Sie sind hier: Home > Themen >

STIKO

Thema

STIKO

Impfstoffexperte:

Impfstoffexperte: "Corona-Maßnahmen werden trotz Impfung weiter nötig sein"

Schon bald könnte ein Corona-Impfstoff verfügbar sein. Dennoch werde das erst nach längerer Zeit Einfluss auf die Entwicklung der Pandemie haben, meint der Impfstoffexperte Thomas Mertens. Er hält auch Konflikte bei der Impfstoff-Zuteilung für möglich. Thomas Mertens ... mehr
Corona-Impfstoff: Wer soll zuerst gegen Covid-19 geimpft werden?

Corona-Impfstoff: Wer soll zuerst gegen Covid-19 geimpft werden?

Anfang nächsten Jahres könnte der erste Corona-Impfstoff in Deutschland verfügbar sein. Doch reichen wird er zunächst nur für wenige. Deshalb müssen die Prioritäten rechtzeitig geklärt werden. Noch wird weiter an einem Impfstoff gegen das Coronavirus geforscht. Sollte ... mehr
Corona-Impfstoff: Wann werden erste Zulassungen erwartet?

Corona-Impfstoff: Wann werden erste Zulassungen erwartet?

Wann kommt der Corona-Impfstoff? Mehrere Pharmaunternehmen sind mit den klinischen Studien schon recht weit, doch es gibt eine große Herausforderung: die Zulassung. Wie läuft diese Prüfung ab? Für zwei Corona-Impfstoffkandidaten hat der Zulassungsprozess ... mehr
Coronavirus – Angela Merkel:

Coronavirus – Angela Merkel: "Dann können wir alle Einschränkungen aufheben"

Bundeskanzlerin Merkel hat sich konkret geäußert, wann die Corona-Einschränkungen im öffentlichen Leben enden könnten. Auch zur Frage einer Impfpflicht hat sie einen klaren Standpunkt. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geht davon aus, dass nach Zulassung eines ... mehr
WHO warnt: Was passiert, wenn sich Corona und Grippe-Welle mischen?

WHO warnt: Was passiert, wenn sich Corona und Grippe-Welle mischen?

Das Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland nimmt zu. Gleichzeitig steht die Grippesaison im Herbst kurz bevor. Mediziner sind besorgt – und raten zur Impfung. Noch ist es ungewiss, wann die Grippesaison in diesem Jahr startet. Viele Menschen fragen sich angesichts ... mehr

Impfkommission: Grippeimpfung trotz Corona für Risikogruppen

Die Ständige Impfkommission (Stiko) lehnt eine Grippeimpfung in Corona-Zeiten für die ganze Bevölkerung ab. Stattdessen empfiehlt sie Menschen aus bestimmten Risikogruppen die Impfung. Trotz der Corona-Pandemie spricht sich die Ständige Impfkommission (Stiko) weiterhin ... mehr

Coronavirus: Bieten Lebendimpfstoffe Schutz vor Covid-19?

Wissenschaftler auf der ganzen Welt suchen nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus. Bereits existierende Lebendimpfstoffe könnten jedoch schon jetzt eine Hilfe sein.  Bis es einen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 gibt, könnten möglicherweise bereits existierende ... mehr

Pertussis: Schwangere sollen sich gegen Keuchhusten impfen lassen

Berlin (dpa/tmn) - Werdende Mütter sollen sich künftig im letzten Drittel der Schwangerschaft gegen Keuchhusten impfen lassen. So sind nicht nur die Mutter, sondern auch das Neugeborene besser vor der Krankheit geschützt. Das geht aus einer neuen Empfehlung ... mehr

Masern: Symptome, Übertragung, Ansteckung und Impfung

Die Masernerkrankung gehört zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten. Eine Impfung ist mittlerweile Pflicht in Deutschland. Woran Sie Masern erkennen und wie die Ansteckung des Virus verläuft, erfahren Sie hier.  Trotz ... mehr

Wann Krankenkassen Ihre Gürtelrosen-Impfung bezahlen

Jährlich erkranken mehr als 300.000 Menschen an Gürtelrose. Krankenkassen tragen nun die Kosten, wenn Sie sich gegen die Virusinfektion impfen lassen – aber nur unter bestimmten Bedingungen.  Impfungen gegen die Virusinfektion Gürtelrose bekommen Menschen ab 60 Jahren ... mehr

Influenza 2018/2019: Kann sich die Spanische Grippe wiederholen?

Die vergangene Grippesaison war außergewöhnlich heftig. Es gab viele Todesfälle. Vor 100 Jahren wütete die Spanische Grippe. Sie weitete sich über den gesamten Globus aus. Bei der Pandemie starben bis zu 100 Millionen Menschen. Wie groß ist das Risiko ... mehr

In Europa wurde in einigen Ländern die Impfpflicht ausgeweitet

Impfen bietet einen sehr hohen Schutz vor Krankheiten, die früher Millionen Menschen dahingerafft haben. Impfgegner stimmen dieser Ansicht nicht unbedingt zu und sehen vor allem die Risiken. Denn in sehr wenigen Fällen können Impfungen schwerwiegende Folgen haben ... mehr

Grippe-Risiko: Krankenhaus-Personal selten geimpft

Wie groß ist das Risiko, sich in einer deutschen Klinik eine zusätzliche Infektion zu holen? Schon lange haben Gesundheitsbehörden den Verdacht, dass es bei Grippe zu hoch liegt. Nach einer Umfrage haben sie nun erste Belege. In deutschen Kliniken schützen Mitarbeiter ... mehr

Vorsorge und Früherkennung – ab wann Sie wo hin sollten

Gehen Sie regelmäßig zum Hautkrebsscreening oder zwei Mal im Jahr zum Zahnarzt? Die meisten Deutschen tun das nicht und lassen Vorsorgeuntersuchungen sausen. Welche Sie besser nicht ignorieren sollten, erfahren Sie hier. Alle, die Mitglied in der gesetzlichen ... mehr
 


shopping-portal