Sie sind hier: Home > Themen >

Stoffwechselerkrankung

Thema

Stoffwechselerkrankung

Verbotsliste bei Gicht: Purintabelle zeigt ungünstige Lebensmittel

Verbotsliste bei Gicht: Purintabelle zeigt ungünstige Lebensmittel

Geschwollene und gerötete Gelenke, Übelkeit, Fieber – Wer schon einmal einen Gichtanfall hatte, weiß wie unangenehm und schmerzhaft das sein kann. Bestimmte Lebensmittel können Gicht begünstigen. Grund dafür ist ihr hoher Gehalt an Purinen, die zu einem Anstieg ... mehr
Nachtschweiß (Hyperhidrose): Ursachen & Behandlung – wann zum Arzt?

Nachtschweiß (Hyperhidrose): Ursachen & Behandlung – wann zum Arzt?

Wer in der Nacht ohne ersichtlichen Grund immer wieder stark schwitzt, sollte besser einen Arzt aufsuchen.  Nachtschweiß ist keine Krankheit, sondern ein Symptom, hinter dem verschiedene Ursachen stecken können – auch ernsthafte Erkrankungen.  Nächtliches Schwitzen ... mehr
Eisenmangel | Symptome: Folgen für Psyche, Haut und Nägel

Eisenmangel | Symptome: Folgen für Psyche, Haut und Nägel

Ein starker Eisenmangel kann auffällige Symptome hervorrufen, zum Beispiel an Fingernägeln, Haut und Zunge. Doch gibt es auch verstecktere Folgen, etwa für Psyche, Muskeln oder Gewicht?  Ein Eisenmangel entwickelt sich meist schleichend. Denn zu Beginn ... mehr
Diabetischer Fuß: Ursachen, Symptome, Vorbeugung & Behandlung

Diabetischer Fuß: Ursachen, Symptome, Vorbeugung & Behandlung

Der diabetische Fuß, auch diabetisches Fußsyndrom genannt, ist eine häufige Folge der Zuckerkrankheit Diabetes mellitus. Der zu hohe Blutzucker schädigt Nervenbahnen und Blutgefäße und es entstehen leichter Wunden an den Füßen. Breiten sich diese immer tiefer ... mehr
Herzinsuffizienz: Auf die Symptome achten

Herzinsuffizienz: Auf die Symptome achten

Wenn man beim Spazierengehen oder Treppensteigen schnell außer Puste ist, kann das an einer Herzschwäche liegen. Ruhe scheint dann nahe zu liegen, ist aber nicht angeraten. Bei einer sogenannten Herzinsuffizienz, der Herzschwäche, liegt als Ersttherapie das Schonen ... mehr

Hohe Cholesterinwerte: Für eine Gruppe besonders gefährlich

Jüngere Menschen machen machen sich kaum Gedanken über zu hohes Cholesterin und lassen ihr Blut nur selten regelmäßig untersuchen. Ein Fehler, der fatale Folgen haben kann. Denn hohe Blutfettwerte in jungen Jahren sind gar nicht so selten.  Hohe Cholesterinwerte ... mehr

Mit diesen Maßnahmen können Sie Ihr Schlaganfall-Risiko senken

Über eine Viertelmillion Menschen jährlich erleiden in Deutschland einen Schlaganfall. Das Risiko einer Erkrankung lässt sich mit ein paar Verhaltensänderungen senken.   Einen Schlaganfall, auch Apoplex oder Hirninsult genannt, erleiden jährlich etwa 270.000 Menschen ... mehr

Cheat Day – an einem Tag alles essen und trotzdem schlank bleiben?

Burger, Pasta, Pommes: Viele Abnehmwillige gönnen sich einmal pro Woche ein regelrechtes Fressgelage – den "Cheat Day" oder "Schummeltag". Kann man so tatsächlich abnehmen? Und ist das gesund? Millionen Menschen fiebern darauf hin: Auf diesen einen Tag in der Woche ... mehr

Wann ist ein Gentest vor einer Schwangerschaft sinnvoll?

Träumen Paare von einem gemeinsamen Kind, hegen sie auch den Wunsch: Es möge bitte gesund zur Welt kommen. Ein Gentest gibt dafür keine Garantie, doch er kann manchmal eine Entscheidungshilfe sein. Ein Baby als Krönung ihrer Liebe: Das wünschen sich viele Paare ... mehr

Krebserkrankung: Der Risikofaktor Übergewicht wird oft unterschätzt

Dass Rauchen Krebs auslösen kann, ist bekannt. Doch Experten sagen: Ein anderer verbreiteter Risikofaktor steigert ebenfalls das Risiko einer Erkrankung.  Übergewicht als eine der Ursachen von Stoffwechselerkrankungen und orthopädischen Problemen ist den meisten ... mehr

Schlafforscher über Corona-Folgen: Weshalb Sie in der Pandemie schlechter schlafen

Manche schlafen besser, andere schlechter: Die Corona-Krise wirkt sich auf viele Bereiche des Lebens aus. Im Interview erklärt der Schlafforscher Dr. Weeß, wer aktuell profitiert – und wer nicht. Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele Menschen besonders belastet ... mehr

Seltene Krankheiten: Vier Deutsche erzählen von ihren Problemen

Vier Millionen Deutsche leben mit einer Seltenen Erkrankung. In den meisten Fällen gibt es keine Chance auf Heilung. Die Betroffenen kämpfen aber nicht nur gegen die Krankheit – sondern auch gegen Unwissenheit und mangelnde Hilfe.  Je seltener etwas ist, desto schneller ... mehr

Unterschätztes Risiko: Warum Diabetiker auf ihre Knochen achten sollten

Millionen Menschen in Deutschland haben Osteoporose und somit ein erhöhtes Risiko für Knochenbrüche. Diabetiker sind besonders gefährdet. Deshalb sollten sie sich frühzeitig auf Knochenschwund untersuchen und behandeln lassen. Wie stabil das menschliche Skelett ... mehr

Experte über Diabetes-Therapien: Diese neuen Medikamente machen Hoffnung

Dank neuer Medikamente hat sich die Therapie von Patienten mit Typ-2-Diabetes in den vergangenen Jahren ständig verbessert. Einige der neuen Wirkstoffe könnten in Deutschland wahrscheinlich bald in Tablettenform eingenommen werden. Andere reduzieren ... mehr

Erstmals Baby durch gezüchtete Leberzellen geheilt

Diese Nachricht spendet Hoffnung: Erstmals ist es Medizinern gelungen, einem kranken Baby gezüchtete Leberzellen zu transplantieren und es so zu heilen. Es ist der erste Versuch dieser Art, weltweit. In einer Weltpremiere sind einem Neugeborenen in Japan aus embryonalen ... mehr

Ursachen von Müdigkeit und wann wir zum Arzt müssen

Müdigkeit hat viele Ursachen. Meist ist zu wenig Schlaf schuld daran, wenn wir uns müde und schlapp durch den Tag quälen. Doch Müdigkeit ist manchmal auch ein Hinweis, dass der Körper nicht gesund ist. Müdigkeit ist immer ein Hinweis, dass dem Körper etwas fehlt ... mehr

Inkretin-Analoga: Was die neuen Mittel bei Diabetes bringen

Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Das entscheidende Problem sind jedoch die Folgeerkrankungen. Nun gibt es in der Therapie der Stoffwechselerkrankung Fortschritte. "Zucker" ist schon lange eine Volkskrankheit: Um die sieben Millionen Menschen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: