Sie sind hier: Home > Themen >

Steuerabkommen

Thema

Steuerabkommen

Antrittsbesuch in den USA: Merkel will mit Trump Klartext reden

Antrittsbesuch in den USA: Merkel will mit Trump Klartext reden

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will in der kommenden Woche bei ihrem Antrittsbesuch bei US-Präsident Donald Trump ein klares Signal für Freihandel und Globalisierung setzen. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, will sie Trump insbesondere ... mehr
Donald Trump: Deutsche Experten loben seine Steuerpläne

Donald Trump: Deutsche Experten loben seine Steuerpläne

Ökonomen und deutsche Regierungsbeamte sehen die Steuerpläne des künftigen US-Präsidenten Donald Trump überwiegend positiv. "Eigentlich könnten die Europäer dem neuen US-Präsidenten sogar ausnahmsweise einmal applaudieren", sagte Friedrich Heinemann vom Mannheimer ... mehr
EU und Schweiz kippen Bankgeheimnis für EU-Bürger

EU und Schweiz kippen Bankgeheimnis für EU-Bürger

Es ist ein Meilenstein im Kampf gegen die Steuerflucht: Die EU und die Schweiz haben das Ende des Bankgeheimnisses für EU-Bürger besiegelt. Ein entsprechendes Abkommen sieht unter anderem einen automatischen Austausch von Bankdaten ab 2018 vor. EU-Wirtschaftskommissar ... mehr
Neue Chance für Steuerabkommen mit der Schweiz

Neue Chance für Steuerabkommen mit der Schweiz

In die Diskussion um ein Steuerabkommen zwischen der Schweiz und Deutschland ist wieder Bewegung gekommen. Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hatte in Bern für neue Verhandlungen geworben und sein Schweizer Kollege Didier Burkhalter hatte ... mehr
Uli Hoeneß und die Steuerhinterziehung: Seehofer wusste Bescheid

Uli Hoeneß und die Steuerhinterziehung: Seehofer wusste Bescheid

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung. Per Selbstanzeige habe der 61-Jährige die Untersuchungen persönlich initiiert, schrieb das Nachrichtenmagazin "Focus" in einer Vorabmeldung ... mehr

Flucht der Steuerflüchtlinge: Schweiz verliert Milliarden

Exodus mit Ansage: Nachdem der Druck auf Steuerflüchtlinge in der Schweiz gewachsen ist und eine Abgeltungsteuer eingeführt werden soll, haben die Reichen damit begonnen, ihre Milliarden bei den Eidgenossen abzuziehen. Seine Bank gehe davon aus, "dass insgesamt Hunderte ... mehr

Steuer-CD: NRW kauft neue Steuersünder-Daten aus der Schweiz

Steuerbetrüger müssen zittern. Nordrhein-Westfalen hat laut einem Bericht der "Financial Times Deutschland" (FTD) erneut CDs mit Daten Schweizer Banken über deutsche Steuersünder gekauft. Dabei geht es auch um Kundendaten der Schweizer Großbank UBS. Fahnder sprechen ... mehr

Schweizer Banken umgehen Steuerabkommen

Die Schweizer Banken sorgen vor, um das geplante Steuerabkommen mit Deutschland zu umgehen - das berichtet ein führender Fahnder im " Spiegel". Er fordert, weiterhin Steuer-CDs anzukaufen. Zehn Milliarden soll das Abkommen bringen Der frühere Finanzminister ... mehr

Griechenland: Athen will Steuerflüchtlinge jagen

Jetzt soll es griechischen Steuerflüchtlingen verstärkt an den Kragen gehen. Um sich das ins Ausland verschobene Geld zurückzuholen, will Griechenland mit der Schweiz zusammenarbeiten. Die Schweizer Regierung sei aufgefordert worden, den Prozess zur Unterzeichnung eines ... mehr

UBS-Chef sieht Schweiz im Wirtschaftskrieg

Der Ton zwischen Deutschland und der Schweiz wird wieder rauer: Der Vorstandsvorsitzende der Großbank UBS hat den Steuerstreit mit den USA und europäischen Ländern als Wirtschaftskrieg bezeichnet, der 20.000 Arbeitsplätze gefährde. Derweil wiederholte ... mehr

Steuerabkommen mit der Schweiz droht zu scheitern

Dem Steuerabkommen zwischen Deutschland und der Schweiz droht das Aus. Das rheinland-pfälzische Finanzministerium erklärte die Nachverhandlungen am Freitag für gescheitert. SPD und Grünen reichen die Zugeständnisse nicht. Ob es weitere Korrekturen gibt, ist offen ... mehr

Griechenland-Krise: Griechen bunkern offenbar Geld in der Schweiz

Neue Tricksereien in Griechenland: Während Europa den Schuldenstaat vor der Pleite rettet, verdichten sich die Anzeichen, dass die hellenische Oberschicht die Steuerzahler der Geberländer und auch die eigene Regierung an der Nase herumführt. So haben reiche Griechen ... mehr

Steuersünder-CDs bringen dem Fiskus Millionen ein

Der Kauf von CDs mit Daten möglicher Steuersünder ist umstritten - und einträglich: Laut einem Zeitungsbericht zeigen sich viele Hinterzieher selbst an, aus Angst, ihre Daten könnten an Fahnder gelangt sein. Allein Hamburger Behörden nehmen dadurch rund 100 Millionen ... mehr

Bundesrat: Steuerabkommen mit der Schweiz könnte noch scheitern

Das Steuerabkommen zwischen Deutschland und der Schweiz steht offenbar vor dem Scheitern im deutschen Bundesrat. Die Bundesländer, die der Regelung zustimmen müssen, wollen dies anscheinend verweigern, meldete die dpa unter Verweis ... mehr

Steuerabkommen mit der Schweiz schützt Steuersünder

Das Abkommen mit der bisherigen Steueroase Schweiz über Schwarzgeldkonten sorgt für Ärger. Nach Spiegel-Informationen unterbindet es im Moment der Unterzeichnung die Fahndung nach deutschen Steuerhinterziehern. SPD-Finanzexperte Joachim Poß hält den Passus ... mehr

Steuerabkommen mit der Schweiz soll Deutschland Milliarden bringen

Das angestrebte Steuerabkommen mit der Schweiz könnte dem deutschen Fiskus bald die Kasse füllen: Laut einem "Spiegel"-Bericht verspricht sich das Bundesfinanzministerium von dem Vertrag Einnahmen von etwa zehn Milliarden Euro. Das Ministerium rechne mit einer ... mehr
 


shopping-portal