Sie sind hier: Home > Themen >

Svenja Huth

Frauenfußball: VfL Wolfsburg zieht ins Finale der Champions League ein

Frauenfußball: VfL Wolfsburg zieht ins Finale der Champions League ein

Mit einem 1:0 haben sich die Spielerinnen des VfL Wolfsburg ins Finale der Champions League geschossen. Damit dürfen die Wölfinnen weiter vom Triple träumen, denn Meister und Pokalsieger sind sie schon. Die Triple-Jägerinnen des VfL Wolfsburg haben sich ins Finale ... mehr
Algrave-Cup: DFB-Frauen gelingt WM-Revanche gegen Schweden

Algrave-Cup: DFB-Frauen gelingt WM-Revanche gegen Schweden

Die DFB-Frauen haben einen gelungenen Einstand in den Algarve-Cup gefeiert. Gegen Schweden gelang der Mannschaft von Martina Voss-Tecklenburg ein knapper Sieg – und gleichzeitig die Revanche für die WM-Pleite vergangenes Jahr. Mit einer gelungenen Revanche gegen ... mehr
WM 2019: Martina Voss-Tecklenburg nominiert WM-Kader für Frankreich

WM 2019: Martina Voss-Tecklenburg nominiert WM-Kader für Frankreich

Kniffliges Kaderpuzzle: Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg gibt heute ihr Aufgebot für die WM in Frankreich bekannt. Dabei bangt die Nationalmannschaft noch um ihre Stammtorhüterin.  Der Griff zum Telefon wird Martina Voss-Tecklenburg nicht leicht fallen ... mehr
Frauen-Bundestrainerin: Voss-Tecklenburg freut sich auf Heimdebüt gegen Japan

Frauen-Bundestrainerin: Voss-Tecklenburg freut sich auf Heimdebüt gegen Japan

Marienfeld (dpa) - Der Endspurt um die Plätze im WM-Kader geht für die deutschen Frauenfußballerinnen mit dem Test gegen Japan in die entscheidende Phase. Die DFB-Nationalspielerinnen können sich an diesem Dienstag (16.00 Uhr/ZDF) in Paderborn zum letzten Mal in einem ... mehr
Vertrag bis 2022: Wolfsburgs Frauen holen Nationalspielerin Svenja Huth

Vertrag bis 2022: Wolfsburgs Frauen holen Nationalspielerin Svenja Huth

Wolfsburg (dpa) - Der deutsche Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg hat Nationalspielerin Svenja Huth verpflichtet. Die 28-Jährige kommt zur kommenden Saison vom Liga-Konkurrenten 1. FFC Turbine Potsdam. Die Offensivspielerin unterschrieb einen Vertrag ... mehr

WM-Quali fast sicher: DFB-Frauen gewinnen gegen Island

DFB-Präsident Grindel hatte vor dem Absturz in die "zweite Reihe" des Frauenfußballs gewarnt. Doch die Nationalmannschaft hat dem großen Druck standgehalten. Die deutschen Fußballerinnen haben ihre Feuerprobe in Island bestanden und das WM-Ticket so gut wie sicher ... mehr

Heftige Pleite für DFB-Frauen

Die DFB-Frauen wollten das vergangene Jahr mit dem EM-Aus und einer peinlichen WM-Quali-Pleite vergessen machen. Jetzt gab es den nächsten Tiefschlag. Die deutschen Fußballerinnen haben zum Abschluss des SheBelieves Cups in den USA ein erschreckend schwaches ... mehr

Kantersieg lässt Jones und DFB durchatmen

Mit einem überzeugenden Sieg gegen Frankreich haben die deutschen Fußball-Frauen das verkorkste Länderspiel-Jahr abgeschlossen und Steffi Jones womöglich den Job als Bundestrainerin gerettet. Vor 6505 Zuschauern in Bielefeld besiegte die DFB-Auswahl ... mehr

11:0! DFB-Frauen schießen Färöer ab

Die deutsche  Frauen-Nationalmannschaft ist zurück in der Erfolgsspur: Vier Tage nach dem blamablen 2:3 gegen Island gewann die DFB-Auswahl ihr viertes WM-Qualifikationsspiel gegen Außenseiter Färöer leicht und locker mit 11:0 (6:0). Vor der schwachen Kulisse ... mehr

DFB-Frauen starten mit Kantersieg gegen Slowenien

Den deutschen Fußballerinnen ist 48 Tage nach dem EM-Debakel der erste Schritt in Richtung WM 2019 gelungen. Gegen schwache Sloweninnen gewann die Auswahl von Bundestrainerin Steffi Jones ihr erstes Qualifikationsspiel für die Endrunde in Frankreich ... mehr

Neues Trikot bringt DFB-Frauen kein Glück

Die deutschen Fußballerinnen haben einen glänzenden Abschluss ihres goldenen Olympia-Jahres verpasst. Mit einem Rumpfteam mussten sich die Olympiasiegerinnen im EM-Härtetest gegen Norwegen mit einem 1:1 (1:1) begnügen. Siebeneinhalb Monate vor der Mission ... mehr

Mehr zum Thema Svenja Huth im Web suchen

 


shopping-portal