Sie sind hier: Home > Themen >

Städteregion Aachen

Thema

Städteregion Aachen

Erster Autobauer schaltet bei Produktion bald auf 5G-Funk um

Erster Autobauer schaltet bei Produktion bald auf 5G-Funk um

Nach dem Ende der Auktion von 5G-Mobilfunfrequenzen will ein erster deutscher Autobauer seine Produktion noch in diesem Sommer auf den neuen Übertragungsstandard umstellen. Der Elektroautohersteller e.Go und Vodafone kündigten am Dienstag an, ab August ... mehr
Aachen: Mordprozess gegen Unfallfahrer

Aachen: Mordprozess gegen Unfallfahrer

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall steht ein 46-jähriger Mann seit Dienstag wegen Mordes und versuchten Mordes in Aachen vor Gericht. Kurz nach der Trennung soll er laut Anklage mit seinem früheren Lebensgefährten als Beifahrer vorsätzlich in ein Auto gerast ... mehr
Enkeltöchter missbraucht: Ex-Laienpriester verurteilt

Enkeltöchter missbraucht: Ex-Laienpriester verurteilt

Ein 75 Jahre alter früherer Laienpriester der neuapostolischen Kirche ist für den sexuellen Missbrauch an seinen beiden Enkelinnen zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. 16 Jahre nach der letzten Tat sprachen die Richter den Mann des sexuellen Missbrauchs ... mehr
Aachen: Radfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw

Aachen: Radfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw

In Aachen ist eine Radfahrerin tödlich verunglückt. Sie stieß mit einem Lkw zusammen. Der Unfallhergang war zunächst nicht klar, die Polizei schaltete einen Sachverständigen ein. Eine Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw am Donnerstagmorgen in Aachen ... mehr
Polizei mit Großaufgebot bei Klima-Demos im Rheinland

Polizei mit Großaufgebot bei Klima-Demos im Rheinland

Die Aachener Polizei ist mit einem Großaufgebot auf geplante Klimaschutz-Proteste am Fronleichnamswochenende (20. bis 23. Juni) in Aachen und im Rheinischen Revier vorbereitet. Kräfte aus ganz Nordrhein-Westfalen und der Bundespolizei seien an den Tagen im Einsatz ... mehr

Klimaproteste im Rheinland: Polizei stellt Konzept vor

Für die großen Klimaschutzdemonstrationen am Fronleichnamswochenende im Rheinischen Tagebaurevier stellt die Aachener Polizei heute ihr Einsatzkonzept vor. Das Aktionsbündnis Ende Gelände hat zu einer Massenblockade im Braunkohletagebau Garzweiler mit vielen Tausend ... mehr

Aachener Flug-Taxi soll 2024 starten

Kein Stau auf dem Weg in die nächste Stadt oder zum Flughafen: Aachener Forscher wollen bis 2024 ihr elektrohybrides Kleinflugzeug Silent Air Taxi in Betrieb nehmen. Die RWTH und die Fachhochschule Aachen stellten am Dienstag auf dem Flugplatz Merzbrück ein Modell ... mehr

Der Eifel reicht es: Bundesweite Kampagne gegen Motorradlärm

Der Nationalpark-Region Eifel reicht es: Der Nationalpark schützt zwar die Natur, aber gegen den Motorradlärm von Heizern und Rasern sind die Kommunen machtlos - seit Jahren, wie viele andere Mittelgebirgsregionen in Deutschland auch. Abhilfe schaffen soll eine Kampagne ... mehr

Demo-Warnung: "Fridays for Future"-Gruppe kritisiert Polizei

Die Kölner "Fridays for Future"-Gruppierung hat die Aachener Polizei für ihren Appell an die Jugendbewegung kritisiert, bei einer geplanten Demonstration im Rheinischen Tagebaurevier friedlich zu bleiben. Es handele sich um einen "Spaltungsversuch ... mehr

Nationalparkregion Eifel: Kampagne gegen Motorradlärm

Die Nationalparkregion Eifel will mit einer bundesweiten Kampagne Motorradlärm zum öffentlichen Thema machen. Der Lärm sei nicht nur in der Eifel ein Leidensthema, sondern auch in vielen anderen Mittelgebirgsregionen, hieß es aus dem Aktionsbündnis von sechs Kommunen ... mehr

Deutsche Nationalmannschaft: Reus trifft doppelt im internen DFB-Test

In Aachen hat die deutsche Nationalmannschaft den Fans eine besondere Show geboten: Beim großen öffentlichen Training trafen zwei aus dem aktuellen Kader gebildete Teams aufeinander. Ein Spieler überzeugte besonders. Nachdem die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ... mehr

Mann hat keinen Fahrschein dabei und legt sich unter Bus

Ein renitenter Fahrgast hat sich nach einem Streit mit dem Fahrer in Aachen unter einen Linienbus gelegt und so die Weiterfahrt verhindert. Der 72-Jährige hatte am Dienstag kein gültiges Ticket dabei und sollte deshalb den Bus verlassen. Als er sich weigerte ... mehr

"Fridays for Future": Großkundgebung am Aachener Tivoli

Die Klimaschutzbewegung "Fridays for future" plant für den 21. Juni eine Großkundgebung am Aachener Fußballstadion Tivoli mit rund 20 000 Teilnehmern. Stadt und Polizei seien mit den Anmeldern der Demonstration überein gekommen, dass das Tivoli-Gelände mit seinem ... mehr

António Guterres: Europa hat Führungsrolle beim Klimaschutz

UN-Generalsekretär António Guterres sieht Europa beim Klimaschutz in einer Führungsrolle. Europa müsse den Weg weisen, sagte der neue Karlspreisträger Guterres am Donnerstag beim Festakt im Krönungssaal des Aachener Rathauses: "Wir müssen uns stärker engagieren ... mehr

König Felipe an EU: Nehmt die Angst von Bürgern ernst

Der spanische König Felipe hat davor gewarnt, die Angst von Bürgern vor einer unsicheren Zukunft in Europa zu unterschätzen. Diese Angst sei eine mächtige Kraft. "Die Angst, die heute Millionen unserer Miteuropäer spüren, sie stammt aus Unsicherheit und der Erfahrung ... mehr

Karlspreis an UN-Generalsekretär Guterres verliehen

UN-Generalsekretär António Guterres ist am Donnerstag als europäischer Streiter für eine friedliche Zusammenarbeit der Völker mit dem Karlspreis ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt damit auch das Eintreten des früheren Ministerpräsidenten Portugals ... mehr

Reihenweise E-Bikes gestohlen: 17-Jähriger gefasst

36 E-Bikes soll ein 17-jähriger mit zwei Komplizen in nur wenigen Tagen in Aachen gestohlen haben, am Dienstag nahm die Polizei den jungen Mann fest. Er wird nach Polizeiangaben von Mittwoch als Intensivtäter geführt. Er sollte am Mittwoch dem Haftrichter ... mehr

Italienische Radiosendung gewinnt Jugendkarlspreis

Mit der Radiosendung "Europhonica IT" haben italienische Studenten den Jugendkarlspreis 2019 gewonnen. Das Europaparlament und die Internationale Karlspreis-Stiftung zeichneten am Dienstag die Sendung mit einem europäischen Redaktionsteam im Krönungssaal des Aachener ... mehr

Früherer Laienpriester gesteht sexuellen Missbrauch

Ein früherer Laienpriester der neuapostolischen Kirche hat den sexuellen Missbrauch seiner beiden Enkelinnen im Kindesalter gestanden. "Ich schäme mich über alle Maßen", hieß es in einer von seinem Anwalt am Montag zum Prozessbeginn im Landgericht Aachen verlesenen ... mehr

Mann bedroht Passanten mit Pistole

Ein psychisch kranker Mann (21) hat am Sonntagnachmittag in Eschweiler bei Aachen mit einer Pistole mehrere Menschen bedroht - erst in einem Mehrfamilienhaus und dann auf der Straße. Eine Frau flüchtete verängstigt in ein Wahllokal, von wo die Polizei alarmiert wurde ... mehr

Sexueller Missbrauch: Früherer Laienpriester vor Gericht

Viele Jahre nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch seiner beiden Enkelinnen beginnt heute vor dem Landgericht Aachen der Prozess gegen einen 75-jährigen Mann. Dem früheren neuapostolischen Laienpriester wird nach Gerichtsangaben sexueller Missbrauch ... mehr

Karlspreis an UN-Generalsekretär Guterres

Mit der Auszeichnung an UN-Generalsekretär António Guterres am Himmelfahrtstag verbindet das Karlspreis-Direktorium die Botschaft für die Zusammenarbeit zwischen den Völkern und Nationalstaaten. Beim Festakt wenige Tage nach Abschluss der Europawahlen stelle ... mehr

Aus Aachener Rathaus-Glockenspiel ertönt Europahymne

Kurz vor Karlspreisverleihung und Europawahl setzt die Stadt Aachen ein akustisches Signal für Europa: Aus dem Glockenspiel des Aachener Rathauses erklingt jetzt einmal in der Woche die Europahymne. Eine Sequenz der Melodie von Ludwig van Beethovens "Freude ... mehr

Überfälle mit Spielzeugpistole: Zwölfjähriger Anführer

Mit einem Zwölfjährigen als Anführer soll eine vierköpfige Gruppe von Jugendlichen drei Mal versucht haben, Geschäftsleute in Stolberg bei Aachen auszurauben. Der Zwölfjährige habe die Taten gestanden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Mit seinen 14, 15 und 17 Jahre ... mehr

Ukrainer Kotsaba verzichtet auf Aachener Friedenspreis

Der wegen antisemitischer Äußerungen in die Kritik geratene Ukrainer Ruslan Kotsaba verzichtet auf den Aachener Friedenspreis. Das teilte der Vorstand des Vereins Aachener Friedenspreis mit. Vor rund zwei Wochen hatte sich der Vorstand bereits dafür ausgesprochen ... mehr

Erste Frauen wollen bei Aachener Karnevalsverein eintreten

Nach 160 Jahren in rein männlicher Besetzung hat sich der Aachener Karnevalsverein (AKV) am Montag für Frauen geöffnet - und inzwischen erste Mitgliedschaftsanträge von Närrinnen bekommen. In den ersten beiden Tagen nach der Entscheidung bei einer Mitgliederversammlung ... mehr

Raus aus der Kohle: NRW wartet auf Bundesgelder

Nordrhein-Westfalen wartet auf den Startschuss aus Berlin, um das Aus für die Kohle möglichst schnell in einen Neuanfang für die betroffenen Regionen zu verwandeln. Der 40-seitige Entwurf für den erwarteten Beschluss des Bundeskabinetts definiert ... mehr

Aachener Karnevalsverein: Frauen dürfen jetzt beitreten

Für die Verleihung des "Ordens wider den tierischen Ernst" ist der Aachener Karnevalsverein (AKV) bundesweit bekannt - 160 Jahre lang durften dort nur Männer Mitglied sein. Damit ist jetzt Schluss. Frauen können künftig beitreten ... mehr

Aachener Karnevalsverein stimmt über Aufnahme von Frauen ab

Bekannt ist er für die Verleihung des Ordens wider den tierischen Ernst - nun will der Aachener Karnevalsverein darüber entscheiden, ob auch Frauen Mitglied werden dürfen. Dafür müsste der reine Männerverein 160 Jahre nach seiner Gründung die Vereinssatzung ... mehr

Telenotarzt soll landesweit eingeführt werden

Die NRW-Landesregierung macht sich für die landesweite Einführung des Aachener Telenotarzt-Modells stark, bei dem ein Notarzt in der Leitstelle Rettungssanitäter vor Ort unterstützt. "Dazu laufen derzeit auf unterschiedlichen Ebenen intensive Gespräche", sagte ... mehr

Lkw-Fahrer warnt Busfahrer vor Feuer: Niemand verletzt

Ein Lastwagenfahrer hat am Donnerstag in Aachen möglicherweise dafür gesorgt, dass durch einen brennenden Bus niemand zu Schaden gekommen ist. Der Busfahrer und eine weitere Person konnten sich nach Polizeiangaben retten, bevor das ansonsten leere Fahrzeug komplett ... mehr

Gasflasche explodiert in Wohnhaus

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Eschweiler ist in der Nacht auf Dienstag eine Gasflasche explodiert. Wie die Polizei mitteilte, wurden bei dem Vorfall um 3 Uhr morgens drei Menschen verletzt. Wie schwer die Verletzungen waren, konnte die Polizei ... mehr

Schwermetalle können Fortpflanzung der Aale gefährden

Die Weibchen der vom Aussterben bedrohten Europäischen Aale geben bei ihrer Wanderung eingelagerte, potenziell giftige Schwermetalle an ihre Eier ab. Dies könne die Gesundheit und auch die Fortpflanzung der Tiere, die auf der Roten Liste der gefährdeten Arten stehen ... mehr

Rheinisches Revier: Mehr Tempo bei Regionalplan gefordert

19 Kommunen an Tagebauen und Kraftwerksstandorten haben für den Strukturwandel im Rheinischen Revier mehr Tempo bei Planungen für neue Ansiedlungsflächen gefordert. Als Kerngebiet des Strukturwandels müssten sie bei der Regionalplanung mit Priorität behandelt werden ... mehr

Prozess in New York – Deutsche Hochstaplerin Sorokin: "Es tut mir nicht leid"

Ihr Fall hat internationales Aufsehen erregt: Anna Sorokin hat sich unter die Reichen Manhattans gemischt – bis ihre Hochstaplerei aufflog. Nach ihrer Verurteilung gesteht sie in einem Interview ihre Taten nicht zu bereuen.   Kurz nach ihrer Verurteilung zu einer ... mehr

EM-Qualifikation - Showtraining: DFB-Team präsentiert sich Fans in Aachen

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird sich im Rahmen der Vorbereitung auf die EM-Qualifikationsspiele gegen Weißrussland und Estland in Aachen den Fans präsentieren. Am 5. Juni (17.30 Uhr) wird Bundestrainer Joachim Löw am Aachener Tivoli ... mehr

Antisemitische Äußerungen: Kotsaba soll Preis nicht bekommen

Wegen antisemitischer Äußerungen soll der Ukrainer Ruslan Kotsaba den Aachener Friedenspreis nun doch nicht bekommen. Der Vorstand des Vereins Aachener Friedenspreis habe sich gegen eine Ehrung entschieden, teilte Vorstandsmitglied Lea Heuser am Freitag mit. Allerdings ... mehr

Aachener Friedenspreis: Vorstand rückt von Preisträger Ruslan Kotsaba ab

Der ukrainische Blogger Ruslan Kotsaba sollte den Aachener Friedenspreis bekommen. Doch schon kurz nach der Nominierung wurden Antisemitismus-Vorwürfe laut. Nun reagiert der Friedenspreisverein. Nach Antisemitismusvorwürfen erhält der ukrainische Blogger und Aktivist ... mehr

Kritik an Friedenspreisträger mit antisemitischen Äußerungen

Der designierte Aachener Friedenspreisträger Ruslan Kotsaba ist wegen antisemitischer Äußerungen in die Kritik geraten. Lea Heuser vom Verein Aachener Friedenspreis sagte am Freitag, der Vorstand berate zur Stunde, was weiter geschehen solle. Am Mittwoch hatte ... mehr

Aachener Elektroauto e.Go Life wird ausgeliefert

Der Aachener Elektroautobauer e.Go bringt ein vollelektrisch angetriebenes Stadtauto auf die Straße: Das Unternehmen hat am Mittwoch die ersten Serienfahrzeuge seines Elektroautos e.Go life ausgeliefert. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) nahm das erste Fahrzeug ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Tödlicher Unfall auf dem Aachener Toledoring

In Aachen hat es auf dem Toledoring einen schweren Unfall gegeben: Ein Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Eine Frau verlor bei dem Unfall ihr Leben. Bei einem Unfall auf dem Toledoring in  Aachen ist nach Angaben der Feuerwehr eine Frau gestorben ... mehr

Schwerer Autounfall in Aachen: Mutter tot, Töchter verletzt

Bei einem schweren Autounfall in Aachen ist eine 41 Jahre alte Frau getötet worden. Ihre beiden Töchter wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen der Frau kam am Mittwochabend von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin starb ... mehr

Strafmaß für Hochstaplerin Sorokin soll verkündet werden

Im Fall der verurteilten Hochstaplerin Anna Sorokin will ein Gericht in New York heute das Strafmaß verkünden. Bereits Ende April hatten die Richter die Deutsche schuldig gesprochen. Sie sahen es als erwiesen an, dass sich die 28-Jährige unter dem Namen Anna Delvey ... mehr

Aachener Friedenspreis an Atomwaffengegner in der Eifel

Der Aachener Friedenspreis geht an Atomwaffengegner, die sich in der Eifel für den Abzug der mutmaßlich letzten US-Atombomben in Deutschland einsetzen. Internationaler Preisträger ist der ukrainische Journalist Ruslan Kotsaba, der sich für eine friedliche ... mehr

Betrunkene Frau ohne Führerschein rammt sechs Autos

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Mittwochmorgen in Baesweiler bei Aachen sechs geparkte Fahrzeuge gerammt und ist daraufhin zu Fuß geflüchtet. Polizisten erwischten die 27 Jahre alte Unfallverursacherin aber kurze Zeit später, wie die Beamten mitteilten ... mehr

Anklage: Ex-Partner durch Auto-Crash ermordet

Nach einem schweren Unfall mit einem Toten, zwei Schwer- und einer Leichtverletzten hat die Staatsanwaltschaft Aachen Mordanklage gegen einen heute 46-Jährigen erhoben. Kurz nach der Trennung habe der Mann aus Langenfeld (Kreis Mettmann) sich und seinen mitfahrenden ... mehr

Katastrophe in Moskau - 41 Tote bei Flugzeugunglück: Ermittler untersuchen Wrack

Moskau (dpa) - Nach der Flugzeugkatastrophe in Moskau gehen die Ermittler verschiedenen möglichen Ursachen für das Unglück mit 41 Toten nach. Untersucht werde, ob die Piloten und das technische Personal ausreichend qualifiziert gewesen seien, teilte das staatliche ... mehr

Schüler wegen Brandserie in der Eifel in Untersuchungshaft

Nach einer Brandserie in der Eifel ist ein 15-Jähriger in Untersuchungshaft gekommen. Gegen den Schüler sei Haftbefehl erlassen worden wegen dringenden Tatverdachts der schweren Brandstiftung und Wiederholungsgefahr, sagte Oberstaatsanwältin Katja Schlenkermann-Pitts ... mehr

Nach dem verheerenden Brand: Expertin bezweifelt Macrons Pläne für Notre-Dame-Aufbau

Paris (dpa) - Die deutsche Koordinatorin für Hilfe beim Wiederaufbau von Notre-Dame sieht einen kompletten Wiederaufbau der schwer beschädigten Pariser Kathedrale innerhalb von fünf Jahren skeptisch. "Ich werde nicht dem französischen Staatspräsidenten widersprechen ... mehr

Junge stirbt an Darmverschluss: Haftstrafe gefordert

Nach dem qualvollen Tod durch Darmverschluss eines fünfjährigen Jungen aus Eschweiler bei Aachen ist die Mutter zu einer Haftstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Die 34-jährige Angeklagte habe sich der Körperverletzung mit Todesfolge schuldig ... mehr

Urteil in Aachen: Junge stirbt an Darmverschluss

Er starb an einem qualvollen Darmverschluss – nun musste sich die Mutter des fünfjährigen Jungen dafür vor Gericht verantworten. Der Vater des Kindes wurde freigesprochen.  Nach dem qualvollen Tod durch Darmverschluss eines fünfjährigen Jungen aus Eschweiler bei Aachen ... mehr

Aixtron mit Einbruch beim Auftragseingang

Die Investitionszurückhaltung vieler Kunden macht dem Spezialanlagenbauer Aixtron zu schaffen. Im ersten Quartal konnte das im TecDax notierte Unternehmen den Umsatz und das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr zwar stärker steigern als von Experten erwartet ... mehr

Junge stirbt an Darmverschluss: Urteil gegen Eltern

Ein fünfjähriger Junge soll gestorben sein, weil seine Eltern ihn nicht zum Arzt gebracht haben - im Prozess gegen die 34 und 35 Jahre alten Eltern wird an diesem Dienstag das Urteil vor dem Landgericht Aachen erwartet. Sie sind der Körperverletzung mit Todesfolge durch ... mehr

Autobahn Aachen-Köln wegen Jungbullen stundenlang gesperrt

Entlaufene Jungbullen haben in Aachen einen kilometerlangen Stau auf der Autobahn 4 in Richtung Köln verursacht. Die Autobahn blieb mehrere Stunden voll gesperrt, teilte die Polizei mit. Demnach staute es sich zeitweise auf fünf Kilometern zwischen Aachen-Zentrum ... mehr

Anna Sorokin als Hochstaplerin schuldig gesprochen

Ein New Yorker Gericht hat die Hochstaplerin Anna Sorokin des Betrugs schuldig gesprochen. Es sei erwiesen, dass sich die 28-Jährige aus Eschweiler bei Aachen unter dem Namen Anna Delvey Leistungen im Wert von mehr als 200 000 Dollar (rund 180 000 Euro) erschlichen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe