Sie sind hier: Home > Themen >

Stadtkreis Stuttgart

Thema

Stadtkreis Stuttgart

Kritik an

Kritik an "Schonzeit"-Aussage von CDU-Generalsekretär

CDU-Generalsekretär Manuel Hagel hat mit seiner Aussage zum Ende der politischen Schonzeit für Ministerpräsident Kretschmann (Grüne) für Ärger in der grün-schwarzen Koalition gesorgt. "Jeder blamiert sich, so gut er kann", sagte Umweltminister Franz Untersteller ... mehr
Forstminister ruft zum Kampf gegen Borkenkäfer auf

Forstminister ruft zum Kampf gegen Borkenkäfer auf

Forstminister Peter Hauk (CDU) hat Waldbesitzer zu einem verstärkten Kampf gegen den Borkenkäfer aufgerufen. Sie müssten ihre hitzegeschädigten Wälder nun wöchentlich kontrollieren, sagte Hauk am Montag in Ühlingen-Birkendorf (Kreis Waldshut). Seien ... mehr
Verfahren um Windreich-Insolvenz beginnt am 21. August

Verfahren um Windreich-Insolvenz beginnt am 21. August

Gut zweieinhalb Jahre nach der Anklageerhebung kommt die Insolvenz des Windpark-Projektentwicklers Windreich nun in Stuttgart vor Gericht. Das Verfahren gegen acht Verantwortliche - darunter Gründer Willi Balz - wird am 21. August beginnen, wie das Landgericht am Montag ... mehr

"Dieselklagen"-Welle gegen Daimler am Landgericht Stuttgart

Am Sitz des Daimler-Konzerns in Stuttgart sieht sich das Landgericht mit einer Welle von "Dieselklagen" gegen den Autobauer konfrontiert. Allein im ersten Halbjahr 2019 gingen mehr als 1100 neue Verfahren ein, wie Gerichtspräsident Andreas Singer am Montag sagte ... mehr
Apples Kamera-Autos fahren in deutschen Großstädten los

Apples Kamera-Autos fahren in deutschen Großstädten los

Apple startet die Fahrten seiner Kamera-Autos in Deutschland unter anderem in München, Stuttgart und Frankfurt. Außerdem stehen ab Montag Mannheim, Heilbronn, Augsburg sowie diverse Landkreise in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und dem Saarland auf dem Terminplan ... mehr

Festbesucher müssen auf "Heimweghilfe" verzichten

Wenn Autofahrer beim Volksfest auf dem Cannstatter Wasen zu tief ins Glas geschaut haben, konnten sie sich stets auf den Stuttgarter Verein "Heimweghilfe" verlassen. Die Helfer sorgten dafür, dass Betrunkene sicher nach Hause kamen. Doch damit ist nun Schluss ... mehr

Rückgang bei Haus- und Sperrmüll hat sich nicht fortgesetzt

140 Kilogramm Haus- und Sperrmüll hat jeder Baden-Württemberger im vergangenen Jahr durchschnittlich produziert. Nachdem der Wert in den Vorjahren gesunken war, nahm er 2018 um ein Kilogramm zu. Das geht aus der am Montag in Stuttgart vorgestellten Abfallbilanz hervor ... mehr

A8 bei Stuttgart: Autofahrer rastet aus – und baut schweren Unfall

An einer Tankstelle an der A8 bei Stuttgart ist ein Streit zweier Autofahrer eskaliert. Einer der beiden raste schließlich auf das Auto des anderen zu – mit einem siebenjährigen Jungen an Bord. Bei einem Streit zwischen zwei Autofahrern an der Autobahn ... mehr

"Dieselfälle" sind Herausforderung für Landgericht Stuttgart

Die enorme Zahl von "Dieselfällen" stellt das Landgericht Stuttgart absehbar vor große Herausforderungen. Welche Auswirkungen die Klagen von Autobesitzern gegen Hersteller und Händler bereits heute auf die Arbeit des Gerichts haben und was in Zukunft noch zu erwarten ... mehr

Baden-Württemberger haben mehr Müll produziert

Die Baden-Württemberger haben 2018 erstmals seit Jahren wieder mehr Haus- und Sperrmüll produziert. Auch der Langzeittrend zu mehr Biomüll pro Einwohner ist gestoppt. Das geht aus der am Montag in Stuttgart vorgestellten Abfallbilanz hervor. 140 Kilogramm ... mehr

Wechselhafter Wochenstart im Südwesten

Nach Hitze und Gewittern beginnt die neue Woche im Südwesten mit eher wechselhaftem Wetter. Am Montag bleibe es zunächst dicht bewölkt, aber meist trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mit. Im Laufe des Nachmittags lockere es aber etwas ... mehr

Gutachter soll Tod 77-jähriger Pedelecfahrerin klären

Nach dem Tod einer 77-jährigen Pedelecfahrerin in Münster hat die Polizei einen Gutachter beauftragt, die Unfallursache zu klären. Die Frau war Anfang Juli in die Grube einer Baustelle gestürzt und hatte sich dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei erlag ... mehr

Bischöfe für klimafreundlichen Urlaub

Der katholische Erzbischof von Freiburg und der evangelische Landesbischof in Württemberg haben die Christen zum Beginn der Sommerferien zu mehr Klimaschutz aufgerufen. Die globale Erderwärmung kenne keine Ferien, sagte Erzbischof Stephan Burger der Deutschen ... mehr

Jena verliert gegen Preußen Münster mit 0:2

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat sich den Auftakt in die neue Saison bestimmt anders vorgestellt: Am zweiten Spieltag musste der FCC bereits die zweite Niederlage hinnehmen. Gegen den SC Preußen Münster unterlagen die Thüringer am Samstag mit 0:2 (0:0). Julian ... mehr

Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern im Südwesten

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor heftigen Gewittern in Baden-Württemberg bis Sonntagfrüh gewarnt. Dabei könne örtlich Starkregen mit Mengen bis zu 80 Litern je Quadratmeter in kurzer Zeit fallen. Auch Hagel und Sturmböen seien möglich. mehr

Eisenmann soll's richten: CDU gibt Ministerin Rückenwind

Nach Regierungsverlust, vielen Jahren als Juniorpartner der Grünen und monatelangen internen Querelen soll die neue Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann die CDU zurück an die Regierungsmacht in Baden-Württemberg bringen. Die Kultusministerin wurde bei einem Parteitag ... mehr

VfB Stuttgart erwägt Neuverpflichtung für die Abwehr

Der VfB Stuttgart schließt aufgrund der schweren Knieverletzung von Marcin Kaminski einen weiteren Transfer für die Abwehr nicht aus. "Das kann tatsächlich sein, dass wir uns jetzt umschauen müssen. In Nummern sind wir schon ein bisschen knapp", sagte Sportdirektor ... mehr

Urteil zu Dieselfahrverboten: Hinweise für andere Städte

Im Rechtsstreit um drohende Fahrverbote für Dieselfahrzeuge wird das Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen an diesem Mittwoch (31. Juli) eine erste Entscheidung treffen. Nach Angaben einer OVG-Sprecherin will das Gericht mit dem ersten Urteil ... mehr

Geschäftsentwicklung bei Daimler belastet Gemeindekassen

Die zuletzt unbefriedigende Geschäftsentwicklung beim Autobauer Daimler belastet Gemeindekassen im Südwesten. "Die Veränderungen sind zweifelsohne spürbar", heißt es etwa von der Stadt Sindelfingen im Kreis Böblingen. Die Stadt muss in diesem Jahr voraussichtlich ... mehr

Kretschmann: Nach Nominierung muss Wahlkampf aufhören

Nach der Nominierung ihrer Spitzenkandidatin für die Landtagswahl 2021 an diesem Wochenende sollte die CDU nach Ansicht von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) nicht in einen frühen Wahlkampfmodus verfallen. "Wir sind jetzt noch eineinhalb Jahre ... mehr

Tausende demonstrieren bei Christopher Street Day

Tausende haben beim Christopher Street Day (CSD) auf den Straßen Stuttgarts für die Gleichberechtigung und Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen und queeren Menschen demonstriert. Mehr als 7000 Teilnehmer bildeten nach Angaben der Organisatoren ... mehr

CDU kürt Eisenmann zur Spitzenkandidatin für Landtagswahl

Mit der Nominierung von Kultusministerin Susanne Eisenmann als Spitzenkandidatin will die Südwest-CDU heute in Heilbronn die Weichen für eine erfolgreiche Landtagswahl 2021 stellen. Eisenmanns Ziel: Sie will nicht nur die erste Spitzenkandidatin der immer ... mehr

VfB-Verteidiger Kaminski verletzt

Der VfB Stuttgart bangt nach dem Auftaktsieg in der 2. Fußball-Bundesliga um Verteidiger Marcin Kaminski. "Ich habe das Gefühl, dass etwas passiert ist. Ich denke, es ist nicht so gut", sagte der Abwehrspieler nach dem 2:1 gegen Hannover 96 am Freitagabend ... mehr

1:2: Hannover 96 verliert erstes Zweitliga-Spiel

Für Hannover 96 hat die neue Zweitliga-Saison mit einer Niederlage begonnen. Die Niedersachsen verloren am Freitagabend das Duell der Erstliga-Absteiger beim VfB Stuttgart mit 1:2 (1:2). Mario Gomez (29.) und Daniel Didavi (36.) trafen vor 52 021 Zuschauern ... mehr

Abwehrspieler Kempf führt VfB Stuttgart als Kapitän an

Der VfB Stuttgart geht mit Marc Oliver Kempf als Kapitän in die Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Das teilten die Schwaben vor dem Eröffnungsspiel am Freitagabend gegen Hannover 96 mit. Der 24 Jahre alte Verteidiger wird damit Nachfolger des abgewanderten ... mehr

Rund 6500 Fans beteiligen sich am VfB-Fanmarsch

Rund 6500 Fans des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart haben am traditionellen Marsch vor dem ersten Saison-Heimspiel teilgenommen. Diese geschätzte Zahl gab die Polizei am Freitagabend vor dem Auftakt gegen Hannover 96 bekannt. Bei der "Karawane Cannstatt" trugen ... mehr

Strobl: Inlandsflüge sollten überflüssig werden

Der Vorsitzende der CDU Baden-Württemberg, Thomas Strobl, hat sich im Sinne des Klimaschutzes gegen billige Inlandsflüge ausgesprochen. Auf die Frage, ob es nicht sinnvoll wäre, die Zeit billiger Inlandsflüge zu beenden, sagte Strobl den Zeitungen "Heilbronner Stimme ... mehr

VfB Stuttgart - Hannover 96: 2. Bundesliga im Live-Ticker

Er gibt den Takt vor: Neu-Coach Tim Walter will den VfB auf direktem Weg zurück in die Bundesliga führen. Gegner und Mitabsteiger Hannover gilt als erste Standortbestimmung. Wer startet besser in die Zweitligasaison? mehr

"Fridays for Future" in Stuttgart – Aktivisten machen Flughafen unsicher

Flugscham ist derzeit in aller Munde. Auf dem Weg in die Sommerferien dürfte bei manchem Urlauber das schlechte Gewissen mitreisen. Gut so, finden Aktivisten von Fridays for Future.  Freitagmittag, Flughafen Stuttgart, Terminal 1: Es herrscht Hochbetrieb. Tausende ... mehr

"Schnapsidee": AfD-Debatte um Arbeitsteilung in Ost und West

Der Vorschlag einer Arbeitsteilung der AfD in Ost und West hat in der Partei Kritik ausgelöst. Der Vorschlag einer Teilung sei eine Schnapsidee, twitterte der Bundesvorsitzende Jörg Meuthen am Freitag. "Es gibt nur eine AfD, und die lässt sich nicht teilen ... mehr

Auch Meike Schlecker in Berliner Gefängnis

Auch die Tochter des einstigen Drogeriemarktunternehmers Anton Schlecker verbüßt jetzt ihre Gefängnisstrafe in Berlin. Meike Schlecker habe die Haft bereits am Montag angetreten, hieß es am Freitag in Justizkreisen. Zuvor hatten "Berliner Zeitung" und "Berliner Kurier ... mehr

Abschiebung aus einer Schule sorgt für grün-schwarzen Streit

Nach der Abschiebung eines 15 Jahre alten Mädchens aus einer Schule heraus in Emmendingen bei Freiburg haben die Lehrergewerkschaft GEW und der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg gegen Abschiebepraktiken der Landesregierung protestiert. Das Land dürfe aus Schulen ... mehr

Zahl der Beschäftigten bei Porsche wächst weiter

Vor dem Start seines ersten Elektromodells Taycan will der Autobauer Porsche in den kommenden Monaten noch rund 500 neue Mitarbeiter einstellen. Bislang seien etwa 1000 der angekündigten 1500 neuen Arbeitsplätze besetzt worden, hieß es am Freitag in Stuttgart. Hohen ... mehr

Verfassungsbeschwerde gegen die Stuttgarter Fahrverbote

Im Streit um Dieselfahrverbote wollen sieben Autofahrer und ein Autohändler aus dem Großraum Stuttgart Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einreichen. Anfang Juli waren sie vor dem Verwaltungsgerichtshof in Mannheim (VGH) in zweiter Instanz ... mehr

Schweiz überstellt Reichsbürger nach Deutschland – Verstöße gegen Waffengesetz

Ein 41 Jahre alter Reichsbürger sitzt in Deutschland in Untersuchungshaft. Die schweizerische Polizei überstellte  ihn  nach etlichen  Verstößen  gegen das Waffengesetz. Die Behörden in der Schweiz haben einen 41 Jahre alten Mann aus der Reichsbürger- und Prepperszene ... mehr

Wolf: Fotografieren unter Röcke ist sexuelle Belästigung

Das Fotografieren unter Röcke und Kleider will Baden-Württembergs Justizminister Guido Wolf (CDU) als sexuelle Belästigung unter Strafe stellen. Bislang sind solche Aufnahmen in der Regel nicht strafbar - es sei denn, das Opfer hält sich in einer Wohnung ... mehr

Lastwagen kippt auf A1 bei Münster um

Glück für die beiden Insassen eines Lastwagens, der am frühen Morgen auf der A1 im Autobahnkreuz Münster Süd außer Kontrolle geraten und umgestürzt ist: Beide Personen wurden nach Angaben der Feuerwehr nur leicht verletzt. Die Zugmaschine habe nur knapp "einen massiven ... mehr

Wetterdienst erwartet Unwetter am Freitag

Nach der Hitze der vergangenen Tage kann es zum Wochenende im Südwesten zu Unwettern kommen. Ab Freitagnachmittag bildeten sich sporadisch einzelne, dafür aber meist schwere Gewitter. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Bis in die Nacht sei punktuell ... mehr

Eisenmann will Kretschmanns Alter nicht zum Thema machen

Die designierte CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann will das Alter von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) im Wahlkampf nicht zum Thema machen - sollte Kretschmann nochmal antreten. "Nein. Jugend ist kein Vorteil, und Alter ist keine Schande", sagte ... mehr

Letzter Schultag: Ansturm an Flughäfen und volle Straßen

Am letzten Schultag in Baden-Württemberg vor den Sommerferien sind die Passagierzahlen am Flughafen Stuttgart nach oben geschnellt. Schätzungen zufolge machten sich bis zu 50 000 Menschen am Freitag von Stuttgart aus mit dem Flugzeug auf in den Urlaub ... mehr

"Fliegen ist kacke!": Klimaaktivisten-Demo am Flughafen

Mehrere Hundert Klimaaktivisten haben am Stuttgarter Flughafen gegen umweltschädliches Fliegen demonstriert. Bei der Protestveranstaltung am letzten Schultag vor den Sommerferien in Baden-Württemberg handelte es sich nach Angaben der Veranstalter um die erste ... mehr

96 eröffnet Zweitliga-Saison mit schwerem Spiel in Stuttgart

Mit einem Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart beginnt für Hannover 96 an diesem Freitagabend die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga. Mindestens 50 000 Zuschauer werden beim Duell der beiden Bundesliga-Absteiger in der Stuttgarter Arena erwartet. Anpfiff ... mehr

VfB startet mit Sieg gegen Hannover in Zweitliga-Saison

Der VfB Stuttgart hat das Duell zweier Absteiger für sich entschieden und ist mit einem Sieg in die Saison der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Die Schwaben setzten sich am Freitagabend gegen Hannover 96 mit 2:1 (2:1) durch und bescherten ihrem neuen Trainer Tim Walter ... mehr

Artenschutz-Volksbegehren beantragt: 35 000 Unterschriften

Deutlich mehr Unterschriften als benötigt sind für ein Volksbegehren für einen stärkeren Artenschutz zusammengekommen. 35 865 Menschen haben die Forderungen unter dem Motto "Rettet die Bienen" seit Mai unterschrieben. Die Initiatoren reichten den Zulassungsantrag ... mehr

"Fridays for Future": Aktivisten wollen Urlaubern schlechtes Gewissen machen

Auch an diesem Freitag wollen die Klima-Aktivisten von Fridays-for-Future demonstrieren. Dabei haben sie ein neues Ziel ins Auge gefasst.  Die Klimaaktivisten von Fridays for Future wollen am Freitag nach eigenen Angaben erstmals an einem deutschen Flughafen ... mehr

Geschwindigkeitsbegrenzungen auf A20 wegen Blasenbildung

Die hohen Temperaturen haben auch der A20 in Nordwestmecklenburg zugesetzt. Wie die "Ostseewelle" berichtete, wurde zwischen Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) und der Landesgrenze zu Schleswig-Holstein in beide Richtungen die Geschwindigkeit auf maximal 130km ... mehr

Strobl will den Südwesten besser auf Waldbrände vorbereiten

Innenminister Thomas Strobl (CDU) will den Südwesten besser auf Waldbrände vorbereiten. Nicht zuletzt der Waldbrand in Mecklenburg-Vorpommern habe gezeigt, dass es unerlässlich sei, sich gerade auch in der Gefahrenabwehr rechtzeitig auf Veränderungen einzustellen, sagte ... mehr

Nicht jedes Hohenloher Schwein ist "Hohenloher Landschwein"

Darf ein Metzgerei-Unternehmen Produkte als "Hohenloher Landschwein" und "Hohenloher Weiderind" verkaufen? Das Oberlandesgericht (OLG) in Stuttgart hat am Donnerstag nach Angaben einer Sprecherin zugunsten der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft ... mehr

Kretschmann zeigt sich offen für mehr Bundeswehr-Gelöbnisse

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat nichts gegen mehr öffentliche Gelöbnissen der Bundeswehr. "Ich bin für den Vorschlag der Bundesverteidigungsministerin grundsätzlich offen", sagte er auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Berthold: Allgöwer und Adrion wollen in VfB-Aufsichtsrat

Laut dem früheren Fußball-Weltmeister Thomas Berthold wollen neben ihm auch zwei weitere Ex-Spieler des VfB Stuttgart in den Aufsichtsrat des Zweitligisten. "Karl Allgöwer und Rainer Adrion sind bereit und willens, mit mir in den Aufsichtsrat zu gehen", sagte ... mehr

Zeitfracht übernimmt Buchgroßhändler KNV zum 1. August

Das Logistikunternehmen Zeitfracht kann den insolventen Buch- und Mediengroßhändler Koch, Neff & Volckmar (KNV Gruppe) offiziell zum 1. August übernehmen. Rund einen Monat nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages lägen nun auch die Freigabe des Bundeskartellamtes ... mehr

Bundesratsinitiative: Sexualstraftaten länger speichern

Sexualstraftaten sollen nach dem Willen der Landesregierung künftig länger gespeichert werden können. Justizminister Guido Wolf (CDU) und Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) planen eine Bundesratsinitiative, wonach die Tilgungsfristen für Sexualdelikte an Kindern ... mehr

Wolf bei Hinterzarten im Hochschwarzwald nachgewiesen

Bei einem Anfang Juni in der Nähe von Hinterzarten im Hochschwarzwald fotografierten Tier handelt es sich um einen Wolf. Prüfungen von Experten haben dies bestätigt, wie das Umweltministerium in Stuttgart am Donnerstag mitteilte. Das Tier war in eine Fotofalle geraten ... mehr

IG Metall warnt vor Sparprogrammen: Kundgebung bei Mahle

IG-Metall-Bezirksleiter Roman Zitzelsberger hat vor weiteren Einschnitten in der Industrie im Südwesten gewarnt. "Wer ganze Standorte kaputtspart und Investitions- und Weiterbildungsbudgets zusammenstreicht, wird die Zukunft nicht bewältigen können", sagte ... mehr

Baumgartl verlässt VfB Stuttgart in Richtung Eindhoven

Abwehrspieler Timo Baumgartl verlässt den VfB Stuttgart und schließt sich dem niederländischen Vizemeister PSV Eindhoven an. Beim Champions-League-Qualifikanten erhält der deutsche U21-Vizeeuropameister einen Fünfjahresvertrag bis 2024, wie die PSV am Donnerstag ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal