Sie sind hier: Home > Themen >

Stephan Pusch

Thema

Stephan Pusch

Coronavirus: Wie Deutschland die Vorsorge der Covid-19-Pandemie verschlief

Coronavirus: Wie Deutschland die Vorsorge der Covid-19-Pandemie verschlief

Mitten in der Corona-Pandemie ist der Bund auf milliardenschwere Einkaufstour gegangen. Überall in Deutschland fehlte Schutzausrüstung. Doch niemand will dafür verantwortlich sein. Als sich das Coronavirus in Deutschland verbreitet, muss plötzlich alles ganz schnell ... mehr
Corona –

Corona – "Wo die Not am größten ist": DFB-Star Gündogan hilft in NRW

Etliche DFB-Spieler haben in der Coronakrise bereits mit Spendenaktionen ihre Solidarität bekundet. Auch Ilkay Gündogan reiht sich in die Liste der Unterstützer ein.  Nationalspieler Ilkay Gündogan hat sich in die länger werdende Liste der Fußballstars eingereiht ... mehr
Leipzig: Tourismusbetriebe sehen nach Seen-Sperrung schwarz

Leipzig: Tourismusbetriebe sehen nach Seen-Sperrung schwarz

Im Leipziger Umland sind kürzlich mehrere Seen gesperrt worden – wegen dem Risiko für Erdrutsche. Für die ohnehin angeschlagenen Tourismusbetriebe könnte das noch jahrelange Umsatzeinbußen bedeuten. Für Stephan Mann haben sich im März die Aussichten ... mehr

Zahlreiche Kommunen wollen Corona-Modellregion werden

Eine Reihe von Städten und Kreisen hat sich beim Land NRW offiziell als Modellregion für die Öffnung von Gastronomie, Kultur- oder Sportveranstaltungen beworben. Wie der Heinsberger Landrat Stephan Pusch (CDU) am Mittwoch in einer Videobotschaft sagte, sieht er seinen ... mehr
Landrat:

Landrat: "Das hat sich keiner vorstellen können"

Im Februar 2020 wurde der kleine Ort Gangelt im Kreis Heinsberg deutschlandweit bekannt. Von einer Karnevalssitzung aus verbreitete sich das Virus. Landrat Stephan Pusch blickt zurück auf eine schwere Zeit. Vor etwas mehr als einem Jahr breitete ... mehr

Pusch zu Video-Botschaften: "Das läuft so aus mir raus"

Stephan Pusch (52), mit seinen Videos zur Corona-Krise bekannt gewordener Landrat im Kreis Heinsberg, hat damit eine Idee seiner Frau umgesetzt. Als er nach dem ersten Tag im Krisenstab erzählt habe, was alles geplant sei, habe seine Frau gemeint: "Du musst ... mehr

Drei fatale Fehleinschätzungen in der Corona-Krise

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, heute schreibe ich für Sie den kommentierten Überblick über die Themen des Tages. WAS WAR? Selbst in normaleren Zeiten ist es für Spitzenpolitiker nicht leicht, " nah bei de Leut" zu sein, wie es der frühere rheinland ... mehr

"Da läuft irgendwas falsch" – Heinsberger Landrat Pusch lässt seinen Frust raus

Sein Kreis war der erste Corona-Hotspot in Deutschland, als Krisenmanager erlangte Landrat Stephan Pusch deutschlandweit Bekanntheit. Nun lässt er seinem Corona-Frust freien Lauf.     Chaos bei den Impfterminen, besorgte Bürger und verzweifelte ... mehr

Landrat Pusch platzt der Kragen: Schulen müssen öffnen

Mit einer zwölfminütigen Wutrede hat der prominente Heinsberger Landrat Stephan Pusch (CDU) seinem Ärger über den schleppenden Impfstart und geschlossene Schulen in der Corona-Pandemie Luft gemacht. Pusch, selbst dreifacher Vater, forderte in einer Videobotschaft ... mehr

Impfungen: Brief soll an Über-80-Jährige geschickt werden

Das NRW-Gesundheitsministerium hat konkretisiert, wie die Über-80-Jährigen im Land im Februar zu einem Impftermin kommen sollen: Ab der dritten Januarwoche werde ein Brief von Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) über die Kreise und Kommunen an alle Betroffenen ... mehr
 


shopping-portal