Sie sind hier: Home > Themen >

Stephan Osnabrügge

$self.property('title')

Stephan Osnabrügge

DFB-Stars würden für EM-Titel offenbar Rekordprämie bekommen

DFB-Stars würden für EM-Titel offenbar Rekordprämie bekommen

Die deutschen Nationalspieler können im Fall des EM-Titels offenbar mit einer ordentlichen Belohnung rechnen. Laut einem Bericht soll die Titelprämie deutlich höher liegen als bei vergangenen Turnieren. Die deutschen Fußball-Nationalmannschaft gehört bei der Mitte ... mehr
DFB-Schatzmeister attackiert Ex-Boss: Fritz Keller war respektlos

DFB-Schatzmeister attackiert Ex-Boss: Fritz Keller war respektlos

Ex-Präsident Fritz Keller attackierte in seiner Rücktrittserklärung die DFB-Strukturen. Das will Schatzmeister Stephan Osnabrügge nicht auf sich sitzen lassen. Er kritisiert seinen früheren Boss scharf. DFB-Schatzmeister Stephan Osnabrügge wirft dem ehemaligen ... mehr
Beben beim DFB: Nach Keller-Aus – Koch und Peters übernehmen vorerst

Beben beim DFB: Nach Keller-Aus – Koch und Peters übernehmen vorerst

DFB-Präsident Fritz Keller hat seinen Rücktritt angeboten. Ebenso wie Generalsekretär Friedrich Curtius will er damit die "Weichen für eine Neuaufstellung des DFB" stellen. DFB-Präsident Fritz Keller zieht Konsequenzen aus der anhaltenden ... mehr
DFB-Krise: Fritz Keller geht und reißt alle mit – Chronologie eines Niedergangs

DFB-Krise: Fritz Keller geht und reißt alle mit – Chronologie eines Niedergangs

Der Deutsche Fußball-Bund zieht Konsequenzen aus seiner tiefen Krise, der Präsident muss gehen. Dabei war das Ende Kellers nach seinem Nazi-Vergleich nur eine Frage der Zeit. Eine Chronologie. Tabula rasa beim DFB – und das Ende des Machtkampfs kennt nur Verlierer ... mehr
Entgangene Ticketeinnahmen - DFB und DFL: 2,5 Millionen Euro für Landesverbände

Entgangene Ticketeinnahmen - DFB und DFL: 2,5 Millionen Euro für Landesverbände

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball-Liga (DFL) stellen den Landesverbänden als Solidarleistung für entgangene Ticketeinnahmen jeweils 1,25 Millionen Euro zur Verfügung. Das beschloss der DFB auf seiner ... mehr

EM als großer Zahltag - Sattes Urlaubsgeld: DFB-Team winken 10,4 Millionen Euro

Herzogenaurach (dpa) - Der erste EM-Triumph seit 25 Jahren würde Manuel Neuer und Co. nicht nur einen Platz in der Ruhmeshalle des deutschen Fußballs einbringen, sondern auch ein sattes Urlaubsgeld. Für den vierten EM-Titelgewinn hat der Deutsche ... mehr

DFB-Chef Keller verteidigt sich in internem Brief

Nach seinem Nazi-Vergleich wächst der Druck auf DFB-Präsident Fritz Keller. Jetzt soll er sich in einem internen Brief zu Wort gemeldet haben und darin die Hintergründe erklären. Präsident Fritz Keller hat in der Affäre um einen Nazi-Vergleich ... mehr

Nach Vertrauensverlust - DFB-Krise: Curtius weg - Ullrich zunächst Nachfolgerin

Frankfurt/Main (dpa) - Beim krisengeplagten DFB ist der nächste Chef-Stuhl geräumt. In Generalsekretär Friedrich Curtius beendete der höchste hauptamtliche Manager seine Arbeit in der Zentrale in Frankfurt am Main. Der 45-Jährige und der Verband einigten ... mehr

DFB-Schatzmeister attackiert Ex-DFB-Präsidenten

Der scheidende Schatzmeister des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Stephan Osnabrügge, hat den zurückgetretenen Präsidenten Fritz Keller (64) wegen dessen Amtsführung attackiert. Es habe neben dem Bild von Keller als "absolut positivem Menschen ... mehr

Deutscher Fußball-Bund - Ex-Präsident Zwanziger: "Der DFB ist kein Sanierungsfall"

Frankfurt/Main (dpa) - Theo Zwanziger kennt sich beim Deutschen Fußball-Bund bestens aus. Mehr als 20 Jahre arbeitete er für den Verband, unter anderem als Schatzmeister und Präsident. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht der 75-Jährige über den Zustand ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: