Sie sind hier: Home > Themen >

Sturm

Thema

Sturm

Ausblick: Hier wütet Orkan

Ausblick: Hier wütet Orkan "Friederike" in den nächsten Stunden

Während das Rheinland das Schlimmste schon hinter sich hat, wartet nun der Osten auf das Eintreffen von "Friederike". An Intensität werde der Orkan dabei nicht verlieren, warnen Meteorologen. Orkantief "Friederike" zieht mit hoher Intensität über Deutschland. „Aktuell ... mehr
Schüler können nach Sturmtief am Freitag zu Hause bleiben

Schüler können nach Sturmtief am Freitag zu Hause bleiben

Thüringer Eltern können wegen Orkantief "Friederike" frei entscheiden, ob sie ihre Kinder am Freitag zur Schule schicken. Sollte sich die Wetterlage nicht entspannen oder wegen Nachwirkungen des Sturms eine Fahrt zur Schule nicht möglich sein, sollten Eltern die Schule ... mehr
Sturmschäden: Gute Dokumentation für Versicherung notwendig

Sturmschäden: Gute Dokumentation für Versicherung notwendig

Wenn schwere Stürme mit Windgeschwindigkeiten weit über 100 km/h über das Land fegen, hinterlassen sie meist eine Schneise der Verwüstung. Bevor sie mit den Aufräum- und Reparaturarbeiten beginnen, sollten Hausbesitzer jedoch erst einmal zur Kamera greifen. Denn damit ... mehr
Starker Wind: 5 wichtige Tipps für Autofahrer

Starker Wind: 5 wichtige Tipps für Autofahrer

Draußen peitscht der Wind, die Blätter fegen über die Fahrbahn. Achtung, ein Sturmtief naht! Wer sich jetzt richtig verhält, kommt sicher durch den Verkehr. Wer heftig lenkt oder zu schnell überholt, dem droht ein Unfall. An besonders windigen Tagen sollten Autofahrer ... mehr
Wasserschäden sind nach Sturm nicht automatisch versichert

Wasserschäden sind nach Sturm nicht automatisch versichert

Für Sturmschäden kommt in der Regel die Hausrat- oder die Gebäudeversicherung auf. Anders ist das allerdings meist bei Wasserschäden, die als Folge eines Sturmtiefs oder durch Hochwasser führende Flüsse entstehen. Elementarschadenversicherung ist notwendig ... mehr

Nach Sturm "Friederike": Was Bahnkunden, Auto- und Hausbesitzer wissen müssen

Umgestürzte Bäume, beschädigte Häuser, gesperrte Bahnstrecken – Sturm "Friederike" hat vor allem in West- und Norddeutschland deutliche Spuren hinterlassen. Was Betroffene jetzt wissen müssen. Der Sturm "Friederike" hat schwere Schäden angerichtet. Kaputte Dachziegel ... mehr

Wetter – Trotz Gewitter: Wetterdienst gibt Hitzewarnungen heraus

Deutschland erlebt einen vorgezogenen Sommer. Auch diese Woche soll es sehr warm bleiben, in weiten Gebieten gelten Hitzewarnungen – zugleich drohen heftige Gewitter. Noch hat der meteorologische Sommer gar nicht begonnen. Doch das Ende des Frühlingsmonats Mai bleibt ... mehr

Unwetterwarnung im Westen Deutschlands – Hagel, Sturm und Gewitter droht

Das Wochenende verabschiedet sich mit Schietwetter. Verantwortlich ist Tief "Quitta". Vor allem im Westen sorgt es für Gewitter und Starkregen. Auch mit Hagel und Sturmböen ist teils zu rechnen. Zum Ende der Woche zeigt sich das Wetter in Teilen Deutschlands von seiner ... mehr

Immobilien: Dach sichten reicht für Sturm-Schutz nicht aus

Aurich (dpa/tmn) - Eigentümer sind verpflichtet, ihr Gebäude regelmäßig auf den baulichen Zustand zu überprüfen. Häufigkeit und Intensität richten sich dabei unter anderem nach der Schadensanfälligkeit der Konstruktion. Das bedeutet ... mehr

Eishockey-Bundestrainer - Sturm über Söderholm: "Mutige Entscheidung"

Los Angeles (dpa) - Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hält es für eine "mutige Entscheidung", dass Toni Söderholm sein Nachfolger wird. "Ich sage mutig, weil er noch wenig Erfahrung im Trainerbereich hat", sagte der 40-jährige Sturm. "Aber das hatte ... mehr

Spuren von Xavier immer noch sichtbar

In Brandenburger Wäldern sind auch ein Jahr nach dem verheerenden Herbststurm Xavier immer noch Spuren der Verwüstung sichtbar. Zu etwa 80 Prozent sei das Holz aufgearbeitet worden, sagte Carsten Leßner, Referatsleiter Wald und Forstwirtschaft im Forstministerium ... mehr

Was ist der Unterschied zwischen Wind, Sturm und Hurrikan?

Das Wetter wird zunehmend geprägt durch Stürme und Hurrikans. Doch wo ist der Unterschied? Wir klären auf. Tropische Wirbelstürme entstehen über dem Meer, wenn das Wasser mindestens 26 Grad warm ist und stark verdunstet. Je nach Stärke unterscheiden Meteorologen ... mehr

Teils noch Ersatzverkehr: Sturm "Eberhard" erschwert den Berufsverkehr

Düsseldorf/Berlin (dpa) - Nach dem sturmbedingten Ausfall des Zugverkehrs in Nordrhein-Westfalen sind am Morgen die ersten Züge im Fern- und Regionalverkehr wieder gefahren. "Pendler sollten mit Verspätungen rechnen und sich in den Informationssystemen auf dem Laufenden ... mehr

Arbeitsrecht: Bahnausfälle wegen Sturm entschuldigen kein Zuspätkommen

Köln (dpa/tmn) - Arbeitnehmer sind dafür verantwortlich, pünktlich bei der Arbeit zu sein. Das gilt auch, wenn wegen eines Sturms oder Unwetters der Bahnverkehr ausfällt, erklärt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für Arbeitsrecht in Köln. Auf höhere Gewalt ... mehr

Ein Fall für die Versicherung: Sturmschäden richtig regulieren

Hamburg (dpa/tmn) - Sturmschäden sind meist ein Fall für die Versicherung. Zerstört der Sturm zum Beispiel Schornsteine oder deckt Dächer ab, kommt dafür die Wohngebäudeversicherung auf, erklärt der Bund der Versicherung (BdV) in Hamburg ... mehr

Ab Windstärke acht: Welche Sturmschäden am Auto die Teilkasko abdeckt

München (dpa/tmn) - Sturmschäden am Auto etwa durch herabfliegende Äste oder Dachziegel sind von einer Teilkaskoversicherung abgedeckt. Das gilt aber erst ab Windstärke acht, informiert der ADAC. Die Teilkasko tritt auch ein, wenn Autofahrer gegen einen ... mehr

Versicherungsschutz: Schäden durch Starkregen und Sturm mit Fotos dokumentieren

Koblenz (dpa/tmn) - Hausbesitzer sollten Schäden durch Starkregen, Sturm oder Hagel an der Immobilie mit Fotos dokumentieren und schnell dem Versicherer melden. Dies müssen sie erledigen, bevor die Handwerker kommen, um die Schäden zu beseitigen und zu reparieren ... mehr

Nach Havarie - Container-Suche auf der Nordsee: Gefahr für Kutterfischer

Borkum (dpa) - Nachdem mit der "MSC Zoe" einer der größten Frachter der Welt mehr als 270 Container in der Nordsee verloren hat, landet immer mehr Treibgut auf der ostfriesischen Insel Borkum an. "Wir haben nun Verpackungsmaterial wie Styropor und Kinderspielzeug ... mehr

Ostsee-Fähre rammt Anleger: Sturmtief "Benjamin" fegt über deutsche Küsten

Hamburg/Travemünde (dpa) - Sturmtief "Benjamin" ist am Dienstag zum Teil mit Orkanböen über Norddeutschland gefegt. Größere Schäden blieben bis zum frühen Abend aber aus. In Hamburg wurden Teile des Fischmarkts überspült. In Travemünde drückte der Wind eine Fähre gegen ... mehr

Verbraucher: Schäden nach Gewittern erstmal nur vorsorglich reparieren

Henstedt-Ulzburg (dpa/tmn) - Schäden durch ein Unwetter dürfen erst mal nur vorsorglich repariert werden. Hausbesitzer müssen zum Beispiel Fenster mit zerbrochenen Scheiben direkt abdichten, um größere oder weitere Schäden durch Regen zu vermeiden ... mehr

Wetter im Newsblog: Nach den Unwettern wird es wieder sommerlich

In weiten Teilen Deutschlands hat es am Donnerstag heftig gewittert Das Wochenende soll sommerlich werden So erkennen Sie die Warnzeichen von Flüssigkeitsmangel. So erkennen Sie die Symptome für Sonnenstich und Hitzschlag. Und so verhalten Sie sich am besten ... mehr

Wetter in Deutschland: Regen und Sturm beenden sommerliches Wetter

Am Wochenende ist es mit dem spätsommerlichen Wetter vorbei. Ein Umschwung bringt  am Freitag  regnerisches Wetter mit sich. Es kann vereinzelt zu Stürmen kommen.  Auch wenn es die aktuellen Temperaturen mit vielerorts noch über 25 Grad nicht vermuten lassen ... mehr

Wetter – Jörg Kachelmanns Donnerwetter: Ein Sturm zieht auf?!

Seien Sie vorsichtig. Anfang nächster Woche könnte es in Deutschland stürmisch werden. Das Ausmaß des Sturms ist aber noch unklar. Darum können seriöse Meteorologen bislang nur wenige Details nennen. Montagmorgen ist vielleicht nicht Ihr Moment ... mehr

Wetter am Wochenende: Sturm und Starkregen ziehen über Deutschland

Der Herbst ist da – und zwar mit heftigen Niederschlägen, fallenden Temperaturen und starkem Wind. Vor allem im Süden und in der Mitte Deutschlands wird es stürmisch. Der Super-Sommer ist Geschichte: Jetzt wird es herbstlich ungemütlich, und das zunächst vor allem ... mehr

DEB sucht Bundestrainer - Reindl: Zeitpunkt von Sturms Abgang "völlig überraschend"

München (dpa) - Der Wechsel von Bundestrainer Marco Sturm in die nordamerikanische Profiliga NHL trifft den Deutschen Eishockey-Bund vollkommen unvorbereitet. Mit der Suche nach einem geeigneten Nachfolger will der DEB erst nach dem Deutschland Cup in Krefeld ... mehr

Nachfolger gesucht - Sturm-Abgang trifft DEB: Aufschwung am Ende? Wer folgt?

München (dpa) - Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) steht vor dem vielleicht wichtigsten Deutschland Cup überhaupt. Zum ersten Mal dürfte dabei das Drumherum wichtiger werden als die Spiele beim traditionellen Vier-Nationen-Turnier selbst. Nach dem zumindest vom Zeitpunkt ... mehr

Gefühlvoll gegenlenken: Wie man das Auto bei starkem Wind steuert    

München (dpa/tmn) - Das Autofahren bei starkem Wind erfordert besondere Aufmerksamkeit. Der ADAC und der Tüv Süd geben Tipps, wie das am besten gelingt. Stürmt es, heißt es vor allem: Runter mit dem Tempo, denn bei niedrigerer Geschwindigkeit können Autofahrer einfacher ... mehr

Wetter in Deutschland – Sturmtief "Siglinde": Orkanböen an der Nordseeküste

Sturmtief "Siglinde" hat Deutschland erreicht. Vor allem in Norddeutschland ist es stürmisch – mit Orkanböen von bis zu 126 km/h.  In Hamburg steht der Fischmarkt unter Wasser. Am Dienstagmittag hat das Sturmtief "Siglinde" Deutschland erreicht. Vor allem das deutsche ... mehr

Wetter in Deutschland: Fast 20 Grad Unterschied – kalter Westen, milder Osten

Während es im Westen schneien kann, darf sich der Osten Deutschlands über milde Temperaturen freuen. Mit der Wetter-Zweiteilung wird es stürmisch in der Republik.  Am Dienstag wird es im Osten des Landes deutlich wärmer als im Westen. In der Eifel werden ... mehr

Wetterchaos in Europa: Deutschland bleibt verschont – Stürme stocken im Süden

Während in Europa heftige Unwetter toben, wartet auf Deutschland ein vergleichsweise ruhiger Herbsttag. Der Grund: Die Stürme kommen im Süden ins Stocken.  Während Teile Europas von heftigen Unwettern heimgesucht worden sind, wird der Wind in Deutschland ... mehr

Dach, Mobiliar, Auto: Welche Versicherung Sturmschäden abdeckt

Hamburg (dpa/tmn) - Sturmschäden am Haus sind in der Regel von der Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung abgedeckt. Der Versicherte muss aber belegen können, dass der Sturm für den Schaden verantwortlich ist und mindestens Windstärke acht hatte. Das sind Winde ... mehr

Zum Herbstbeginn: Sturmtief zieht über Süd- und Mitteldeutschland

Berlin (dpa) - Pünktlich am Tag des kalendarischen Herbstanfangs ist über den Süden und die Mitte Deutschlands ein Sturm gezogen. Die Reisepläne Tausender wurden am Sonntag durcheinandergewirbelt. Besonders betroffen von "Fabienne", wie das Sturmtief genannt wurde ... mehr

Bahnverkehr normalisiert sich: Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden

Berlin (dpa) - Der erste schwere Sturm im kalendarischen Herbst hat große Schäden in Süd- und Mitteldeutschland verursacht. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk waren am Sonntag vielerorts im Dauereinsatz. Die Reisepläne Tausender wurden durcheinandergewirbelt ... mehr

NHL: Ex-Bundestrainer Sturm feiert ersten Sieg mit Los Angeles

Chicago (dpa) - Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat mit den Los Angeles Kings den ersten Sieg in der nordamerikanischen NHL gefeiert. In seinem zweiten Spiel als Assistenztrainer der Kalifornier besiegte das Team auswärts die Chicago Blackhawks ... mehr

Vor allem Südstaaten betroffen: Viele Tote durch Sturmfront über den USA

Washington (dpa) - Eine massive Sturmfront hat auf ihrem Weg durch den Süden der USA eine Schneise von Tod und Verwüstung hinterlassen. Durch Sturmböen, Sturzfluten, und Tornados starben in Texas und dem angrenzenden Louisiana nach Medienberichten mindestens ... mehr

Reparaturarbeiten: Sturmschäden am Haus werden oft erst Monate später deutlich

Berlin (dpa/tmn) - Es gibt nach einem Sturm die unmittelbaren Schäden wie eingedrückte Fenster und sichtbar abgedeckte Dächer. Und es gibt Folgen, die erst nach Monaten deutlich werden können. Wurden etwa einzelne Ziegel nur leicht ... mehr

Tipp für Autofahrer: Bei Seitenwind Fuß vom Gas und Hände fest ans Lenkrad

Stuttgart (dpa/tmn) - Weht ein starker Wind oder stürmt es, müssen Autofahrer stets damit rechnen, dass ein Windstoß ihr Fahrzeug zur Seite drückt oder sogar regelrecht versetzt. Davor warnt die Prüforganisation Dekra. Bei Seitenwind halten Autofahrer das Lenkrad ... mehr

USA: Wind, Eis, Schnee – Gewaltiger Sturm wütet über dem Südosten

Mehrere Bundesstaaten machen sich auf das Schlimmste gefasst: Ein Wintersturm zieht über den Südosten der USA – und bringt eisiges Wetter, Überflutungen und Stromausfälle. Im Südosten der USA müssen sich die Einwohner auf Schnee und chaotische ... mehr

Verkehrssicherungspflicht: Balkonkästen bei Sturmwarnung in Sicherheit bringen

Berlin (dpa/tmn) - Die Verkehrssicherungspflicht gilt auch für Mieter. Das heißt: Bei drohendem Unwetter müssen sie dafür sorgen, dass niemand durch ihr Eigentum zu Schaden kommt, erklärt Beate Heilmann von der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen ... mehr

Dallas: Kran stürzt auf Wohnblock – ein Toter

In Dallas ist während eines Sturms ein Kran auf einen Apartmentkomplex gestürzt. Bei dem Unfall kam ein Mensch ums Leben, zwei Verletzte schweben in Lebensgefahr.  Bei einem schweren Sturm in Dallas im US-Bundesstaat Texas ist ein Kran auf einen Wohnblock ... mehr

So sichern Sie Ihr Haus vor einem Unwetter ab

Sturm, Hagel und Starkregen sind die gefährlichen Begleiterscheinungen von Jahreszeitengewittern. Wir geben Tipps, wie sich Hausbesitzer auf Unwetter vorbereiten sollten. Bei Unwettern ist es wichtig, sein Hab und Gut, aber auch sich selbst zu schützen. Wir geben Ihnen ... mehr

Unwetter: Diese Wetter-Apps warnen vor Gewitter und Regen

Auf die Sommerhitze folgen oft heftige Gewitter, die sich in kürzester Zeit zusammenbrauen können. In solchen Situationen sind zuverlässige Wetterdaten in Echtzeit gefragt. Diese Wetter-Apps bereiten die Informationen übersichtlich auf.  Äste fliegen umher, Wassermassen ... mehr
 


shopping-portal