Sie sind hier: Home > Themen >

Sülzetal

Thema

Sülzetal

Zwei Lkw-Fahrer fahren mit knapp drei Promille auf Autobahn

Zwei Lkw-Fahrer fahren mit knapp drei Promille auf Autobahn

Zwei Lkw-Fahrer sind am Montag mit jeweils fast drei Promille auf Autobahnen in Sachsen-Anhalt unterwegs gewesen. In beiden Fällen wurden die Führerscheine sichergestellt und Ermittlungsverfahren eingeleitet, wie die Polizei in Magdeburg mitteilte ... mehr
Zehn Menschen bei Verkehrsunfall bei Magdeburg verletzt

Zehn Menschen bei Verkehrsunfall bei Magdeburg verletzt

Beim Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge südlich von Magdeburg sind zehn Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Ein Auto war am Montagnachmittag in Richtung Osterweddingen unterwegs, wie das Polizeirevier Börde mitteilte. Der Wagen habe zunächst den Spiegel eines ... mehr
Merz will Steuerflucht mit Reform verhindern

Merz will Steuerflucht mit Reform verhindern

Friedrich Merz will große Unternehmen dazu verpflichten, ihre Steuern dort zu zahlen, wo sie ihre Gewinne erwirtschaften. "Mein persönlicher Vorschlag wird sein, dass wir uns heranwagen an eine große Unternehmenssteuerreform in Deutschland, mit der wir insbesondere ... mehr
Jagdverband: Notzeit für Wildtiere

Jagdverband: Notzeit für Wildtiere

Der Landesjagdverband empfiehlt angesichts von viel Schnee und anhaltender Kälte kurzfristig den Notstand laut Landesjagdgesetz auszurufen. "Das Wild kann in der aktuellen Situation nicht genügend Nahrung finden. Wir müssen daher ... mehr
85-Jährige nach Hausbrand leicht verletzt

85-Jährige nach Hausbrand leicht verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Bahrendorf (Landkreis Börde) ist eine 85 Jahre alte Frau leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, beobachteten Nachbarn, wie im Haus am Donnerstagnachmittag Feuer ausbrach, und alarmierten die Feuerwehr. Die alleinige ... mehr

Wegen Corona-Pandemie fehlt Absatz von Wildbret

Wegen der coronabedingten Schließung von Hotels und Gaststätten fehlen in diesem Jahr in Sachsen-Anhalt wichtige Absatzkanäle für Wildbret. "Die Nachfrage beim Endverbraucher ist zwar sehr hoch", sagte der Geschäftsführer des Landesjagdverbands, Wilko Florstedt ... mehr

Schweinepest: Jagd trotz Corona-Pandemie möglich

Die Jägerinnen und Jäger in Sachsen-Anhalt können trotz der Corona-Pandemie weiter ihren Aufgaben nachgehen. "Wir sind dazu aufgerufen, weiter zu jagen", sagte der Geschäftsführer des Landesjagdverbands, Wilko Florstedt, in Langenweddingen (Landkreis Börde) mit Blick ... mehr

Verbände warnen vor Wildunfällen wegen Zeitumstellung

Der Landesjagdverband und der Allgemeine Automobil-Club (ADAC) haben wegen der Umstellung auf die Winterzeit vor der zunehmenden Gefahr durch Wildunfälle gewarnt. Diese steige ab kommender Woche deutlich, teilte der ADAC mit. In den vergangenen Jahren seien in diesem ... mehr

Männer sollen 58-Jährigen in Osterweddingen getötet haben

Zwei 20 und 22 Jahre alte Männer sollen in Osterweddingen im Landkreis Börde so massiv auf einen Mann eingeschlagen und -getreten haben, dass er starb. Das Amtsgericht Magdeburg erließ am Freitag, dem Tattag, Haftbefehl wegen Totschlags gegen die Männer, wie die Polizei ... mehr

Jäger fordern Unterstützung aus Politik wegen Schweinepest

Der Landesjagdverband Sachsen-Anhalt hat im Umgang mit der Afrikanischen Schweinepest mehr Unterstützung von der Politik gefordert. Unter anderem müssten die Kosten für die Jäger reduziert werden, sagte Verbandsgeschäftsführer Wilko Florstedt am Mittwoch ... mehr

Forstingenieur Specht neuer Präsident des Landesjagdverbands

Der Forstingenieur Dietmar Specht ist neuer Präsident des Landesjagdverbands in Sachsen-Anhalt. Der 64-Jährige wurde am Samstag auf einem Landesjägertag in Magdeburg gewählt, wie der Verband mitteilte. Specht tritt die Nachfolge ... mehr

Amazon-Logistikzentrum in Osterweddingen gestartet

Amazon hat sein neues Logistikzentrum in Osterweddingen (Landkreis Börde) in Betrieb genommen. Die ersten 150 Mitarbeiter hätten am Montag in dem rund 100 000 Quadratmeter großen Gebäude angefangen, sagte Amazon-Sprecher Stephan Eichenseher. Zuvor hatte ... mehr

Neuer Gewerbepark für Logistik und Produktion bei Magdeburg

Bei Magdeburg soll ein rund 60 Hektar großes Gewerbegebiet entstehen. Wie der Investor VGP am Dienstag mitteilte, ist das Gelände für die Ansiedlung von Unternehmen wie aus der Logistikbranche und dem produzierenden Gewerbe vorgesehen. Die Übergabe der ersten Halle ... mehr

Jagdverband rechnet mit gutem Zuwachs bei Feldhasen

Der Landesjagdverband Sachsen-Anhalt rechnet in diesem Jahr mit mehr Feldhasen. "Die Hasenzählungen im Herbst 2019 lassen mit einem guten Zuwachs auf mehr Hasen in diesem Jahr hoffen", sagte Marvin Uhrhan vom Landesjagdverband in Langenweddingen. Zuletzt wurden ... mehr

Feldhasen in Sachsen-Anhalt hoppeln Trend hinterher

Anders als in anderen Teilen Deutschlands sind die Feldhasen in Sachsen-Anhalt nicht auf dem Vormarsch. Während bundesweit rund zwölf Hasen pro Quadratkilometer gezählt werden, so sind es zwischen Arendsee und Zeitz im Schnitt nur fünf Tiere auf den Quadratkilometer ... mehr

Onlinehändler Amazon sucht Mitarbeiter für Standort Börde

Der Onlinehändler Amazon sucht für ein neues Logistikzentrum bei Magdeburg ab sofort Mitarbeiter. In einem ersten Schritt gehe es um IT-Experten, Personaler, Techniker sowie den Schwerpunkt Logistik, sagte eine Unternehmenssprecher am Freitag. Wenn der Betrieb ... mehr

Polizei sucht nach Autounfall nach flüchtigem Fahrer

Nach einem nächtlichen Autounfall mit vier Verletzten auf der Bundesstraße 81 bei Magdeburg suchen die Ermittler noch nach dem flüchtigen Verursacher. Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, kam ein Autofahrer in der Nacht zu Samstag auf vereister Fahrbahn zwischen ... mehr

Signalstörung nach Kabeldiebstahl: Bahnverkehr eingeschränkt

Nach einem Kabeldiebstahl ist es auf der Zugstrecke zwischen Magdeburg und Oschersleben zu einer Signalstörung gekommen. Massive Verkehrsbehinderungen waren am Montag die Folge. Züge konnten gar nicht oder nur sehr langsam fahren, Ausfälle und Verspätungen waren Folge ... mehr

Verlorener Schlüsselbund verrät tatverdächtigen Zaundieb

Ein verlorener Schlüsselbund hat die Polizei zu einem mutmaßlichen Bauzaun-Dieb geführt. Eine Baufirma hatte den Diebstahl von 15 Zaunfeldern in Langenweddingen (Landkreis Börde) angezeigt. Am Tatort lagen die Schlüssel mit einem ... mehr

"Risikofrucht": Sehr gute Aprikosenernte erwartet

Die Obstbauern im Land rechnen in diesem Jahr mit einer reichen Aprikosenernte. "Man kann nicht jedes Jahr eine gute Ernte erwarten", sagte Udo Jentzsch vom Landesverband Sächsisches Obst am Freitag in Dresden. In diesem Jahr seien die Bäume - vor allem ... mehr

Wilder Sellerie soll besser geschützt werden

Die wilde Verwandtschaft des Sellerie soll in ihrem natürlichen Lebensraum besser geschützt werden. Dazu wurde ein Netzwerk genetischer Erhaltungsgebiete etabliert, wie das Julius Kühn-Institut (JKI) am Mittwoch in Quedlinburg mitteilte. Zuvor hatten Forschungsteams ... mehr

Jagdverband: Nilgans verdrängt heimische Vögel

Aus Sicht von Jägern werden eingewanderte Arten zum Problem für die heimische Tierwelt. So verdränge etwa die Nilgans andere in Sachsen-Anhalt lebende Vögel, erklärte der Geschäftsführer des Landesjagdverbands Sachsen-Anhalt, Wilko Florstedt. Vogelkundler beobachten ... mehr

Autofahrer fast 80 Kilometer je Stunde zu schnell

178 statt der erlaubten 100 Kilometer je Stunde sind bei einem Autofahrer nahe der Gemeinde Sülzetal im Landkreis Börde gemessen worden. Bei der Kontrolle am Sonntag auf der Bundesstraße 81 in Richtung Halberstadt seien von knapp 2800 Wagen gut 300 zu schnell unterwegs ... mehr

Sachsen-Anhalt kein gutes Pflaster für Feldhasen

In Sachsen-Anhalt leben im Vergleich zu anderen Bundesländern nur wenige Feldhasen. Pro Quadratkilometer zählten Jäger im vergangenen Jahr durchschnittlich 5,4 Tiere, wie der Landesjagdverband am Mittwoch mitteilte. Bundesweit liegt der Durchschnitt bei etwa zwölf Hasen ... mehr

Tödlicher Straßenverkehr: Hasen kommen oft unter die Räder

Es gibt wieder mehr Feldhasen in Deutschland: Zwölf Tiere pro Quadratkilometer wurden im Frühjahr 2018 durchschnittlich gezählt - ein Hase mehr als noch 2017, wie der Deutsche Jagdverband (DJV) in Mainz mitteilte. Im Nordostdeutschen Tiefland, zu dem Sachsen-Anhalt ... mehr

Tankstelle ausgeraubt: Täter droht mit Schusswaffe

Im Landkreis Börde hat ein maskierter Räuber eine Tankstelle überfallen und den Mitarbeiter bedroht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei in Haldensleben am Freitagmorgen mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen, schloss der Mitarbeiter die Waschanlage der Tankstelle ... mehr

Amazon plant Logistikzentrum in der Börde

Der Onlinehandels-Riese Amazon plant ein neues Logistikzentrum in Sachsen-Anhalt. Als Standort ist nach dpa-Informationen Osterweddingen in der Börde vorgesehen. Zuvor hatte die "Magdeburger Volksstimme" (Donnerstag) darüber berichtet. Vom Unternehmen ... mehr

Jäger erlegen deutlich mehr Wildschweine

Sachsen-Anhalts Jäger haben in der vergangenen Jagdsaison deutlich mehr Wildschweine und Waschbären erlegt. Rehe und Rotwild wurden jedoch seltener geschossen als im Vorjahr. Das geht aus einer Statistik des Landesverwaltungsamtes hervor, die die Behörde auf Anfrage ... mehr

Ortsschild in Osterweddingen geklaut

Unbekannte haben in Osterweddingen (Landkreis Börde) das Ortseingangsschild gestohlen. Wie die Polizei in Haldensleben am Mittwoch mitteilte, wurde die Tat am Dienstagnachmittag entdeckt. Das Schild stand in der Nähe des Friedhofs der Ortschaft der Gemeinde Sülzetal. mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: