Sie sind hier: Home > Themen >

Stromtrasse

Thema

Stromtrasse

Ökonom:

Ökonom: "Unsere Aufgabe ist so groß wie die der Nachkriegsgeneration"

Deutschland muss sich nach der Wahl verändern – und zwar grundlegend. Allein: Die Deutschen scheinen das gar nicht zu wollen. Der Ökonom Marcel Fratzscher erklärt, wie sich das ändern lässt. Noch ist völlig offen, wer Deutschland nach der Bundestagswahl regiert, selten ... mehr
Wahlkampfthema Stromnetzausbau: Experte erklärt, was die Politik übersieht

Wahlkampfthema Stromnetzausbau: Experte erklärt, was die Politik übersieht

Im Wahlkampf sind sich (fast) alle einig: Deutschland braucht neue Stromautobahnen. Aber stimmt das denn? Nein, sagt Energieexperte Lorenz Jarass. Er hat eine andere Idee. Diese Reportage erschien zuerst auf  chrismon.de.  Sie heißen Südlink, Südostlink oder Ultranet ... mehr
Peter Altmaier will mehr Windräder und Stromtrassen bauen

Peter Altmaier will mehr Windräder und Stromtrassen bauen

Die erneuerbaren Energien sollen gefördert werden, in einigen Bundesländern aber kommt der Ausbau kaum voran. CDU-Minister Altmaier will das ändern und für jedes Land konkrete Ziele bestimmen.  Deutschland braucht mehr Strom – für Millionen von Elektroautos ... mehr
Gigantisches Kabel: Das ist die neue Stromtrasse zwischen Deutschland und Norwegen

Gigantisches Kabel: Das ist die neue Stromtrasse zwischen Deutschland und Norwegen

Gigantisches Kabel: Das ist die neue Stromtrasse zwischen Deutschland und Norwegen. (Quelle: Reuters) mehr

Stromtrasse Fulda-Main-Leitung geht in die nächste Phase

Die Pläne für die neue Stromtrasse Fulda-Main-Leitung nach Unterfranken gehen in die nächste Phase. Der Netzbetreiber Tennet aus Bayreuth hat nach eigenen Angaben vom Mittwoch einen Antrag auf die sogenannte Bundesfachplanung bei der Bundesnetzagentur gestellt ... mehr

Weitere Stromkorridore für Küsten-Windkraft

Die Planungen für weitere wichtige Windkraft-Stromkorridore von der Küste in Richtung Ruhrgebiet nehmen Gestalt an. Der Dortmunder Netzbetreiber Amprion stellte am Mittwoch erste Entwürfe für den sogenannten Korridor B vor. Dabei handelt es sich im Kern um zwei Trassen ... mehr

Weil in Portugal: Chancen für Wasserstofflieferung

Ministerpräsident Stephan Weil sieht gute Chancen für eine enge Zusammenarbeit zwischen Niedersachsen und Portugal beim Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft und dem Ausbau der erneuerbaren Energien. "Portugal würde gern in den Export grünen Wasserstoffs einsteigen - daran ... mehr

Weil für Bundesregierung mit Schwerpunkt bei neuen Energien

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) setzt auf eine Ampelkoalition im Bund mit einem klaren Schwerpunkt beim Klimaschutz und den erneuerbaren Energien. "Niedersachsen und das Klima hätten sehr viel davon, wenn wir endlich bei den erneuerbaren ... mehr

Hamburg: Tschentscher sieht große Chancen für Ampelkoalition

Zum Thema Ampelkoalition hat sich Bürgermeister Peter Tschentscher optimistisch gezeigt. Es gebe viele Gemeinsamkeiten bei SPD, FDP und Grünen. Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher hat eine Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP als "gut machbar" bezeichnet ... mehr

Aktivistinnen befragen Laschet – so bereiteten sie sich vor

Zwei Aktivistinnen richten in der ARD-"Wahlarena" kritische Fragen an den Unionskanzlerkandidaten Armin Laschet. Der Sender muss dafür viel Kritik einstecken. Aber ist das überhaupt ein Problem?  Aufregung um die ARD-"Wahlarena": Am Mittwochabend stellte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: