Sie sind hier: Home > Themen >

Sterblichkeit

Thema

Sterblichkeit

Versorgungsengpässe: Warnung vor steigender Krebssterblichkeit in Deutschland

Versorgungsengpässe: Warnung vor steigender Krebssterblichkeit in Deutschland

Bonn/London (dpa) - Die Deutsche Krebshilfe hat auf zunehmende Versorgungsengpässe für Tumorpatienten durch die steigenden Corona-Infektionszahlen und volle Intensivstationen hingewiesen. Die Situation sei immer besorgniserregender, teilte die Krebshilfe mit. "Sollte ... mehr
Neue Studien: Patienten mit B.1.1.7 haben höhere Viruslast

Neue Studien: Patienten mit B.1.1.7 haben höhere Viruslast

London (dpa) - Die zunächst in Großbritannien entdeckte Corona-Variante B.1.1.7 ist aktuellen Studien zufolge ansteckender als die ursprüngliche Form. Allerdings fanden die Forscher keine Belege für eine höhere Tödlichkeit der Variante, wie aus zwei separaten Studien ... mehr
Sterblichkeit in Deutschland: Mehr als die Hälfte der beatmeten Corona-Patienten gestorben

Sterblichkeit in Deutschland: Mehr als die Hälfte der beatmeten Corona-Patienten gestorben

Berlin (dpa) - Gut ein Fünftel der Corona-Patienten, die im Frühjahr in deutschen Kliniken aufgenommen wurden, hat laut einer Studie nicht überlebt. Besonders hoch war die Sterblichkeit mit 53 Prozent bei Patienten, die beatmet wurden. Das geht aus einer Analyse ... mehr
Sterblichkeit durch Trunksucht - WHO: Anti-Alkohol-Kampf im Wodka-Reich Russland erfolgreich

Sterblichkeit durch Trunksucht - WHO: Anti-Alkohol-Kampf im Wodka-Reich Russland erfolgreich

Moskau (dpa) - Seit Jahrzehnten gilt Russland als Nation mit dem größten Alkoholproblem und einer extrem hohen Sterblichkeit durch Trunksucht. Doch eine neue Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bescheinigt der Wodka-Nation nun massive Fortschritte im Kampf ... mehr
WHO-Studie bestätigt: Deutsche trinken mehr Alkohol als Russen

WHO-Studie bestätigt: Deutsche trinken mehr Alkohol als Russen

Wer an Russland denkt, denkt auch an Wodka. Die Nation ist für ihre Trinkfestigkeit bekannt. Doch der Alkoholkonsum ist dort in den vergangenen Jahren stark zurückgegangen – das Ergebnis der russischen Anti-Alkohol-Politik?  Seit Jahrzehnten gilt Russland als Nation ... mehr

Eisbär-Baby auf Kuschelkurs

Der Berliner Zoo hat Eisbär-Nachwuchs bekommen: Die ersten Tage sind besonders kritisch. (Quelle: Reuters) mehr

Fußball-EM - Studie: Fußballschauen kann zu Herzinfarkt führen

Mainz (dpa) - Nervenkitzel und überschäumende Emotionen - bei Fußballfans können Großereignisse wie Europa- oder Weltmeisterschaften für eine Achterbahn der Gefühle sorgen. Nun zeigt eine Studie, dass diese emotionale Aufregung das Risiko für einen Herzinfarkt ... mehr

Berlin: Neuköllner Turmfalken-Drillinge bekommen "Reisepässe"

Erst vor wenigen Wochen schlüpften in Berlin-Neukölln drei kleine Turmfalken aus ihren Eiern. Nun werden die Drillinge beringt und sollen wertvolle Informationen über ihre Artgenossen bringen.  Die Turmfalken-Drillinge im Wasserturm des Vivantes Klinikums ... mehr

Virologe Kekulé: Schulen brauchen im Herbst Testkonzepte

Der Virologe Alexander Kekulé hat Schulen aufgefordert, sich schon jetzt eine Teststrategie für den Herbst zu überlegen. "Ich halte es für unrealistisch, dass im Herbst alle Kinder geimpft sein werden", sagte der Professor an der Universität Halle-Wittenberg ... mehr

Coronavirus: Dieses neue Medikament gilt als Hoffnungsträger gegen Covid-19

Mediziner forschen nicht nur mit Hochdruck an Impfstoffen, sondern auch an Medikamenten gegen Covid-19. Die USA haben nun einen weiteren Wirkstoff gegen schwere Corona-Verläufe zugelassen. Ein Überblick.  Ein Ende der Corona-Pandemie ist erst dann in Sicht ... mehr
 


shopping-portal