Sie sind hier: Home > Themen >

Städteregion Aachen

Thema

Städteregion Aachen

Gastronomie schließt: Nur leise Hoffnung für Tafeln

Gastronomie schließt: Nur leise Hoffnung für Tafeln

Die Schließung von Restaurants und Bars ab Montag lässt einzelne Tafeln verhalten auf zusätzliche Spenden aus der Gastronomie hoffen. Beim Lockdown im Frühjahr hätten die Tafeln in Köln und im benachbarten Hürth Spenden bei einigen Restaurants abholen können, sagte ... mehr
Hessen: Aktivisten kommen nach gefährlicher Abseilaktionen in Haft

Hessen: Aktivisten kommen nach gefährlicher Abseilaktionen in Haft

Sie wollten gegen das Roden von Bäumen für den Weiterbau der A49 protestieren. Jetzt hat die  gefährliche Abseilaktion von Autobahnbrücken für vier Umweltaktivisten ein Nachspiel.   Nach den Abseilaktionen von Autobahnbrücken im Rhein-Main-Gebiet kommen vier Gegner ... mehr
Ein Dutzend Regionen in NRW mit Corona-Wert über 100

Ein Dutzend Regionen in NRW mit Corona-Wert über 100

In Nordrhein-Westfalen liegt mittlerweile ein Dutzend Gebiete über der Schwelle von mehr als 100 Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen. Den höchsten Wert weist mit 197,8 die Stadt Solingen auf, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts ... mehr
Spielhalle erfolgreich gegen Sperrstundenregel in Aachen

Spielhalle erfolgreich gegen Sperrstundenregel in Aachen

Die Betreiberin einer Spielothek ist erfolgreich gegen die in Aachen geltende Corona-Sperrstundenregel für Spielhallen vorgegangen. Das teilte das Verwaltungsgericht Aachen am Freitag mit. Die Corona-Auflage der Stadt schreibe demnach ... mehr
Hotspot Baesweiler: Infektionskennziffer klettert auf 328

Hotspot Baesweiler: Infektionskennziffer klettert auf 328

In der massiv vom Coronavirus betroffenen Stadt Baesweiler bei Aachen ist die wichtige Kennziffer für Corona-Neuinfektionen weiter gestiegen. Mit Stand vom Freitag gab es 328 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb einer Woche, wie die Städteregion Aachen ... mehr

Infektionskennziffer in Baesweiler bleibt weit über 500

Im Corona-Hotspot Baesweiler bei Aachen bleibt die wichtige Kennziffer für Neuinfektionen auf extrem hohem Niveau. Mit Stand vom Freitag gab es 535 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb einer Woche, wie die Städteregion Aachen mitteilte. Am Tag zuvor hatten ... mehr

Wolfshybride: In Eifel entdeckt, Herkunft aus Belarus

Eine Gruppe von Wanderern hat in der Eifel bei Monschau ein wolfsähnliches Tier gefangen. Wie sich später herausstellte, handele es sich um einen Wolfshybriden, unter dessen Vorfahren vor drei Generationen ein Hund war, wie das Landesumweltamt Lanuv am Donnerstag ... mehr

Bistum Aachen: Missbrauchsgutachten vor Veröffentlichung

Das katholische Bistum Aachen hat die Fälle sexuellen Missbrauchs durch Geistliche in seinem Bereich von einer Anwaltskanzlei untersuchen lassen. Die Ergebnisse des Gutachtens würden im November bei einer Pressekonferenz in Aachen vorgestellt, teilte die beauftragte ... mehr

Corona-Kennziffer in Baesweiler bleibt hoch

Im Coronavirus-Brennpunkt Baesweiler bei Aachen ist die wichtige Kennziffer für Neuinfektionen am Mittwoch erneut leicht zurückgegangen. Mit 517 war der von der Städteregion Aachen mitgeteilte Wert aber immer noch sehr hoch. Am Dienstag waren noch 546 Neuinfektionen ... mehr

Immer höher: Infektionskennziffer in Baesweiler nun 554

Im Coronavirus-Hotspot Baesweiler bei Aachen ist die wichtige Kennziffer für Corona-Neuinfektionen auch zu Wochenbeginn gestiegen. Am Montag meldete die Städteregion Aachen einen Wert von 554 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb einer Woche für Baesweiler ... mehr

Corona-Ausbruch in NRW: Stadt in Nordrhein-Westfalen ist neuer Hotspot

Immer mehr Städte in Deutschland überschreiten den kritischen Grenzwert von 50 Corona-Infektionen pro Tag. Nun hat die Stadt Baesweiler 321 Neuinfektionen gemeldet – und gilt als Risikogebiet. Die nordrhein-westfälische Stadt Baesweiler bei Aachen ist ein besonders ... mehr

Autofahrer auf A44 tödlich verunglückt

Auf der Autobahn 44 bei Aachen ist ein Mensch bei einem Unfall ums Leben gekommen. Bergung und Identifizierung des Autofahrers dauerten am frühen Freitagmorgen noch an, so eine Sprecherin der Polizei Köln. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer mit seinem ... mehr

Hotspot Baesweiler: Eine Stadt kämpft gegen Corona

Auf die Aufmerksamkeit, die "sein" Baesweiler momentan auf sich zieht, würde Bürgermeister Willi Linkens liebend gern verzichten: Die 28 000-Einwohner-Stadt bei Aachen ist ein besonders starker Corona-Hotspot. Dort gibt es 321 Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner ... mehr

Schlägerei in mutmaßlicher Drogenwohnung

Nach einer Schlägerei in einem Haus in Aachen mit zwölf Beteiligten im Alter zwischen 18 und 65 Jahren hat die Polizei einen 29-Jährigen in Gewahrsam genommen. Die Beamten trafen am frühen Mittwochmorgen sechs Männer vor dem Haus und sechs weitere ... mehr

Nach Messerangriff: Hut führt zu Verdächtigem

Wegen seines auffälligen Hutes ist ein Mann der Polizei ins Netz gegangen, der in Aachen einen Restaurantbesitzer und dessen Freundin mit einem Messer angegriffen und verletzt haben soll. Bei der Tat am 13. Oktober soll der Verdächtige einen weißumrandeten Hut getragen ... mehr

Coronavirus: Mann verschafft sich Corona-Abstand – mit Pfefferspray

Einem 71-Jährigen sind in Aachen angeblich Jogger und Radfahrer zu nahe gekommen. Der Mann setzte sich zur Wehr – mit ungewöhnlichen Mitteln. Nun droht ihm Ärger. Ein 71-jähriger Mann hat in Aachen ein Gruppe Jogger und zwei Radfahrer mit Pfefferspray eingenebelt ... mehr

Schwarz-Weiß Erfurt: Volleyballerinnen müssen sich geschlagen geben

Die Volleyballerinnen von Schwarz-Weiß Erfurt mussten eine Niederlage einstecken. Trotz einer stetigen Steigerung während des Spiels, konnten die Damen ihren schwachen Start nicht mehr gut machen. Am Wochenende mussten sich die Damen von Schwarz-Weiß  Erfurt in Aachen ... mehr

Orden wider den Tierischen Ernst wegen Corona verschoben

Die Verleihung des Aachener Ordens wider den Tierischen Ernst an die Schauspielerin Iris Berben (70) wird wegen der Coronavirus-Pandemie um ein Jahr verschoben. Statt wie ursprünglich geplant am 30. Januar 2021 solle der Orden nun am 12. Februar 2022 verliehen werden ... mehr

Bischof Jung wirbt für "Weltmissionssonntag"

Würzburgs Bischof Franz Jung hat für Gebete und Spenden anlässlich des "Weltmissionssonntags" am 25. Oktober geworben. Schwerpunkt der Spendenaktion des katholischen Hilfswerks Missio ist in diesem Jahr Westafrika. Diese Region werde immer mehr zum Schauplatz ... mehr

85-Jähriger vom Rad gestoßen? Polizei sucht Männer

Nach dem tödlichen Sturz eines 85-Jährigen von seinem Rad in Würselen suchen Ermittler nun mit einer Belohnung von 1000 Euro nach drei jungen Männern. Man gehe davon aus, dass der Radfahrer von mindestens einem der drei gestoßen worden sei, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Amtsgericht lässt Klage gegen Priester nicht zu: Beschwerde

Die Staatsanwaltschaft hat gegen die Nichtzulassung einer Anklage wegen sexuellen Missbrauchs gegen einen Priester des Bistums Aachen Beschwerde eingelegt. Das wurde am Donnerstag in Aachen bekannt. Die Anklage war im November 2019 beim Amtsgericht Jülich erhoben ... mehr

Lambertz kommt mit Printen und Lebkuchen gut durch Krise

Mit seinem Angebot an Lebkuchen, Printen und Dresdener Stollen kommt der Gebäckhersteller Lambertz bisher gut durch die Corona-Krise. "Was die Herbst- und Weihnachtssaison 2020 und auch weitergehend 2021 betrifft, sind wir sicherlich nicht euphorisch, aber durchaus ... mehr

Streit um geparktes Auto: Erst Wortgefecht, Führerschein weg

Ein Streit um ein ungünstig geparktes Auto an einer Tankstelle in Baesweiler bei Aachen ist so eskaliert, dass einer der Beteiligten erstmal keinen Führerschein mehr hat. Wie die Polizei am Montag mitteilte, beschwerten sich zunächst zwei Männer im Alter ... mehr

Lehrer angegriffen: Polizei ermittelt gegen 15-Jährigen

Nach einer Attacke auf einen Lehrer ermittelt die Aachener Polizei gegen einen 15-Jährigen wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Der Lehrer habe am vergangenen Mittwoch zwei Schüler vom Schulgelände begleitet, berichtete ... mehr

Polizei darf Bewerber nachträglich ablehnen

Die Polizei darf einen Bewerber trotz vorheriger Zusage ablehnen, wenn vor dem Einstellungstermin Zweifel an seiner charakterlichen Eignung auftauchen. Das hat das Aachener Verwaltungsgericht laut Mitteilung vom Donnerstag entschieden (AZ: 1 L 677/20). Geklagt hatte ... mehr

Mord vor über 20 Jahren: Motiv waren womöglich 5000 Mark

Mehr als 20 Jahre nach einem brutalen Mord in der Nähe von Aachen sind die Ermittler überzeugt, dass ein heute 50-Jähriger die Tat aus Geldgier begangen hat. Der Mann sitzt seit einer Woche in Untersuchungshaft. Er soll zusammen mit einem Komplizen den Wohnmobil ... mehr

Drogenkurier beim Päckchenwurf über JVA-Mauer erwischt

Beim Wurf eines Drogenpäckchens über die Gefängnismauer ist in Aachen ein mutmaßlicher Drogenkurier gestellt worden. Der 32-Jährige wurde festgenommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Beamten stellten eine nicht genannte Menge an Drogen und das Fahrzeug ... mehr

Verdächtiger nach Mord von 1996 gefasst: Polizei informiert

Die Polizei berichtet am heutigen Mittwoch in Aachen über die spektakuläre Entwicklung in einem seit fast 24 Jahre lang ungeklärten Mordfall: Seit der vergangenen Woche sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Die Polizei will über den Ermittlungsstand ... mehr

Tatverdächtiger nach Mord vor 23 Jahren verhaftet

Die Polizei hat einen Verdächtigen verhaftet, der 1996 einen Mann aus Würselen bei Aachen ermordet haben soll. Die Identität des Toten war erst nach 23 Jahren durch Hinweise nach der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" geklärt worden. Anfang September waren ... mehr

Clankrieg in Brandenburg: Wie eine Mordserie eine Kleinstadt erschütterte

Die Blutspur zieht sich durch ganz Europa. Seit Jahren kämpfen zwei Clans aus einem Dorf am Mittelmeer um die Vorherrschaft im Kokaingeschäft. Spuren führen bis zum serbischen Regierungschef. "Nichts", aber auch "wirklich nichts", will der zuständige Oberstaatsanwalt ... mehr

Weitere Einschränkungen nach Anstieg von Wochenwert auf 40

In Aachen gilt nach einem Anstieg des Corona-Wochenwerts auf 40 ab sofort ein Mindestabstand von zwei Metern bei öffentlichen Veranstaltungen. Wie die Stadt am Freitag mitteilte, müssen die Veranstalter außerdem Sitzplandokumentationen mit allen Namen erstellen ... mehr

Vatikan: Armin Laschet lädt Papst Franziskus für 2021 nach NRW ein

NRW-Ministerpräsident Laschet durfte den Papst im Vatikan treffen – anders als US-Politiker Mike Pompeo. Auch ein Besuch von Franziskus im deutschen Bundestagswahljahr steht zur Debatte.  NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat Papst Franziskus für das kommende ... mehr

Grünen-Kandidatin Keupen gewinnt OB-Wahl in Aachen

Die Grünen-Kandidatin Sibylle Keupen hat die Oberbürgermeister-Wahl in Aachen gewonnen. Sie setzte sich mit 67,4 Prozent deutlich gegen den CDU-Konkurrenten Harald Baal durch, der auf 32,6 Prozent kam, wie die Stadt am Sonntagabend nach Auszählung aller Stimmbezirke ... mehr

Laschet wirft Continental "kalten Kapitalismus" vor

Gegen die geplante Schließung des Aachener Reifenwerks von Continental haben am Samstag rund 1500 Menschen demonstriert. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) kritisierte bei der Kundgebung in Aachen das Management des Automobilzulieferers ... mehr

Klimacamp in Aachen darf nach Kontrolle bleiben

Das Klimacamp in Aachen darf den Veranstaltern zufolge nach einer Kontrolle des Ordnungsamts bleiben. "Das Gesundheitsamt akzeptiert unsere Infektionsschutzmaßnahmen", teilten sie am Freitagmorgen auf Twitter mit. "Die Listen wurden gesichtet und für gut befunden ... mehr

Aachener Städteregion sagt Empfang der Tollitäten ab

Die Städteregion Aachen hat wegen der Corona-Pandemie ihre großen Karnevals-Empfänge für die kommende Session abgesagt. "Die beiden närrischen Veranstaltungen Kinderprinzenempfang und Närrischer Empfang der Tollitäten in der Städteregion Aachen finden 2021 nicht statt ... mehr

Motorradfahrer lebensgefährlich bei Probefahrt verletzt

Auf einer Probefahrt hat sich ein 41 Jahre alter Motorradfahrer in Aachen lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Der Mann habe am Montag nur eine Probefahrt mit einem Motorrad vom Händler machen wollen, berichtete am Dienstag ein Sprecher der Polizei Aachen ... mehr

Gericht bestätigt Coronaschutz-Auflagen für Klimacamp

Die städtischen Coronaschutz-Auflagen für das Aachener Klimacamp der Fridays-for-Future-Bewegung sind am Montag vom Verwaltungsgericht bestätigt worden. Die vollständige Erfassung der Namen, Adressen und Telefonnummern aller Teilnehmer und die Erstellung ... mehr

Friedenspreis an Menschenrechtler aus Marokko und Brasilien

Der Aachener Friedenspreis 2020 geht an einen Priester aus Marokko und ein Menschenrechtszentrum in Brasilien. Das teilte der Verein Aachener Friedenspreis am Montag mit. Der katholische Priester Père Antoine Exelmans unterstütze Menschen auf der Flucht. In seinem ... mehr

"Am Anfang ihrer Karriere": Warum Migranten oft weniger verdienen

Berlin (dpa) - Menschen ohne deutschen Pass verdienen hierzulande im Schnitt weniger als die Bundesbürger. Das geht aus einer aus einer der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des AfD-Abgeordneten René Springer ... mehr

Heil kritisiert Continental für "radikalen" Jobabbau

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zeigt sich irritiert über das Ausmaß der Pläne beim Autozulieferer Continental, weitere Standorte dichtzumachen. Mit Blick auf die Schließung der Reifenproduktion des Dax-Konzerns in Aachen bis Ende 2021 sagte der SPD-Politiker ... mehr

Steinewerfer zu vier Jahren Haft verurteilt

Ein Mann ist am Freitag vom Landgericht Aachen zu vier Jahren Haft verurteilt worden, weil er aus seinem Auto heraus Steine auf Fahrzeuge etwa von RWE Power geworfen hatte. Der 54-Jährige wollte damit gegen den Braunkohletagebau protestieren ... mehr

Weil und Vassiliadis zu Conti: Gespräch vor Jobabbau

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und IG-BCE-Chef Michael Vassiliadis kritisieren die Continental-Spitze wegen des geplanten Stellenabbaus und verlangen eine engere Abstimmung. Angesichts der Dimension der vorgesehenen Kürzungen seien vorher ... mehr

NRW: Laschet-Familie glaubt an Abstammung von Karl dem Großen

Der NRW-Ministerpräsident Armin Laschet möchte CDU-Chef werden. Nun will seine Familie eine brisante Entdeckung gemacht haben: Sie glauben, direkt mit dem Kaiser Karl dem Großen verwandt zu sein. Die Familie des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin ... mehr

Conti-Reifenproduktion in Aachen vor dem Ende

Bei Continental steht eines der beiden großen deutschen Reifenwerke vor dem Aus. Der Dax-Konzern plant, angesichts der Absatzkrise in der Autoindustrie die Produktion in Aachen - neben dem hessischen Korbach zentraler zweiter Reifenstandort im Inland - mit derzeit ... mehr

Corona-Fall bei Alemannia Aachen: Spiel fällt aus

Ein Spieler des Fußball-Regionalligisten Alemannia Aachen ist mit Corona infiziert. Das gab der frühere Bundesligist am Dienstag bekannt. Das für Mittwoch vorgesehene Spiel der Alemannia gegen den SV Lippstadt fällt somit aus. Zudem könne "aktuell kein Trainingsbetrieb ... mehr

NRW-Wahl – Grünen-Politikerin erklärt Erfolge: "Ein Signal für das Land"

Armin Laschets Heimatstadt Aachen steht vor einer politischen Wende: Die Grünen-Kandidatin Sibylle Keupen geht mit großem Vorsprung in die Stichwahl. Dafür hat sie eine Erklärung. Das Ergebnis der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen ist erstaunlich ... mehr

Stichwahl in Aachen: Grünen-Kandidatin Keupen deutlich vorne

In Aachen kommt es zu einer Stichwahl um das Oberbürgermeister-Amt - mit einer Kandidatin der Grünen als deutlicher Siegerin des ersten Wahlgangs. Sibylle Keupen erreichte beim Urnengang am Sonntag 38,9 Prozent der Stimmen, wie die Stadt am Montagmorgen mitteilte ... mehr

NRW: Fahrer in Aachen niedergestochen und schwer verletzt – Fahndung läuft

Ein Mann ist in Aachen von einem Angreifer mit einem Messer attackiert worden. Ein islamistisches Motiv ist nicht ausgeschlossen, so Medienberichte. Der Fall wirft Fragen auf. Nach einer möglicherweise islamistisch motivierten Attacke in Stolberg bei Aachen ... mehr

22-Jähriger bei Autounfall in der Eifel gestorben

Ein 22-Jähriger ist in Monschau in der Eifel bei einem Unfall in seinem Auto eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Der junge Mann war am späten Samstagabend aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, sagte ein Sprecher der Polizei Aachen ... mehr

Marihuana in Auto: Mutmaßlicher Drogenkurier in Haft

Ein junger Autofahrer ist bei Forst (Kreis Karlsruhe) mit mehr als vier Kilo Marihuana und rund 800 Gramm Amphetamin erwischt worden. Polizeibeamte bemerkten bei einer Kontrolle auf einer Rastanlage an der Autobahn 5, dass es im Auto des 28-Jährigen deutlich ... mehr

Wetter: Deutschland zweigeteilt – Wo Regen droht und wo der Sommer bleibt

An den Küsten wolkig und wechselhaft, den Süden hingegen erwarten warme Spätsommertage. So geht es mit dem Wetter in Deutschland weiter.  Deutschland ist weiter zweigeteilt – zumindest was das Wetter angeht. Während es im Norden, Westen und Osten ziemlich wechselhaft ... mehr

Neuer Prozess: Geringere Strafen für "Brummi-Andi" gefordert

Das einstige "Crash-Kid" hat im Alter von 35 Jahren schütteres Haar, Geheimratsecken und ein Tattoo auf dem Arm: Vor dem Landgericht Aachen ist am Dienstag die Wiederauflage eines Prozesses gegen den als "Brummi-Andi" bekannt gewordenen ... mehr

Corona-Antikörperstudie in Aachen startet

In Aachen startet am Mittwoch eine bundesweit angelegte Studie zur Untersuchung des Immunstatus der Bevölkerung bei Coronaviren. Nach Reutlingen und Freiburg in Baden-Württemberg sei Aachen die dritte Testregion, sagte der Koordinator der Studie, Prof. Gérard Krause ... mehr

Angriff bei Kontrolle: Zwei Polizisten dienstunfähig

Zwei Bundespolizisten sind in Aachen bei einer Kontrolle von einem Mann angegriffen und verletzt worden. Der 31-Jährige habe am Hauptbahnhof Passanten aggressiv angebettelt und lautstark angepöbelt, erklärte die Bundespolizei am Montag. Als die Beamten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal