Sie sind hier: Home > Themen >

Südamerika

Thema

Südamerika

Naturspektakel: Tausende beobachten Sonnenfinsternis in Südamerika

Naturspektakel: Tausende beobachten Sonnenfinsternis in Südamerika

Einzigartiges Naturspektakel: In Südamerika haben Tausende die totale Sonnenfinsternis beobachtet. (Quelle: Reuters) mehr
Totale Sonnenfinsternis in Südamerika: Tausende bestaunen das Himmelsspektakel

Totale Sonnenfinsternis in Südamerika: Tausende bestaunen das Himmelsspektakel

Astronomen führen wissenschaftliche Messungen durch, Schaulustige genießen den Moment: Die Sonnenfinsternis über Südamerika war für Menschen weltweit ein einzigartiges Naturschauspiel. Tausende Menschen haben in Südamerika eine totale Sonnenfinsternis beobachtet ... mehr
Totale Sonnenfinsternis in Südamerika zu sehen

Totale Sonnenfinsternis in Südamerika zu sehen

Südamerika wartet auf die Sonnenfinsternis. Tausende Schaulustige werden am Dienstag entlang der Route das Naturschauspiel beobachten. In Teilen von Südamerika ist am Dienstag eine totale Sonnenfinsternis zu sehen. Dabei schiebt sich der Mond zwischen Erde und Sonne ... mehr
Zika-Virus: Symptome, Übertragung und weitere Fakten

Zika-Virus: Symptome, Übertragung und weitere Fakten

Seit 2015 hat sich das Zika-Virus in mehr als 40 Ländern in Mittel- und Südamerika in Südostasien und weiteren Ländern ausgebreitet. In den ersten Monaten 2017 ist die Zahl der Zika-Erkrankungen zurückgegangen, das Risiko einer Ansteckung bleibt in den betroffenen ... mehr
Deutsche Kultur ist auf der ganzen Welt zu finden

Deutsche Kultur ist auf der ganzen Welt zu finden

Bier, Blasmusik und Fachwerk unter Palmen – wo sich deutsche Auswanderer in vergangenen Jahrhunderten niederließen, da prägten sie die neue Heimat mit Handwerkskunst und Traditionsbewusstsein. Wir stellen in Zusammenarbeit mit Rent-A-Guide einige der Orte vor, in denen ... mehr

Inka-Kult und fauler Zauber - Der Hexenmarkt von La Paz

Wer die bolivianische Millionenstadt La Paz in über 3200 Metern Höhe besucht, der sollte sich den "Mercado de Hechicería" anschauen. Das erst recht, wenn er sich für Okkultes und Spirituelles interessiert, denn dieser Hexenmarkt strotzt nur so vor allerlei obskuren ... mehr

Chikungunya-Virus breitet sich in der Karibik und in Südamerika aus

Wer eine Reise in die Karibik oder nach Südamerika plant, sollte im Krankheitsfall vor Ort auf die Symptome achten. Bei auftretendem Fieber, starken Gelenk-, Muskel- und Kopfschmerzen, könnte es sich um ein Chikungunya- Virus handeln. Laut dem Centrum für Reisemedizin ... mehr

Kreuzfahrt durch den Panamakanal: Zwischen den Kontinenten

Bei einer Kreuzfahrt durch den Panamakanal führt Sie die Schiffsreise nicht nur über zwei Ozeane - den Atlantik und den Pazifik - sondern auch durch die Karibik mit ihren Traumstränden, Regenwäldern und unberührten Inseln. Lesen Sie hier, was die Durchfahrt zwischen ... mehr

Kreuzfahrt nach Südamerika günstig buchen: Spartipps

Südamerika – das steht für Samba, Sonne, Cocktails und zauberhafte Orte. Eine Kreuzfahrt nach Südamerika verspricht all dies und mehr. Hier erfahren Sie, wie Sie die Schiffsreise über den Atlantik günstig buchen können. Kreuzfahrt nach Südamerika: Preise vergleichen ... mehr

Fettnäpfchen auf Auslandsreisen umgehen: Tipps

Fettnäpfchen für deutsche Urlauber lauern während einer Auslandsreise an jeder Ecke. Um Ihren Urlaub in fernen Ländern richtig genießen zu können, sollten Sie sich daher über die kulturellen Besonderheiten des Urlaubslandes informieren. Denn nicht überall bedeuten ... mehr

Argentinien hat Angst vor Pfändung: Präsidentin mietet Flugzeug

Die Republik Argentinien kann ihren Staatsbankrott von 2001 nicht hinter sich lassen. Die Gläubiger sitzen dem Land im Nacken. Nun hat Präsidentin Cristina Kirchner aus Sorge vor einer Pfändung ihres Flugzeugs für eine Auslandsreise ein britisches Flugzeug gemietet ... mehr

Stefan Glowacz im Interview: Jäger des Augenblicks

Ab dem 25. 04. 2013 läuft mit „Jäger des Augenblicks“ ein außergewöhnlicher Kletterfilm in den Kinos. Ursprünglich war der Film als ein Porträt des Extrembergsteigers Stefan Glowacz, der kürzlich seinen 48. Geburtstag feierte, angelegt. Ein Kamerateam begleitete ... mehr

Kajak: Deutsche umrundet Südamerika

Die erfolgreiche Umrundung Südamerikas im Kajak, das ist das ehrgeizige Ziel von Freya Hoffmeister. Im August 2011 ist die Husumerin aufgebrochen, enden soll die Extremtour an ihrem 50. Geburtstag - dem 10. Mai 2014. Insgesamt 24.000 Kilometer entlang ... mehr

BMW, Daimler, Porsche und VW verkaufen mehr denn je

Während BMW und VW ihren Absatz steigern konnten, fahren Porsche und vor allem Daimler noch größere Erfolge ein. BMW hat im ersten Quartal mehr Autos verkauft als je und im März beim Wachstumstempo sogar noch zugelegt, kann aber mit dem Spitzenreiter Mercedes nicht ... mehr

US-Spitzendiplomat in China kündigt wegen Trumps Klimaschutz-Ausstieg

Aus Protest gegen den Ausstieg von US-Präsident Donald Trump aus dem Pariser Klimaschutzabkommen hat der amtierende amerikanische Botschafter in China gekündigt. Nach Angaben von US-Medien und des China-Experten John Pomfret unterrichtete der Geschäftsträger David ... mehr

Lebensgefahr durch defekte Airbags: Toyota ruft Millionen Autos zurück

Toyota ruft wegen eines möglichen Airbag-Defekts erneut fast drei Millionen Autos zurück – davon 350.000 in Europa. Das teilte der japanische Autobauer am Donnerstag mit. Betroffen sind mehrere Modelle, darunter der Corolla Axio. Die Autos sind mit Airbags ... mehr

Globaler Kokain-Boom: Es droht ein neuer Drogenkrieg

Droht der Welt eine neue Kokain-Schwemme? In Kolumbien explodiert der Koka-Anbau trotz des Endes des Guerillakrieges. Und in Bolivien erlaubt ein neues Gesetz eine Verdoppelung des Anbaus. Der frühere Vertraute von Drogenboss Pablo Escobar sieht ... mehr

Star der internationalen Küche: Teigtaschen aus aller Welt

In Deutschland ist die Maultasche ein Star, in Italien sind es Ravioli. Ob rechteckig oder halbmondförmig gefaltet, ob mit Fleisch, Gemüse oder Obst gefüllt: In Asien, Lateinamerika, der Türkei und Osteuropa gibt es wunderbare Anregungen für Teigtaschen ... mehr

Präsidentschaftswahl Frankreich 2017: Alles ist offen

Die Wahl in Frankreich gilt als Richtungsentscheidung für ganz Europa. Denn extreme Kandidaten stellen die EU in Frage. Nach einer tödlichen Attacke auf Polizisten wird unter akuter Terrorgefahr abgestimmt. Die Nerven liegen blank. Die mit Spannung erwartete Wahl eines ... mehr

Massenproteste in Venezuela – Deutsche Kolonie besetzt

50 Tage wird in Venezuela schon demonstriert, immer mehr Menschen begehren gegen den Lebensmittelmangel und eine drohende Diktatur auf. In einer Schwarzwald-Kolonie marschiert nun das Militär auf. Rund 50 Tage nach Beginn der Massenproteste gegen Venezuelas ... mehr

Irrer Drogenfund: Marine findet 500 Kilo Kokain an Boje

In einer im Pazifik treibenden Boje hat die Marine von El Salvador eine halbe Tonne Kokain entdeckt. Das Land ist ein beliebter Drogen-Umschlagsplatz. Der Fund im Wert von umgerechnet mehr als elf Millionen Euro wurde bei einer Patrouillenfahrt etwa 360 Kilometer ... mehr

Wirtschaft - UN: Bis 2050 wohnen mehr als zwei Drittel aller Menschen in Städten

NEW YORK (dpa-AFX) - Mehr als zwei Drittel der Menschheit dürften nach Schätzung der Vereinten Nationen bis 2050 in städtischen Gegenden leben. Derzeit seien es rund 55 Prozent, teilte die Abteilung für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten der UN in der Nacht ... mehr

Wirtschaft: Venezuela nach umstrittener Präsidentenwahl immer weiter isoliert

CARACAS (dpa-AFX) - Nach der umstrittenen Präsidentenwahl in Venezuela gerät das südamerikanische Land immer mehr ins diplomatische Abseits. Zahlreiche Länder aus der Region riefen am Montag ihre Botschafter zu Konsultationen zurück. "Wir erkennen die Wahl nicht ... mehr

Massenproteste in Venezuela: Erste Tote bei Demonstrationen gegen Maduro

Eskalation in Venezuela: Millionen Menschen gehen gegen Staatschef Nicolás Maduro auf die Straße. Dieser schickt Milizen auf Motorrädern los und bewaffnet seine Anhänger. Bei den Demonstrationen gegen Maduro wurden mindestens drei Menschen ... mehr

Stahlrösser und Salz - Der größte Salzsee der Welt

Wer an Südamerika denkt, hat Rio de Janeiro mit der Copacabana, die Wasserfälle von Iguazú und natürlich das legendäre Machu Picchu vor Augen. Doch nahe der Stadt Uyuni im bolivianischen Hochland verbirgt sich ein Reiseziel abseits der von Massentourismus ... mehr

Nachhaltige Investments: Holz bietet hohe Renditen und Risiken

Wer in Zeiten von  extremen Niedrigzinsen noch attraktive Renditen sucht, kann sich  Holz- oder Wald-Investments als Alternative einmal genauer ansehen. Einer der Vorteile dieser der breiten Anlegerschar noch recht unbekannten Sparform ist, dass sie als recht ... mehr

Mecklenburg-Vorpommern: Frau stößt mit Nandu zusammen

Eine 92 Jahre alte Autofahrerin ist in Mecklenburg-Vorpommern mit einem Nandu zusammengestoßen. Die alte Dame wurde bei dem Vorfall in der Nähe von Schlagsdorf an der Grenze zu Schleswig-Holstein leicht verletzt. Die Fahrerin war mit dem aus Südamerika stammenden Vogel ... mehr

Süßkartoffeln: So vielfältig ist die orangene Knolle

Von Püree bis Pommes steht die Süßkartoffel dem Traditionsprodukt in nichts nach. Außerdem bietet sie durch ihren charakteristischen Geschmack noch interessanteDer Deutschen liebste Knolle, die Kartoffel, hat in den vergangenen Jahren Konkurrenz bekommen ... mehr

Längste Busline der Welt gestartet

Quer durch Südamerika verläuft die wohl längste Buslinie der Welt: 6200 Kilometer, von Rio de Janeiro bis nach Lima, der Hauptstadt von Peru. In Rio ist nun der erste Bus losgefahren, es gab aber Startprobleme. Der Busfahrer Daniel Mancilla Palacios passt hier nicht ... mehr

Zika-Virus: Brasilien bestätigt Zunahme von Mikrozephalie-Fälle

Seit dem Ausbruch der Zika-Epidemie im Oktober vergangenen Jahres wurden in Brasilien 641 Fälle von Mikrozephalie bei Babys registriert. Dabei handelt es sich um eine schwere Missbildung des Kopfes.  Wie das brasilianische Gesundheitsministerium erklärte, seien ... mehr

Dramatische Wetterwinde: El Niño hat sich selbst gekillt

Dürre, Stürme, Stromausfälle: El Niño hat so stark gewütet wie selten. Jetzt hat sich das Wetterphänomen selbst den Garaus gemacht - eine dramatische Wetterwende steht bevor. "Monster", "Biest", "Godzilla" - fallen auf wissenschaftlichen Tagungen solche ... mehr

Erdbeben in Ecuador - Die Helfer bergen immer mehr Leichen

Die Helfer in Ecuador kämpfen nach dem schwersten Erdbeben seit 1979 gegen die Zeit. Immer wieder ziehen sie Menschen lebend aus den Trümmern. Doch die Zahl der Toten steigt, die Hoffnung schwindet. Das Beben der Stärke 7,8 erschütterte am Samstagabend weite Teile ... mehr

"Bank des Südens": Südamerikanische Staaten gründen Bank

Mit der Gründung einer Bank des Südens will sich Südamerika mehr Unabhängigkeit von Kreditgebern wie der Weltbank und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) verschaffen. Die Präsidenten Argentiniens, Brasiliens, Paraguays, Ecuadors, Boliviens, Venezuelas sowie ... mehr

Gefälschte Reiseführer: "Lonely Planet" überprüft Reisejournalisten

"Lonely Planet" Reisejournalist Thomas Kohnstamm gesteht in einem Interview mit der "Sunday Times", Reiseberichte über Kolumbien geschrieben zu haben, obwohl er das Land nie betreten habe. Auch Inhalte anderer Reiseführer aus Südamerika sollen teilweise frei erfunden ... mehr

Schwarze Liste: EU beschließt neue Flugverbote

Die EU hat die "Schwarze Liste" der Fluggesellschaften aktualisiert. Ab sofort wird das Flugverbot gegen Iran Air ausgeweitet. Neuzugang auf der Liste ist Blue Wing Airlines aus Surinam, Südamerika. Zwei weitere Fluggesellschaften wurden von der Liste entfernt ... mehr

Skiferien in der Wüste

Lust auf Ski im Bikini mit Sonnengarantie und ganz ohne Gänsehaut? Wer der winterlichen Kälte entkommen, aber dennoch nicht auf Skier oder Board verzichten möchte, der sollte einfach Schnee und eisige Kälte gegen Sand und Sonnenschein eintauschen. Denn beim Sandboarding ... mehr

Raubwanzen verbreiten Chagas-Krankheit in den USA

Ein kleiner Biss mit großer Wirkung: Durch den Stich der Raubwanze verbreitet sich die Tropenkrankheit Chagas zurzeit in den USA. Obwohl die manchmal tödlich verlaufende Krankheit hauptsächlich in Latein- und Südamerika auftritt ... mehr

Indiaca: Rasantes Rückschlagspiel für den Strand

Volleyball exotisch: Mit Indiaca bringen Sie ein Stück Südamerika an die heimische Ost- oder Nordsee. Von dort kommt der Sport nämlich ursprünglich. Die Regeln ähneln zwar stark denen des Volleyballspiels, doch gibt es einige klare Unterschiede – zum Beispiel ... mehr

El Tatio in Chile: Die höchstgelegen Geysire der Erde

Am Rande der trockensten Wüste der Welt liegt El Tatio. Das Geysirfeld zieht jedes Jahr Touristen aus der ganzen Welt an, die das Naturphänomen erleben wollen. Bis zu 20 Meter schießen die höchstgelegenen Geysire der Erde ihre Dampfsäulen in die Luft. Sehen ... mehr

Wirtschaft: Trump attackiert 'Maduro-Diktatur' - Öl-Importstopp eine Option

WASHINGTON/CARACAS (dpa-AFX) - Das Abdriften Venezuelas in ein Diktatur führt zu immer stärken Spannungen mit den Vereinigten Staaten. Nach der nächtlichen Festnahme von zwei führenden Oppositionspolitikern machte US-Präsident Donald Trump Staatschef Nicolás Maduro ... mehr

Tropfenkröte: Südamerikanische Giftmischer

Die Tropfenkröte ist eine in Südamerika beheimatete Art, die in Deutschland nur in Terrarien vorkommt. Gegen ihre Feinde sondert die Kröte eine giftige Substanz ab. Tropfenkröte aus Südamerika Die Tropfenkröte (Bufo guttatus) ist in den Regenwäldern entlang des Amazonas ... mehr

Alternatives Verkehrsmittel: Seilbahn-Boom in den Städten

Erst Lateinamerika, nun Afrika? Weltweit entdecken immer mehr Städte die Stadt-Seilbahn als günstige und schnell zu bauende Alternative zu Metros, um den Verkehrskollaps zu vermeiden. Sanft gleitet die Seilbahngondel über die Dächer von Ecatepec. In der Tiefe ... mehr

Wirtschaft: Weißes Haus erlaubt Veröffentlichung von düsterem US-Klimareport

WASHINGTON (dpa-AFX) - Wenige Tage vor der Bonner Klimakonferenz haben 13 US-Behörden einen düsteren Klimareport veröffentlicht, der in weiten Teilen der Position der Trump-Regierung zum Klimawandel widerspricht. Darin wird klar ausgedrückt, dass die globale ... mehr

Wirtschaft: Weltklimakonferenz in Bonn mobilisiert Tausende

BONN (dpa-AFX) - Die Weltklimakonferenz in der kommenden Woche in Bonn mobilisiert Tausende Demonstranten. "Ich kann sagen: Es gehen derzeit täglich neue Demonstrationsanmeldungen ein, auch mehrere pro Tag. Es zeichnet sich eine Fülle von Demonstrationsgeschehen ... mehr

Wirtschaft - Experten: Bei 'Weiter wie bisher' droht Klima-Katastrophe

(5. Absatz: Treibhausgasemissionen etwa so hoch wie 2014. Sie entsprachen 2016 (nicht 2015) der Klimawirkung von 51,9 Gigatonnen (Gt) CO2.) GENF (dpa-AFX) - Die Ziele des Klimaabkommens von Paris werden bei Weitem nicht erreicht, wenn alle Länder so weitermachen ... mehr

Wirtschaft - Experten: Bei 'Weiter wie bisher' droht Klima-Katastrophe

GENF (dpa-AFX) - Die Ziele des Klimaabkommens von Paris werden bei Weitem nicht erreicht, wenn alle Länder so weitermachen wie bisher. Selbst bei Einhaltung aller bisher von den Ländern vorgelegten Klimaschutzzusagen wird sich die Erdtemperatur laut UN-Umweltprogramm ... mehr

Wirtschaft: Klare Worte der Entwicklungsländer vor Abschluss der Klimakonferenz

BONN (dpa-AFX) - Kurz vor dem geplanten Ende der Weltklimakonferenz in Bonn an diesem Freitag sind noch wichtige Finanzfragen offen. Die Unterhändler rangen in der Nacht darum, auf welchen Wegen die Industrieländer den ärmeren Staaten künftig finanzielle ... mehr

Wirtschaft: Weltweit Millionen junge Arbeitslose - Drang zur Migration riesig

GENF (dpa-AFX) - Weltweit sind nach einer neuen UN-Analyse 70,9 Millionen junge Menschen zwischen 15 und 24 Jahren arbeitslos. Das entspricht einer Quote von 13,1 Prozent, etwa so hoch wie im vergangenen Jahr, wie die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) am Montag ... mehr

Wirtschaft - CO2-Klage gegen RWE: Etappensieg für peruanischen Bauern

HAMM (dpa-AFX) - Muss der deutsche Kraftwerksbetreiber RWE für Schäden in Peru aufkommen, die dort mutmaßlich durch den Klimawandel verursacht werden? Mit dieser Frage befasst sich seit Montag das Oberlandesgericht Hamm. Geklagt hat ein peruanischer Bauer ... mehr

Wirtschaft - Studie: Viele Firmen scheuen wegen Bürokratie Investitionen im Inland

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Wegen schlechter Standortbedingungen investieren deutsche Firmen einer Umfrage zufolge längst nicht so viel im Inland, wie sie eigentlich könnten. Nur etwa jede dritte befragte Firma (36,3 Prozent) will in den kommenden Jahren bei ihren Investitionen ... mehr

Wirtschaft: General soll beim venezolanischen Ölkonzern PDVSA aufräumen

CARACAS (dpa-AFX) - Inmitten der laufenden Korruptionsermittlungen beim Ölkonzern PDVSA hat der venezolanische Präsident Nicolás Maduro die Spitze des Staatsunternehmens ausgetauscht. Er ernannte am Sonntag General Manuel Quevedo zum Öl- und Bergbauminister ... mehr

Wirtschaft - UN: Kein Fortschritt in ärmsten Ländern ohne mehr Strom

GENF (dpa-AFX) - Schlechte Stromversorgung behindert nach einem neuen UN-Bericht den Fortschritt in den 47 ärmsten Ländern der Welt. Mehr als 40 Prozent der Unternehmen in diesen Staaten können ihr Potenzial nicht ausschöpfen, weil der Strom nicht ausreicht, nicht ... mehr

Bolivianischer Präsident: Evo Morales vor erneuter Wiederwahl

Seit 2006 ist Evo Morales Staatspräsident von Bolivien. Um im Amt zu bleiben, ließ er in der Vergangenheit die Verfassung ändern. Nun steht eine erneute Wiederwahl bevor – trotz Niederlage im Referendum 2016. Das bolivianische Verfassungsgericht ebnete dafür, entgegen ... mehr

Wirtschaft - Macron: Wir sind dabei, die Klima-Schlacht zu verlieren

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Welt beim Pariser Klimagipfel eindringlich aufgefordert, sich beim Klimaschutz mehr anzustrengen. "Wir sind dabei, die Schlacht zu verlieren", sagte er am Dienstag vor Vertretern von fast 130 Staaten ... mehr

Wirtschaft - UN-Organisation: Rekordanstieg der Treibhausgas-Konzentration

GENF (dpa-AFX) - Die Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre ist nach Messungen der Klimaforscher noch nie so schnell gestiegen wie im vergangenen Jahr. Das lag neben den Aktivitäten der Menschen auch am Wetterphänomen El Niño mit seinen erhöhten Ozeantemperaturen ... mehr
 
1


shopping-portal