Sie sind hier: Home > Themen >

Studium

Thema

Studium

Krankenkasse: Als Beamtenkind im Studium privat versichern?

Krankenkasse: Als Beamtenkind im Studium privat versichern?

Rostock (dpa/tmn) - Für Studienanfänger, deren Eltern verbeamtet sind, scheint eine private Krankenversicherung oft attraktiv. Denn wegen des Beihilfeanspruchs fallen häufig geringere Beiträge an als bei der gesetzlichen Krankenversicherung der Studenten ... mehr
Studienförderung: Aufstiegsstipendium erhöht sich auf 933 Euro

Studienförderung: Aufstiegsstipendium erhöht sich auf 933 Euro

Bonn (dpa/tmn) - Wer als Berufserfahrener in den Genuss eines sogenannten Aufstiegsstipendiums kommt, kann sich freuen: Ab September wird dieses Stipendium des Bildungsministeriums für Berufserfahrene deutlich erhöht. Und es wird wesentlich länger ein Zuschuss ... mehr
Auf ins erste Semester: So gelingt der Studienstart

Auf ins erste Semester: So gelingt der Studienstart

Berlin (dpa) - Wer frisch an der Hochschule startet, ist erstmal mit vielen Unbekannten konfrontiert: eine neue Stadt, die erste eigene Wohnung, viel neuer Stoff. Experten geben Ratschläge, wie Studierende mit Startschwierigkeiten am besten umgehen: "Eigentlich ... mehr
Studieren ohne Abitur: Der Weg in den Hörsaal für Berufserfahrene

Studieren ohne Abitur: Der Weg in den Hörsaal für Berufserfahrene

Berlin/Gütersloh (dpa/tmn) - Als Barbara Obermaier ihr Studium begann, hatte sie mit ihren 21 Jahren bereits eine Ausbildung absolviert und Berufserfahrung gesammelt. Bis zum Abitur weiterzumachen, war ihr zu Schulzeiten nicht in den Sinn gekommen. "Damals ... mehr
Job und Praktikum: Wie viel Berufspraxis brauchen Uni-Absolventen?

Job und Praktikum: Wie viel Berufspraxis brauchen Uni-Absolventen?

Hamburg (dpa/tmn) - Viele Studierende hangeln sich während des Studiums von Praktikum zu Praktikum. Andere arbeiten über mehrere Jahre als studentische Aushilfe und fühlen sich, als wären sie längst im Berufsalltag angekommen. Und manche verzichten ... mehr

Spartipp: Konto für Studenten und Auszubildende oft ohne Gebühren

Mainz (dpa/tmn) - Die meisten Konten kosten mittlerweile Geld. Ausnahmen gibt es teilweise für Studenten und Auszubildende: Banken und Sparkassen bieten ihnen häufig gebührenfreie Kontomodelle an, erklärt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Dafür müssen die jungen ... mehr

Hausratversicherung: Manche Studentenbude ist über die Eltern mitversichert

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die erste eigene Wohnung ist meist kein Palast. Trotzdem können ein Brand, Wasser oder Einbrecher Schaden anrichten und Laptop, Kleider und Möbel zerstören. Auswärts wohnende Studenten sollten daher prüfen, ob sie über die Hausratversicherung ... mehr

Umfrage: Unterstützen Eltern Jugendliche bei der Wahl zum Studium?

Berlin (dpa/tmn) - Ein Großteil der angehenden Studierenden in Deutschland tauscht sich bei der Wahl eines Studiums mit den Eltern aus. Das hat das Marktforschungsinstitut Respondi in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden. Fast acht von zehn Jugendlichen ... mehr

Fehler vermeiden: Bafög-Antrag am besten online stellen

Berlin (dpa/tmn) - Wer Bafög beantragen möchte, sollte das am besten online tun. Denn dann passieren die wenigsten Fehler, wie das Deutsche Studentenwerk (DSW) auf seiner Homepage erklärt. Beim elektronischen Antrag erhalten Studierende nämlich schon ... mehr

Für die Uni-Bewerbung: Worauf es beim Motivationsschreiben ankommt

Berlin (dpa/tmn) - Eigentlich passte die Bewerbung für den Platz im Master-Studiengang nicht ganz. An einigen Stellen stimmten einfach die Voraussetzungen nicht. Doch dann war da noch die persönliche Note. "Wir haben mal einen Studierenden zugelassen, der eigentlich ... mehr

Statistisches Bundesamt: Wieder weniger Bafög-Empfänger

Berlin (dpa) - Die Zahl der Bafög-Empfänger ist im vergangenen Jahr weiter deutlich zurückgegangen. 727.000 Schüler und Studenten bekamen 2018 finanzielle Unterstützung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög). Das waren 55.000 weniger als 2017. Die Zahlen ... mehr

Raus von Zuhaus: DAAD informiert mit neuem Chatbot über Auslandsaufenthalte

Bonn (dpa/tmn) - "Bekomme ich ein Stipendium?", "Läuft mein Bafög weiter?" - bei Fragen rund um den Auslandsaufenthalt hilft Studierenden oder Forschern künftig der Chatbot "Amiko" des Deutschen Akademischen Austauschdiensts. Als zusätzliches Informationsangebot ... mehr

Management-Studium: Ist ein MBA ein sicheres Karrieresprungbrett?

Gütersloh/Köln (dpa/tmn) - Das Studium ist erfolgreich absolviert, im Job läuft es vielversprechend - aber: Irgendwie fehlt die Herausforderung. Wer eine Führungsposition anstrebt und seine Kompetenzen gezielt im Managementwesen ausbauen will, kann einen Master ... mehr

Hochschule Mittweida: Neues Management-Studium rund um E-Sport

Mittweida (dpa/tmn) - Die Hochschule Mittweida in Sachsen will künftig Manager im Bereich E-Sport ausbilden. Ab dem kommenden Wintersemester bietet die Fachhochschule im Bachelor-Studiengang Medienmanagement eine neue Vertiefung namens "eSports and Games Marketing ... mehr

Für wen sich was eignet: Besser ein Studium oder eine Ausbildung beginnen?

Berlin (dpa/tmn) - Dass Nadine Linke in der Tourismusbranche landen würde, hat wohl niemanden sonderlich überrascht. In Indien als Tochter zweier reisebegeisterter Gastronomen geboren, wurde ihr das Fernweh praktisch in die Wiege gelegt. Und in welcher Branche ... mehr

Köln: Uni Köln stellt zum Jubiläum historisches Foto nach

Die Universität zu Köln feiert am Donnerstag ihr 100-jähriges Bestehen. Am 20. Juni 1919 fand der akademische Festakt zur Gründung der Neuen Universität statt. Um dieses Ereignis zu feiern, haben sich Studierende und Professoren etwas einfallen lasen. Der Moment ... mehr

Hochschulrektoren-Präsident beklagt Wissenslücken bei Abiturienten

Vielerorts in Deutschland haben sich Schüler über das Mathe-Abitur beklagt. Nun bemängelt der Hochschulrektoren-Präsident große Wissenslücken und fehlende Fähigkeiten bei den Abiturienten. Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Peter-André Alt, hat massive ... mehr

Bewerbungsgespräch: Tipps für das Auswahlgespräch an der Hochschule

Hamburg (dpa/tmn) - Die Bewerbung für einen Masterstudiengang ist in einigen Fällen mit einem Bewerbungsgespräch verknüpft. Wer von einer Universität oder Hochschule zum Auswahlgespräch eingeladen wird, sollte die Situation vorher mit Freunden durchspielen ... mehr

Studien: Erasmus-Teilnahme fördert Jobchancen

Brüssel (dpa) - Teilnehmer des EU-Austauschprogramms Erasmus haben Studien zufolge bessere Chancen, einen Job zu bekommen. Die Erfahrung im Ausland habe der Mehrheit der Absolventen geholfen, eine Anstellung zu finden, heißt es in zwei Studien , die die EU-Kommission ... mehr

Reform verabschiedet: Ab dem 1. August bekommen Studierende mehr Bafög

Berlin (dpa) - Studenten und Schüler aus sozial schwachen Familien erhalten für ihre Ausbildung künftig mehr staatliche Unterstützung. Das sieht die Bafög-Reform vor, die der Bundestag nun verabschiedet hat. Damit werden nicht nur die Fördersätze erhöht, sondern ... mehr

Tipp für Studierende: Vor Auslandssemester Lernvereinbarung schließen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer ein Auslandssemester plant, sollte sein Programm für den Studienaufhalt in einem sogenannten Learning Agreement festhalten. In dieser Lernvereinbarung legen Studierende fest, welche Kurse sie im Ausland belegen werden. Dazu sollten ... mehr

Talent schlägt Klischee: Infothek zur Berufs- und Studienwahl

Berlin (dpa/tmn) - Mädchen werden Arzthelferinnen oder studieren Sprachen, Jungen lassen sich zu Mechatronikern ausbilden oder schreiben sich für Informatik ein - so bekommen es Kinder und Jugendliche oft vermittelt. Im schlimmsten ... mehr

Studie: FH-Absolventen gelingt Einstieg in Arbeitsmarkt am besten

Bonn (dpa/tmn) - Wer seinen Abschluss an einer Fachhochschule macht, hat die besten Chancen auf einen gelungenen Einstieg in den Arbeitsmarkt. Das legt eine Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung auf Basis von Mikrozensusdaten nahe. Die Experten untersuchten ... mehr

Neuer Rekord: So viele Studenten ohne Abitur wie noch nie

Gütersloh (dpa) - Die Zahl der Studierenden ohne Abitur hat in Deutschland einen neuen Rekord erreicht. Knapp 60.000 Menschen studierten 2017, ohne vorher die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife erworben zu haben. Damit hat sich die Zahl in den vergangenen ... mehr

Finanzgericht Köln: Studienkosten trotz Stipendiums absetzbar

Berlin (dpa/tmn) - Studienkosten können trotz eines Stipendiums steuerlich absetzbar sein. Wer etwa eine Berufsausbildung abgeschlossen hat und für sein anschließendes Studium ein Aufstiegsstipendium erhält, sollte die Ausgaben für das Studium geltend machen ... mehr

Umfrage: Die meisten Fernstudenten können nur am Wochenende büffeln

Bad Honnef (dpa/tmn) - 6 bis 15 Stunden, mehr nur selten: So viel Zeit investieren Fernstudenten jede Woche in ihre Weiterbildung. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der privaten Fachhochschule IUBH unter rund 5000 ehemaligen oder aktuellen Fernstudenten sowie ... mehr

Anforderungen steigen ständig - Gesetzentwurf von Spahn: Hebammen sollen künftig studieren

Berlin (dpa) - Angehende Hebammen sollen künftig statt einer Ausbildung ein Studium benötigen. Das geht aus einem Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hervor, über den das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) berichtet. Er solle nun innerhalb ... mehr

Bachelor und Master: Neue Studiengänge an Universitäten und Hochschulen

Neuer Bachelor verbindet Informatik und Unternehmertum Köln (dpa/tmn) - An der Technischen Hochschule Köln gibt es ab dem Wintersemester den neuen Studiengang " Code & Context ". In sechs Semestern lernen Studierende dort nicht nur die Grundlagen ... mehr

Gegen Ablenkung: So steigert man die Konzentrationsfähigkeit im Studium

Hamburg (dpa/tmn) - Nachrichten checken, Bilder liken, Spiele daddeln - das Smartphone hat für viele Studierende großes Ablenkungspotenzial. Um die eigene Konzentrationsfähigkeit zu steigern, lohnt sich ein sogenanntes Intervalltraining, rät der Informatikprofessor ... mehr

Berufsbegleitend studieren: Neuer Studiengang Sprechwissenschaft und Sprecherziehung

Saarbrücken (dpa/tmn) - Ab dem Sommersemester 2019 bietet die Universität des Saarlandes den berufsbegleitenden Master "Sprechwissenschaft und Sprecherziehung" an. Er vermittelt Kompetenzen im Bereich Kommunikation und Rhetorik und richtet sich etwa an Coaches ... mehr

Aufstiegs-BAföG: Voraussetzung, Höhe und Rückzahlung der Förderung

Wer sich beruflich weiter qualifizieren will, dem greift der Staat mit dem so genannten Aufstiegs-BAföG finanziell unter die Arme. Wer die Aufstiegsförderung beantragen kann, wie hoch die Unterstützung ausfällt und wie die Rückzahlung funktioniert, erfahren ... mehr

Auch berufsbegleitend: Neue Masterstudiengänge in Eichstätt, Esslingen und Köln

Neuer Master "Flucht, Migration, Gesellschaft" in Eichstätt Eichstätt (dpa) - Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) bietet zum Wintersemester 2019 den neuen Masterstudiengang "Flucht, Migration, Gesellschaft" an. Das Angebot richtet sich an Absolventen ... mehr

BAföG-Rückzahlung: Tipps zum Sparen bei der Tilgung

BAföG erhalten Studierende, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigenen Mitteln aufbringen können. Das zinslose Darlehen muss zur Hälfte zurückgezahlt werden. Doch es gibt Sparmöglichkeiten. Viele Studenten verdrängen nach dem Studium die Tatsache ... mehr

Debatte um Forschungsgelder: Exzellent forschen, besser studieren? Studenten skeptisch

Berlin (dpa) - Studentenvertreter warnen vor einer ungerechten Verteilung von Forschungsgeldern - auch mit Blick auf weitere Elite-Universitäten. "Unis, die eigentlich Gelder für ihre Entwicklung benötigen, werden vernachlässigt", beklagt etwa der Allgemeine ... mehr

Steuertipp für Studierende: Die Kosten des Auslandssemesters absetzen

Berlin (dpa/tmn) - Ausgaben für ein Auslandssemester können Studierende beim Finanzamt angeben - etwa für Semestergebühren oder Reisekosten. Darauf macht der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL) aufmerksam. Handelt es sich um eine Erstausbildung ... mehr

IW-Studie: MINT-Absolventen verdienen nicht zwangsläufig viel

Berlin (dpa/tmn) - Zum Semesterbeginn stellen sich viele Studenten die Frage: Wie viel werde ich später in meinem Beruf verdienen? Absolventen eines MINT-Studiums können dabei nicht automatisch mit einem besonders hohen Gehalt rechnen. Das zeigt eine Studie ... mehr

Michael Bloomberg spendet Rekordsumme an Universität

Er hat den amerikanischen Traum gelebt – und will ihn nun auch anderen ermöglichen: US-Milliardär Michael Bloomberg hat eine riesige Summe an seine frühere Universität überwiesen. Der US-Milliardär Michael Bloomberg will seiner früheren Universität 1,8 Milliarden Dollar ... mehr

Bafög-Amt, Krankenkasse etc.: Bei Teilzeitstudium wichtige Stellen rechtzeitig informieren

Gütersloh (dpa/tmn) - Bafög-Amt, Krankenkasse und Arbeitgeber: Wer ein Teilzeitstudium anstrebt, sollte rechtzeitig überprüfen, welche dieser Stellen er darüber informieren muss. Darauf weist das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hin. Studierende, die ihr Studium ... mehr

Bloß kein Plagiat!: Wie Studenten korrekt zitieren

Berlin (dpa/tmn) - Karl-Theodor zu Guttenberg, Annette Schavan, Silvana Koch-Mehrin: bekannte Plagiatsfälle der vergangenen Jahre. Alle drei Politiker verloren ihren Doktortitel und traten von ihrem Amt zurück. Es waren Beispiele, die aufzeigten: Das richtige Zitieren ... mehr

Unterschiedliche Fristen: Auch im laufenden Semester Bewerbung für Stipendium möglich

Berlin (dpa/tmn) - Studierende haben auch im laufenden Semester noch die Möglichkeit, sich für Stipendien zu bewerben. "Allgemein empfehlen wir, frühzeitig mit der Stipendienrecherche anzufangen", sagt Christina Lehmann vom Elternkompass, einer Stipendienhotline ... mehr

Koalition diskutiert über Studium für Hebammen

Gesundheitsminister Spahn hat eine Reform der Hebammenausbildung angekündigt. Wer künftig Hebamme oder  Entbindungspfleger werden will, muss studieren. Damit soll eine  EU-Richtlinie umgesetzt werden. Die große Koalition diskutiert über die geplante Reform ... mehr

Rankings und Bauchgefühl: Worauf es bei der Hochschulwahl ankommt

Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Ist der Ruf des Lehrstuhls wichtiger oder ein großes Angebot an Studentenkneipen? Welche Rankings helfen bei der Orientierung? Die Entscheidung, an welcher Hochschule man studieren möchte, fällt oft nicht leicht. Lehre und Forschung ... mehr

Studie: Jeder vierte Student stark gestresst

Berlin (dpa) - Jeder vierte Studierende in Deutschland fühlt sich einer Studie zufolge stark gestresst. Fast gleich hoch ist der Anteil derjenigen, die von Erschöpfung berichten. Das sind erste Ergebnisse der "Studie zur Gesundheit Studierender in Deutschland ... mehr

Nachteilsausgleich: Hilfe für gesundheitlich beeinträchtigte Studenten

Berlin (dpa) - Deutschlandweit verzichten Zehntausende Studenten mit einer chronischen Erkrankung oder Behinderung auf mögliche Studienerleichterungen. Das zeigt eine in Berlin vorgestellte Studie des Deutschen Studentenwerks und des Deutschen Zentrums für Hochschul ... mehr

Türöffner zur Arbeitswelt: Wie Studierenden der Berufseinstieg über Praktika gelingt

Überlingen (dpa/tmn) - Wer nach dem Studium beruflich durchstarten will, braucht mehr als nur theoretisches Wissen. Praktische Erfahrung ist unverzichtbar. "An Praktika während des Studiums führt kein Weg vorbei", sagt Jutta Boenig. Sie ist Vorstandsvorsitzende ... mehr

ERP-Programm: Noch bis 1. Oktober für USA-Stipendium bewerben

Bonn (dpa/tmn) - Die Studienstiftung des deutschen Volkes vergibt im Rahmen des ERP-Programmes für das Wintersemester 2019/20 bis zu 20 Stipendien für Forschungsaufenthalte in den USA. Gefördert werden junge, qualifizierte ... mehr

Immobilien: Untervermietung nur mit Zustimmung des Vermieters

Berlin (dpa/tmn) - Wenn ein Mieter ein Zimmer an einen Studenten untervermieten will, benötigt er dafür grundsätzlich die Genehmigung des Vermieters. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Eine Missachtung dieser Genehmigungspflicht ... mehr

Arbeit: Diese Regeln gelten bei Studentenjobs

Berlin (dpa/tmn) - Wollen Studierende zusätzlich zu ihrem Minijob arbeiten, müssen sie die Gehälter nicht zusammenrechnen. Voraussetzung dafür ist, dass der zweite Job zeitlich befristet ist: Wer nicht mehr als drei Monate oder 70 Arbeitstage im Jahr arbeitet ... mehr

Arbeit: Praktikum sollte nicht länger als sechs Monate dauern

Hamburg (dpa/tmn)- Ein Praktikum im Studium ist wichtig. Doch man sollte es mit der Praxiserfahrung nicht übertreiben. Das Magazin "Zeit Campus" rät, dass ein Praktikum mindestens vier Wochen, aber nicht über sechs Monate dauern sollte. Ideal seien bis zu vier Monate ... mehr

Arbeit: Auslandssemester etwa ein Jahr im Voraus planen

Berlin (dpa/tmn) - Studierende sollten ihr Auslandssemester frühzeitig planen: So lautet häufig der Ratschlag von Experten. Aber müssen Studierende sich damit gleich zu Beginn des ersten Semesters beschäftigen? "Realistisch betrachtet, brauchen Studierende ... mehr

Arbeit: Präsentieren an der Uni leicht gemacht

Tübingen/Hamburg (dpa/tmn) - Es gibt sie in jedem Seminar: die ganz großen Redenschwinger und jene, die in der Öffentlichkeit kaum ein Wort herausbringen. Doch wie so oft kommt es auch beim Uni-Vortrag auf das richtige Maß an. Sechs Tipps ... mehr

Arbeit: Wo man im Studium am besten wohnt

Berlin (dpa/tmn) - Für Studenten wird das frühere Kinderzimmer nach dem Auszug gelegentlich wieder zum Sehnsuchtsort. Regelmäßige Mahlzeiten, Waschservice, keine Hauspartys in der Klausurphase - mit solchen Bedingungen können nur wenige Studenten-WGs mithalten ... mehr

Arbeit: Als Erster aus der Familie an die Uni gehen

Berlin (dpa/tmn) - Ob junge Leute sich nach dem Abitur für ein Studium entscheiden, hat viel damit zu tun, ob ihre Eltern bereits an der Uni waren. Nichtakademiker-Kindern fällt der Sprung ins Studium offenkundig schwerer. Vor welchen Hürden stehen ... mehr

Finanzen: Welche Ausgaben Studenten geltend machen können

Berlin (dpa/tmn) - Sie gehen zur Uni oder Fachhochschule, haben keine oder nur geringe Einnahmen, aber hohe Ausgaben fürs Studium. Stellt sich die Frage: Lohnt sich eine Steuererklärung für Studenten, die kein Einkommen haben? "Da Studenten auch ohne eigene Einnahmen ... mehr

Verbraucher: Bafög rechtzeitig beantragen

Jena (dpa/tmn) - Wann muss man seinen Bafög-Antrag stellen? Und wie lange dauert die Bearbeitung? Wer zum ersten Mal eine staatliche Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög) haben möchte, stellt sich oft diese Fragen. Wichtig ist vor allem ... mehr
 
1


shopping-portal