Sie sind hier: Home > Themen >

Steve Ballmer

Windows 95 löste vor 25 Jahren den PC-Boom aus – als Weltneuheit gefeiert

Windows 95 löste vor 25 Jahren den PC-Boom aus – als Weltneuheit gefeiert

Mit Windows 95 begann Microsoft den Weg ins heutige PC-Zeitalter: Statt der Tastatur spielte nun die Maus die Hauptrolle am PC. In Microsofts Meilenstein  steckte aber auch eine fatale Fehleinschätzung. "Start Me Up" - Die Rolling Stones prägten den Sound ... mehr
Aus für Windows 7: Deshalb muss der Software-Dino aussterben

Aus für Windows 7: Deshalb muss der Software-Dino aussterben

In wenigen Tagen endet der Support für Windows 7. Wir erklären, warum der "Software-Dino" aussterben muss  – und wie Sie Windows 10 noch immer kostenlos bekommen können. Ab dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft den Support für das Windows 7 ein. Dann wird es keine ... mehr
Ballmer überholt Gates als größter Microsoft-Einzelaktionär

Ballmer überholt Gates als größter Microsoft-Einzelaktionär

Steve Ballmer besitzt einen höheren Anteil an Microsoft als Bill Gates. Nachdem Gates jüngst Aktien im Wert von annähernd 186 Millionen Dollar (134 Millionen Euro) verkauft hat, ist der langjährige Weggefährte und vormalige Konzernchef Ballmer ... mehr
Microsoft-Gründer Bill Gates wird 65: Nerd, Visionär und Menschenfreund

Microsoft-Gründer Bill Gates wird 65: Nerd, Visionär und Menschenfreund

Bill Gates erkannte schon als Jugendlicher, wie Computer einst die Welt verändern werden. Mit dieser Vision gründete er Microsoft und wurde zum reichsten Mann der Welt. Nun gibt er sein Geld zum Großteil für gute Zwecke aus –  und wird trotzdem angefeindet. Für einen ... mehr
Nerd, Visionär, Menschenfreund - Promi-Geburtstag vom 28. Oktober 2020: Bill Gates

Nerd, Visionär, Menschenfreund - Promi-Geburtstag vom 28. Oktober 2020: Bill Gates

Redmond (dpa) - Für einen Urlaub hatte Microsoft-Gründer Bill Gates im Herbst 1993 eigentlich keine Zeit. Die Entwicklung des umwälzend neuen Betriebssystems Windows 95 lief auf Hochtouren und forderte seine ganze Aufmerksamkeit. Allerdings hatte Gates damals einen ... mehr

Microsoft will sich in Corona-Krise unentbehrlich machen

Mit neuer Technologie auch für Krisenzeiten positioniert sich Microsoft auf seiner alljährlichen Entwicklerkonferenz als digitaler Helfer. Bei Endkunden will der Tech-Konzern mit attraktiven Lösungen gegen Platzhirsche wie den Organisationsdienst Slack ... mehr

Software-Dino: Was das Support-Ende für Windows 7 für Nutzer bedeutet

Berlin (dpa) - Mit Windows 7 verlässt in einem halben Jahr ein weiterer Dinosaurier die Bühne der digitalen Welt. Ab dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft den Support für das Betriebssystem ein. Dann wird es keine Software- oder Sicherheits-Updates mehr geben. Nutzer ... mehr

Bei Webbrowser Edge: Microsoft bestätigt Umstieg auf Googles Browser-Technologie

Seattle (dpa) - Microsoft hat Pläne für eine radikale Kehrtwende bei seinem Webbrowser Edge bestätigt. Der Software-Konzern verabschiede sich von seinem eigenen technischen Ansatz und setze künftig auf die Technologie des Rivalen Google als Basis ... mehr

Xbox 360: Microsoft baut Unterhaltungssparte um

Microsoft baut die für die Unterhaltungsprodukte zuständige "Entertainment und Devices Division", zu der auch Xbox 360- und PC-Spiele-Produkte gehören, um. Die bisher für die Unterhaltungssparte von Microsoft zuständigen Manager Robbie Bach und J. Allard verlassen ... mehr

Computerspiel zum Schuldenproblem der USA

Die Staatsverschuldung der USA ist schon auf über eine Billion Dollar angewachsen – ein Problem, das sich wohl kaum spielend lösen lässt. Oder etwa doch? Wie die Zeitung "USA Today" berichtet, hat Erskine Bowles, einer der Finanzexperten an der Seite ... mehr
 


shopping-portal