Sie sind hier: Home > Themen >

Stadtkreis Stuttgart

Rund 1700 Menschen im Südwesten mit Coronavirus infiziert

Rund 1700 Menschen im Südwesten mit Coronavirus infiziert

In Baden-Württemberg haben sich nach jüngsten Angaben aus dem Landesgesundheitsamt 1705 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Damit ist die Zahl der nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckten Personen auf 100 748 gestiegen, wie die Behörde am Sonntag ... mehr
OB-Wahl 2020 in Stuttgart: AfD Kandidat angeblich angegriffen worden

OB-Wahl 2020 in Stuttgart: AfD Kandidat angeblich angegriffen worden

Er soll einen Schlag auf den Kopf bekommen haben: AfD-Kandidat Malte Kaufmann schildert, er sei bei der OB-Wahl in Stuttgart angegriffen worden. Die Polizei ermittelt. Der AfD-Kandidat für die Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl, Malte Kaufmann, ist nach eigenen Angaben ... mehr
Strobl pocht auf Zwangseinweisung von Quarantäneverweigerern

Strobl pocht auf Zwangseinweisung von Quarantäneverweigerern

Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat seine umstrittene Forderung nach einer Zwangseinweisung von Quarantäneverweigerern verteidigt. Zwar sei die zwangsweise Unterbringung Ultima Ratio in der Sanktionskette, sagte Strobl am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Münster-

Münster-"Tatort": Schwerer Autounfall und Treffen mit toten Bekannten

Am Sonntag läuft eine neue Folge des beliebten Münster-"Tatorts". Diesmal steht Professor Boerne im Mittelpunkt. Er hatte einen schweren Autounfall. Während er mit dem Tod ringt, trifft er eine alte Bekannte.  In dem Neujahrsfilm, dem besonderen Sammel-" Tatort ... mehr
Strobl befürwortet Pandemie-Prämie für Polizisten

Strobl befürwortet Pandemie-Prämie für Polizisten

Wegen der zusätzlichen Belastungen in der Pandemie fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft eine Corona-Sonderzahlung für die Polizisten im Land. "Während manche Behörden oder Schulen schließen, müssen Polizei und Feuerwehr wie auch andere systemrelevante Bereiche unter ... mehr

Kretschmann: Hoffnung auf Annäherung an USA nach Biden-Sieg

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigt sich nach der Wahl von Joe Biden zum neuen US-Präsidenten zuversichtlich, dass sich Deutschland und die USA wieder stärker annähern könnten. Bidens Wahl gebe "Anlass zur Hoffnung, dass wir in den kommenden ... mehr

Südwest-Ministerien fordern Klarheit für November-Hilfen

Mehrere baden-württembergische Ministerien fordern vom Bund eine rasche Klärung offener Fragen zum Verfahren rund um die November-Hilfen für wegen des Teillockdowns dichtgemachte Betriebe. Von diesem Sonderprogramm sollen nicht nur direkt von coronabedingten ... mehr

Staatsrätin Erler: Bürger verstehen Dilemma in Corona-Krise

Trotz steter Kritik an Vorgaben im zweiten Corona-Teillockdown ist die baden-württembergische Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung überzeugt, dass die Bevölkerung Vertrauen in die Politik bewahrt. "Ich bin der Ansicht ... mehr

Gewerkschaft fordert Corona-Bonus für Polizisten

Aufgrund der zusätzlichen Belastungen in der Pandemie fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft eine Corona-Sonderzahlung für die Polizisten im Land. "Während manche Behörden oder Schulen schließen, müssen Polizei und Feuerwehr wie auch andere systemrelevante Bereiche ... mehr

OB-Wahl in Stuttgart: Das sind die Kandidaten mit den besten Chancen

In Stuttgart wird am Sonntag ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Bei der OB-Wahl treten zahlreiche Kandidaten an – doch echte Chancen auf das Amt haben nur wenige von ihnen.  Unter starken Corona-Auflagen und mitten im Teil-Lockdown wählt die Stadt Stuttgart heute ... mehr

Kretschmann: Verschärfung der Corona-Auflagen möglich

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat eine weitere Verschärfung der Corona-Auflagen nicht ausgeschlossen. "Wenn die Intensivstationen volllaufen, ist es schon zu spät. Wir dürfen nicht warten, bis die Kapazitäten erschöpft sind", sagte ... mehr

Mehr zum Thema Stadtkreis Stuttgart im Web suchen

Keine Quarantäne: VfB lässt seine Nationalspieler reisen

Der VfB Stuttgart lässt seine Profis in der bevorstehenden Bundesliga-Pause trotz der derzeitigen Pandemielage zu ihren jeweiligen Nationalteams reisen. "Es gibt keine Quarantäne für die Spieler und deswegen eine Abstellungspflicht", sagte Trainer Pellegrino Matarazzo ... mehr

Länderspiele - Keine Quarantäne: VfB lässt seine Nationalspieler reisen

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart lässt seine Profis in der bevorstehenden Bundesliga-Pause trotz der derzeitigen Pandemielage zu ihren jeweiligen Nationalteams reisen. "Es gibt keine Quarantäne für die Spieler und deswegen eine Abstellungspflicht", sagte Trainer ... mehr

Rund 2400 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert

In Baden-Württemberg haben sich nach jüngsten Angaben aus dem Landesgesundheitsamt 2447 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Damit ist die Zahl der nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckten Personen auf 99 043 gestiegen, wie die Behörde am Samstag ... mehr

2:2 nach 2:0: VfB verpasst Heimsieg, SGE Befreiungsschlag

Der VfB Stuttgart hat auch im vierten Anlauf seinen ersten Heimsieg der Saison verpasst, Eintracht Frankfurt seine Sieglos-Serie in der Fußball-Bundesliga unfreiwillig ausgebaut. Der schwäbische Aufsteiger kam gegen die Hessen am Samstag trotz zwischenzeitlicher ... mehr

Stuttgart startet mit Gonzalez: Frankfurt ohne Rode

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart setzt im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Stürmer Nicolas Gonzalez in der Startelf. Der argentinische Nationalspieler war nach längerer Verletzungspause zuletzt dreimal in Serie eingewechselt ... mehr

OB-Wahl in Stuttgart: Welche Kandidatin oder welcher Kandidat passt zu mir?

Wohnen, Mobilität, Sicherheit, Lebensqualität und Klima: Welche Veränderungen wollen die Kandidaten für den Chefsessel im Rathaus in ihrer Amtszeit anstoßen? Am 8. November wählen die Stuttgarter und Stuttgarterinnen ein neues Stadtoberhaupt. Das sind die Positionen ... mehr

Sonne, Frost und Nebel im Südwesten

 Das Wochenende im Südwesten startet mit Sonne, Frost und Nebel. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes bleibt es zwischen der Ostalb und dem Bodensee den ganzen Tag neblig und trüb. Auch im höheren Bergland kommt Nebel auf. Ansonsten können sich Baden ... mehr

Corona-Einschränkungen treffen Thermen: Hilfe gefordert

Dem Bäderland Baden-Württemberg droht aus Sicht des Heilbäderverbands der Abstieg. "Noch ist Baden-Württemberg mit seinen 56 höher prädikatisierten Heilbädern und Kurorten das Bäderland Nummer eins in Deutschland", betonte Verbandspräsident Fritz Link. Doch ohne massive ... mehr

Eintracht-Manager Bobic will Zuschauer-Rückkehr

Sportvorstand Fredi Bobic vom Fußball- Bundesligisten Eintracht Frankfurt wünscht sich eine schnelle Rückkehr zu Spielen mit Zuschauern. "Mein Eindruck ist, dass sich der überwältigende Teil der Bevölkerung bislang vorbildlich an die Verordnungen gehalten hat. Jetzt ... mehr

Stuttgart will gegen Frankfurt ersten Heimsieg der Saison

Der VfB Stuttgart will im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt heute nach seinem guten Saisonstart nun auch den ersten Heimsieg in dieser Spielzeit feiern. Der Aufsteiger hat in der Fußball-Bundesliga gegen die Hessen bereits 42 Mal gewonnen und damit so oft wie gegen ... mehr

Über 3300 neue Corona-Infektionen im Südwesten

In Baden-Württemberg haben sich nach jüngsten Angaben aus dem Landesgesundheitsamt 3329 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Damit ist die Zahl der nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckten Personen auf 96 596 gestiegen, wie die Behörde am Freitag ... mehr

Mädchen mit Handy auf Rad gestoppt: Mutter bedankt sich

Lob für den Beamten statt Ärger und Diskussionen: Nach einer Polizeikontrolle ihrer auf dem Fahrrad telefonierenden Tochter hat sich eine Mutter in Münster bedankt und darauf bestanden, ein Verwarngeld zu bezahlen. "Vielen Dank für dieses Lehrgeld für meine Tochter ... mehr

Oberverwaltungsgericht: Fitnessstudios bleiben geschlossen

Fitnessstudios in Nordrhein-Westfalen müssen im November für Freizeitsportler geschlossen bleiben. Der entsprechende Passus der neuen Corona-Schutzverordnung ist rechtens. Dies hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) NRW am Freitag in Münster entschieden. Es ist die erste ... mehr

Keine Aktionen von Maskengegnern an Schulwegen

Befürchtungen über Aktionen von Maskengegnern an Schulwegen in Nordrhein-Westfalen haben sich am Montagmorgen nicht bestätigt. Es gebe keine Erkenntnisse zu Aktionen, hieß es am Montag aus dem NRW-Schulministerium. Auf den Schulwegen sei alles wie gewohnt verlaufen ... mehr

Zwei Tote in Stuttgarter Altenheim nach Corona-Ausbruch

Erneut ist es in einem Stuttgarter Altenheim zu einem größeren Corona-Ausbruch gekommen. Im Haus St. Monika seien zwei Bewohnerinen verstorben, teilte der Caritasverband am Freitag mit. 43 Bewohner und 19 Mitarbeiter seien inzwischen mit dem Coronavirus infiziert ... mehr

Stuttgart: Telefonbetrüger ergaunern mehrere Zehntausend Euro

In Stuttgart treiben dreiste Betrüger ihr Unwesen: Mit gleich mehreren Telefonanrufen versuchen sie den Opfern Geld zu entlocken. Damit waren sie bereits erfolgreich. Mit einer ausgeklügelten Dreifach-Masche haben Telefonbetrüger in Stuttgart mehrere Zehntausend ... mehr

Elf Bundesliga-Profis im Schweizer Fußball-Nationalteam

Angeführt von Borussia Mönchengladbachs Torhüter Yann Sommer stehen insgesamt elf Bundesliga-Profis im Aufgebot der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft für die drei Länderspiele im November gegen Belgien, Spanien und die Ukraine. Neben Sommer stehen dessen Clubkollegen ... mehr

Eisenmann: Hilfsprogramm für den Sport auch 2021

Die baden-württembergische Landesregierung will den Sportvereinen im Land aufgrund der Folgen der Coronavirus-Krise auch im kommenden Jahr finanziell helfen. Der Zugang zur "Soforthilfe Sport" soll über den 30. November hinaus verlängert werden ... mehr

Grüne wollen Hürden für Briefwahl senken, CDU bremst

Die Grünen im Landtag wollen angesichts der Corona-Pandemie für die kommende Landtagswahl die Hürden für die Briefwahl senken - die CDU hält davon aber nichts. Im Kern geht es darum, ob die Briefwahlunterlagen gleich mit der Wahlbenachrichtigung verschickt werden ... mehr

Strobl will Quarantäneverweigerer in Klinik einweisen lassen

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) will Quarantäneverweigerer zwangsweise in ein geschlossenes Krankenhaus einweisen lassen. Die Maßnahme solle dem Schutz der Mitmenschen dienen, die Verweigerer dürften nur auf richterlichen Beschluss untergebracht ... mehr

Reisende aus Risikogebieten müssen in Quarantäne

Rückkehrer aus ausländischen Corona-Risikogebieten müssen von Sonntag an für zehn Tage in Quarantäne. Eine entsprechende von Bund und Ländern erarbeitete Musterverordnung tritt am 8. November in Baden-Württemberg in Kraft, wie das Gesundheitsministerium am Freitag ... mehr

Ausschuss hebt Immunität des AfD-Politikers Balzer auf

Der Ständige Ausschuss des baden-württembergischen Landtags hat beschlossen, die Immunität des AfD-Abgeordneten Rainer Balzer aufzuheben. Das bestätigte ein Ausschussmitglied der dpa am Freitag. Balzer hatte den Landtag gebeten, die Immunität aufheben zu lassen ... mehr

Mehr Rechte für Ehrenamtliche in Baden-Württemberg geplant

Das baden-württembergische Innenministerium setzt sich für mehr Rechte von ehrenamtlichen Einsatzkräften auch unterhalb der Katastrophenschwelle ein. Im Vordergrund stehe dabei, die Engagierten langfristig im Bevölkerungsschutz zu binden und Nachwuchs zu gewinnen, sagte ... mehr

Polizeigewerkschaft rechnet wegen Corona mit Politik ab

Viele Menschen in Baden-Württemberg verstehen die Corona-Regeln aus Sicht der Polizeigewerkschaft DPolG nicht oder ignorieren sie bewusst. Landeschef Ralf Kusterer machte dafür am Freitag vor allem die Politik und ihre Kommunikation verantwortlich ... mehr

Grün-Schwarz verschiebt den Klimaplan: Wohl nicht vor Wahl

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) will das Energie- und Klimaschutzkonzept nicht mehr bis zum Ende der Legislaturperiode überarbeiten. Die Rahmenbedingungen für den Klimaschutz ... mehr

Entzerrung beim Schulbeginn jetzt auch in Münster

Zur Vermeidung voller Schulbusse am Morgen entzerrt nun auch die Stadt Münster den Unterrichtsbeginn. In allen Gymnasien der Innenstadt beginnt er vom 12. November an 30 Minuten später als bisher, wie die Stadt am Freitag mitteilte. Acht städtische Gymnasien - eines ... mehr

Weniger Klassen wegen Corona nicht mehr in Schulen

Die Zahl der Schulklassen im Südwesten, die wegen Corona-Infektionen zu Hause bleiben müssen, ist im Laufe der ersten Woche nach den Herbstferien gesunken. Hatte das Kultusministerium für Dienstag noch 347 Klassen oder Gruppen gemeldet, waren es Stand ... mehr

Minister warnt vor zu laxem Umgang mit Cookies im Netz

Ziemlich sicher werden auch Sie regelmäßig beim Öffnen von Internetseiten nach sogenannten Cookies gefragt. Das sind kleine Dateien, die zum Beispiel eine Website im Browser ablegen kann, um einen Nutzer beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Baden ... mehr

Mehrwertsteuer darf bei Preis nicht unterschlagen werden

Ob beim Restaurantbesuch, an der Würstchenbude oder bei Malerarbeiten im eigenen Haus: Verbraucher in Deutschland müssen den tatsächlichen Preis für Waren und Dienstleistungen immer sofort transparent erkennen können - inklusive der Mehrwertsteuer ... mehr

Daimler sieht Ziele durch neue Corona-Welle nicht gefährdet

Trotz drastisch gestiegener Corona-Fallzahlen und Teil-Lockdowns in vielen Ländern sieht der Autobauer Daimler seine neuen Ziele für 2020 bislang nicht in Gefahr. "Noch läuft der Markt für uns. Aber selbstverständlich beobachten wir das ganz genau", sagte Vorstandschef ... mehr

Die Woche im Südwesten endet freundlich

Mit viel Sonne endet die Woche für Menschen im Südwesten. Nachdem sich letzter Nebel verzogen hat, werde der Freitag überwiegend freundlich, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Nur in Teilen Oberschwabens und im Umfeld des Bodensees bleibe es tendenziell ... mehr

Mehr als 6000 Proben Rückstau in Corona-Laboren im Land

Die Labore in Baden-Württemberg sitzen auf einem Berg an abzuarbeitenden Corona-Tests. Vergangene Woche habe es einen Rückstau von 6182 abzuarbeitenden Proben gegeben, teilte eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums der Deutschen Presse-Agentur mit. Allerdings ... mehr

Corona-Verordnung auf Prüfstand: Entscheidungen erwartet

Auch die jüngste Corona-Verordnung hält den Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg auf Trab: Am Freitag wollen die Mannheimer Richter über weitere Eilanträge gegen die seit Montag geltenden Regeln entscheiden. Am Donnerstag lehnte das Gericht bereits ... mehr

Sexueller Missbrauch von Behinderten: Ex-Pfleger verurteilt

Ein ehemaliger Pfleger ist wegen sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung von Behinderten zu vier Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart ordnete am Freitag außerdem an, den Angeklagten zur Behandlung seiner Sexsucht auf unbestimmte ... mehr

Mehr als 2500 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert

In Baden-Württemberg haben sich nach jüngsten Angaben aus dem Landesgesundheitsamt 2529 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Damit ist die Zahl der nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckten Personen auf 93 267 gestiegen, wie die Behörde am Donnerstag ... mehr

Daimler verkauft im Oktober weniger Pkw von Mercedes-Benz

Daimler hat auch im Oktober weniger Autos seiner Kernmarke Mercedes-Benz verkaufen können als im Vorjahr. Mit knapp 196 000 Pkw lag der Großhandelsabsatz rund fünf Prozent unter dem vom Oktober 2019, wie aus am Donnerstag veröffentlichten Zahlen hervorgeht. Aufs gesamte ... mehr

Lucha nur am Bildschirm: Ausschusssitzung zu Corona geplatzt

Knatsch im Landtag: Weil Gesundheitsminister Manne Lucha nur virtuell teilnehmen wollte, ist die für Donnerstag anberaumte Sitzung des Ständigen Ausschusses im Landtag geplatzt. Darüber ärgern sich nun nicht nur die Oppositionsparteien, die dem Grünen-Politiker ... mehr

Mitarbeiter infiziert: Uniklinik Münster schließt OP-Säle

Die Universitätsklinik Münster hat sieben Operationssäle geschlossen, weil sich mehrere dort eingesetzte Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert haben. Alle Beschäftigten im zentralen Operationsbereich der Klinik, die mit den acht Infizierten Kontakt gehabt ... mehr

Urlauber scheitert mit Eilantrag gegen Corona-Verordnung

In einer ersten juristischen Entscheidung zur jüngsten Corona-Verordnung hat ein Reisender wegen eines stornierten Urlaubs in Heidelberg eine Niederlage vor dem Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg kassiert. Die Kammer lehnte den Eilantrag des Mannes ... mehr

Corona-Verordnung auf dem Prüfstand: Gerichtsentscheidungen

Auch die jüngste Corona-Verordnung hält den Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg auf Trab: Von Freitag an entscheiden die Mannheimer Richter über die ersten Eilanträge von rund 30 Verfahren gegen die neuen Regelungen im Kampf gegen das Coronavirus. Seit Montag ... mehr

Erst gefeiert, dann gefeuert: Bobic trifft seinen VfB wieder

Als Spieler verehrt, als Sportchef verjagt. Fredi Bobic hat die Geschichte des VfB Stuttgart über viele Jahre mitgeprägt. Entsprechend spannend wird seine kurzzeitige Rückkehr in die alte Heimat am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky). Dann ist Eintracht Frankfurt ... mehr

Abruf-Lokführer sollen Zugausfälle im Südwesten reduzieren

Die ersten 30 Quereinsteiger haben im Südwesten ihre Ausbildung zum Bahnfahrer gestartet und sollen künftig Eisenbahnunternehmen bei Ausfällen unter die Arme greifen. Die Auszubildenden in dem Projekt des Lokführer-Pools sollen ab Mitte nächsten Jahres einsatzbereit ... mehr

83 Verdächtige der Krawallnacht haben Migrationshintergrund

83 von 100 Tatverdächtigen der Stuttgarter Krawallnacht haben Angaben des Innenministeriums zufolge einen "gesicherten Migrationshintergrund". "Hiervon besitzen 49 die deutsche und 34 eine ausländische Staatsbürgerschaft", heißt es in einer ... mehr

Pause bis Jahresende: VfB-Profi Thommy muss operiert werden

Offensivspieler Erik Thommy wird dem Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart für den Rest des Jahres fehlen. Der 26-Jährige müsse erneut am Ellenbogen operiert werden, berichtete Trainer Pellegrino Matarazzo am Donnerstag. "Er darf nicht drauffallen und deswegen bis Januar ... mehr
 

Mehr zum Thema Stadtkreis Stuttgart



shopping-portal