Sie sind hier: Home > Themen >

Strom

Geräuschpegel: Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind

Geräuschpegel: Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind

Gerade in vielen Neubaugebieten sieht man die kleinen Kästen der Wärmepumpen im Garten stehen, dort können sie allerdings durch ihre Geräusche für Ärger sorgen. Welche Alternativen gibt es? Wärmepumpen sind eine immer beliebtere Heizungsart. Allerdings sollte ... mehr
Smart Meter: Verpflichtende Strom-Messsysteme werden für Kunden teuer

Smart Meter: Verpflichtende Strom-Messsysteme werden für Kunden teuer

Intelligente Messsysteme sollen künftig in vielen Haushalten die Stromzähler ablösen. Sie können Messdaten digital empfangen und versenden, bringen neben vielen Vorteilen aber auch deutlich höhere Kosten für den Verbraucher. Verbraucher ... mehr
Schnellladen von Elektroautos im ADAC-Test

Schnellladen von Elektroautos im ADAC-Test

Nur ein paar Minuten Strom tanken, dann kann die Fahrt weitergehen? Per Schnellladen können Elektroautos in kurzer Zeit jede Menge Energie speichern – theoretisch zumindest. Der Praxistest des ADAC hingegen fiel durchwachsen aus. Ob nun mit Prämie oder nicht ... mehr
Gefrierschrank abtauen und Strom sparen

Gefrierschrank abtauen und Strom sparen

Wenn Sie dauerhaft Strom sparen möchten, sollten Sie hin und wieder Ihren Gefrierschrank abtauen lassen. Der alljährliche Frühjahrsputz ist dazu ein guter Anlass. Mit wenigen Schritten Strom sparen Die zunehmende Vereisung im Gefrierfach ist nicht nur unpraktisch ... mehr
Kochen ohne Strom: Bundesamt plant

Kochen ohne Strom: Bundesamt plant "Notfallkochbuch"

In einer Notsituation eine nahrhafte Mahlzeit zubereiten: Ein Bundesamt plant ein "Notfallkochbuch", das zum Beispiel bei Stromausfällen helfen soll. Die Rezepte werden mithilfe eines Wettbewerbs gesammelt. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe ... mehr

Nikola Badger: Der Pick-up, der Teslas Cyber Truck ärgern will

Das wird Elon Musk nicht gefallen: Gerade hat der Tesla-Boss einen Pick-up mit E-Motor vorgestellt – und schon kommt die US-Marke Nikola mit derselben Idee. Mit fast 1.000 PS beschleunigt der Badger wie ein Porsche. Dass Tesla im November 2019 als neuestes Modell ... mehr

Besser jedes Jahr wechseln: Tipps für die Energieanbieter-Suche

Berlin (dpa/tmn) - Wer seinen Strom- und Gasanbieter jedes Jahr wechselt, kann viel Geld sparen. Denn häufig profitieren Verbraucher dann von Neukundenboni doppelt, erklärt die Stiftung Warentest. Verbraucher sollten bei der Suche nach einem neuen Anbieter ... mehr

Starke Niederschläge: Toter nach Unwetter in Australien gefunden

Canberra (dpa) - Nach heftigem Regen ist in einem Fluss im australischen Bundesstaat Queensland die Leiche eines 75 Jahre alten Kayak-Paddlers gefunden worden. Zuvor galt der Mann laut Polizei als vermisst. Zudem wurde an einem Wasserfall in der Touristenregion ... mehr

E-Auto: Autobauer setzen auf mobile Ladesäulen

Eine Powerbank dient dazu, das Smartphone bequem und schnell unterwegs aufzuladen. Das soll nun für den Akku von E-Autos auch möglich werden. Zwei Unternehmen arbeiten dafür Hand in Hand. Das Elektroauto unterwegs in Minutenschnelle aufladen? Schnellladestationen ... mehr

Eco-Programm der Spülmaschine: Warum dauert es so lange?

Es widerspricht der Intuition: Der Waschgang dauert länger und schont trotzdem die Umwelt. Doch es wird noch besser: Sie können außerdem noch ordentlich Geld sparen. Moderne Waschmaschinen und Spülmaschinen haben immer auch ein Eco-Programm. Bei einem solchen ... mehr

Strom sparen: Stecker ziehen – ja oder nein? Wie Sie mit Ihren Geräten umgehen sollten

Strom sparen ist gut und richtig, doch nicht für jedes Elektrogerät sinnvoll. Moderne Fernseher sollten zum Beispiel dauerhaft mit dem Stromnetz verbunden sein. Wann Sie den Stecker außerdem nicht ziehen sollten. Der Ansatz, Geräte ganz vom Stromnetz zu trennen, damit ... mehr

Mehr zum Thema Strom im Web suchen

Spar-Tipp: Darum sollten Sie Ihren Kühlschrank höher regeln

Es kann so einfach sein, Strom und damit CO2 zu sparen. Oft reichen schon kleine Veränderungen am Betrieb der Haushaltsgeräte – so zum Beispiel beim Kühlschrank. Sieben Grad Innentemperatur reichen für einen Kühlschrank gut aus. Bei alten Geräten ohne Temperaturanzeige ... mehr

Dark Mode: Was der Dunkelmodus beim Smartphone und Windows-PCs wirklich bringt

Von Windows-PCs bis hin zu Smartphones: Immer mehr Geräte erhalten einen Dark Mode. Angeblich soll der dunkle Modus sowohl Akku sparen als auch die Augen schonen. Was steckt dahinter? Schwarze Schrift auf weißem Hintergrund: So eine Bildschirmdarstellung ... mehr

Shell bietet "klimaneutrales Autofahren" mit CO2-Ausgleich an

Wirksamer Klimaschutz oder nur ein Obolus zur Beruhigung des eigenen Gewissens? Shell-Kunden können künftig ihren CO2-Ausstoß mit einem Aufpreis auf den Spritpreis ausgleichen. Der Verbrennungsmotor bleibt noch für Jahrzehnte Standard. Der Energiekonzern Shell ... mehr

Smart Meter: Einbau kann deutschlandweit starten

Lange hat sich die Einführung der Smart Meter verzögert. Dem Einbau von intelligenten Stromzählern steht nun nichts mehr im Weg. Verbraucherschützer warnen vor höheren Kosten und Datenmissbrauch. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ... mehr

Rollout beginnt: Soll ich einen smarten Stromzähler einbauen lassen?

Berlin (dpa/tmn) - Mit zwei Jahren Verzögerung beginnt im Jahr 2020 der Einbau der ersten intelligenten Stromzähler - der Smart Meter. Am Freitag hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) seine sogenannteMarkterklärungveröffentlicht. Damit ... mehr

BMW will nur noch mit Ökostrom produzieren

BMW will seine Autofabriken komplett auf grünen Strom umstellen – und möchte dafür beispielsweise auf Windräder und Solarmodule setzen. Bisher hat sich der Hersteller nicht zu allen Werken geäußert. BMW will seine weltweit 23 Autofabriken komplett ... mehr

Intelligenter Stromzähler: Soll ich einen Smart Meter einbauen lassen?

Die ersten Haushalte werden schon bald mit dem neuen Messsystem versorgt. Das Gerät kann Verbrauchern zukünftig helfen, Stromkosten zu sparen. Doch nicht alle Hausbesitzer sind vom Pflichteinbau betroffen. Mit zwei Jahren Verzögerung beginnt im Jahr 2020 der Einbau ... mehr

Wie lange reicht eine Kilowattstunde Strom im Haushalt?

Eine vierköpfige Familie verbraucht im Schnitt rund 4.000 Kilowattstunden (kWh) Strom im Jahr. Aber wie viel kann man eigentlich mit einer einzigen kWh machen? Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg nennt Beispiele: Eine Kilowattstunde ... brüht 70 Tassen ... mehr

Starthilfegeräte: Die praktische Erste Hilfe für Ihr Auto

Der Albtraum für Autofahrer: Sie wollen den Motor starten und hören nur ein Ächzen oder Klacken und es passiert – nichts. Die Ursache ist meist eine leere Autobatterie. Wer jetzt ein Starthilfegerät im Auto hat, kann sich schnell selbst helfen. Die kleinen Booster ... mehr

So sichern Sie den Preis für Ihre E-Auto-Ladung

Tankstellen weisen den Literpreis für Benzin und Diesel groß über Leuchttafeln und an der Zapfsäule aus. Es gibt auch eine Quittung. Das ist bei Ladesäulen für E-Autos nicht der Fall – was ist zu tun? Elektromobilität kann an der Ladesäule für Verwirrung sorgen ... mehr

Nachtspeicherofen - Vor- und Nachteile

Nachtspeicheröfen und Nachtspeicherheizungen heizen sich über Nachtstrom auf und geben die gespeicherte Wärme tagsüber durch einen integrierten Ventilator an den Raum ab. Das hört sich zunächst positiv an. Gleichsam sollten Sie wissen, dass ein Nachtspeicherofen ... mehr

Stichprobe: Stromvertrag mit Bonus lohnt oft nicht

Berlin (dpa/tmn) - Stromverträge mit Bonus rechnen sich oft nicht. Nach einer Untersuchung des Marktwächters Energie der Verbraucherzentralen sparen Verbraucher bei solchen Tarifen nur im ersten Jahr. Ab dem zweiten Jahr waren die geprüften Tarife fast immer teurer ... mehr

Erneuerbare Energien: Bau neuer Windräder an Land ist 2019 eingebrochen

Berlin (dpa) - Der Bau neuer Windräder an Land ist im vergangenen Jahr in Deutschland auf den tiefsten Stand seit mehr als 20 Jahren eingebrochen. Nach vorläufigen Zahlen wurden nur 276 neue Windenergieanlagen in Betrieb genommen mit einer Gesamtleistung ... mehr

Bis zu 30 Cent pro KWh: Strompreis klettert auf Rekord

Heidelberg (dpa) - Größere Haushalte in Deutschland zahlen erstmals im Durchschnitt mehr als 30 Cent für eine Kilowattstunde Strom. Bei einen Jahresverbrauch von 4000 Kilowattstunden hat das Vergleichs- und VermittlungsportalVerivoxeinen Durchschnittspreis ... mehr

Was können Wechseldienste?

Wer überprüft schon regelmäßig seinen Stromtarif und wechselt den Anbieter? Doch genau das kann richtig Geld einsparen. Dienstleister wollen das fast automatisch regeln. Was sind Vor- und Nachteile? Der Wechsel des Stromanbieters kann eine Menge Geld einsparen ... mehr

Deutschland – Stromverbrauch 2019: An diesem Tag war er am höchsten

Die Lichter am Weihnachtsbaum, die Gans im Ofen, das Feiertagsprogramm im Fernsehen – zwischen den Jahren muss der Stromverbrauch in Deutschland besonders hoch gewesen sein, denken viele. Doch Experten sagen: Das ist ein Mythos. Der  Stromverbrauch in Deutschland ... mehr

Anreiz auch für Gemeinden: Akzeptanz für Windkraft soll steigen - mit "Windbürgergeld"?

Berlin (dpa) - Bürger und Gemeinden sollen künftig für Windräder in ihrer Umgebung belohnt werden, um die Akzeptanz für Windparks zu steigern. Wie genau das aussieht, soll eine Arbeitsgruppe bis Ende März erarbeiten. Nach dem Willen der SPD sollen die Anwohner direkt ... mehr

Höhere Strompreise: Zählerstand zum Jahresende melden

Viele Stromanbieter erhöhen zum Jahresbeginn ihre Preise. Wer betroffen ist, sollte jetzt die Zählerstände melden – sonst drohen noch höhere Kosten. Wer ab 2020 höhere Preise für Strom oder Gas zahlen muss, sollte zum Jahresende den Zählerstand ablesen und dem Versorger ... mehr

Preiserhöhung ab 2020: Strompreis wird für Millionen Haushalte teurer

Viele Verbraucher müssen 2020 für Strom tiefer in die Tasche greifen. Im Jahresverlauf werden wohl weitere Preiserhöhungen folgen. In manchen Bundesländern fällt der Aufschlag deutlich höher aus als in anderen. Zum Jahreswechsel wird für Millionen Haushalte ... mehr

Anbieter dürfen Stromverbrauch schätzen

Am Jahresende wundern Sie sich: "Warum ist die Stromrechnung so hoch?" Das hat vermutlich mit den Schätzungen des Anbieters zu tun. Doch was kann man dagegen unternehmen? Der Energieversorger darf für seine Jahresabrechnung den Stromverbrauch eines Haushaltes ... mehr

"Mobilfunkmühle": Vodafone kreuzt Mobilfunk-Stationen und Windräder

Vodafone will künftig einen Teil seiner Mobilfunkstationen mit erneuerbarer Energie versorgen. Dabei werden die LTE- und 5G-Stationen durch vier Windkraft-Turbinen in 50 Meter Höhe direkt mit Strom beliefert. Der Mobilfunkkonzern startete zusammen mit dem Berliner ... mehr

Was taugen Leitungssuchgeräte?

Ein letzter Zweifel bleibt beim Bohren immer – ist da wirklich nichts in der Wand? Das Problem: Die Technik bietet nicht immer zuverlässige Ergebnisse. Doch Sie können schon beim Bau für die Zukunft vorsorgen. Eigentlich war die Mission einfach ... mehr

Helfer für die Energiewende: Was intelligente Stromzähler können

Bonn (dpa) - Der Pflichteinbau von intelligenten Stromzählern rückt näher. Was die neuen Geräte können und wer sie erhält. Was ist ein Smart Meter? Ein Smart Meter besteht aus zwei Elementen: einem digitalen Stromzähler und einem Kommunikationsmodul. Das digitale ... mehr

Was ist besser fürs Klima: Batterie- oder Wasserstoff-Auto?

Eine aktuelle Studie hat untersucht, welche Antriebsform für eine bessere Klimabilanz sorgt. Dabei wurden Fahrzeuge mit Wasserstoff und reine Elektro-Autos miteinander verglichen. Die Ergebnisse sind überraschend. Reine Elektro-Autos sind einer Studie zufolge ... mehr

Innogy-Manager nach Säure-Tat – Günther: Hintermänner im "beruflichen Umfeld"

Frühjahr  2018: Bernhard Günther wird bei einem Anschlag mit Säure schwer verletzt. Jetzt hat sich der Finanzvorstand des Energiekonzerns Innogy zum Motiv der Tat geäußert – er hat eine bestimmte Person in Verdacht. Der bei einem Säure-Attentat schwer verletzte ... mehr

Verbraucherschützer: Direktkauf oft günstiger als über Vermittler

München (dpa/tmn) - Dass Vergleichsportale oft Provisionen von Unternehmen erhalten, deren Dienstleistungen sie vermitteln, dürfte bekannt sein. Dass sie die Kosten über höhere Preise oft weitergereicht bekommen, dürfte vielen Kunden dagegen neu sein. Darauf weist ... mehr

Eon-Studie - Studie: 5G braucht viel Strom - Abwärme zum Heizen nutzen

Essen (dpa) - Der superschnelle Mobilfunkstandard 5G wird den Stromverbrauch von Rechenzentren kräftig nach oben treiben. Nach einer Studie für den Stromversorger Eon wird der ohnehin stark wachsende Energiebedarf der Rechenzentren durch ... mehr

Stromschlag: Tipps gegen den Funkenflug im Winter

Jeder kennt das Phänomen: Beim Begrüßungshandschlag, beim Berühren eines Gegenstandes oder bei einem Kuss springen kleine Funken und es kribbelt unangenehm auf der Haut. Im Winter bekommt man häufig kleine kurze elektrische Schläge. Warum? Besonders im Winter kommt ... mehr

Wenn die Preise 2020 steigen: Wechsel des Stromanbieters ist meist noch möglich

Düsseldorf (dpa/tmn) - Für viele Verbraucher wird der Strom im Jahr 2020 vermutlich teurer. Der Grund dafür: Die EEG-Umlage steigt für das Jahr 2020 auf 6,756 Cent pro Kilowattstunde. Darauf macht die Verbraucherzentrale NRW aufmerksam. Die Verbraucherschützer rechnen ... mehr

Was ist besser: Wasserkocher oder Herd?

Jeder Topf hat seinen Deckel? In der Küche oft nicht. Dabei ließe sich so bis zu 30 Prozent Strom sparen. Auch der Wasserkocher ist ein eher selten genutztes Energiespar-Wunder. Wer seine Gewohnheiten umstellt, schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel ... mehr

Ökostrom-Rekord: Windräder erzeugen Energie für fast alle Haushalte

In Deutschland ist noch nie so viel Strom mit Windkraft erzeugt worden wie in diesem Jahr. Bis zum Wochenende hatten die Windräder fast 108.000 Gigawattstunden Strom generiert. Dennoch werden kaum noch neue Windräder aufgestellt. Am fehlenden Wind liegt das nicht ... mehr

Flexibel bleiben: Tipps zum Tarifwechsel bei Strom und Gas

Düsseldorf (dpa/tmn) - Mit einem Wechsel des Energieversorgers können Verbraucher vielerorts Geld sparen. Bei der Wahl eines neuen Tarifs sollten sie aber die Bedingungen kritisch prüfen, rät die Verbraucherzentrale NRW. So gebe es Bonuszahlungen meist nur im ersten ... mehr

Vorsicht Falle: Nummer des Stromzählers nicht am Telefon verraten

Bremen (dpa/tmn) - Mit Daten sollte man sorgsam umgehen, raten Verbraucherschützer allgemein. Dazu zählen auch Nummer und Stand des Stromzählers. Denn wer Name, Adresse sowie Zählernummer und -stand eines Haushalts kennt, kann den Wechsel des Strom- oder Gasanbieters ... mehr

Deutsche Bahn: Mit dieser Technik will der Konzern Geld sparen

Die Züge verbrauchen so viel Strom wie eine Millionenstadt. Durch eine neue Technik sollen die Fahrzeuge nun aber umweltfreundlicher fahren – was dem Konzern einen weiteren Vorteil bringt. Die Deutsche Bahn hat im Bezug auf Klimafreundlichkeit einen vergleichsweise ... mehr

Nach dem Umzug: So kommen Sie aus dem Stromanbieter-Vertrag

Berlin (dpa/tmn) - Wer bei einem Umzug seinen Stromanbieter wechseln möchte, sollte genau auf die Details in seinem Vertrag achten. Oft sieht dieser vor, dass sie den bestehenden Vertrag bei einem Umzug mitnehmen müssen. Manche Klauseln seien ... mehr

320.000 Haushalte betroffen - Schneechaos in Frankreich: Hunderttausende ohne Strom

Tournon-sur-Rhône (dpa) - Wegen heftiger Schneefälle haben im Südosten Frankreichs weiter Hunderttausende Menschen keinen Strom. In den Départements Drôme, Isère, Rhône und Ardèche waren am Freitag rund 320.000 Haushalte ohne Strom, wie der Netzbetreiber Enedis ... mehr

Stromverkauf: Viele Haushalte bleiben dem örtlichen Stromlieferanten treu

Bonn (dpa) - Bei der Wahl des Stromlieferanten bleiben die meisten Haushalte in Deutschland dem örtlichen Versorger treu. Im vergangenen Jahr seien rund 69 Prozent aller Haushalte von dem für ihren Wohnort zuständigen Grundversorger beliefert worden ... mehr

Akkuladegerät kaufen: Diese Akkuladegeräte sparen Geld

Mit Akkus für Taschenlampen, Wanduhren und Co. schonen Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Denn Akkus lassen sich bis zu mehrere Hundert Mal mit einem Akkuladegerät aufladen – das spart eine Menge  Einwegbatterien . Wir stellen ... mehr

Streit um Datteln 4: Soll noch ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen?

Berlin/Datteln (dpa) - Trotz des deutschen Kohleausstiegs könnte in Datteln im Ruhrgebiet doch noch ein großes Steinkohlekraftwerk ans Netz gehen. Die Bundesregierung will Anlagen mit gültiger Genehmigung vom geplanten Verbot neuer Kohlekraftwerke ausnehmen. Das Verbot ... mehr

Autobatterie überbrücken: Schritt für Schritt erklärt

Sie wollen ein Auto reanimieren? Kein Problem: In unserer Anleitung erfahren Sie, wie Sie Starthilfe leisten, ohne die Bordelektronik zu beschädigen. Wenn ein Auto liegen bleibt, dann ist mit hoher Wahrscheinlichkeit die Batterie der Grund. Etwa 40 Prozent aller Pannen ... mehr

Neuer Durchlauferhitzer: 100 Euro Zuschuss bekommen

Bis zu 20 Prozent Energie bei der Warmwasserbereitung sparen? Das ist möglich, wenn Sie Ihren alten Durchlauferhitzer gegen ein modernes Gerät austauschen. Zusätzlich können Sie einen Zuschuss für ein neues Gerät erhalten. Ein Förderprogramm unterstützt Haushalte ... mehr

Wohlige Wärme von unten: Die Unterschiede bei Fußbodenheizungen

Fußbodenheizungen sorgen für eine angenehme, gleichmäßige Raumwärme von unten. Es gibt aber unterschiedliche Systeme: die Heizung und die Temperierung. Wer sollte welches wählen? Die Fußbodenheizung ist die am meisten verwendete Heizung in neu gebauten Eigenheimen ... mehr

WLAN-Router: Darum sollten Sie beim Router besser keinen Strom sparen

Kabel herausziehen, die gerade nicht gebraucht werden. Oder in den Einstellungen die WLAN-Sendeleistung reduzieren. Was spart beim Router wirklich Strom – und wo müht man sich vergeblich? Ein durchschnittlicher WLAN- Router verbraucht im Leerlauf ... mehr

Auto – E-Fahrzeug: Neuer Akku soll in nur zehn Minuten laden

Mini-Reichweite, Maxi-Ladezeit: Deshalb kommt das E-Auto nur langsam in Fahrt. Jetzt könnte aber alles ganz schnell gehen – mit einer neuen Power-Batterie, die Forscher vorgestellt haben. Wissenschaftler der Pennsylvania State University (USA) haben einen ... mehr
 


shopping-portal