Sie sind hier: Home > Themen >

Stromverbrauch

Thema

Stromverbrauch

Arbeitsrecht: Muss ich im Homeoffice meinen privaten PC nutzen?

Arbeitsrecht: Muss ich im Homeoffice meinen privaten PC nutzen?

In der Corona-Krise mussten Firmen zum Teil in kürzester Zeit viele Mitarbeiter ins Homeoffice schicken. Doch was ist, wenn nicht für jeden Dienstgeräte vorhanden sind? Das müssen Sie beachten. Ob wegen einer Quarantäne oder als reine Vorsichtsmaßnahme des Unternehmens ... mehr
Ökostrom-Rekord: Erneuerbare Energien liefern 52 Prozent des Verbrauchs

Ökostrom-Rekord: Erneuerbare Energien liefern 52 Prozent des Verbrauchs

Viel Wind im Februar und anschließend Sonne satt. Für den Ökostrom kann es kaum bessere Bedingungen geben. Das schlägt sich auch in der Statistik nieder. Erneuerbare Energien haben in den ersten drei Monaten dieses Jahres erstmals mehr als die Hälfte des Stromverbrauchs ... mehr
Stiftung Warentest: Tintenkombidrucker im Test

Stiftung Warentest: Tintenkombidrucker im Test

Tinte aus Flaschen statt aus Patronen. Das ist nachhaltig, senkt die Druckkosten und hilft, Abfall einzusparen. Die Stiftung Warentest hat 13 Tintenkombidrucker getestet, zum Teil mit Druckerpatronen, zum Teil mit Tintenflaschen, und die Ergebnisse im aktuellen ... mehr
Strom sparen in der Küche: Kühlschrank, Topf, Herdplatte

Strom sparen in der Küche: Kühlschrank, Topf, Herdplatte

Ein Großteil des Stromverbrauchs in deutschen Haushalten fällt in der Küche an – vor allem fürs Kochen und für Kühl- sowie Gefriergeräte. Mit einigen Tipps können Verbraucher dabei auch ihren Geldbeutel entlasten. Wer im Haushalt Energie sparen möchte, sollte ... mehr
Stiftung Warentest: WLAN-Router im Check – nur einer gilt als

Stiftung Warentest: WLAN-Router im Check – nur einer gilt als "sehr gut"

Automatische Updates und neueste Technologien wie Supervectoring: Wer einen neuen Router sucht, muss auf viele Dinge achten. Die Prüfer von Stiftung Warentest waren nur von einem Modell vollkommen überzeugt. Ein WLAN- Router steht heute fast in jedem Haushalt ... mehr

Gefrierschrank abtauen und Strom sparen

Wenn Sie dauerhaft Strom sparen möchten, sollten Sie hin und wieder Ihren Gefrierschrank abtauen lassen. Der alljährliche Frühjahrsputz ist dazu ein guter Anlass. Mit wenigen Schritten Strom sparen Die zunehmende Vereisung im Gefrierfach ist nicht nur unpraktisch ... mehr

Elektroauto: Was das Stromtanken wirklich kostet

Kaufpreis hoch, aber Ladekosten niedrig: Mit einem Elektroauto fahren Sie langfristig billiger als mit Benziner und Diesel. So lautet zumindest das Versprechen vieler Anbieter. Stimmt das? Wie so oft, gilt auch hier: Eine einfache Antwort gibt es nicht. Die Folgekosten ... mehr

Stuttgart: Stadt will mit LED-Leuchten Stromverbrauch senken

Bis spätestens 2050 will Stuttgart klimaneutral werden. Dafür wird die Königstraße mit stromsparenden Leuchten ausgestattet. Bis 2030 soll das ganze Stadtzentrum in LED-Licht erstrahlen. Rund 370.000 Euro investiert  Stuttgart in neue Straßenlaternen für die Stuttgarter ... mehr

Spar-Tipp: Darum sollten Sie Ihren Kühlschrank höher regeln

Es kann so einfach sein, Strom und damit CO2 zu sparen. Oft reichen schon kleine Veränderungen am Betrieb der Haushaltsgeräte – so zum Beispiel beim Kühlschrank. Sieben Grad Innentemperatur reichen für einen Kühlschrank gut aus. Bei alten Geräten ohne Temperaturanzeige ... mehr

Smart Meter: Einbau kann deutschlandweit starten

Lange hat sich die Einführung der Smart Meter verzögert. Dem Einbau von intelligenten Stromzählern steht nun nichts mehr im Weg. Verbraucherschützer warnen vor höheren Kosten und Datenmissbrauch. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ... mehr

BMW will nur noch mit Ökostrom produzieren

BMW will seine Autofabriken komplett auf grünen Strom umstellen – und möchte dafür beispielsweise auf Windräder und Solarmodule setzen. Bisher hat sich der Hersteller nicht zu allen Werken geäußert. BMW will seine weltweit 23 Autofabriken komplett ... mehr

Intelligenter Stromzähler: Soll ich einen Smart Meter einbauen lassen?

Die ersten Haushalte werden schon bald mit dem neuen Messsystem versorgt. Das Gerät kann Verbrauchern zukünftig helfen, Stromkosten zu sparen. Doch nicht alle Hausbesitzer sind vom Pflichteinbau betroffen. Mit zwei Jahren Verzögerung beginnt im Jahr 2020 der Einbau ... mehr

Wie lange reicht eine Kilowattstunde Strom im Haushalt?

Eine vierköpfige Familie verbraucht im Schnitt rund 4.000 Kilowattstunden (kWh) Strom im Jahr. Aber wie viel kann man eigentlich mit einer einzigen kWh machen? Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg nennt Beispiele: Eine Kilowattstunde ... brüht 70 Tassen ... mehr

Nach Umzug: So kommen Sie aus dem Stromanbieter-Vertrag

Neue Anschrift, neuer Stromvertrag? So einfach ist das nicht. Damit der Anbieterwechsel nicht Nerven und Geld kostet, lohnt oft ein Blick ins Kleingedruckte des Vertrags. Wer bei einem Umzug seinen Stromanbieter wechseln möchte, sollte genau auf die Details in seinem ... mehr

Strompreise steigen um mehr als ein Drittel seit 2009

Die Preise haben sich um rund 35 Prozent in den letzten zehn Jahren erhöht. Das belastet Haushalte. Die FDP sieht aber noch eine Gefahr durch steigende Strompreise.  Die Strompreise sind nach Angaben der Bundesregierung in den vergangenen zehn Jahren ... mehr

Stromfresser im Haushalt finden und drosseln

In jedem Haushalt gibt es Stromfresser, die völlig unnötig teure Energie verbrauchen. Ohne auf irgendeinen Komfort verzichten zu müssen, können Verbraucher Strom und damit Geld sparen, indem sie Stromfresser im Haushalt ermitteln und abschalten beziehungsweise drosseln ... mehr

Stromverbrauch senken: Mit diesen Tipps sparen Sie Strom und Geld

Die Preise für Energie entwickeln sich kontinuierlich nach oben. Als Verbraucher kann man bei einer Preiserhöhung zu einem günstigeren Stromanbieter wechseln und den eigenen Stromverbrauch senken. Diese Stromspartipps helfen Ihnen dabei. Zum Schnäppchenpreis ist Strom ... mehr

Handwerker: Kabeltrommel nur ausgerollt vollständig belastbar

Beim Handwerken müssen Sie einige Dinge beachten, um potentielle Gefahren zu minimieren. Dazu gehört auch eine Kabeltrommel regelgerecht zu nutzen.  Eine Kabeltrommel ist im aufgerollten Zustand weniger belastbar als ausgerollt. Andernfalls drohen ... mehr

Deutschland – Stromverbrauch 2019: An diesem Tag war er am höchsten

Die Lichter am Weihnachtsbaum, die Gans im Ofen, das Feiertagsprogramm im Fernsehen – zwischen den Jahren muss der Stromverbrauch in Deutschland besonders hoch gewesen sein, denken viele. Doch Experten sagen: Das ist ein Mythos. Der  Stromverbrauch in Deutschland ... mehr

Anbieter dürfen Stromverbrauch schätzen

Am Jahresende wundern Sie sich: "Warum ist die Stromrechnung so hoch?" Das hat vermutlich mit den Schätzungen des Anbieters zu tun. Doch was kann man dagegen unternehmen? Der Energieversorger darf für seine Jahresabrechnung den Stromverbrauch eines Haushaltes ... mehr

Wie es um die Einführung des Smart Meters steht

Der Stromzähler soll intelligent werden. Nach langen Prüfungen ist jetzt ein wichtiger Schritt in die moderne Energiewelt getan. Doch die Smart Meter müssen erst ihre Praxistauglichkeit beweisen. Die Waschmaschine springt an, wenn die Energie ... mehr

Netflix und Youtube: Grüne wollen strengere Regeln für Streamingdienste

Die Server von Video-Plattformen wie YouTube oder Netflix verbrauchen Unmengen an Strom. Dem wollen die Grünen jetzt einen Riegel vorschieben: Sie fordern strenge Regeln für ein nachhaltiges Internet. Die Grünen fordern neue Vorgaben und Konzepte gegen Umweltprobleme ... mehr

Eon-Studie - Studie: 5G braucht viel Strom - Abwärme zum Heizen nutzen

Essen (dpa) - Der superschnelle Mobilfunkstandard 5G wird den Stromverbrauch von Rechenzentren kräftig nach oben treiben. Nach einer Studie für den Stromversorger Eon wird der ohnehin stark wachsende Energiebedarf der Rechenzentren durch ... mehr

Eon-Kundin muss 13.000 Euro nachzahlen: "Blaues Wunder erleben"

Wenn am Ende des Jahres die Endabrechnungen ins Haus flattern, werden viele nervös. Zu Recht, sagen Verbraucherschützer. In bestimmten Fällen drohen immense Zahlungen.  Verbraucherschützer warnen vor Energierechnungen auf Basis des geschätzten Verbrauchs ... mehr

Was ist besser: Wasserkocher oder Herd?

Jeder Topf hat seinen Deckel? In der Küche oft nicht. Dabei ließe sich so bis zu 30 Prozent Strom sparen. Auch der Wasserkocher ist ein eher selten genutztes Energiespar-Wunder. Wer seine Gewohnheiten umstellt, schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel ... mehr

Netflix, Google, Facebook: So schadet das Internet dem Klima

Täglich werden Milliarden Suchanfragen gestellt und Videos im Internet angesehen. Kaum jemand denkt dabei ans Klima. Doch mit jedem Klick wird CO2 freigesetzt. Vor allem eine Branche hat daran großen Anteil. Fliegen und Autofahren ist schädlich fürs Klima ... mehr

Ökostrom-Rekord: Windräder erzeugen Energie für fast alle Haushalte

In Deutschland ist noch nie so viel Strom mit Windkraft erzeugt worden wie in diesem Jahr. Bis zum Wochenende hatten die Windräder fast 108.000 Gigawattstunden Strom generiert. Dennoch werden kaum noch neue Windräder aufgestellt. Am fehlenden Wind liegt das nicht ... mehr

Ceran-Kochfelder richtig pflegen und Energie sparend benutzen

Cerankochfelder sehen edel aus und erleichtern das Kochen. Aber was tun, wenn einem trotz aller Vorsicht beim Kochen Speisen auf der heißen Herdplatte einbrennen? Mit diesen sechs Tipps zur Reinigung und Pflege von Glaskeramik-Kochfeldern haben Sie alles gut im Griff ... mehr

Auto – Warum der Wasserstoffantrieb bei Autos unbeliebt ist

Hohe Reichweite, schnelles Tanken – und aus dem Auspuff kommt nur Wasser: Im Bus steckt die Brennstoffzelle bereits, im U-Boot sogar seit vielen Jahren. Nur im Auto klappt’s einfach nicht. Hier sind die Gründe. Das Potenzial der Brennstoffzelle lässt sich nicht ... mehr

WLAN-Router: Darum sollten Sie beim Router besser keinen Strom sparen

Kabel herausziehen, die gerade nicht gebraucht werden. Oder in den Einstellungen die WLAN-Sendeleistung reduzieren. Was spart beim Router wirklich Strom – und wo müht man sich vergeblich? Ein durchschnittlicher WLAN- Router verbraucht im Leerlauf ... mehr

Haushaltstipps: Wie Sie trotz Wäschetrockner Betriebskosten sparen können

Um Betriebskosten zu sparen, muss nicht gleich auf den Wäschetrockner verzichtet werden. Geldsparen beginnt bereits beim Wäschewaschen. Wer die Betriebskosten des Wäschetrockners senken möchte, sollte in der Waschmaschine einen schnellen Schleudergang ... mehr

Vergleich: Die besten Wasserkocher

Wasserkocher sind günstige und praktische Helfer in vielen  Küchen . In punkto Leistung, Komfort und Design unterscheiden sich die Kocher stark voneinander.  Wir erklären, worauf es beim Kauf eines Wasserkochers ankommt und stellen Geräte im Vergleich vor, die in Tests ... mehr

LED-Lampen in der richtigen Lichtfarbe und Helligkeit finden

L ED-Lampen verbrauchen wenig Strom und sind langlebig. Der etwas höhere Verkaufspreis im Vergleich zu Halogen- und Energiesparlampen macht sich schnell bezahlt. Was die Verpackungsangaben zu Lumen und Lichtfarbe bedeuten und wie Sie LEDs mit angenehmen Licht finden ... mehr

Stromverbrauch im Haushalt: Wie viel ist noch normal?

Viele Verbraucher haben eine ungefähre Vorstellung davon, wie viel Strom sie Jahr für Jahr verbrauchen. Liegen sie damit im Durchschnitt? Wie hoch wäre das Sparpotenzial, wenn sie gezielt Strom sparen würden? Und was sind eigentlich die Stromfresser im Haushalt ... mehr

Teuer wie nie: Strompreise steigen auf Rekordhöhe, Gas wird teurer

Die Strompreise steigen seit Jahren. Doch so einen starken Sprung nach oben wie 2019 hat die Bundesnetzagentur lange nicht registriert. Und auch für Gasverbraucher wurde es teurer. Strom war für die Privathaushalte in Deutschland noch nie so teuer wie in diesem ... mehr

Diese Standventilatoren sind besonders empfehlenswert!

Wenn an Tagen wie heute die Temperaturen die 30-Grad-Marke knacken und Kollegen, Freunde und Familie ächzen und schwitzen, ist Abkühlung gefragt. Die Lösung ist einfach: Mit einem Standventilator sorgen Sie ganz schnell für einen angenehm kühlenden Luftstrom in jedem ... mehr

Was passiert, wenn ich vergesse, mein Bügeleisen auszuschalten?

Für viele ein Schreckensszenario: Die Wohnung steht in Flammen, weil sie vergessen haben, das Bügeleisen auszuschalten. Aber kann das wirklich passieren? "Habe ich das Bügeleisen angelassen?" – im Alltagsstress kann das durchaus passieren. Nicht immer hat das fatale ... mehr

Klimaanlagen: Wie Kühlung weniger klimaschädlich sein kann

Berlin (dpa) - Die Hitze ist in diesem Sommer heftig. Abkühlung gibt es in vielen Büros und auch in einigen Wohnungen auf Knopfdruck: Schon kommt aus der Klimaanlage eine kühle Brise. Angesichts von Hitzerekorden denken nicht wenige Menschen über den Kauf solcher ... mehr

Mobile Klimaanlage kaufen: Fünf Geräte im Vergleich

Auch in Deutschland kommt man im Sommer mittlerweile richtig ins Schwitzen. Mobile Klimaanlagen sorgen ohne großen Aufbau für angenehme Temperaturen. Wir stellen fünf Geräte vor und erklären, was Sie beim Kauf beachten müssen – und warum nicht ... mehr

Kampf gegen die Hitze: Welche Klimaanlage taugt für die Wohnung?

Die Temperaturen liegen nun mehrere Tage hintereinander über 30 Grad. Das führt dazu, dass sich die Hitze in der Wohnung festsetzt – besonders in Dachgeschosswohnungen und schlecht gedämmten Häusern. Bringt das nächtliches Lüften keine Abkühlung, hilft ... mehr

Erkältungen durch kalte Luft vermeiden: So funktioniert eine Klimaanlage

Auto, Wohnung, Büro: Wenn die Temperaturen im Sommer immer höher steigen, kann eine Klimaanlage ein wahrer Segen sein. Doch wie genau werden Räume mit der Klimatechnik eigentlich gekühlt? Und welche Fehler kann man bei einer Klimaanlage machen? Wir verraten es Ihnen ... mehr

Die Probleme mit dem intelligenten Stromzähler

Zwar finden sich immer mehr digitale Stromzähler in deutschen Haushalten, jedoch sind die meisten davon noch weit davon entfernt, wirklich smart zu sein – woran es bei der Einführung der Smart Meter hakt. Die Kühltruhe meldet per Push-Nachricht aufs Handy ... mehr

Boom bei Ökotarifen: Gibt es einen "Greta-Effekt" auf dem Strommarkt?

Die Nachfrage nach Ökostrom hat sich in den letzten Monaten stark verändert. Ein Vergleichsportal sagt: Das liegt auch an Greta Thunberg.  In Deutschland steigt dem Vergleichs- und Vermittlungsportal Verivox zufolge die Nachfrage nach Ökostrom. Nach jahrelangen ... mehr

Deutschland: Das Stromnetz war im Juni zeitweise überlastet

Stand Deutschland im Juni vor kurz vor dem Blackout? Der Übertragungsnetzbetreiber spricht von einer angespannten Lage. An mehreren Tagen musste Strom aus dem Ausland bezogen werden. Die Gründe sind noch unklar. Das deutsche Stromnetz ist an mehreren Tagen ... mehr

Trotz mildem Winter: Ölheizungen teurer als im Vorjahr

Haushalte mit Ölheizung müssen für die zurückliegenden Monate mehr Heizkosten zahlen als in den vergangenen Wintern – obwohl das Wetter sehr mild war. Für Ölheizungen müssen Verbraucher trotz milden Winters mehr zahlen als im Vorjahr. Grund sind die stark gestiegenen ... mehr

Kühl-Gefrierkombinationen kaufen: Kühlschränke mit Gefrierfach im Vergleich

Kühlschränke mit Gefrierfach, so genannte Kühl-Gefrier-Kombinationen, sind eine praktische Sache. Auf kleinem Raum können Lebensmittel sowohl gekühlt als auch gefroren gelagert werden. Das passende Gerät sollte jedoch mit Bedacht gewählt werden. t-online.de gibt einen ... mehr

Kühlschrank schnell und sauber abtauen: Die sieben besten Tipps

Den Kühlschrank oder die Gefriertruhe abzutauen, ist eine lästige Aufgabe – die sich aber auszahlt. Sieben Tipps, wie es besonders schnell geht, ohne dass Lebensmittel Schaden nehmen. Das Eis im  Kühlschrank, der Gefriertruhe oder der Kühl-Gefrierkombination entsteht ... mehr

Strompreis: Strom ist so teuer wie nie

Strom war für Privathaushalte in Deutschland noch nie so teuer wie in diesen Tagen. Das teilen zwei Vergleichsportale mit. Warum der Strom so teuer ist. Im bundesweiten Durchschnitt koste eine Kilowattstunde Strom derzeit 29,42 Cent, teilte das Vergleichs ... mehr

Mobile World Congress: Diese Trends bestimmen die Mobilfunk-Messe

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona kommen wieder hunderte Aussteller zusammen, um ihre Produkte vorzustellen. Ein Überblick über die wichtigsten Themen. "Intelligent Connectivity" – so lautet das Motto des diesjährigen  Mobile World Congress in Barcelona ... mehr

LCD, LED oder OLED: Wo liegen die Unterschiede?

LCD, LED oder OLED? Beim Kauf eines neuen Fernsehers wimmelt es nur so vor Abkürzungen, hinter denen sich komplexe Technologien verbergen. Die Unterschiede sind teilweise beträchtlich, teilweise aber auch nicht. Wir erklären Ihnen, wo die Unterschiede ... mehr

So wechseln Sie den Stromanbieter

Der Strompreis steuert auf ein Allzeithoch zu – doch Verbraucher können mit einem Anbieterwechsel bares Geld sparen. Verbraucherschützer raten zur regelmäßigen Überprüfung des Tarifs. Bei der Suche helfen Stromtarifrechner. Dabei sollten aber einige Fallstricke beachtet ... mehr

Stromverbrauch bei Fernsehern und Co: Ausschalten statt Standby spart kaum Geld

Der Fernseher hat einen hohen Standby-Verbrauch, oder doch nicht? Wie viel Strom ziehen vernetzte Geräte für die permanente Bereitschaft? Kann man mit einer kompletten Abschaltung tatsächlich mehrere hundert Euro im Jahr sparen? Wir haben nachgerechnet. Bei der Frage ... mehr

LED-Lampen kaufen: Watt, Lumen und Kelvin sind entscheidend

LED-Leuchtmittel haben längst die alten Glühbirnen abgelöst, nicht zuletzt wegen strengerer Vorschriften zur Energieeffizienz. LED-Lampen  verbrauchen viel weniger Energie und stehen heute auch in Optik, Technik und Lichtausbeute den normalen Glühlampen in nichts ... mehr

Darauf sollten Verbraucher bei der Stromabrechnung achten

Manche Mieter haben einen digitalen Stromzähler. Dessen Betrieb wird oft gesondert abgerechnet. Wenn das passiert, müssen Verbraucher ihre Abrechnungen besonders aufmerksam prüfen. Der Betrieb digitaler Stromzähler wird Verbrauchern mitunter gesondert in Rechnung ... mehr

Produktion von Öko- und Kohlestrom 2018 erstmals gleichauf

Im vergangenen Jahr konnten aus erneuerbaren Energien genau so viel Strom gewonnen werden, wie aus Braun- und Steinkohle. Der rasante Anstieg von Ökostrom hat eine einfache Erklärung. Die erneuerbaren Energien haben im vergangenen Jahr Experten zufolge in Deutschland ... mehr
 
1 3


shopping-portal