Sie sind hier: Home > Themen >

Strafe

Umgang mit Beschwerden: Millionen-Bußgeld für Facebook wegen Hasskommentaren

Umgang mit Beschwerden: Millionen-Bußgeld für Facebook wegen Hasskommentaren

Bonn/Berlin (dpa) - Wegen fehlender Transparenz beim Umgang mit Hasskommentaren soll das Online-Netzwerk Facebook ein Bußgeld von Zwei Millionen Euro zahlen. Das teilte das Bundesamt für Justiz (BfJ) mit, das einen entsprechenden Bußgeldbescheid gegen das Unternehmen ... mehr
Gefängnis für

Gefängnis für "Power-Rangers"-Star Ricardo Medina Jr.

Der "Power-Rangers"-Schauspieler Ricardo Medina kommt wegen Totschlags für sechs Jahre hinter Gitter. Er hatte sich kürzlich vor Gericht schuldig bekannt, seinen Mitbewohner in Kalifornien im Streit erstochen zu haben. Am Donnerstag verhängte ein Richter in Los Angeles ... mehr
Belgien: Ostende an der Nordsee - Politikerin fordert T-Shirt-Pflicht

Belgien: Ostende an der Nordsee - Politikerin fordert T-Shirt-Pflicht

Nackte, schlabberige Bierbäuche am Strand sind kein schöner Anblick - aber nicht verboten. Wenn diese Herrn noch ihre wohlgenährte Wampe unbekleidet durch die Straßen von Ostende an der Nordseeküste spazieren führen oder die Damen ebenfalls nur leicht bekleidet durch ... mehr
München: Jugendlicher zu 20 Stunden Lesen verurteilt

München: Jugendlicher zu 20 Stunden Lesen verurteilt

In München hat eine Richterin einen jungen Mann zu 20 Stunden Lesen verurteilt. Der 19-Jährige war mehrfach im Straßenverkehr aufgefallen und ignorierte eine Aufforderung der Polizei. Die ausgefallene Strafe erhielt der Teenager, weil sein Nummernschild bereits ... mehr
Wegen Cambridge Analytica: Briten verhängen Höchststrafe gegen Facebook

Wegen Cambridge Analytica: Briten verhängen Höchststrafe gegen Facebook

London (dpa) - Die britische Datenschutzbehörde Information Commissioner's Office (ICO) hat gegen Facebook wegen des Datenskandals um die Analysefirma Cambridge Analytica die Höchststrafe von 500.000 Pfund (565.000 Euro) verhängt. Das Online-Netzwerk habe einen ... mehr

Hohe Strafe für die Bank der Queen

Eine britische Bank, deren Kunde auch Queen Elizabeth II. ist, muss umgerechnet über zehn Millionen Euro Strafe zahlen (8,75 Millionen Pfund). Die britische Finanzaufsicht (FSA) wirft der Coutts Bank vor, Kunden nicht ausreichend kontrolliert zu haben. Konkret ... mehr

Potsdam: Anwalt mit Kummerkasten für Temposünder

Die Potsdamer sind ein sündiges Volk in Sachen Straßenverkehr. 2,48 Millionen Euro kassierte die Stadt im Jahr 2011 für Verkehrsverstöße. "Das liegt in etwa im Bereich der vergangenen Jahre", sagt Stadtsprecher Jan Brunzlow. Beim Potsdamer Rechtsanwalt Mark Eplinius ... mehr

Formel-1-Ausraster - Schubserei: Verstappen muss Sozialstunden leisten

São Paulo (dpa) - Rüpel Max Verstappen knöpfte sich in der Garage des Weltverbandes Esteban Ocon vor. Wutentbrannt schubste der niederländische Red-Bull-Pilot mehrmals den Franzosen von Force India, von dem er sich um den Formel-1-Sieg in São Paulo gebracht ... mehr

Vietnamesischer Geschäftsmann erhält erneut lebenslange Haft

Zum zweiten Mal innerhalb von 14 Tagen hat die vietnamesische Justiz den mutmaßlich aus Berlin entführten Trin Xuan Thanh zu lebenslanger Haft verurteilt. Ausgestanden ist der Fall noch nicht. Der mutmaßlich aus Deutschland entführte Geschäftsmann Trinh Xuan Thanh ... mehr

WM 2018: Rückschlag im Titelkampf! Bittere Strafe für Vettel

Im Qualifying fährt Sebastian Vettel die drittbeste Zeit und steht nur einen Platz hinter WM-Leader Lewis Hamilton. Doch der Ferrari-Pilot begeht einen Fehler und wird dafür hart bestraft. Sebastian Vettel hat seinen Startplatz drei für das Formel-1-Rennen ... mehr

Ein gnädiges Urteil: Drei Jahre Haft für Attentat auf Kim Jong Uns Halbbruder

Kuala Lumpur (dpa) - Die Aufnahmen sind etwas verschwommen. Aber man sieht doch recht genau, was an jenem 13. Februar 2017 auf dem internationalen Flughafen von Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur geschah: zwei junge Asiatinnen, wie sie einen ... mehr

Mehr zum Thema Strafe im Web suchen

Strafe für Bremen: Werder muss nach Fehlverhalten der Fans 59.000 Euro zahlen

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Fans in gleich zwei Fällen eine Geldstrafe von 59.000 Euro bezahlen. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nach der Entscheidung des Sportgerichts ... mehr

Bundesrat: Gaffer sollen härter bestraft werden

Es ist eine makabre Jagd nach dem schrecklichsten Bild. Wer Fotos von toten Unfallopfern macht, kann derzeit oft nicht bestraft werden. Die Länder machen Druck auf den Bundestag, das zu ändern. Gaffer, die Rettungseinsätze stören, sollen nach dem Willen des Bundesrats ... mehr

Kritik der Rettungsdienste: Bundesländer wollen härtere Strafen für Gaffer

Berlin (dpa) - Gaffer, die Rettungseinsätze stören, sollen nach dem Willen des Bundesrats härter bestraft werden. Die Länder forderten den Bundestag an diesem Freitag auf, strengere Gesetze gegen Schaulustige einzuführen, die Fotos oder Videos von Unfallorten machen ... mehr

Teures Vergnügen: 7500 Euro Strafe für Sex in Berliner S-Bahn

Berlin (dpa) - Für öffentlichen Sex zur Mittagszeit in einer Berliner S-Bahn müssen ein Mann und eine Frau 7500 Euro Strafe bezahlen. Das Berliner Amtsgericht verhängte bereits am 10. April das Urteil wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses, wie ein Gerichtssprecher ... mehr
 


shopping-portal