Sie sind hier: Home > Themen >

Stefan Liebich

Thema

Stefan Liebich

Reaktionen zur Entscheidung um

Reaktionen zur Entscheidung um "Nord Stream 2"

Die EU-Staaten haben dem Kompromissvorschlag im Streit um die deutsch-russische Ostsee-Pipeline "Nord Stream 2" zugestimmt. Es soll strengere Auflagen geben. Das sind die Reaktionen aus der Politik. Der Streit um die deutsche-russische Gas-Pipeline "Nord Stream ... mehr
Neuer Streit in der Linken – Liebich: Wagenknecht muss sich entscheiden

Neuer Streit in der Linken – Liebich: Wagenknecht muss sich entscheiden

Es brodelt bei den Linken: Wagenknecht sagt die Teilnahme an der "Unteilbar"-Demo ab, weil diese zu offenen Grenzen aufrufe. Dafür bekommt sie Lob aus der AfD und Kritik aus der eigenen Partei. Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht gerät wegen ihrer Distanzierung ... mehr
Besuch in Caracas: Treffen mit Maduro – Empörung über Linken-Politiker Hunko

Besuch in Caracas: Treffen mit Maduro – Empörung über Linken-Politiker Hunko

Der Linken-Abgeordnete Andrej Hunko hat sich in Venezuela mit Machthaber Maduro getroffen. Nun fordern Union und SPD Konsequenzen von der Links-Fraktion im Bundestag. Ein Treffen des Linken-Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko mit dem venezolanischen Staatschef ... mehr
Tagesanbruch: Annegret Kramp-Karrenbauer – Darum hat sie den Traumjob!

Tagesanbruch: Annegret Kramp-Karrenbauer – Darum hat sie den Traumjob!

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Annegret Kramp-Karrenbauer hat derzeit den angenehmsten Job in der Bundespolitik: Als neue Chefin der stärksten deutschen Partei genießt sie Renommee ... mehr
TV-Tipp: Tonio und Julia

TV-Tipp: Tonio und Julia

Berlin (dpa) - Eine katholische Ehe- und Familienberatungsstelle im bayerischen Bad Tölz, Pfarrer Tonio und Therapeutin Julia sind zumindest beruflich ein Team. Die ersten beiden Filme der ZDF-Reihe "Tonio und Julia" erreichten im vergangenen Jahr jeweils ... mehr

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Schleuserbekämpfung im Mittelmeer ist der Auftrag, doch in der Praxis wurden vor allem Bootsflüchtlinge gerettet. Die Marine setzt die Beteiligung an dem EU-Einsatz Sophia aus. Zunächst wird kein neues Schiff geschickt. Deutschland setzt seine Beteiligung ... mehr

Einsatz im Mittelmeer: Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Berlin (dpa) - Deutschland setzt seine Beteiligung an der EU-Mission Sophia zur Bekämpfung von Schleusernetzwerken im Mittelmeer aus. Nach dem Einsatz der Fregatte "Augsburg" schicke die Bundeswehr Anfang Februar zunächst kein weiteres Schiff vor die libysche ... mehr

Hacker-Angriff: Diese Politiker sind von der Attacke betroffen

Er nennt sich "Gott" und hat tausende Daten von Politikern und Prominenten ins Netz gestellt. t-online.de dokumentiert, welche Politiker von dem Hack betroffen sind. Deutschland erlebt einen der größten Hacker-Angriffe seiner Geschichte. In diversen Listen wurden Namen ... mehr

Heftige Debatte: Bundestag lehnt Antrag der AfD zum UN-Migrationspakt ab

Der UN-Migrationspakt hat auch am Freitag den Bundestag beschäftigt. Ein Antrag der AfD wurde abgelehnt. Bei der Debatte dazu ging es erneut rund.  Die AfD ist im Bundestag mit dem Versuch gescheitert, die Abgabe einer deutschen Protokollnotiz zum UN-Migrationspakt ... mehr

Verteidigung: Exportgenehmigungen für Rüstungsindustrie eingebrochen

Berlin (dpa) - Die Exportgenehmigungen für deutsche Rüstungsgüter sind im ersten Halbjahr drastisch zurückgegangen. Die Bundesregierung bewilligte nach Angaben des Wirtschaftsministeriums zwischen Januar und Juni Ausfuhren im Wert von 2,571 Milliarden ... mehr
 


shopping-portal