Sie sind hier: Home > Themen >

Strom

Thema

Strom

Gericht urteilt: Einbaupflicht von intelligenten Stromzählern rechtswidrig

Gericht urteilt: Einbaupflicht von intelligenten Stromzählern rechtswidrig

Seit bekannt wurde, dass alle Haushalte künftig mit digitalen Stromzählern ausgestattet werden sollen, gab es heftige Diskussionen. Jetzt musste sogar ein Gericht entscheiden. Das Urteil könnte viele Verbraucher freuen. Das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht ... mehr
101. Sitzung: Bundesrat beschließt Corona-Hilfen und Bürgernummer

101. Sitzung: Bundesrat beschließt Corona-Hilfen und Bürgernummer

Berlin (dpa) - Geringverdiener, Familien mit Kindern und Unternehmen sollen in der Corona-Pandemie weitere Hilfen erhalten. Der Bundesrat stimmte am Freitag in seiner 1001. Sitzung entsprechenden Gesetzespaketen zu, um die Folgen der Pandemie abzufedern ... mehr
Nachts wird es günstiger: Flexible Tarife könnten Stromkosten senken

Nachts wird es günstiger: Flexible Tarife könnten Stromkosten senken

Essen (dpa) - Die Zahl der neuen Elektroautos in Deutschland ist in den vergangenen Monaten deutlich gestiegen. Allein im Januar und Februar wurden fast 35.000 reine batterieelektrische Fahrzeuge neu angemeldet - mehr als doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum ... mehr
Energie sparen – Ranking: In diesen Bundesländern wird am meisten gespart

Energie sparen – Ranking: In diesen Bundesländern wird am meisten gespart

Wer wenig Energie verbraucht, schont das Klima. Aber sparen die Deutschen deswegen bewusst Strom oder Gas im Alltag? Und wo gibt es regionale Unterschiede? Eine aktuelle Umfrage zum Energiespar-Tag gibt Antworten. Dass jeder täglich etwas fürs Klima ... mehr
Darf Aluminium in die Mikrowelle?

Darf Aluminium in die Mikrowelle?

Sie benötigt wenig Platz und ist für viele das praktischste Küchengerät seit Erfindung des Backofens. Doch viele fragen sich, ob sie ein Fertiggericht mitsamt der Aluminiumverpackung in der Mikrowelle erhitzen dürfen. Wir klären auf. Mal eben schnell Essen warm machen ... mehr

Neue Energielabels ab März 2021: Wann lohnt sich der Neukauf?

Bisher sorgten die Angaben des Energieverbrauchs von Elektrogeräten oft für Verwirrung. Ab März 2021 wird es daher neue Kategorien geben. Was Verbraucher jetzt wissen müssen. Vom 1. März an gibt es für bestimmte Elektrogeräte neue Energielabels ... mehr

FI-Schutzschalter: So funktioniert der Schutz vor Stromschlägen

Er soll Leben retten, wenn der laufende Fön oder das Handy am Ladekabel ins Badewasser fällt: der sogenannte FI-Schalter. Doch die Schutzvorrichtung greift in vielen Fällen nicht. Das ist der Grund. Laut dem Verband der Elektrotechnik (VDE) nehmen in Deutschland ... mehr

Strommarkt in den USA: "Astronomische" Stromrechnungen nach Winterwetter in Texas

Dallas (dpa) - Im US-Bundesstaat Texas haben das Winterwetter der vergangenen Tage und Engpässe bei der Energieversorgung den Einwohnern explosionsartig angestiegene Stromrechnungen beschert. Gouverneur Greg Abbott suchte nach Lösungen, die Betroffenen ... mehr

Keller unter Wasser – diese fünf Schritte sind nun zu tun

Ist der Keller nach Starkregen oder Hochwasser überflutet, ist richtiges Handeln wichtig. Übereilte Aktionen können aber noch mehr Schaden anrichten oder die Versicherungsansprüche gefährden. Darauf sollten Sie achten. Die Sonne scheint und der Schnee taut. In einigen ... mehr

Kältewelle: Schnee und Eis in den USA - Millionen Haushalte ohne Strom

Houston/Washington (dpa) - Wegen eines heftigen Wintersturms haben Millionen Menschen in den USA eine Nacht bei extremer Kälte und heftigem Schneefall ohne Strom verbracht. Der Sturm verursachte zeitweise Stromausfälle in mehr als 4,5 Millionen US-Haushalten ... mehr

Eco-Programm der Spülmaschine: Warum dauert es so lange?

Es widerspricht der Intuition: Der Waschgang dauert länger und schont trotzdem die Umwelt. Doch es wird noch besser: Sie können außerdem noch ordentlich Geld sparen. Moderne Waschmaschinen und Spülmaschinen haben immer auch ein Eco-Programm. Bei einem solchen ... mehr

Steigende Preise - Strom und Gas: So klappt es mit dem Anbieterwechsel

Bremen/Bonn (dpa/tmn) - Die Kosten für Strom und Gas können das Haushaltsbudget stark belasten - zumal seit Jahresbeginn die CO2-Steuer unter anderem auf Erdgas erhoben wird, womit die Preise steigen. Auch Strom ist nicht immer günstig. Das alles müssen Verbraucher ... mehr

Haushaltsgeräte: So können Sie in Lockdown-Zeiten Strom sparen

Wer in der Corona-Krise viel Zeit zu Hause verbringt, verbraucht mehr Strom. Es gibt Möglichkeiten, diesen einzusparen – und nicht immer ist dafür erst mal die Investition in neue Geräte nötig. In jedem Haushalt gibt es Stromfresser, die uns das Geld aus der Tasche ... mehr

Strom sparen: Vorsicht! Diese Geräte dürfen nicht vom Netz

Strom sparen ist gut und richtig, doch nicht für jedes Elektrogerät sinnvoll. Moderne Fernseher sollten zum Beispiel dauerhaft mit dem Stromnetz verbunden sein. Wann Sie den Stecker außerdem nicht ziehen sollten. Der Ansatz, Geräte ganz vom Stromnetz zu trennen, damit ... mehr

Stromkabel in der Wand finden: Mit diesen Tipps klappt es

Wer beim Bohren eine Stromleitung beschädigt, riskiert im schlimmsten Fall einen lebensgefährlichen Stromschlag. Damit es nicht dazu kommt, sollten Sie wissen, wo sich unterm Putz die Kabel befinden. Müssen Garderobe oder Regal aufgehängt werden, kommt ... mehr

Mehr zu Hause, mehr zahlen?: So spart man in Lockdown-Zeiten Stromkosten ein

Berlin (dpa/tmn) - In jedem Haushalt gibt es Stromfresser, die uns das Geld aus der Tasche ziehen. Manche sind offensichtlich, andere sind versteckte Nimmersatte. Wer letztere entdeckt, kann viel sparen - und das häufig, ohne auf Komfort verzichten ... mehr

Bitcoin und Nachhaltigkeit: Wieso die digitale Währung der Umwelt schadet

Die Kryptowährung Bitcoin ist seit Jahresbeginn wieder im Höhenflug. In der Szene löste das eine neue Goldgräberstimmung aus. Doch der Sturm aufs digitale Gold hat Schattenseiten.   Dort wo vor Jahrhunderten Bergleute den Fels noch mit der Spitzhacke bearbeiteten ... mehr

Backen: Selber Brot backen – so geht's

Ein wirklich gutes Brot wird aus reinem Mehl mit natürlichem Triebmittel und ohne künstliche Zusätze hergestellt. Besonders schnell soll das 5-Minuten-Brot fertig werden. Doch stimmt das tatsächlich?  Ein wirklich gutes Brot wird aus reinem ... mehr

Baut ein deutsches IT-Unternehmen das Rechenzentrum der Zukunft?

Das Internet frisst massenhaft Energie und belastet damit die Umwelt. Ein IT-Unternehmen aus Nordfriesland will das ändern – und hat das erste CO2-positive Rechenzentrum Deutschlands gebaut. Entsteht in Schleswig Holstein damit das Internet der Zukunft ... mehr

Preis-Check: Beim Energiepreisvergleich mehrere Portale rechnen lassen

Berlin (dpa/tmn) - Wer die Preise von Energieanbietern vergleichen will, kommt um entsprechende Portale im Internet kaum herum. Das Prinzip ist bei allen gleich: Kunden müssen in eine Maske ihre Postleitzahl und zum Beispiel ihren Stromverbrauch eintippen - und bekommen ... mehr

33,77 Cent pro Kilowattstunde: Strompreis befindet sich zum Jahresanfang auf Rekordhoch

Heidelberg (dpa) - Strom aus der Grundversorgung ist auf einen Rekordpreis geklettert. Im Januar kostete eine Kilowattstunde im bundesweiten Durchschnitt 33,77 Cent, wie das VergleichsportalVerivoxberichtete. Das seien 4 Prozent mehr als im Januar ... mehr

Marderschutz am Auto: Diese Abwehr hilft gegen teure Schäden

Marder sind im Winter auf der Suche nach einem warmen Schlafplatz. Der Motorraum im Auto scheint ein idealer Ort. Doch die Tiere beißen Schläuche und Kabel an. Das kann zu großen Schäden am Auto führen. Wir zeigen wie Sie Marder vom Motor fernhalten. Warm, verwinkelt ... mehr

Ist die Batterie voll oder leer? Einfacher Trick zum Testen ohne Messgerät

Eine Batterie liefert Strom, sobald etwas an ihre Pole angeschlossen wird – soviel ist klar. Allerdings nur, solange sie voll ist. Mit diesem Trick erkennen Sie, ob eine Batterie voll oder leer ist. Batterie-Test: voll oder leer? Um etwas über den Ladezustand ... mehr

Wäsche waschen und dabei Geld sparen

Waschmaschinen mit guter Energieeffizienzklasse gelten als sparsam. Doch das bringt nur wenig, wenn man die Maschine falsch belädt, die Temperatur zu hoch dreht oder zu viel Waschmittel verwendet. Mit diesen Spartipps sorgen Sie für saubere Wäsche bei deutlich ... mehr

Nur wegen Corona? - Analyse: Deutschland übertrifft 2020-Klimaziel

Berlin (dpa) - Weniger Reisen, weniger Stromverbrauch, die Industrie teils runtergefahren: Als Folge der Corona-Krise hat Deutschland Experten zufolge das Klimaschutz-Ziel für das Jahr 2020 nicht nur geschafft, sondern sogar übertroffen. Der Treibhausgas ... mehr

Nachtspeicherofen - Vor- und Nachteile

Nachtspeicheröfen und Nachtspeicherheizungen heizen sich über Nachtstrom auf und geben die gespeicherte Wärme tagsüber durch einen integrierten Ventilator an den Raum ab. Das hört sich zunächst positiv an. Gleichsam sollten Sie wissen, dass ein Nachtspeicherofen ... mehr

CO2-Preis, Plastikverbot, EEG – was 2021 alles nachhaltiger wird

Die Erde wird immer wärmer, die Ressourcen immer knapper. Nachhaltiges Handeln ist deshalb gefragt – von Politik, Wirtschaft und jedem Einzelnen. Was sich 2021 in dieser Richtung tut. Die Uhr tickt: Machen wir so weiter wie bisher, bleiben uns noch etwa 25 Jahre ... mehr

Intelligente Stromzähler: Wer darf den Messstellenbetreiber wählen?

Intelligente Stromzähler sollen die Energiewende vorantreiben. Auch Mieter können sich sogenannte Smart Meter einbauen lassen. Den Betreiber konnten sie bislang selbst wählen. Das ändert sich nun. Seit diesem Jahr sind intelligente Stromzähler zugelassen. Der Vorteil ... mehr

Autos mit Hybridsystemen: Die gibt es und das können sie

Gebündelt, gekreuzt, vermischt: Beim Hybridantrieb im Auto machen Verbrennungs- und E-Motoren gemeinsame Sache. Das Ziel: mehr Effizienz. Doch zwischen den Varianten gibt es teils große Unterschiede. Autos mit Hybridtechnik ist eines gemein: Egal wie der Antrieb ... mehr

Strom sparen – Backofen: Umluft, Ober- oder Unterhitze?

Ein Großteil des Stromverbrauchs in deutschen Haushalten fällt in der Küche an – vor allem fürs Kühlen sowie Kochen und Backen. Mit einigen Tipps können Verbraucher dabei auch ihren Geldbeutel entlasten. Wer im Haushalt Energie sparen möchte, sollte ... mehr

Ökostrom-Ausbau: So soll die Energiewende schneller vorankommen

Berlin (dpa) - Der Ausbau von Ökostrom-Anlagen in Deutschland soll Fahrt aufnehmen. Union und SPD haben sich auf eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) geeinigt - gerade noch rechtzeitig, damit es zum Januar in Kraft treten kann. Wichtige Streitpunkte ... mehr

Diese Starthilfegeräte retten Ihre Autobatterie im Winter

Der Albtraum für Autofahrer: Sie wollen morgens den Motor starten und hören nur ein Ächzen und leises Klacken und es passiert – nichts. Die Ursache ist meist eine leere Autobatterie. Wer jetzt ein Starthilfegerät im Auto hat, kann sich schnell selbst helfen. Wir stellen ... mehr

Wasserkocher oder Herd? So sparen Sie mehr Energie in der Küche

Jeder Topf hat seinen Deckel? In der Küche oft nicht. Dabei spart dies bis zu 30 Prozent Strom. Auch der Wasserkocher ist ein eher selten genutztes Energiespar-Wunder. Das sind die besten Energiespartipps für die Küche im Überblick. Strom wird überwiegend aus fossilen ... mehr

Bei Laptops und Co.: Darum haben manche Ladekabel einen ''Knubbel"

Viele Ladekabel für den Laptop haben einen rätselhaften Plastikzylinder nahe dem Stecker. Häufig wird das Bauteil übersehen. Dabei erfüllt es eine wichtige Funktion – und die hat auch etwas mit dem WLAN zu tun.  Das klobige Netzteil am Laptop-Ladekabel kennt jeder ... mehr

Weihnachtsbeleuchtung – Umfrage: Deutsche verschätzen sich bei Stromkosten

Sie sorgt für Atmosphäre: die Adventsbeleuchtung. Da strahlt und blinkt es, egal, ob im Wohnzimmer, Vorgarten oder auf dem Balkon. Doch wie teuer ist der Spaß eigentlich? Hier tippen die Deutschen oft daneben. "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ... mehr

Strom sparen: So kochen und backen Sie energieeffizient

Berlin (dpa/tmn) - Bloß nicht zu neugierig sein und ständig den Topfdeckel abheben. Denn das vergeudet beim Kochen jede Menge Energie. Darauf weist die Initiative Hausgeräte+ der Gesellschaft für Energiedienstleistung (GED) hin.  Ein konsequent genutzter Deckel spart ... mehr

Geräuschpegel: Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind

Gerade in vielen Neubaugebieten sieht man die kleinen Kästen der Wärmepumpen im Garten stehen, dort können sie allerdings durch ihre Geräusche für Ärger sorgen. Welche Alternativen gibt es? Wärmepumpen sind eine immer beliebtere Heizungsart. Allerdings sollte ... mehr

Weihnachten: So viel Strom können Sie mit LED-Lichterketten sparen

In der Weihnachtszeit leuchten Lichterketten an Baum, Balkon oder Fenster. Wie hoch da die Stromkosten sind, hängt von der Wahl der Lämpchen ab. Die Unterschiede sind enorm. Verschönern Sie auch Ihren Christbaum mit Lichterketten? Oder dekorieren Sie vielleicht ... mehr

Stromverbrauch bei Fernsehern und Co: Ausschalten statt Standby spart kaum Geld

Der neuem große Fernseher hat bestimmt einen hohen Standby-Verbrauch, oder doch nicht? Wie viel Strom ziehen vernetzte Geräte? Kann man mit einer kompletten Abschaltung tatsächlich mehrere hundert Euro im Jahr sparen? Wir haben nachgerechnet. Bei der Frage ... mehr

Zweitauflage des Toyota Mirai: Mehr Reichweite für weniger Geld

Toyota treibt die Entwicklung der Brennstoffzelle als Alternative zur Batterie weiter voran. Im Frühjahr starten die Japaner den Mirai mit Wasserstoffantrieb in zweiter Generation. Toyota startet im Frühjahr die zweite Generation seines Wasserstoff-Autos Mirai ... mehr

Neue Förderung: So ist die Lage für E-Autos in Deutschland

Der Markt für Elektroautos boomt. Damit steigt auch das Interesse an Ladesäulen – besonders vor der eigenen Haustür. Welche Bedingungen müssen dafür erfüllt sein? Und wer trägt die Kosten? Für den Erfolg der Elektromobilität ist die Ladeinfrastruktur ... mehr

Frist läuft ab: Solaranlage bis Ende Januar anmelden

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer eine Solaranlage besitzt oder anderweitig dezentral Strom erzeugt, muss dies bis zum 31. Januar 2021 in ein bundesweites Register eintragen lassen - sonst droht ein Stopp der Einspeisevergütung. Darauf weist das vom Umweltministerium ... mehr

Elektroauto: Worauf kommt es beim Kauf an?

Wer vom Verbrenner auf ein Auto mit Elektroantrieb umsteigen will, muss sich vor dem Kauf einige Gedanken über die Nutzung machen. Aber was sind eigentlich die wirklich wichtigen Fragen? Wo kann ich mein neues E-Auto eigentlich laden? Diese Frage sollten ... mehr

Elektroautos aufladen: Dafür gibt es Fördergelder – diese Prämien gibt es

Rund ums E-Auto gibt es etliche Fördermittel – die aber kaum jemand kennt. Sie machen auch das Aufladen viel einfacher als häufig angenommen. Und Fahrer eines Elektroautos haben noch einige weitere Vorteile. Es ist wohl eine der meistgestellten Fragen: Wie kommt ... mehr

Elektroauto: Ist der Stromer wirklich sauber? Von Akku bis Tanken

Studien über Studien – und jede besagt etwas anderes. Ist das E-Auto nun eine umweltfreundliche Lösung oder nicht? Was ist mit Lithium und Kobalt? Und was mit dem Strom für den Antrieb? Hier sind Antworten. Erstmals ein E- Auto in den Top Ten der Zulassungen ... mehr

Preiserhöhung: Stromanbieter müssen Sonderkündigung akzeptieren

Stuttgart (dpa/tmn) - Stromanbieter müssen ihre Kunden sechs Wochen im Voraus über eine Preiserhöhung informieren. Kunden haben dann in der Regel ein Sonderkündigungsrecht, erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Stuttgart. Auf dieses Recht müssen Anbieter ... mehr

Bundesnetzagentur zeigt auf: Strom-Netzentgelte steigen leicht

Bonn (dpa) - Auf den Stromrechnungen der Privathaushalte werden die sogenannten Netzentgelte im kommenden Jahr voraussichtlich leicht steigen. Die Bundesnetzagentur hat in einer Stichprobe ein bundesweites Plus von 0,5 Prozent ermittelt. Für einen Haushaltskunden ... mehr

LED-Lampen in der richtigen Lichtfarbe und Helligkeit finden

L ED-Lampen verbrauchen wenig Strom und sind langlebig. Der etwas höhere Verkaufspreis im Vergleich zu Halogen- und Energiesparlampen macht sich schnell bezahlt. Was die Verpackungsangaben zu Lumen und Lichtfarbe bedeuten und wie Sie LEDs mit angenehmen Licht finden ... mehr

"t-online Ladezeit" – neuer, kostenloser Podcast rund um E-Mobilität

Elektromobilität gilt als Fortbewegung der Zukunft. Aber die neue Technik wirft Fragen auf. Die Experten Richard Gutjahr und Don Dahlmann liefern Antworten im neuen t-online-Podcast "Ladezeit". "Die Automobilindustrie erlebt gerade ihren iPhone-Moment ... mehr

Keine Angst vorm Blackout: Gut gerüstet für den Stromausfall

Berlin/Bonn (dpa/tmn) - Es ist ein beliebtes Szenario in vielen Katastrophenfilmen: Ein großflächiger Stromausfall legt das öffentliche Leben tagelang still, nichts geht mehr. Solche gravierenden Krisen wie aus Hollywood haben mit der Realität in Deutschland ... mehr

Elektroautos: Wasserstoff oder Batterie – was ist besser für das Klima?

Eine aktuelle Studie hat untersucht, welche Antriebsform für eine bessere Klimabilanz sorgt. Dabei wurden Fahrzeuge mit Wasserstoff und reine Elektro-Autos miteinander verglichen. Die Ergebnisse sind überraschend. Reine Elektro-Autos ... mehr

Adventsbeleuchtung: LED-Lichterketten am beliebtesten

Hamburg (dpa/tmn) - Lichterketten und LED-Kerzen: Zur Adventszeit blinkt und leuchtet es wieder in deutschen Haushalten. Laut einer YouGov-Umfrage im Auftrag des Energieversorgers Lichtblick werden in diesem Jahr fast 18,8 Milliarden Lämpchen in Häusern und Wohnungen ... mehr

Elektroheizungen im Herbst: Die Lösung für den Übergang?

Draußen noch zu mild, um die Zentralheizung anzustellen. Aber morgens und abends drinnen schon recht frisch: In Übergangszeiten scheinen mobile Elektroheizer sinnvoll. Doch Energieexperten sehen das anders. Der Sommer ist längst vorbei und der Herbst ... mehr

E-Bikes mieten: Worauf Sie achten müssen

Elektro-Fahrräder sind derzeit ebenso gefragt wie E-Autos. Weil sie recht kostspielig sind, gibt es sie bei zahlreichen Anbietern auch zur Miete. Aber wie läuft das ab? Und macht sich das bezahlt? E-Bikes sind gefragt wie nie. Und die Corona-Pandemie scheint ... mehr

Heizkosten 2020 – Prognose: Erdgas, Heizöl, Fernwärme, Pellets

Haus und Wohnung warm zu halten, kostet viel Geld. Das zeigt eine aktuelle Studie über die Heizkosten für 2019. Doch die Prognose für den Abrechnungszeitraum 2020 verspricht ein wenig Hoffnung. Zuerst die schlechte Nachricht: Verbraucher müssen für das Abrechnungsjahr ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal