Sie sind hier: Home > Themen >

Stadtwerke

Thema

Stadtwerke

Wuppertal: WSW wollen mehr Wasserstoffbusse anschaffen

Wuppertal: WSW wollen mehr Wasserstoffbusse anschaffen

Die Wuppertaler Stadtwerke ziehen ein Jahr nachdem das erste Mal ein Wasserstoffbus durch Wuppertal gerollt ist, eine erfreuliche Bilanz. Ihr besonderes Kraftstoff mache sie umweltfreundlich und günstig. Die WSW in  Wuppertal wollen eine zweite Wasserstofftankstelle ... mehr
München: MVG-Transporter und Pkw krachen ineinander

München: MVG-Transporter und Pkw krachen ineinander

In München sind ein Transporter der Stadtwerke und ein BMW zusammen gestoßen. Beide Fahrzeuge wurden komplett zerstört – die Insassen wurden aber nur leicht verletzt. Bei einem Unfall im Münchner Norden am Donnerstagmorgen hat es zwei Verletzte und zwei Autos ... mehr
Kieler Stadtwerke warnen vor falscher E-Mail

Kieler Stadtwerke warnen vor falscher E-Mail

Bei Firmen und Geschäftskunden des Kieler Unternehmens kursiert eine E-Mail mit einer angeblichen Zahlungsaufforderung der Stadtwerke. Obwohl sie einen offiziellen Eindruck macht, handelt es sich dabei nicht um ein Schreiben der Stadtwerke. Die Stadtwerke Kiel haben ... mehr
Kiel: Rund 7.500 Haushalte am Donnerstag ohne Fernwärme

Kiel: Rund 7.500 Haushalte am Donnerstag ohne Fernwärme

Keine Heizung und kein warmes Wasser: Das steht für mehr als 7.000 Haushalte in Kiel an. Wegen Reparaturarbeiten muss die Fernwärmeversorgung in Mettenhof unterbrochen werden. Rund 7.500 Haushalte im Kieler Stadtteil Mettenhof sind am Donnerstag ... mehr
Vandalismus in München: Unbekannte stopfen Hackfleisch in E-Ladesäule

Vandalismus in München: Unbekannte stopfen Hackfleisch in E-Ladesäule

Kurioser Fall von Vandalismus: In München haben Unbekannte Hackfleisch in eine Ladesäule für E-Autos gestopft. Dabei wurde das Gerät stark beschädigt. Unbekannte haben eine Ladesäule für elektrische Autos in München beschädigt. Die Vandalen haben Hackfleisch ... mehr

Kiel: So wollen Künstler Gaarden attraktiver machen

Dem schlechten Ruf des Stadtviertels wollen Künstler mit Streetart entgegenwirken. Ein Straßenführer stellt jetzt die Kunstwerke vor. So sollen auch Bewohner vom Westufer über die Förde gelockt werden. Wenig Kultur, dafür Schmutz in den Straßen und Schmierereien ... mehr

Erfurt startet Kampagne für saubere Stadt – #erfurtsauber

Erfurt hat ein Müllproblem: Besonders an warmen Tagen lassen viele Menschen ihren Abfall in den städtischen Parks zurück. Eine neue Werbekampagne soll nun mehr Bewusstsein unter den Erfurtern schaffen. Die Stadt Erfurt hat am Dienstag unter dem Hashtag #erfurtsauber ... mehr

Bonn führt kontaktloses Bezahlen in Bussen und Bahnen ein

In Bonn ist das Bus- und Bahnfahren nun ein wenig einfacher: Die Stadtwerke haben ein kontaktloses Bezahlsystem eingeführt. In den Bonner Bussen und Bahnen kann man jetzt kontaktlos bezahlen. Schon seit September hatten die Stadtwerke das System mit dem Namen ... mehr

Dortmund: Mehr Busse und Bahnen im Schülerverkehr

Weil in Nordrhein-Westfalen der Präsenzunterricht ausgeweitet wird, baut die Verkehrsabteilung der Dortmunder Stadtwerke die Fahrten im ÖPNV aus. Der Fahrplan gilt ab sofort. Seit Montag bieten die Dortmunder Stadtwerke insgesamt knapp 500 zusätzliche Fahrten ... mehr

Greensill-Bank-Schließung: Kölner Bühnen droht Millionen-Verlust

Die Kölner Bühnen haben mehrere Millionen Euro bei der Greensill Bank angelegt, die nun von der Finanzaufsicht geschlossen wurde. Nun gibt es herbe Kritik an den Bühnen – aber auch an der Behörde. Die städtischen Kölner Bühnen haben 15 Millionen Euro bei der Greensill ... mehr

Gericht urteilt: Einbaupflicht von intelligenten Stromzählern rechtswidrig

Seit bekannt wurde, dass alle Haushalte künftig mit digitalen Stromzählern ausgestattet werden sollen, gab es heftige Diskussionen. Jetzt musste sogar ein Gericht entscheiden. Das Urteil könnte viele Verbraucher freuen. Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht ... mehr

Essen: Brennendes Gas tritt aus defekter Gasleitung aus

In Essen leckt eine Gasleitung, das Gas hat Feuer gefangen. Die Feuerwehr musste mit einer aufwendigen Aktion die Flammen unter Kontrolle bringen – denn einfach löschen kann sie den Brand nicht. An einer Baustelle der Stadtwerke Essen in Bergerhausen ... mehr

Kölner Stadtrat: Was von den Vorhaben von Grün-Schwarz-Violett zu halten ist

Einige Monate sind seit der Kölner Stadtratswahl vergangen, doch nun steht die Bündnisvereinbarung zwischen Grünen, CDU und Volt. Was von den Vorhaben der Koalition zu halten ist. Die einen sagen, man habe sich Zeit gelassen und gründlich gearbeitet. Die anderen ... mehr

Mann in Niedersachsen sucht seit drei Wochen sein Auto

Einem 62-Jährigen ist sein Auto abhanden gekommen: Er hatte es in einem Parkhaus geparkt, kann sich nun aber nicht mehr erinnern, in welchem genau. Nicht nur die Tochter beschäftigt die Suche. Ein Mann aus der Grafschaft Bentheim ( Niedersachsen) hat Anfang Februar ... mehr

Bielefeld: Leitungsarbeiten der Stadtwerke – Verkehr zum Teil eingeschränkt

Autofahrer müssen in Bielefeld mit Einschränkungen rechnen. Wegen Leitungsarbeiten der Stadtwerke sind Straßen zum Teil gesperrt. Die Stadtwerke Bielefeld führen bis Mitte März Leitungsarbeiten durch – zum Teil für den Breitbandausbau. Dabei kommt ... mehr

Bielefeld: Wegen Corona zusätzliche Busse im Schülerverkehr

In Nordrhein-Westfalen und somit auch in Bielefeld kehrt der Präsenzunterricht an den Schulen zurück. Daher fahren in der Stadt mehr Busse als sonst. Ab Montag sind in Bielefeld zehn zusätzliche Busse für den Schülerverkehr unterwegs. Das schreibt das Unternehmen ... mehr

Nach Schneechaos in Bielefeld: Viele Busse und Bahnen fahren wieder

Die Lage im Bielefelder ÖPNV beruhigt sich langsam wieder. Nachdem die Verkehrsmittel lange komplett stillstanden, sind viele Bahnen und Busse wieder unterwegs. Nach dem Schneechaos der vergangenen Tage fahren viele Busse und Bahnen in Bielefeld wieder. Das teilt ... mehr

Bielefeld: Falsche "Stadtwerker" verlangen Geld am Telefon

In Bielefeld sind erneut Betrüger unterwegs. Unbekannte geben sich am Telefon als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. In den vergangenen Tagen haben sich in Bielefeld Betrugsversuche durch "falsche Stadtwerker" gehäuft. Wie die Stadtwerke mitteilen, behaupten ... mehr

Jena: Fernwärme-Havarie – Versorgung läuft wieder

Mitten in der Kältewelle waren in der vergangenen Nacht etliche Haushalte in Jena ohne Heizung. Es gab eine Havarie an einer Fernwärmeleitung. Nun wird gemeldet, dass die Stadt wieder versorgt wird.  Nachdem in Jena Tausende Menschen nach einer Havarie ... mehr

Wolfsburg: WVG-Betrieb bleibt eingestellt – Busverkehr liegt lahm

Wegen der schwierigen Wetterlage stehen die Busse in Wolfsburg still. Die Wolfsburger Verkehrs-GmbH hat den Betrieb eingestellt – Sicherheit gehe vor.  Auch die Stadt Wolfsburg ist von den heftigen Schneefällen, Schneeverwehungen und Glätte nicht verschont geblieben ... mehr

Solidarität im Schnee: Dortmunder schieben Straßenbahn bei wegen vereister Gleise an

Auch in Dortmund kommt es zu heftigen Schneefällen. Das sorgt für Probleme im ÖPNV. Doch kein Problem: Die Bürger wissen sich zu helfen. Bei klirrender Kälte haben Passanten eine steckengebliebene Straßenbahn in Dortmund auf vereisten Gleisen wieder in Bewegung gesetzt ... mehr

Essen/Dortmund: Mehrere NRW-Städte stellen Busverkehr wegen Schnee ein

Wegen des heftigen Wintereinbruchs haben mehrere Städte und Kreise in Nordrhein-Westfalen den Busverkehr am Montag eingestellt – darunter Essen, Recklinghausen und Dortmund. In einigen Städten in Nordrhein-Westfalen bleiben wegen des Winterwetters die Busse am Montag ... mehr

Bielefeld: "Falsche Mitarbeiter" der Stadtwerke wollen Strom verkaufen

In Bielefeld sind Betrüger unterwegs: Unbekannte Männer klingeln an Haustüren und wollen dort Strom verkaufen – doch dabei handelt es sich um eine tückische Masche. In Bielefeld sind "falsche Mitarbeiter" der Stadtwerke unterwegs. In den vergangenen Tagen ... mehr

Wuppertaler Schwebebahn: "Kaiserwagen" braucht neue Räder

Der "Kaiserwagen" der Wuppertaler Schwebebahn ruht vorerst bis 2022. Nach etwa vier Millionen Kilometern sind neue Räder notwendig. Die neueren Modelle hielten längst nicht so lange durch. Nach 120 Jahren und vier Millionen Kilometern braucht der "Kaiserwagen ... mehr

Wuppertal: "Hol mich App!" – London Taxis der WSW im Test

In Wuppertal sind seit kurzem ausgemusterte Taxis aus London unterwegs. Die WSW testen mit den "Cabs" einen Abholservice. t-online-Autor Ulrich Brüne hat den Test gemacht. Vollgepackt mit Wocheneinkäufen und den ersten Weihnachtgeschenken stehe ich in der Elberfelder ... mehr

Bonn: Stadt will zentrale Plätze weihnachtlich dekorieren

Corona-bedingt musste die Stadt Bonn den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr absagen. Damit die Bürger nicht ganz auf die Adventsstimmung verzichten müssen, will die Stadt Weihnachtsbäume aufstellen. Die Stadt Bonn will trotz Corona-Pandemie und abgesagtem Weihnachtsmarkt ... mehr

Corona in Bielefeld: Geschäfte und moBiel starten in Rabattaktion

Hilfe für den Einzelhandel: Die Corona-Pandemie macht Geschäften in Bielefeld stark zu schaffen. Immer mehr Bürger bestellen ihre Waren in der Krise online. Eine Rabattaktion soll sie nun wieder in die City locken.  Unter dem Motto "Hopp & Shop" starten ... mehr

Karlsruhe: Polizei warnt vor falschen Stadtwerke-Mitarbeitern

In Karlsruhe sollen vermeintliche Mitarbeiter der Stadtwerke unterwegs sein. Einer Seniorin wurde ein Wertgegenstand aus der Wohnung gestohlen. Die Polizei Karlsruhe warnt vor falschen Stadtwerkemitarbeitern in der Stadt. Am Dienstag soll sich ein angeblicher ... mehr

Karlsruhe: Land fördert barrierefreie Straßenbahnhaltestellen

Der öffentliche Personennahverkehr in Karlsruhe soll barrierefrei werden. Dafür fördert das Land den Umbau von acht Straßenbahnhaltestellen. Mehrere Millionen Euro stehen für die Maßnahme zur Verfügung. In Karlsruhe-Daxlanden sollen acht Straßenbahnhaltestellen umgebaut ... mehr

Karlsruhe: Christkindlesmarkt abgesagt – Chancen für Riesenrad

In Karlsruhe hat der Gemeinderat dem traditionellen Christkindlesmarkt eine Absage erteilt – trotz erarbeiteten Notfallprogramms. Eine weitere beliebte Winter-Attraktion fällt ebenfalls aus. Schon jetzt ist absehbar, dass die Weihnachtszeit in Karlsruhe in diesem ... mehr

Kiel: Stadtwerke müssen Fernwärmeversorgung abstellen

In Gaarden-Süd wird es kalt: Die Stadtwerke müssen für 38 Stunden die Fernwärme in dem Stadtteil abstellen. Tausende Haushalte sind davon betroffen. Am Mittwoch um 8 Uhr werden die Stadtwerke Kiel die Fernwärmeversorgung am Ostufer in Gaarden-Süd abstellen ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Kiel

Auf dem Exerzierplatz in Kiel findet die zentrale Kundgebung des landesweiten Warnstreiks im öffentlichen Dienst statt. Die Stadt rechnet mit erheblichen Beeinträchtigungen des Verkehrs. Bei der zentralen Kundgebung in  Kiel rechnet Verdi ... mehr

Buga in Erfurt: Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche

In Erfurt läuft der Countdown bis zur Bundesgartenschau 2021. Mit dem "Buga Klassenzimmer" sollen auch Kinder und Jugendliche angesprochen werden – und jede Menge über Klima und Nachhaltigkeit lernen. Mit der Bundesgartenschau (Buga) soll im kommenden ... mehr

Wuppertal: Stadtwerke mit Wasserstoffbussen sehr zufrieden

Die Stadtwerke haben sich sehr zufrieden über die neuen Busse geäußert, die mit Wasserstoffantrieb durch Wuppertal fahren. Das dürfte auch daran liegen, das der Verbrauch geringer ausfällt, als erwartet. Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) ziehen nach 100 Tagen im Einsatz ... mehr

Warnstreik im öffentlichen Dienst: In diesen Städten wird heute gestreikt

Ab heute soll in einigen Kindergärten und Kliniken gestreikt werden. Der Auftakt dürfte zunächst auf einzelne Städte beschränkt bleiben. Doch bald könnten mehr Menschen Konflikt zu spüren bekommen. Ein Überblick. Beschäftigte von Kitas, Krankenhäusern und anderen ... mehr

Kiel: Warnstreik im öffentlichen Dienst hat begonnen

In Kiel hat Dienstag der angekündigte Warnstreik im öffentlichen Dienst begonnen. Mehr als die Hälfte der Beschäftigten der Stadtwerke Kiel beteiligten sich. Worum geht es ihnen? In mehreren Bundesländern haben am Dienstag die angekündigten Warnstreiks ... mehr

Wuppertaler Schwebebahn: Bericht zur Pannenserie live im Internet

Die Pannenserie an der Schwebebahn wird im Finanzausschuss in Wuppertal besprochen. Bürger können die Sitzung über einen Livestream verfolgen und sich so die Details zu dem Verkehrsdesaster anhören. Die Wuppertaler Schwebebahn fährt wegen einer Pannenserie ... mehr

Mysteriöse Schäden: Wuppertaler Schwebebahn fährt nur noch am Wochenende

Die  mysteriösen Schäden an der  Wuppertaler Schwebebahn werden von mehreren Experten-Teams untersucht. Sie sollen etwa herausfinden, warum sich die Räder so schnell abnutzen.  Die Betriebspause der Schwebebahn in  Wuppertal hat wie geplant am Mittwoch begonnen ... mehr

Uniklinik Bonn: Gasleitung bei Bauarbeiten am neuen Herzzentrum beschädigt

An der Uniklinik in Bonn ist eine Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt worden. Doch die Feuerwehr und Stadtwerke haben offenbar schnell genug eingegriffen. Auf dem Venusberg-Campus des Universitätsklinikums Bonn (UKB) ist am Dienstagmorgen bei Bauarbeiten am neuen ... mehr

Hauseinsturz in Düsseldorf: Leiche von Bauarbeiter entdeckt

Wenig Hoffnung: Nach dem Einsturz eines Hauses in Düsseldorf ist einer der vermissten Männer tot aufgefunden worden. Doch bergen konnten die Rettungskräfte den Mann noch nicht.  Nach dem teilweisen Einsturz eines Wohngebäudes in Düsseldorf haben Rettungskräfte einen ... mehr

Rätselhafter Vorfall: Teil von Wuppertaler Schwebebahn abgefallen?

Ein Autofahrer will in Wuppertal gesehen haben, wie ein Teil von der Schwebebahn abgefallen und auf sein Auto gefallen ist. Doch Stadtwerke und Polizei können keine Schäden erkennen. Rätselhafter Vorfall auf der Kaiserstraße in  Wuppertal-Vohwinkel ... mehr

Wuppertal: Neue Mängel an Schwebebahn – Stadtwerke klagen

Wegen technischer Probleme schränkt die Wuppertaler Schwebebahn ihren Betrieb massiv ein. Nun wird bekannt, dass nicht nur die Räder, sondern auch einige Klebestellen der Wagen Mängel aufweisen.  Die neuen Wagen der Schwebebahn in Wuppertal bringen weitere Probleme ... mehr

Wuppertal: Schwebebahn wird an Werktagen stillgelegt

Die neuen Radreifen der Wuppertaler Schwebebahn sorgen weiterhin für Probleme und wirken sich auf den Fahrbetrieb aus. Deswegen fahren die Züge künftig nicht mehr an Werktagen. Seit Betriebsbeginn vor etwas weniger als einem Jahr nach einer monatelangen Pause ... mehr

Wuppertal: Parkhaus für Fahrräder am Hauptbahnhof eröffnet

Pendler, die mit dem Fahrrad zum Hauptbahnhof in Wuppertal fahren, können ihre Drahtesel nun sicher in einem Parkhaus absperren. In den ersten Monaten ist die Nutzung kostenlos. Die Stadt  Wuppertal will nach eigenen Angaben den Fahrradverkehr stärken und hat deswegen ... mehr

Wuppertal: Tickets für die Schwebebahn werden teilweise günstiger

Die Stadtwerke geben als Betreiber der öffentlichen Verkehrsmittel in Wuppertal die Senkung der Mehrwertsteuer teilweise an ihre Kunden weiter. Einige Fahrkarten kosten künftig etwas weniger. Wuppertaler, die häufig mit der Schwebebahn oder den Bussen fahren ... mehr

Kiel: Tausenden Haushalten wird Wärme abgedreht

Weil die Stadtwerke Kiel an den Hauptleitungen arbeiten, wird in Tausenden Kieler Haushalten die Fernwärme abgestellt. Das betrifft auch die Versorgung mit Warmwasser. In Kiel sollen rund 7.500 Haushalte im Stadtteil Mettenhof vorübergehend ohne Fernwärme auskommen ... mehr

Wuppertal: Müll treibt Wuppertaler Wasserstoffbusse an

In Wuppertal arbeiten Abfallwirtschaft, ÖPNV und Energieversorgung künftig noch enger zusammen. Denn für den Antrieb der neuen Wasserstoffsbusflotte soll fortan organischer Müll zum Einsatz kommen. Verkehrsinnovation in Wuppertal: Die neue Wasserstoffsbusflotte ... mehr

Bonn: Mädchen fällt aus fahrendem Bus – Fahrer verurteilt

Ein fünfjähriges Mädchen ist während der Fahrt aus einem Linienbus gestürzt. Nun ist der Busfahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt worden. Nach dem Sturz eines fünfjährigen Mädchens aus einem fahrenden Linienbus der Bonner Stadtwerke ist der Fahrer wegen ... mehr

Abwasser-Vergleich: In Karlsruhe spült man besonders günstig

Karlsruhe zählt zu den günstigsten Städten, was die Kosten für Abwasser angeht. Das hat ein Beratungsunternehmen festgestellt. Nur in zwei anderen Städten zahlen Bewohner noch weniger für Waschen und Spülen.  In vielen süddeutschen Städten sind die Abwassertarife ... mehr

Schwebebahn in Wuppertal: Probleme könnten noch Jahre andauern

Die neuen Wagen der Schwebebahn hatten bei Einführung für zahlreiche Pannen gesorgt. Bis die Bahn ihre Höchstgeschwindigkeit fahren kann, werden wohl noch Jahre vergehen. Die technischen Probleme mit den neuen Wagen bei der Schwebebahn in  Wuppertal werden nach Auskunft ... mehr

Wuppertal: Erneut Probleme bei der Schwebebahn

Trotz der neuen Wagen gibt es bei der Wuppertaler Schwebebahn schon wieder Probleme. Immer wieder sind ungewöhnliche Geräusche zu hören. Offenbar handelt es sich dabei um einen ernst zu nehmenden Fehler. Anwohner in Wuppertal-Vohwinkel werden derzeit von lautstarken ... mehr

Wuppertal: Extremes Unwetter – was vom Starkregen-Ereignis bleibt

Es war ein extremes Unwetter: Vor zwei Jahre prasselte auf Wuppertal derart viel Regen nieder, dass die Straßen überflutet wurden und enorme Schäden entstanden sind. Was von dem Jahrhundertregen geblieben ist. Der 29. Mai 2018 wird in die Geschichte der Stadt ... mehr

Bielefeld: Stadtwerke wollen auf Stromsperrungen verzichten

Wegen der Coronavirus-Pandemie geraten viele Menschen in finanzielle Schwierigkeiten. Die Stadtwerke Bielefeld möchten deswegen zunächst auf das Sperren von Stromanschlüssen verzichten. Die Stadtwerke  Bielefeld arbeiten nach eigenen Angaben derzeit daran, das Gesetz ... mehr

Düsseldorf: Feuerwehr rettet Mutter und Kind aus Wohnung

In Düsseldorf hat die Feuerwehr eine Mutter und ihr Kleinkind aus ihrer Wohnung geholt. Dort waren die Kohlenmonoxid-Werte deutlich zu hoch. Die beiden kamen ins Krankenhaus. Nach einem Austritt von Kohlenmonoxid in ihrer Wohnung in Düsseldorf sind eine Mutter ... mehr

Wuppertal: Plastiktür soll Busfahrer vor Coronavirus schützen

Um Busfahrer vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, haben die Wuppertaler Stadtwerke aufgerüstet. Um Busfahrer vor dem Coronavirus zu schützen, haben viele Betreiber von öffentlichen Verkehrsmitteln in Deutschlands Sicherheitsvorkehrungen getroffen ... mehr
 
1


shopping-portal