronald Pofalla würden die Bauarbeiten für "Stuttgart 21" im Zeitplan liegen. In Stuttgart hat man sich in den vergangenen Jahren daran gewöhnt, dass immer irgendwo ... mehr

Regen und Sonne in Baden-Württemberg

Das Wochenende in Baden-Württemberg wird stürmisch, nass und bewölkt. Aber auch die Sonne zeigt sich stellenweise, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mitteilte. Tagsüber regnet es am Freitag immer wieder und gegen Abend gewittert es teilweise ... mehr

Starkes drittes Quartal lässt Daimler etwas mutiger werden

Mit einem starken dritten Quartal im Rücken traut sich der Autobauer Daimler für dieses Jahr nun wieder etwas mehr zu als bisher. Am Ende werde man zwar bei Absatz und Umsatz weiter unter dem Niveau des Vorjahres landen, das Ergebnis vor Steuern und Zinsen werde ... mehr

Umgehung des Parlaments? FDP beklagt "Erlass-Politik"

Die FDP wirft der Landesregierung eine erneute Aushöhlung der Rechte des Landtags vor. Eine immer größere Zahl von Einschränkungen werde auf der Grundlage von Erlassen an die Land- und Stadtkreise durchgesetzt - und nicht mehr als Verordnungen, bei denen der Landtag ... mehr

Köln und Trainer Gisdol vor Hürde bei Aufsteiger Stuttgart

Den 1. FC Köln und seinen Trainer Markus Gisdol erwartet zum Auftakt des 5. Spieltags der Fußball-Bundesliga am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) eine knifflige Aufgabe. Während die Domstädter selbst noch sieglos sind und beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt am vergangenen ... mehr

VfB will auch im eigenen Stadion jubeln

Nach zwei Auswärtssiegen strebt Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart heute Abend gegen den 1. FC Köln den ersten Heimerfolg in dieser Saison an. Die personelle Situation beim Aufsteiger, der mit sieben Punkten aus vier Spielen den besten Start im Oberhaus ... mehr

Kretschmann und Curevac-Chef reden über Corona-Impfstoff

Ein leistungsfähiges Gesundheitswesen macht insbesondere in Pandemiezeiten den Unterschied zwischen Leben und Tod aus - mit dem "Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg" arbeitet das Land seit 2018 an tragfähigen Strukturen und Netzwerken in dem Bereich. Das Denken ... mehr

Daimler traut sich nach starkem dritten Quartal mehr zu

Mit einem starken dritten Quartal im Rücken traut sich der Autobauer Daimler für dieses Jahr nun wieder etwas mehr zu als bisher. Zwar werde es nicht mehr gelingen, die Absatzeinbußen in Folge der Corona-Pandemie noch aufzuholen, und auch mit dem Umsatz werde ... mehr

Fast zwei Dutzend Corona-Fälle in Gemeinschaftsunterkunft

Nach mehreren Corona-Fällen in einer Gemeinschaftsunterkunft im Kreis Darmstadt-Dieburg müssen rund 150 Menschen in Quarantäne bleiben. Wie die Kreisverwaltung am Donnerstag in Darmstadt mitteilte, waren zuvor 23 Bewohner der Unterkunft in Münster-Breitefeld positiv ... mehr

Im Südwesten sind 1950 Menschen neu infiziert: Coronavirus

In Baden-Württemberg sind nach jüngsten Zahlen insgesamt 65 068 Menschen mit dem Coronavirus infiziert - 1950 mehr als am Mittwoch. Die Zahl der im Zusammenhang mit dem Virus Gestorbenen stieg dabei um 7 auf 1957. Das teilte das Landesgesundheitsamt Donnerstag ... mehr

Neuer VdK-Landesschef Hotz will mehr Kampf gegen Altersarmut

Der neue Vorsitzende des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg, Hans-Josef Hotz, hat Politiker dazu aufgefordert, mehr gegen das Problem der Altersarmut zu tun. Die neue Grundrente ab Januar 2021 müsse nachgebessert werden, teilte er am Donnerstag mit. Viele Betroffene ... mehr

Betriebsratswahl in Daimler-Zentrale 2018 bleibt ungültig

Die Betriebsratswahl in der Zentrale des Autobauers Daimler im Jahr 2018 bleibt ungültig. Das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg wies am Donnerstag eine Beschwerde gegen eine entsprechende Entscheidung des Arbeitsgerichts Stuttgart aus dem April ... mehr

Corona-Ausbruch: CDU-Parteitag in Stuttgart immer unwahrscheinlicher

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt. Es ist deswegen unwahrscheinlich, dass ein neuer CDU-Chef auf einem Parteitag mit 1.001 Delegierten gewählt wird. Doch möglicherweise gibt es einen Ausweg. Der für den 4. Dezember geplante CDU-Parteitag in Stuttgart zur Wahl eines ... mehr

Kobel und Endo zurück im VfB-Training

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann im Heimspiel gegen den 1. FC Köln am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) aller Voraussicht nach auf die zuletzt angeschlagenen Gregor Kobel und Wataru Endo zurückgreifen. Sowohl Torhüter Kobel nach einer ... mehr

IGM und Arbeitgeber appellieren: An Corona-Regeln halten

Mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen rufen die Gewerkschaft IG Metall und der Arbeitgeberverband Südwestmetall zur Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen auf. "Wir alle müssen jetzt durch unser tägliches Verhalten dafür sorgen, dass in unserem Land kein zweiter ... mehr

Paralympicssieger Kappel: Notfalls Spiele ohne Zuschauer

Titelverteidiger Niko Kappel würde mit Blick auf die derzeitige Pandemie-Entwicklung auch Paralympische Spiele ohne Zuschauer in Kauf nehmen. "Für einen Athleten gibt es nichts Schöneres, als wenn Leute im Stadion sind und einen anfeuern. Aber wenn es die Situation ... mehr

Stuttgart: Landesmuseum zeigt Ausstellung zum Thema Mode

"Was ziehe ich heute an?" —  Diese Frage stellt sich täglich aufs neue. Dabei sind unsere Kleiderschränke zum Bersten voll. Das Landesmuseum Württemberg will das Thema Mode von allen Seiten kritisch beleuchten. Das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart widmet ... mehr

JVA-Geiselnehmer war offenbar verwirrt: Sondersitzung

Der bei einer Geiselnahme in der JVA Münster von der Polizei erschossene Täter ist einem Bericht des NRW-Justizministeriums zufolge offenbar verwirrt gewesen. Nach Angaben der 29 Jahre alten JVA-Bediensteten, die als Geisel genommen worden ... mehr

Eisenmann: Präsenzunterricht an Schulen ist oberstes Ziel

Das baden-württembergische Kultusministerium setzt trotz steigender Corona-Infektionszahlen auf den Präsenzunterricht. "Die Schulen sind nicht der Hort von denen das Infektionsgeschehen ausgeht", sagte Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) am Donnerstag ... mehr

Weitere Vorwürfe gegen Angeklagte im Missbrauchsfall Münster

Im Missbrauchsfall Münster hat die Staatsanwaltschaft ihre Vorwürfe gegen zwei Angeklagte erweitert. Nach Auswertung von Datenträgern legt die Staatsanwaltschaft dem 27-Jährigen Hauptverdächtigen aus Münster sowie einem 42-Jährigen aus dem brandenburgischen Schorfheide ... mehr

Landkreise wehren sich gegen Sperrstunden für Gastronomie

Der baden-württembergische Landkreistag zweifelt an den vorgeschriebenen Sperrstunden in Corona-Hotspots. Nach einem Erlass der Landesregierung muss ein Landkreis bei mehr als 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen eine Sperrstunde ... mehr

Sozialministerium: Derzeit kein Anlass für Shutdwon

Das baden-württembergische Sozialministerium sieht derzeit keinen Anlass für einen landesweiten Shutdown. "Das Überschreiten der 50er-Grenze bei der 7-Tage-Inzidenz landesweit ist kein Grund für einen Shutdown. Die Fallzahlen allein können hierfür nicht den Ausschlag ... mehr

Daimler und BMW geben Teil von Moovel an Mobimeo ab

Daimler und BMW konzentrieren sich mit ihrem gemeinsamen Unternehmen Moovel künftig auf das direkte Mobilitätsdienste-Geschäft mit der "Reach Now"-App. Der gesamte Geschäftsbereich, der Plattformen für andere Anbieter wie etwa Kommunen oder Verkehrsverbünde entwickelt ... mehr

Heikle Heimkehr: Kölns Gisdol bei Matarazzos VfB unter Druck

Ausgerechnet in angespannter Lage muss Markus Gisdol auf die Wünsche von einigen Freunden und Bekannten verzichten. "Viele sind natürlich VfB-Fans. Dass da ein paar weniger Wünsche kommen zum erfolgreichen Abschneiden merke ich die Woche schon", sagte ... mehr

Lebensgefährtin erstochen: Mann muss 13 Jahre ins Gefängnis

Weil er seine Lebensgefährtin in Rudersberg (Rems-Murr-Kreis) ohne erkennbaren Grund erstochen hat, ist ein 53 Jahre alter Mann zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Der Angeklagte habe eine heimtückischen Mord begangen, sagte der Richter der Schwurgerichtskammer ... mehr

Strobl gegen Sonntagsöffnungen im Einzelhandel

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl lehnt den neuen Vorstoß von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (beide CDU) für mehr Sonntagsöffnungen im Einzelhandel ab. "Corona ist eine gigantische Herausforderung und die Lage im Einzelhandel ist sehr ernst ... mehr

Flughafen Stuttgart: Weniger Zielen in der Wintersaison

Mit einem knappen Drittel weniger Direktzielen als im Vorjahr geht der Stuttgarter Flughafen in die Wintersaison. Parallel zur Zeitumstellung am Wochenende tritt der neue Flugplan in Kraft, wie der Airport am Donnerstag mitteilte. 61 Ziele in 24 Ländern sind darin ... mehr

Stuttgart: CDU-Parteitag immer unwahrscheinlicher

Wegen der steigenden Infektionszahlen gibt es immer schärfere Verhaltensregeln. Auch die Politik ist von diesem Problem betroffen. Für den anstehenden CDU-Parteitag in Stuttgart wird aktuell nach einer Lösung gesucht. Der für den 4. Dezember geplante CDU- Parteitag ... mehr

Nadelverlust und Dürre: Ist der Wald noch zu retten?

Dem Wald im Südwesten geht es nicht gut - der aktuelle Waldzustandsbericht des Agrarministeriums belegt dies: Mittlerweile gelten 46 Prozent der Waldfläche als deutlich geschädigt. 2019 lag der Wert noch drei Prozentpunkte darunter. "Damit haben ... mehr

Gesundheitsämter: Stärkung im Kampf gegen Corona

Die steigenden Infektionszahlen bringen die Gesundheitsämter nun an ihre Grenzen - deshalb sollen sie im Kampf gegen die Corona-Pandemie stärker unterstützt werden. Neben der Amtshilfe durch die Bundeswehr und zusätzlichem Personal der Kommunen sollen sie weiter ... mehr

VfB-Kapitän: "Fußball ohne Fans wie Currywurst ohne Curry"

Kapitän Gonzalo Castro vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart stellt sich mit Blick auf die aktuellen Corona-Zahlen auf weitere Partien ohne oder vor nur sehr wenigen Zuschauern ein. "Ich gehe davon aus, dass noch viele Geisterspiele auf uns zukommen", sagte ... mehr

Mehr häusliche Gewalt im Südwesten: Corona-Folgen umstritten

Die registrierten Fälle häuslicher Gewalt haben in Baden-Württemberg in den letzten Jahren stetig zugenommen: 2019 zählte die Polizei 13 048 Fälle, im Jahr 2011 waren es hingegen noch 10 872 Taten, wie der Vorsitzende des Innenausschusses des Landtags, Karl Klein ... mehr

Corona-Regeln an Schulen gelockert

Trotz steigender Infektionszahlen werden manche Corona-Regeln an Schulen im Südwesten wieder gelockert. Während der Pause auf dem Schulhof, also außerhalb des Schulgebäudes im Freien, darf die Maske wieder abgenommen werden, sofern der Abstand zu anderen Personen ... mehr

Lebensgefährtin erstochen: Mann zu 13 Jahren Haft verurteilt

Ein 53 Jahre alter Mann hat seine Lebensgefährtin in Rudersberg (Rems-Murr-Kreis) ohne erkennbaren Grund erstochen. Am Donnerstag ist er vom Stuttgarter Landgericht wegen heimtückischen Mordes zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Motiv des Mannes blieb ... mehr

Baden-Württemberg überschreitet Warnwert für Neuinfektionen

In Baden-Württemberg ist der kritische Wert von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen landesweit überschritten. Wie das Landesgesundheitsamt am Mittwoch in Stuttgart mitteilte, liegt der Wert für den Südwesten bei 53,4. "Die landesweiten ... mehr

Strobl kann Quarantäne nach negativem Corona-Test verlassen

Nach dem Kontakt mit einem infizierten Personenschützer ist Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) zum zweiten Mal negativ auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte das Innenministerium am Mittwoch in Stuttgart mit. Strobl war seit vergangenen ... mehr

Klage gegen Wirtschaftsprüfer EY auf Schadenersatz

Der Insolvenzverwalter der Maple Bank hat die Wirtschaftsprüfer von EY wegen angeblich falscher Beratung bei den umstrittenen "Cum-Ex"-Geschäften zu Lasten der Staatskasse auf 195 Millionen Euro Schadenersatz verklagt. Eine Spezialkammer für Steuerberater ... mehr

VfB gegen Köln weiter ohne Abwehrchef Anton

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss auch im Heimspiel gegen den 1. FC Köln am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) auf seinen neuen Abwehrchef Waldemar Anton verzichten. "Es reicht nicht", sagte Trainer Pellegrino Matarazzo am Mittwoch über den Verteidiger, der wegen einer ... mehr
 

Mehr zum Thema Stadtkreis Stuttgart



shopping-portal