Sie sind hier: Home > Themen >

Stahlindustrie

Thema

Stahlindustrie

USA – Studie: Donald Trumps Handelspolitik ist gescheitert

USA – Studie: Donald Trumps Handelspolitik ist gescheitert

Keine neuen Arbeitsplätze und immer noch dieselben Handelsdefizite: Aus einer deutschen Studie geht hervor, dass die Handelspolitik von US-Präsident Trump nicht gefruchtet hat.   US-Präsident Donald Trump hat einer Studie zufolge mit seiner aggressiven Handelspolitik ... mehr
Thyssenkrupp-Chefin offen für Staatseinstieg – was sagt die Regierung?

Thyssenkrupp-Chefin offen für Staatseinstieg – was sagt die Regierung?

Der Industriekonzern steht wegen Corona vor großen finanziellen Problemen. Die IG Metall plädiert deshalb für einen Staatseinstieg bei der schwächelnden Stahlsparte. Es gibt nur ein Problem. Thyssenkrupp-Chefin Martina Merz hält eine Beteiligung des Staates ... mehr
Altmaier räumt Fehler beim Klimaschutz ein: Haben zu spät gehandelt

Altmaier räumt Fehler beim Klimaschutz ein: Haben zu spät gehandelt

"Zu spät gehandelt": Wirtschaftsminister Altmaier gibt in der Klimapolitik Versäumnisse zu. Doch jetzt sollen sie rasend schnell aufgeholt werden. Einen Wirtschaftssektor hat Altmaier dabei besonders im Blick.    Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ... mehr
Thyssenkrupp: 4.000 Arbeitsplätze sollen in Deutschland gestrichen werden

Thyssenkrupp: 4.000 Arbeitsplätze sollen in Deutschland gestrichen werden

Thyssenkrupp zieht die Notbremse: Der Industrieriese will im Zuge seiner Neuausrichtung 6.000 Stellen abbauen. Davon entfielen zwei Drittel auf Deutschland, sagte Konzernchef Kerkhoff. Thyssenkrupp steht vor einem neuen Restrukturierungsprogramm ... mehr
Saar-Landtag für Ausbau von Wasserstoff zum Klimaschutz

Saar-Landtag für Ausbau von Wasserstoff zum Klimaschutz

Der Ausbau der Wasserstofftechnologie ist nach Ansicht des saarländischen Landtages zur Bewältigung des Strukturwandels besonders in der Stahlindustrie des Landes dringend nötig. "Insbesondere für die Industrie und Verkehr ist Wasserstoff ein zentraler ... mehr

Saar-Landtag mit großem Programm vor der Sommerpause

Mit einer ungewöhnlichen, zweitägigen Plenarsitzung geht der saarländische Landtag in die Sommerpause. Nach einer Regierungserklärung von Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) heute (9.00 Uhr) stehen 30 Punkte auf der viereinhalb Seiten umfassenden Tagesordnung ... mehr

Wahlkampf: Laschet will Deutschland als klimaneutrales Industrieland

Neumünster (dpa) - Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat die Versöhnung von Ökonomie und Ökologie als Schwerpunkt für die kommende Bundesregierung ausgegeben. Ziel müsse ein klimaneutrales Industrieland sein, sagte der Unions-Kanzlerkandidat in Neumünster. Dabei ... mehr

Laschet: Deutschland zu klimaneutralem Industrieland machen

Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat die Versöhnung von Ökonomie und Ökologie als Schwerpunkt für die kommende Bundesregierung ausgegeben. Ziel müsse ein klimaneutrales Industrieland sein, sagte der Unions-Kanzlerkandidat am Samstag auf einer ... mehr

Nord-CDU zeigt sich vor anstehenden Wahlen angriffslustig

Vor dem Hintergrund besserer Umfragen und dem jüngsten Wahlerfolg zeigt sich die Nord-CDU vor den anstehenden Wahlen im Bund und in Schleswig-Holstein angriffslustig. Ziel sei bei der Bundestagswahl am 26. Februar und bei der Landtagswahl im Frühjahr 2022 Platz ... mehr

Netzausbau - Merkel: Bau neuer Stromleitungen herausfordernd

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht bei der Energiewende große Herausforderungen beim Bau des Stromnetzes. "Wir sind hier unter einem sehr großen Druck", sagte Merkel am Donnerstag in Berlin nach Beratungen ... mehr
 


shopping-portal