Thema

Stickoxid

Deutschland: Grenzwert für Stickoxid in 57 Städten überschritten

Deutschland: Grenzwert für Stickoxid in 57 Städten überschritten

Gute Nachricht für Stadtbewohner: Die Luft wird besser, die Belastung durch Diesel-Abgase geht zurück. Es reicht aber noch nicht. Im Mittel lagen die Jahresmittelwerte an verkehrsnahen Messstationen mit rund 1,5 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft unter denen des Jahres ... mehr
Dieselfahrverbote in Stuttgart: Was bringen sie wirklich?

Dieselfahrverbote in Stuttgart: Was bringen sie wirklich?

Im Kampf für saubere Luft hat Stuttgart Anfang 2019 Dieselfahrverbote verhängt. Die Schadstoffwerte waren in mehreren Straßenabschnitten bundesweit am höchsten. Nun wurde die Luftbelastung überprüft. Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann ... mehr
Gesetz zur

Gesetz zur "Aufweichung" der Stickoxid-Grenzwerte unwirksam

Die Bundesregierung will so wenig Dieselfahrverbote wie möglich – doch können die Stickoxid-Grenzwerte dafür aufgeweicht werden? Der Verwaltungsgerichtshof hat nun ein Grundsatzurteil gefällt. Die erst im März beschlossene Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes ... mehr
Diesel: Wie Spediteure mit Abgaswerten tricksen

Diesel: Wie Spediteure mit Abgaswerten tricksen

Eine kleine technische Vorrichtung beeinflusst die Abgaswerte von Lkw. Die Technologie ist zwar verboten – für Kontrolleure wird es aber immer schwieriger, sie aufzudecken.  Mit speziellen Emulatoren verändern Spediteure und Lkw-Fahrer die Abgaswerte ihrer Fahrzeuge ... mehr
Studie: 13.000 Deutsche vorzeitig wegen Verkehrsabgasen gestorben

Studie: 13.000 Deutsche vorzeitig wegen Verkehrsabgasen gestorben

Eine aktuelle Studie zur Luftverschmutzung zeigt: Pro Jahr sterben weltweit über drei Millionen Menschen an Krankheiten, die durch Feinstaub ausgelöst werden. Deutschland liegt im globalen Vergleich auf Platz vier. Luftverschmutzung aus dem Verkehr ist einer neuen ... mehr

Grenzwert-Debatte: Lungenarzt Köhler behält trotz Rechenfehler seine Meinung

Der Pneumologe Dieter Köhler hat wegen der Rechenfehler in seiner Luftschadstoff-Stellungnahme scharfe Kritik einstecken müssen. Fehler gesteht er ein, doch an seinen Thesen hält er fest. Der Lungenarzt Dieter Köhler rückt auch nach heftiger Kritik an Rechenfehlern ... mehr

Koalition plant keine Änderung bei Fahrverbots-Grenzwerten

Die Regierung will die Grenzwerte für Stickoxid nicht nach oben verschieben. Anderslautende Berichte dementierten Politiker der Koalitionsparteien mit deutlichen Worten. Die große Koalition will entgegen anders lautenden Berichten die Ausnahmeregelungen ... mehr

Debatte um Stickoxid-Angaben: Lungenarzt Köhler hat sich verrechnet

Die Aussagen des Lungenarztes hatten für eine breite Debatte gesorgt. Nun zeigt sich: Seine Kalkulation ist fehlerhaft. Der Raucher-Vergleich ist damit nicht mehr haltbar. Nach ihrer Kritik an den Grenzwerten für Luftschadstoffe in einer Stellungnahme ... mehr

Gesetzespläne zum Diesel: Worum es dabei geht – und worum nicht

Drohende Dieselfahrverbote erhitzen weiter die Gemüter. Die Bundesregierung plant eine Gesetzesänderung. Worum es dabei geht – und worum nicht. Mit einer Gesetzesänderung will die Bundesregierung erreichen, dass Sperrungen in Städten mit einer relativ geringen ... mehr

Stickoxid: Deutschland darf Grenzwerte doch nicht erhöhen

Deutschland darf die Grenzwerte für Stickoxid nicht nach oben verschieben. Einen entsprechenden Bericht dementierte die EU-Kommission in sehr klaren Worten. In einer Mitteilung stellt die EU-Kommission klar: "Die Europäische Kommission weist Medienberichte ... mehr

Diesel Euro-6: Grenzwert kassiert – die Folgen für Autofahrer

Die EU-Staaten erhöhten die Schadstoffgrenze für Euro-6-Diesel. Zu Unrecht, urteilte jetzt das EU-Gericht. Was bedeutet das für die Fahrer dieser Autos und für die Fahrverbote in unseren Städten? 80 Mikrogramm Stickoxid pro Kilometer: So viel darf ein Euro-6-Diesel ... mehr

Trotz dreckigster Luft in NRW: Darum verzichtet Köln auf Dieselfahrverbote

In Sachen Luftverschmutzung ist Köln die Nummer eins in NRW – nirgendwo sonst ist die Luft so dreckig wie am Clevischen Ring. Damit sich die Situation bessert, ordnete ein Gericht Fahrverbote an. Davon zeigt sich die städtische Behörde aber unbeeindruckt ... mehr

Stickoxide: Die Grenzwerte für Straße und Arbeitsplatz

Ist eine Kerze schädlicher als ein Dieselauto? Warum gibt es innen und außen verschiedene Grenzwerte? Und weshalb haben Ärzte noch keinen Stickoxid-Toten gesehen? Darauf gibt es Antworten. Zuerst waren die Dieselautos umstritten. Dann die Schadstoff-Messstationen ... mehr

Diesel-Abgase: In 35 Städten wurden die Stickoxid-Grenzwerte überschritten

Die Belastung durch Diesel-Abgase hat leicht abgenommen, bleibt aber in den meisten Innenstädten hoch. Das geht aus der vorläufigen Bilanz des Umweltbundesamtes hervor. Die Luftverschmutzung vor allem aus Diesel-Abgasen bleibt in vielen deutschen ... mehr

Höchste Belastung in Stuttgart: Viele Städte überschreiten Stickoxid-Grenzwert auch 2018

Berlin (dpa) - Die Luftverschmutzung vor allem aus Diesel-Abgasen bleibt in vielen deutschen Städten höher als erlaubt. In mindestens 35 Städten wurde der EU-Grenzwert für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid (NO2) 2018 überschritten, wie aus einer ersten Bilanz ... mehr

Andreas Scheuer: "Müssen die Logik der Grenzwerte schon hinterfragen"

Über die geltenden Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid wird gestritten, Andreas Scheuer zweifelt an den bisherigen. Zugleich betont der Verkehrsminister, dass er kein Lungenfacharzt sei. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die geltenden Grenzwerte ... mehr

Diesel-Schadstoffe: Lungenärzte zweifeln – Regierung hat keine Position

Ein Brief von Ärzten befeuert den politischen Streit um Schadstoffwerte. Die Bundesregierung findet keine Linie. Kommt ein alter Konflikt wieder hoch?  Autos sind teuer, Autos stehen für Deutschlands Wohlstand, Autos sind Statussymbole – und so ist es wenig ... mehr

Kritik: Studien sind einseitig: Lungenärzte zweifeln an Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerten

Berlin (dpa) - Mehr als hundert Lungenspezialisten bezweifeln den gesundheitlichen Nutzen der aktuellen Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide (NOx). Sie sehen derzeit keine wissenschaftliche Begründung, die die Grenzwerte rechtfertigen würden, wie es in einer ... mehr

Düstere Prognosen für Diesel-Fahrverbote: So lange werden sie gelten

Mindestens acht deutsche Großstädte stehen unmittelbar vor der Einführung von Diesel-Fahrverboten. Wie lange werden sie gelten? Und was bringen sie? Das haben Experten berechnet. 2019 wird das Jahr der Fahrverbote: Acht Städte werden Dieselautos im Laufe des Jahres ... mehr

Hamburg: Was bringen die Dieselfahrverbote eigentlich?

Hamburg war das erste Bundesland, das Dieselfahrverbote zur Luftreinhaltung verhängte. Die Schadstoffwerte waren in mehreren Straßenabschnitten deutschlandweit am h öchsten.  Nun wurde die Luftbelastung erneut überprüft. Trotz der Dieselfahrverbote in Hamburg ... mehr

Zu Debatte um Diesel-Fahrverbote: Jetzt wird die Stickoxid-Grenze für Innenräume verschärft

Sind Stickstoffdioxide im Haus weniger gefährlich als draußen? Gegner von Diesel-Fahrverboten wundern sich, dass draußen strengere Werte gelten. Nun werden die Regeln für Innenräume angepasst. In Deutschland werden künftig strengere Regeln für Stickstoffdioxid ... mehr

Verwaltungsgericht: Diesel-Fahrverbot in Essen – auch A40 betroffen

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat die Einrichtung einer Dieselfahrverbotszone in Essen mit Teilen der Autobahn 40 angeordnet. Die Richter verpflichteten das Land Nordrhein-Westfalen am Donnerstag, entsprechende Regelungen in den Luftreinhalteplan aufzunehmen ... mehr

2019 treten Regeln für Diesel-Nachrüstung in Kraft

Anfang 2019 werden die Regeln für Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel-Fahrzeuge amtlich. Das Kabinett beharrt weiterhin darauf, dass die Kosten von den Herstellern getragen werden. Die Regeln für Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel-Autos sollen Anfang des kommenden ... mehr

Kachelmanns Donnerwetter: Diesel? Die Politik ignoriert ein größeres Problem

Nun muss die Politik also Fahrverbote in bestimmten Straßen verhängen. So willkürlich ihre Auswahl dabei ist, so konsequent ignoriert sie ein viel größeres Problem. Wenn wir von Politikverdrossenheit in Deutschland hören, denken viele an Menschen, die es nicht leicht ... mehr

Diesel-Schadstoffe: Kommen Fahrverbote für Berlins ganze Innenstadt?

Für Autofahrer in Berlin geht es am Dienstag um viel: Ein Gericht verhandelt, ob ein Fahrverbot für ältere Diesel wegen gesundheitsschädlichen Stickoxiden her muss. Die Umwelthilfe will sie aus der gesamten Innenstadt verbannen. Die Deutsche Umwelthilfe ... mehr

Neue Plakette für saubere Diesel gefordert

Eine neue Plakette soll schmutzige Autos aus den Innenstädten verbannen. Es gibt sie bereits in rot, gelb und grün – nach dem Willen vieler Verbände, Politiker und Umweltschützer soll die Farbe blau hinzukommen. Während die bereits bestehenden Plaketten ... mehr

Gerichtsurteil: Frankfurt muss Diesel-Fahrverbote verhängen

Frankfurt muss einem Gerichtsurteil zufolge mit einem Fahrverbot für ältere Diesel-Fahrzeuge für bessere Luft sorgen. Für Euro-5-Diesel soll ein Fahrverbot ab September 2019 gelten. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hatte wegen der Überschreitung von Stickoxidgrenzwerten ... mehr

In diesen Städten fahren bereits (fast) keine Autos mehr

Kein Hupen, keine Abgase, kein Gestank: Während in Deutschland nun das erste Dieselfahrverbot gilt, haben manch andere Städte die Autos längst aus ihren Zentren verbannt – oder ihre Präsenz deutlich eingeschränkt. Ja, es gibt sie. Die Städte, in denen nicht die Autos ... mehr

Dieselkrise: Wer brachte uns die drohenden Fahrverbote?

Drei Jahre Dieselkrise – und kein Ende in Sicht. Wie fing es an, wie geht's nun weiter? Und wem verdanken wir die drohenden Fahrverbote? Der große Überblick von t-online.de. Mit dem Dieselskandal, der Politik, Wirtschaft und Autofahrer ... mehr

Dieselkrise sorgt für dicke Luft bei Kommunen

In der Dieselkrise verlieren die deutschen Kommunen die Geduld – und verlangen schnelle Sofortmaßnahmen für eine bessere Luft. "Viele Städte stehen jetzt in den Startlöchern und warten auf den Startschuss der Bundesregierung", sagte ... mehr

Kfz-Gewerbe empfindet Kritik am Diesel als ziemlich dreist

Das deutsche Kfz-Gewerbe übt harsche Kritik an der anhaltenden Verteufelung von Diesel-Pkw. Diese als einzigen Schuldigen an der  Feinstaub- und NOx-Belastung an den Pranger zu stellen "ist schon ziemlich dreist", sagt Roger Seidel, Geschäftsführer des Landesverbands ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe