Sie sind hier: Home > Themen >

Städteregion Aachen

Thema

Städteregion Aachen

Männer müssen nach Attacke auf Flüchtlinge nicht in Haft

Männer müssen nach Attacke auf Flüchtlinge nicht in Haft

Sie überfielen drei Flüchtlinge brutal und zeigten verfassungsfeindliche Symbole. Gegen fünf junge Männer ist deshalb nun ein Urteil des Jugendschöffengerichts Heinsberg (bei Aachen) ergangen. Nur einer von ihnen muss ins Gefängnis. Die 18 bis 20 Jahre alten ... mehr
Gasleitung beschädigt: Straßenabschnitt in Aachen gesperrt

Gasleitung beschädigt: Straßenabschnitt in Aachen gesperrt

Wegen einer Leck geschlagenen Gasleitung ist ein Straßenabschnitt im Aachener Stadtzentrum am Montag vorübergehend gesperrt worden. Die Gasleitung war nach Angaben der Feuerwehr bei Bauarbeiten beschädigt worden. Da nur in der Baugrube eine erhöhte Gaskonzentration ... mehr
Der Jugendkarlspreis wird verliehen

Der Jugendkarlspreis wird verliehen

Zwei Tage vor der Karlspreisverleihung an Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron wird am Dienstag (11.00 Uhr) der Karlspreis für die besten europäischen Jugendprojekte verliehen. Das Europaparlament und die Internationale Karlspreis-Stiftung zeichnen die drei Gewinner ... mehr
Acht Verletzte bei Brand in Aachen

Acht Verletzte bei Brand in Aachen

Bei einem Wohnhausbrand in Aachen sind acht Menschen verletzt worden. Eine Erdgeschosswohnung in einem vierstöckigen Haus hatte in der Nacht auf Samstag angefangen zu brennen, wie die Feuerwehr mitteilte. Insgesamt 16 Hausbewohner wurden durch ... mehr
Frau mit Messerstichen getötet: Ehemann gesteht Tötung

Frau mit Messerstichen getötet: Ehemann gesteht Tötung

Ein 37-Jähriger hat vor Gericht gestanden, seine getrennt lebende Frau erstochen zu haben, nachdem sie einen Neuanfang mit ihm abgelehnt hatte. Der Mann steht seit Mittwoch wegen Mordes vor dem Landgericht Aachen. Er habe die 34-Jährige töten wollen, als sie nach seinem ... mehr

Polen gewinnt Preis mit Aufarbeitung eines NS-Lagers

Polen hat mit einem Projekt zur historischen Aufarbeitung eines NS-Kriegsgefangenenlagers erneut den Jugendkarlspreis gewonnen. Das Europaparlament und die Internationale Karlspreis-Stiftung zeichneten am Dienstag das Projekt "Worcation" aus, in dem sich junge ... mehr

Exhibitionist liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Ein nackter Mann hat sich in Aachen mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd über Stock und Stein geliefert. Zeugen riefen am Samstagabend die Beamten, weil sich der Mann völlig unbekleidet auf offener Straße aufhielt, wie die Polizei mitteilte. Da sich in diesem ... mehr

Aachen: Polizisten wegen Knöllchen verprügelt

Ein Knöllchen bringt einen Anwohner in Aachen so in Rage, dass die Situation eskaliert. Der Mann und seine Söhne beginnen eine Schlägerei mit der Polizei. Nun beginnt der Prozess gegen die drei Männer. Gegen den Mann und zwei seiner Söhne beginnt in Aachen der Prozess ... mehr

Frau in Aachen von Blitz getötet

In Aachen ist eine Radfahrerin vom Wetterwechsel überrascht und von einem Blitz erschlagen worden. Sie hatte offenbar unter einem Baum Schutz gesucht. Die 73-Jährige sei am Stadtrand mit ihrem Fahrrad unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Aachen: Mann bedroht Busfahrgäste mit Riesenmesser

Ein polizeibekannter 36-Jähriger hat in Aachen mehrere Fahrgäste in einem Linienbus mit einem Messer bedroht. Polizeibeamte überwältigten ihn. Bei dem Vorfall am Mittwochabend trug der Mann ein 40 Zentimeter langes Messer bei sich. Gegen ihn wurde in den vergangenen ... mehr

Wohnhaus wegen Automatensprengung geräumt

Nach einer versuchten Geldautomatensprengung in Aachen musste am Freitagmorgen ein angrenzendes Wohnhaus geräumt worden. "Wir haben rund um die Einsatzstelle Explosionsgefahr", sagte ein Feuerwehrsprecher.  Acht Menschen mussten den Angaben zufolge ihre Wohnungen ... mehr

Lokführer mit zwei Promille vom Dienst suspendiert

Während einer ruckartigen Fahrt wollten einige Fahrgäste eines Zuges bei dem Lokführer nachfragen, ob mit der Maschine alles in Ordnung wäre. Deren Überraschung war sehr groß, als sie einen völlig betrunkenen Zugführer entdeckten. Ein stark alkoholisierter ... mehr

50.000 demonstrieren für Stilllegung zweier Atommeiler

Am Sonntag demonstrierten rund 50.000 Menschen in drei Staaten mit einer Menschenkette für die sofortige Abschaltung von zwei Atommeilern in Belgien. "Wir bedanken uns ganz herzlich bei 50.000 TeilnehmerInnen", schrieb die grenzüberschreitende Initiative "Stop Tihange ... mehr

Brand in Willstätt: Säugling drei Tage nach Geburt schwer verletzt

Ein neugeborenes Mädchen und ein 50 Jahre alter Mann sind beim Brand eines Bauernhauses im badischen Willstätt im Ortenaukreis lebensgefährlich verletzt worden. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in Spezialkliniken geflogen, teilte die Polizei ... mehr

Da steht ein Pferd vor der Bäckerei

Wohin mit einem Pferd, das ganz allein vor einer Bäckerei steht - vor diesem Problem standen Polizisten, die nach Alsdorf bei Aachen gerufen wurden. Da stand das Pferd, weit und breit kein Besitzer. Die Freunde und Helfer berieten die Lage mit der Feuerwehr ... mehr

Trinkgeld-Urteil: Kellner siegen vor Gericht

Dass Kellner ihr Trinkgeld mit anderen Kollegen teilen, ist in der Gastronomie fast schon selbstverständlich, jedoch scheinbar kein Muss. Angestellte dürfen ihr Trinkgeld nämlich immer behalten. Sie müssten es nicht an den Chef oder an Kollegen abgeben, sagt Nathalie ... mehr

Partnerschaft: Angemacht vom Partner der Freundin

Gute Freundinnen teilen vieles, nicht jedoch den Mann. Zeigt der allerdings Interesse an der Freundin seiner Partnerin, ist nicht nur die Paarbeziehung, sondern auch die Freundschaft der beiden Frauen in Gefahr - selbst wenn dieses Interesse nicht auf Gegenseitigkeit ... mehr

Großbrand in Irlbach: Millionenschaden nach Feuer in Brauerei

Ein Groß brand in einer Brauerei im niederbayerischen Irlbach im Landkreis Straubing-Bogen hat in der Nacht zum Mittwoch einen Millionenschaden angerichtet. Verletzt wurde niemand, die Anwohner wurden jedoch vorsorglich aufgefordert, Fenster ... mehr

Skispringen: Skisprung-Olympiasieger Freund zurück im Training

Frankfurt/Main (dpa) - Skisprung-Olympiasieger Severin Freund hat knapp sechs Monate nach seinem Kreuzbandriss wieder mit skisprungnahen Übungen begonnen. "Langsam steige ich wieder ins Training ein. Jetzt habe ich mit dem zweiten Reha-Block begonnen, der in Richtung ... mehr

Halle mit Wasserbetten abgebrannt

Eine etwa 1.600 Quadratmeter große Halle zur Produktion von Wasserbetten ist in der Nacht zu Samstag in Sankt Augustin niedergebrannt. Verletzt wurde niemand, wie die Feuerwehr mitteilte. Zur Ursache und Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden ... mehr

Lohn und Gehalt: Was sind die Unterschiede?

Unter Lohn und Gehalt verstehen die meisten Menschen und Arbeitgeber eigentlich das Gleiche: Lohn gibt es für Arbeiter - Angestellte bekommen Gehalt. Doch einige Unterschiede gibt es doch, die sich hauptsächlich auf die Berechnung des Einkommens beziehen. Lohn: Welcher ... mehr

In diesen Berufen klaffen die größten Lohnlücken

Gleiche Leistung, gleiche Bezahlung? Von wegen: Beim Gehalt liegen Frauen noch immer deutlich hinter den Männern. Im Schnitt verdienen sie in vergleichbarer Position mehr als 20 Prozent schlechter als ihre Kollegen. Eine neue Studie des WSI-Tarifarchivs ... mehr

Bankchefs gegen gesetzliche Boni-Grenzen in Deutschland

Privatbanken laufen weiter Sturm gegen die geplante Deckelung von Bonuszahlungen. "Bei den vorgesehenen Boni-Regelungen befürchten wir (...), im internationalen Wettbewerb insbesondere an außereuropäischen Finanzplätzen benachteiligt zu werden, wenn die Regelungen ... mehr

Aachener Ordensgründerin Clara Fey wird seliggesprochen

Die Ordensgründerin der "Schwestern vom armen Kinde Jesus", Clara Fey (1815-1894), wird heute in Aachen seliggesprochen. Fey hatte sich in der frühen Phase der Industrialisierung um Kinder im sozialen Elend gekümmert. Die Tochter aus wohlhabendem Elternhaus ... mehr

Immobilien: Asche nach Grillen richtig entsorgen

Bei Asche vom Grill darf man nicht unterschätzen, wie lange sie noch glüht. So kann durch sie noch mehr als zwei Tage eine Brandgefahr bestehen, warnt das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS). Die Experten haben dies in Brandversuchen festgestellt ... mehr

Leben für Kinder in Not: Ordensgründerin Fey seliggesprochen

Die Ordensschwester Clara Fey aus dem 19. Jahrhundert ist am Samstag in Aachen seliggesprochen worden. Kardinal Angelo Amato verlas als Vertreter von Papst Franziskus bei einer Messe im Aachener Dom das Apostolische Schreiben zur Seligsprechung. "Die Seligsprechung ... mehr

Kershaw: Merkel soll Macrons EU-Reformpläne unterstützen

Der britische Historiker Sir Ian Kershaw hat an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) appelliert, die EU-Reformpläne des französischen Präsidenten Emmanuel Macron zu unterstützen. "Ich hoffe sehr, dass Deutschland mitmacht, ich hoffe sehr, dass sich Macron mit seinen ... mehr

Verleihung des Karlspreises: Macrons Reform-Appel und Merkels Schweigen

Eigentlich wollte Emmanuel Macron beim Karlspreis nicht über seine Europa-Reformvorschläge sprechen. Aber die Zeit drängt. S charf wie selten kritisiert er Merkel. Und die? Schweigt dazu. Als der mit viel Lob bedachte Emmanuel Macron den Internationalen Karlspreis ... mehr

Säugling getötet: Vater in Haft

Nach dem gewaltsamen Tod eines Säuglings ist der Vater des Jungen verhaftet worden. Der 30-Jährige sitzt wegen Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft, wie die Aachener Staatsanwaltschaft von Freitag mitteilte. Die Mutter hatte ihren sieben Monate alten Jungen ... mehr

Düsseldorf wird zum Testfeld für Verkehr der Zukunft

In Düsseldorf wird der Straßenverkehr der Zukunft getestet. In einem Versuchsprojekt kommt auf einem Teil des Stadt- und Autobahnverkehrs automatisiertes und vernetztes Fahren zur Anwendung. Über ein neues Kommunikationssystem an insgesamt 20 Kilometern Straße sollen ... mehr

Polizisten locken Gesuchten mit Trick auf die Wache

Mit einem Trick haben Polizisten einen flüchtigen Mann auf die Polizeiwache gelockt - und dort bequem verhaftet. Der 41-Jährige war vor den Alsdorfer Beamten durch ein Dachfenster geflohen, als ihn diese mit drei Haftbefehlen ausgestattet in seiner Wohnung festnehmen ... mehr

Familie von Martin Schulz: Wer ist die Frau an seiner Seite?

Zwingen lassen zu öffentlichen Auftritten will sich Inge Schulz sicher nicht, auch wenn sie als Gattin eines Kanzlerkandidaten nun ganz anders beachtet wird. "Verlange nichts von mir, was ich nicht freiwillig geben ... mehr

Großraum Aachen: Polizei fasst Eltern-Erpresser

Im Großraum Aachen hat ein Mann Eltern damit gedroht, ihre Kinder zu töten, wenn sie ihm nicht eine beträchtliche Summe zahlen. Am Mittwoch fasste die Polizei den Erpresser. Der Mann wurde nach einer öffentlichen Foto-Fahndung in Eschweiler bei Aachen festgenommen ... mehr

Der Aachener Dom: Errichtet von Karl dem Großen

Schon 1978 erhielt der Aachener Dom einen Platz auf der Welterbeliste der Unesco. Er hat diesen Titel als erstes deutsches Kulturdenkmal erworben. Nicht nur die Architektur des Doms ist interessant, auch die geschichtliche Bedeutung dieser Kirche ist einzigartig ... mehr

Belgien will Jod-Tabletten im ganzen Land verteilen

Vorsorglich zum Schutz vor radioaktiver Strahlung plant Belgien, ab dem kommenden Jahr Jod-Tabletten an die gesamte Bevölkerung auszuteilen. Eine deutsche Städteregion will dem Vorbild folgen. Nach dem Willen des belgischen Gesundheitsministeriums soll die Jodvorsorge ... mehr

Özdemir ist Ordensritter wider den tierischen Ernst

Cem Özdemir hat erreicht, was vor ihm noch niemand schaffte - ein grüner türkischer Schwabe bekommt den Orden wider den tierischen Ernst. Als erster grüner Ordensritter wider den tierischen Ernst ist Cem Özdemir in den Narrenkäfig gestiegen ... mehr

Mindestlohn: Alles zu Ausnahmen, Übergangsregelungen und mehr

Der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro in der Stunde ist unter Dach und Fach. Am Donnerstag segnete der Bundestag die Reform ab. Für das Gesetz votierten in namentlicher Abstimmung 535 von 601 Abgeordneten, dagegen waren fünf, bei 61 Enthaltungen. Ab 1. Januar ... mehr

Ryanair-Piloten wollen in Scharen kündigen - Umgang und Lohn mies

Europas größter Billigflieger Ryanair hat offenbar ein massives internes Problem. Fast jeder dritte Pilot wolle in den nächsten zwölf Monaten das Unternehmen verlassen, teilte die Ryanair Pilot Group mit. Bleiben wollen die Kollegen demnach nur, wenn das irische ... mehr

Tarifstreit: Warum der Bahn-Tarifkonfklikt festgefahren ist

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer ( GDL) verschärft ihre Streiks und will den Bahnverkehr am Wochenende erneut lahmlegen. Die GDL spricht von einem "Erzwingungsstreik". Die Auseinandersetzung unterscheidet sich von sonstigen Arbeitskämpfen in einer Reihe ... mehr

Hoher Sachschaden bei Brand auf Gelände einer Spedition

Ein Sachschaden von mindestens 600.000 Euro entstand beim Brand von sechs Lastwagen auf dem Gelände einer Spedition im oberfränkischen Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels). Das Feuer brach aus bisher ungeklärter Ursache in der Nacht zum Sonntag ... mehr

Entlaufener Hund hält Bundespolizei in Atem

Aachen (ots) - Am frühen Donnerstagabend wurde die Leistelle der Bundespolizei von der Leitstelle des Polizeipräsidiums Aachen über einen entlaufenen Hund im Bereich Bahnhof Rothe Erde in Kenntnis gesetzt. Der Hund soll sich samt Besitzerin im Gleisbereich befinden ... mehr

Sechs Festnahmen auf frischer Tat

Aachen (ots) - Am gestrigen Tag und in den heutigen frühen Morgenstunden gelang es der Polizei sechs mutmaßliche Täter unmittelbar nach Tatausführung festzunehmen. Gestern entwendeten zwei Tatverdächtige im Alter von 25 und 27 Jahren gegen 14:10 Uhr in einem Linienbus ... mehr

Polizeibeamte nach Widerstand verletzt

Aachen (ots) - Bei einem Einsatz wurden gestern (14.April) zwei Polizeibeamte so schwer verletzt, dass sie ihren Dienst nicht weiter fortführen konnten. Gegen 19.40 Uhr wurden die beiden Polizisten zu einem Einsatz in die Kruppstraße in Aachen gerufen ... mehr

Zwei Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Aachen (ots) - Zwei 20jährige junge Männer albanischer Herkunft wollten die Mainacht nutzen, um in eine Bäckereifiliale auf dem Aachener Boxgraben einzubrechen. Aufmerksame Zeugen beobachteten kurz vor 01:00 Uhr, dass ein junger Mann vor der Bäckerei "Schmiere" stand ... mehr

Einbruch in ein Kiosk - flüchtiger Tatverdächtiger gefasst

Aachen (ots) - Gestern Abend gegen 23.25 Uhr beobachtete ein Zeuge auf der Freunder Landstraße einen Einbruch in einen Kiosk. Noch vor Eintreffen der gerufenen Polizei flüchtete der Einbrecher zu Fuß mit einem großen Sack in den Händen. Am Tatort fanden die Beamten ... mehr

Pkw-Aufbrecher festgenommen

Aachen (ots) - In der Nacht zum Sonntag (17.April) nahm die Polizei einen 33- jährigen Aachener in der Hüttenstraße nach einem Autoaufbruch fest. Ein Zeuge beobachtete den Mann gegen 2.30 Uhr, wie er Gegenstände aus einem Pkw stahl und rief die Polizei. Weitere Zeugen ... mehr

Bundespolizei nimmt mehrere Personen wegen Diebstahls und versuchten Raubes am Hauptbahnhof Aachen f

Aachen (ots) - Die Bundespolizei konnte an diesem Wochenende mehrere Personen wegen Diebstahls und versuchten Raubes festnehmen. Die Täter im Alter zwischen 16 und 26 Jahren stammten aus dem nordafrikanischen Raum und konnten am Hauptbahnhof in Aachen gestellt werden ... mehr

Fahrradfahrer stürzt; Blutprobe

Aachen (ots) - Leicht verletzt wurde am Freitagabend ein 14-jähriger Fahrradfahrer bei einem Sturz mit seinem Rad auf dem Schildchenweg. Er kam in ein Aachener Krankenhaus. Eigenen Angaben zufolge hatte er auf einer Feier mit zwei Freunden ein paar Bier getrunken ... mehr

Betrüger von Bundespolizei auf Fernreisebus festgenommen

Aachen (ots) - Am Sonntagabend haben Zivilbeamte der Bundespolizei einen 41-jährigen Südosteuropäer in einem Fernreisebus auf der BAB 44, Rastplatz Königsberg festgenommen. Er war zuvor von Belgien nach Deutschland am ehemaligen Grenzübergang Aachen-Lichtenbusch ... mehr

Beamter nach Widerstand verletzt

Würselen (ots) - Ein Polizeibeamter wurde am Sonntagmittag (17.April) gegen 11.30 Uhr bei einem Widerstand auf der Neustraße druch einen 30- Jährigen verletzt. Der Tatverdächtige war nach einer ... mehr

Schlägerei in Zuwandererunterkunft; zwei Beamte leicht verletzt

Aachen (ots) - Bei einer Schlägerei unter Zuwanderern wurden am frühen Mittwochmorgen zwei eingesetzte Polizeibeamte leicht verletzt. Sie konnten ihren Dienst jedoch weiter fortsetzen. Als die alarmierte Polizei am Einsatzort eintraf, prügelten sich zahlreiche Personen ... mehr

Einbruch in Kiosk, ein Täter festgenommen

Würselen (ots) - Nachdem zwei Täter gegen 1.45 Uhr am Morgen auf der Kaiserstraße in einen Kiosk eingebrochen waren, konnte die Polizei im Rahmen der Fahndung einen 19-jährigen Täter festnehmen. Dem Mittäter gelang die Flucht. Ein Passant hatte zunächst beobachtet ... mehr

Schokolade ködert gesuchten Straftäter

Aachen (ots) - Letzten Freitag gegen 9.45 Uhr ertappte eine 35- jährige Autofahre-rin am Rehmplatz einen Unbekannten in ihrem geparkten Fahrzeug. Der 30 -jährige Mann saß auf der Rücksitzbank und aß einen Schokoladenriegel. Bei seiner Entdeckung ... mehr

Kinder und Jugendliche haben einen spannenden Girls- und Boysday bei der Bundespolizei in Aachen erl

Aachen (ots) - Los ging es für die Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 - 17 Jahren um 09:00 Uhr auf der Dienststelle der Bundespolizei in Aachen. Nach einer kurzen Einweisung in die Vielfalt des Berufes einer Bundespolizeibeamtin oder eines Bundespolizeibeamten ... mehr

Bundespolizist auf dem Heimweg unterstützt Zugbegleiterin vor respektlosen und aggressiven "Schwarzf

Aachen-Langerwehe (ots) - Am Dienstagabend wurde eine Zugbegleiterin in der RE 1 auf der Fahrt Aachen Richtung Köln von zwei "Schwarzfahrern" respektlos und aggressiv bei der Fahrpreisnacherhebung behandelt. Ein Bundespolizeibeamter, der sich gerade nach der Arbeit ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal