Sie sind hier: Home > Themen >

Strafprozess

Thema

Strafprozess

Hamburg: Rolling-Stones-Konzert war laut Zeuge

Hamburg: Rolling-Stones-Konzert war laut Zeuge "guter Deal" für die Stadt

Nächster Akt im Prozess um ein Rolling-Stones-Konzert in Stuttgart. Vor Gericht gab ein Konzertveranstalter Einblick in die Welt der Freikarten bei Großveranstaltungen. Die Vergabe von Freikarten im Rahmen des Rolling-Stones-Konzerts 2017 sei absolut üblich, meint ... mehr
Frankfurt: Syrischer Arzt soll Gefangenen per Giftspritze getötet haben

Frankfurt: Syrischer Arzt soll Gefangenen per Giftspritze getötet haben

2015 kam Alaa M. nach Deutschland, praktizierte hier als Orthopäde – bis ehemalige Gefangene ihn erkannten. Jetzt steht der Arzt vor Gericht. Die Liste der ihm vorgeworfenen Gräueltaten ist lang.  Am Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt hat am Mittwoch ... mehr
Alexej Nawalny, ein Jahr in Haft:

Alexej Nawalny, ein Jahr in Haft: "Bereue es keine Sekunde und mache weiter"

Ein Jahr nach seiner Inhaftierung ist Alexej Nawalny laut seiner Sprecherin in guter Verfassung. Über die sozialen Medien sendete der berühmte Kreml-Kritiker nun eine kämpferische Botschaft. Der Kremlgegner Alexej Nawalny hat ein Jahr nach seiner weltweit kritisierten ... mehr
Wiesbaden: Unfallopfer flüchtet im Rausch – und lässt Kinder verdutzt zurück

Wiesbaden: Unfallopfer flüchtet im Rausch – und lässt Kinder verdutzt zurück

In Hessen sind am Wochenende zwei Autos kollidiert – ein Fahrer war angetrunken, der andere Fahrer stand unter Drogen. Trotz Verletzungen rannte das Unfallopfer davon und ließ seine Mitfahrer zurück.  Ein angetrunkener 43-Jähriger hat am Sonntag in Wiesbaden einen ... mehr
Paderborn: Drei Jugendliche bei Spritztour teils schwer verletzt

Paderborn: Drei Jugendliche bei Spritztour teils schwer verletzt

In Paderborn wurde eine Spritztour mit dem elterlichen Auto drei Jugendlichen zum Verhängnis. Ein 15-Jähriger lenkte den Wagen auf der Flucht vor der Polizei gegen einen Baum – mit verheerenden Folgen für die Insassen. Bei einer nächtlichen Spritztour eines ... mehr

Andrew Cuomo: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren ein

Die New Yorker Staatsanwaltschaft will eine strafrechtliche Beschuldigung gegen Andrew Cuomo fallen lassen. Der Ex-Gouverneur trat zurück, weil ihm mehrere Frauen sexuelle Belästigung vorwarfen. Ein Staatsanwalt im US-Bundesstaat New York hat die Ermittlungen gegen ... mehr

Anwälte von Prinz Andrew verlangen Abweisung von Missbrauchsklage

Dem Sohn der Queen wird vorgeworfen, eine Minderjährige sexuell missbraucht zu haben. In den USA läuft ein Verfahren gegen Prinz Andrew, das seine Anwälte mit Hilfe eines alten Deals des angeblichen Opfers beenden wollen. Die Anwälte des britischen Prinzen Andrew haben ... mehr

In geliehenem Sportwagen – Mann rast mit 150 km/h durch München

Geschwindigkeitsrausch im Münchner Stadtgebiet: Ein junger Mann ist mit dreimal so hohem Tempo als erlaubt durch die Stadt gerast. Das hat nun Folgen. In München ist ein Sportwagenfahrer mit mehr als 150 Kilometern pro Stunde durch die Stadt gerast ... mehr

Dortmund: 21-Jähriger bedroht Bahnmitarbeiter mit Messer

Als ein Bahnmitarbeiter einen Fahrgast aufgefordert hatte, sein Ticket vorzuzeigen, ist dieser aggressiv geworden. Er drohte dem Kontrolleur mit einem Messer. Nun ermittelt die Polizei gegen den 21-Jährigen. Ein 21-Jähriger hat in einem Regionalzug in Dortmund einen ... mehr

Mainz: Masken-Verweigerer randaliert in Bahn-Reisezentrum

Er zerstörte Aufsteller, Trennwände und Informationstafeln: Nachdem ein maskenloser Mann in einem Reisezentrum nicht bedient wurde, rastete er aus. Die Bundespolizei stoppte den Randalierer schließlich.   Ein Corona-Masken-Verweigerer ... mehr

Fall Maddie McCann: Neuer Prozess gegen Tatverdächtigen?

Der Fall Maddie sorgt seit Jahren für Spekulationen, ihr Schicksal bleibt ungewiss. Nun erhoffen sich Ermittler Rückschlüsse durch eine Zeugin, die vom Hauptverdächtigen vergewaltigt worden sein soll. Der Zeugenaufruf zu einem Verdächtigen im Fall Maddie galt als echter ... mehr

Frankfurt: Mann bei Streit durch Stichverletzung schwer verletzt

Eine alkoholisierte Auseinandersetzung, die aus dem Ruder lief. Ein Mann ist bei einem Streit angestochen worden. Der mutmaßliche Täter kam freiwillig zur Polizei. Allerdings nicht, um sich zu stellen.  Bei einem Streit unter mehreren ... mehr

Dortmund: Mann und Frau liefern sich illegales Rennen

Auf dem Dortmunder Wall haben sich eine junge Frau und ein junger Mann ein Autorennen geliefert. Die Polizei schritt ein – und beschlagnahmte die Autos der beiden Raser. In der Nacht zu Mittwoch sind Beamten in Dortmund zwei Raser aufgefallen ... mehr

Elmshorn: Zug rast durch Kuhherde – sechs Tiere tot

Ein Bahnführer auf dem Weg nach Sylt entdeckt eine Kuhherde auf der Strecke – und kann nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Zug kollidiert mit den Tieren. Mehrere werden dabei getötet. In Schleswig-Holstein ist ein Zug in eine Rinderherde gefahren. Der Triebwagen prallte ... mehr

Führungszeugnis: Was steht drin? Definition & Kosten

Manche Arbeitgeber gehen auf Nummer sicher und verlangen ein Führungszeugnis. Doch was versteht man eigentlich genau darunter? Wann Sie ein Führungszeugnis benötigen – und was dort alles drinsteht. Vorbestraft oder nicht? Manche Arbeitgeber gehen auf Nummer sicher ... mehr

Groko-Gesetz: Steinmeier zweifelt Verfassungstreue an – doch stimmte zu

Ein neues Gesetz der vorherigen Regierung sieht vor, dass Strafverfahren nach einem Freispruch noch einmal aufgenommen werden können. Bundespräsident Steinmeier hegt starke Zweifel daran – aber hat dennoch zugestimmt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Zweifel ... mehr

Monschau: Busfahrer entleert Bordtoilette auf offener Straße

In Monschau in der Eifel hat ein Reisebusfahrer am Wochenende einen kuriosen Polizeieinsatz ausgelöst. Er entleerte die Bordtoilette, der Inhalt floss Richtung Innenstadt. Dem 56-Jährigen droht nun ein Strafverfahren. Fäkaliengeruch statt Glühweinduft: In Monschau ... mehr

Rod Stewart bekennt sich der Körperverletzung für schuldig

In der Silvesternacht 2019 gerieten Rod Stewart und sein Sohn Sean mit einem Sicherheitsmann aneinander. Nach dessen Klage mussten sich beide vor Gericht verantworten. Nun legten sie ein Geständnis ab. Der britische Popstar Rod Stewart hat sich schuldig bekannt ... mehr

A2 bei Hannover: Mann bremst Auto aus und schlägt darauf ein

Ausraster auf der Autobahn: Auf der A2 hat ein junger Mann einen anderen Autofahrer bis zum Stillstand ausgebremst. Doch das alleine reichte ihm noch nicht. Er soll ein Auto auf der Autobahn bis zum Stillstand ausgebremst, auf den Wagen eingeschlagen und den Fahrer ... mehr

Frankfurt am Main: Mann beschädigt Blitzer und will Polizisten beißen

Erst einen Blitzer beschädigt, dann Polizisten angegangen: Weil sich ein Randalierer in Frankfurt gegen seine Festnahme wehren wollte, attackierte er einen Beamten. Ein 35 Jahre alter Mann hat am Sonntag für einen Einsatz in Frankfurt ausgelöst. Zuerst ... mehr

Köln: Schwarzer Polizist sollte Drogendealer spielen

Ein Polizeibeamter wurde in Köln verwarnt. Er hatte vor anderen Kollegen einen Polizisten mit dunkler Haut gebeten, einen Drogendealer zu spielen – damit die Darstellung "authentisch" sei. Mit einem Urteil endete in Köln das Strafverfahren gegen einen ... mehr

Gera: Mann (25) tötet eigene Großmutter (?81) — Haftstrafe

"Ich habe gedacht, sie ist der Teufel": Mit diesen Worten hat ein 25-Jähriger die Tötung seiner Großmutter begründet. Für die Tat ist er nun zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Ein 25-Jähriger ist nach einem tödlichen Angriff auf seine Großmutter im Drogenwahn ... mehr

Köln/Windeck: Mutmaßlicher "Reichsbürger" verletzt zwei Polizisten

In Nordrhein-Westfalen soll ein sogenannter Reichsbürger zwei Polizisten angegriffen und verletzt haben. Die Beamten wollten den Mann zwangsweise vor Gericht führen, wo er nicht erschienen war. Ein mutmaßlicher Anhänger der Reichsbürger-Ideologie soll in Windeck ... mehr

Nürnberg: Passanten attackieren Polizisten nach 3G-Kontrolle

Nach Angriffen auf Beamte im Einsatz sucht die Polizei Nürnberg nach Zeugen: Bei der Verfolgung eines Bahnpassagiers, der keinen 3G-Nachweis vorweisen konnte, wurden sie schwer behindert. Im Nürnberger Stadtteil Gostenhof haben Polizisten einen Mann ohne 3G-Nachweis ... mehr

Düsseldorf: BMW-Fahrer flieht mit Tempo 200 vor Polizei – und entwischt

Als Polizisten ihn anhalten wollten, raste er davon: Bei Düsseldorf ist ein BMW-Fahrer mit Tempo 200 vor der Polizei geflohen. Beamte fanden seinen Wagen jedoch später – und haben auch einen Verdacht, um wen es sich bei dem Raser handelt. In der Nacht zum Mittwoch ... mehr

Niedersachsen: Mann attackiert Sanitäter, der ihm helfen will

Ein 34-Jähriger ist in Niedersachsen in einem Jeep gegen einen Baum gefahren. Gegen die Hilfe der Rettungskräfte setzte er sich mit Gewalt zur Wehr. Nun erwarten ihn gleich mehrere Strafverfahren.  Nachdem zwei Männer im niedersächsischen Landkreis Lüchow-Dannenberg ... mehr

Katzenkrimi-Autor Akif Pirrinci nach Beleidigung von Lusia Neubauer zu Haftstrafe verurteilt

Dem einstigen Bestsellerautor Akif Pirinçci  droht Gefängnis: "Fridays for Future"-Aktivistin Luisa Neubauer hat ihn wegen sexueller Beleidigung angezeigt – doch auch durch eine mögliche Verurteilung will er sich nicht bremsen lassen. Es waren ... mehr

Berlin: Attila Hildmann bekam Hilfe aus der Berliner Justiz

Eine Mitarbeiterin der Berliner Generalstaatsanwaltschaft hat offenbar einen Spitzel enttarnt. Die beschuldigte Mitarbeiterin hatte den Verschwörungsideologen Hildmann in der Türkei besucht. Der Verschwörungsideologe Attila Hildmann soll Medienberichten zufolge Hilfe ... mehr

Essen: Frau lockt Mann aus dem Hauptbahnhof – Komplizen überfallen ihn

Am Essener Hauptbahnhof wurde ein Mann Opfer eines Raubüberfalls. Dabei zog er sich eine Verletzung zu. Eine entscheidende Rolle dürfte eine Frau gespielt haben, die wohl als Lockvogel diente. Am Essener Hauptbahnhof ist ein Mann laut  Bundespolizei Opfer eines ... mehr

Brandenburg: Polizei stoppt Neonazis – Bürgerwehr wollte Grenze bewachen

Seit Wochen strömen Hunderte Menschen über die deutsch-polnische Grenze. Nun wollen Neonazis die Flüchtlinge stoppen. Ortsbesuch in der Grenzstadt Guben, die sich mit einer Bürgerwehr konfrontiert sieht. Der Neonazi Matthias Fischer steht auf einer Wiese an einer ... mehr

Würzburg: Experten halten Messerstecher für schuldunfähig

Ein Flüchtling hatte im Juni drei Frauen in Würzburg getötet.  Was steckt hinter der Messerattacke ?  Nun kristallisiert sich heraus: Der Verdächtige war bei der Tat wohl psychisch krank. Der Würzburger Messerstecher war bei seiner Attacke auf Passanten ... mehr

Dortmund: Raser prahlt mit Sportwagen vor Zivilstreife – Strafverfahren

Mit seinem Fahrzeug fuhr er provokant an zivilen Polizisten vorbei – dann hielten sie ihn an. Bei der Kontrolle zeigte sich der Mann wenig einsichtig. Ein junger Dortmunder ist bei seiner Prahlerei mit seinem neuen Sportwagen an die Falschen geraten ... mehr

Köln/Siegburg: Maskenverweigerer droht mit 20-Zentimeter-Klinge

Offenbar weil er keine Maske im Bahnhof tragen wollte, hat ein Mann in Siegburg einen Mitarbeiter der Bahn beleidigt und mit einem Messer bedroht. Polizisten stellten den mutmaßlichen Täter. Am späten Montagabend (4. Oktober) meldete sich ein Mitarbeiter ... mehr

Itzehoe: Frühere Sekretärin von NS-Todeslager Stutthof kommt vor Gericht

Es ist der erste NS-Prozess, der sich in jüngster Zeit gegen eine Frau richtet: In Itzehoe steht ab Donnerstag eine 96-Jährige vor Gericht. Ihr wird Beihilfe zum Mord in mehr als 11.000 Fällen vorgeworfen. Vor dem Landgericht in Itzehoe in Schleswig-Holstein beginnt ... mehr

Dortmund: Frau gibt verlorene EC-Karte wieder – Mann schlägt zu

In Dortmund hat die Polizei einen 32-jährigen Mann festgenommen, weil er einer Frau ins Gesicht geschlagen und sie sexuell belästigt hat. Dabei wollte sie ihm nur seine heruntergefallene EC-Karte zurückgeben.  Ein Mann hat einer Frau mit der Faust ins Gesicht ... mehr

Strafverfahren: Postbote stellt Hunderte Wahlbenachrichtigungen nicht zu

Das hätte viele Stimmen gekostet: In Schleswig-Holstein hat die Polizei Hunderte nicht zugestellte Wahlbenachrichtigungen bei einem Postboten gefunden. Dem Briefträger droht ein Verfahren. Die Kriminalpolizei hat in Schleswig (Kreis Schleswig-Flensburg) die Wohnung ... mehr

Mann an Bushaltestelle angezündet – Täter soll in Psychiatrie

Er schlug sein Opfer nieder, übergoss es mit einer brennbaren Flüssigkeit und zündete es an: Nun strebt die Staatsanwaltschaft eine Einweisung in eine Psychiatrie an. Es gebe Zweifel an der Schuldfähigkeit des Mannes.  Nach der Verbrennung eines 66-jährigen Helfers ... mehr

Strafverfahren gegen AfD-Politikerin Alice Weidel eingestellt

Wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen das Parteiengesetz hat die Staatsanwaltschaft Konstanz gegen Alice Weidel ermittelt. Nun wurde das Verfahren gegen die AfD-Spitzenpolitikerin eingestellt.  Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat das Strafverfahren gegen ... mehr

Ex-US-Häftling Jens Söring: "Junge weiße Häftlinge werden fast ausnahmslos vergewaltigt"

Jens Söring saß Jahrzehnte in US-Haft, weil er die Eltern seiner Freundin ermordet haben soll. Nun erklärt er, wie brutal das Leben im Gefängnis war. Und warum Freiheit selbst in der Corona-Krise etwas Wunderbares ist.  Als junger Mann, er war noch keine ... mehr

Dieselskandal: Prozess gegen VW-Chefs beginnt – lange Haftstrafen drohen

Gewerbs- und bandenmäßiger Betrug lautet der Vorwurf gegen die vier Führungskräfte des VW-Konzerns, die sich ab heute vor Gericht verantworten müssen. Dieselfahrer müssen sich für das Urteil jedoch noch länger gedulden. Vor dem Landgericht Braunschweig ... mehr

Wolfgang Schmidt: Wer ist der Scholz-Vertraute, gegen den die Justiz ermittelt?

Plötzlich steht ein Staatssekretär namens Wolfgang Schmidt im Rampenlicht. Er ist der wichtigste Berater von Olaf Scholz. Für den SPD-Kandidaten bedeutet das Ungemach im Wahlkampf. Ein Spitzenpolitiker wie Olaf Scholz ist immer in Gefahr. Er kann nirgendwo hingehen ... mehr

Fall Rafalski: Lebt der deutsche Dschihadist noch? Polizei fahndet weltweit

Eigentlich soll er vor Jahren bei Kämpfen gestorben sein. Doch nun sorgen polnische Behörden im Fall des Islamisten Maximilian Rafalski für Spekulationen. Lebt der deutsche Dschihadist noch?   Ein Foto, das einst in Sicherheitskreisen kursierte, zeigt einen Toten ... mehr

Hamburg: Mann verursacht 200 Euro Schaden für eine Pfandflasche

Ein 42-jähriger Mann hat in einem Hamburger Supermarkt den Inhalt einer Wasserflasche in eine Tiefkühltruhe gegossen. 70 Pizzen sind dadurch unverkäuflich. Der Schaden liegt bei 200 Euro. Beim Versuch, einen Pfandbon im Wert von 25 Cent zu erschwindeln ... mehr

Frankfurt: Drei Autofahrer liefern sich illegales Rennen durch die Altstadt

Drei Autofahrer haben sich in der Frankfurter Altstadt ein illegales Rennen geliefert. Eine rote Ampel war der Startpunkt. Die Polizei konnte die Wagen beschlagnahmen.  Mit mehr als doppelt so hoher Geschwindigkeit wie erlaubt sind in der Nacht zum Sonntag ... mehr

Dutzende gefälschte Impfpässe in Niedersachsen aufgetaucht

Bereits im Frühjahr wurde vor Impf-Betrügern gewarnt – seither sind in Niedersachsen zahlreiche gefälschte Impfpässe aufgetaucht. Vor allem in einem bestimmten Moment fallen die Fälschungen auf.  In Niedersachsen sind seit Jahresbeginn bereits Dutzende ... mehr

Hamburg: Zoll erwischt Frau mit kiloweise Marihuana – in Umzugskartons

Ein unerwartetes Ende hat eine Einkaufstour nach Hamburg für eine 56 Jahre alte Frau aus Itzehoe genommen. Sie wurde mit kiloweise Marihuana im Kofferraum aufgegriffen – nicht ihres, wie sie der Polizei versicherte. Bei einer Kontrolle in Hamburg haben Zollbeamte ... mehr

Andreas Kalbitz: Strafverfahren gegen Ex-AfD-Landeschef eingestellt

Eine Begegnung mit dem damaligen Brandenburger AfD-Chef Andreas Kalbitz endete für einen Parteifreund mit einem Milzriss. Dieses Verfahren wurde jetzt eingestellt, in anderer Sache beschäftigt Kalbitz die Justiz weiter. Das Strafverfahren gegen den früheren Vorsitzenden ... mehr

München: Mann verwechselt Gaspedal und Bremse – hoher Schaden

Unter Alkoholeinfluss ist ein Mann in einer Waschstraße gegen eine Wand gefahren. Der 79-Jährige verwechselte die Bremse mit dem Gaspedal. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren. In einer Waschstraße in Freising bei  München hat ein Autofahrer statt auf die Bremse ... mehr

Riesenfund – Zoll Nürnberg findet 150 Kilo Marihuana zwischen Trockenfrüchten

In Nürnberg wollte ein Lkw-Fahrer einer Zollkontrolle entkommen – weil er 150 Kilogramm Marihuana auf seiner Ladefläche hatte. Nun sitzt er in U-Haft. Das Hauptzollamt Nürnberg hat 150 Kilogramm Marihuana sichergestellt, das auf einem Lastwagen zwischen ... mehr

Hannover: Auto kracht in sieben geparkte Pkw – wer saß am Steuer?

Ein Unfall in Hannover stellt die Polizei vor ein Rätsel. Ein BMW ist in mehrere andere Autos gekracht, doch von den drei Insassen des Unfallautos will niemand am Lenker gesessen haben. In Hannover sind bei einem Unfall acht Fahrzeuge beschädigt worden. Nach ersten ... mehr

Köln/Kürten: Betrunkener fährt in Gegenverkehr – zwei Schwerverletzte

Unfall mit mehr als zwei Promille: Bei Köln ist ein 20 Jahre alter Mann mit seinem Golf in einer Kurve in den Gegenverkehr gefahren und mit einem anderen Auto zusammengestoßen. In der Nähe von Kürten (Rheinisch-Bergischer Kreis) hat ein 20-Jähriger am Donnerstag einen ... mehr

Berliner vor Gericht: Angeklagter Lehrer schweigt im Kannibalismus-Prozess

Aufsehenerregender Prozess in Berlin: Vor dem Landgericht muss sich ein 41-Jähriger wegen Mordes verantworten. Der angeklagte Lehrer soll Teile seines Opfers gegessen haben. In einem Fall von mutmaßlichem Kannibalismus in Berlin hat der 41-jährige Angeklagte am Dienstag ... mehr

Verspätungen bei Dortmund: Unbekannte blockieren Gleise mit Einkaufswagen

In vier Zügen mussten Reisende auf der Strecke zwischen Preußen und Dortmund-Derne Verspätungen hinnehmen. Grund dafür waren Schnellbremsungen, zu denen der Lokführer in einem vorigen Zug gezwungen war. Unbekannte haben auf der Strecke zwischen ... mehr

Russland: Kremlgegner Alexej Nawalny – jetzt wurde auch sein Bruder verurteilt

Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach einem auf ihn verübten Gift-Anschlag seit mehreren Monaten in Russland inhaftiert. Jetzt ist auch sein Bruder verurteilt worden: Er soll gegen Corona-Auflagen verstoßen haben. Der Bruder des Kremlgegners Alexej Nawalny ... mehr

Düsseldorf/Krefeld: Raser postet Rennvideo – Auto und Führerschein weg

Leichter konnte es dieser Raser der Polizei kaum machen: Bei Instagram postete er ein Video, in dem er mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Stadt fährt. Am Ende filmte er noch sein Nummernschild. In der Nacht zu Donnerstag hat ein anonymer Anzeiger die Polizei ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: