$self.property('title')

Symptome

Cholesterin senken: Wenn jüngere Menschen hohe Cholesterinwerte haben

Cholesterin senken: Wenn jüngere Menschen hohe Cholesterinwerte haben

Jüngere Menschen machen machen sich kaum Gedanken über zu hohes Cholesterin und lassen ihr Blut nur selten regelmäßig untersuchen. Ein Fehler, der fatale Folgen haben kann. Denn hohe Blutfettwerte in jungen Jahren sind gar nicht so selten.  Hohe Cholesterinwerte ... mehr
Parodontitis: Sind Zahnfleischbakterien die Ursache für Alzheimer?

Parodontitis: Sind Zahnfleischbakterien die Ursache für Alzheimer?

Schon seit längerer Zeit vermuten Wissenschaftler, dass Alzheimer und Zahnfleischentzündungen zusammenhängen könnten. Eine aktuelle Studie liefert weitere Hinweise, die diesen Verdacht erhärten. Die Schlüsselrolle dabei spielt ein Bakterium, das bei einer chronischen ... mehr
Rückenschmerzen: Tricks, wie der Rücken nicht mehr zwickt

Rückenschmerzen: Tricks, wie der Rücken nicht mehr zwickt

Das Heben und Tragen von schweren Gegenständen lässt sich im Alltag nicht immer vermeiden. Zu viel oder falsches Tragen kann aber auf den Rücken gehen. Die richtige Technik schont die Rückseite und beugt Rückenschmerzen vor. Man stelle sich vor, jemand greift nach einem ... mehr
HIV: Zweiter Patient nach Stammzellen-Transplantation virenfrei

HIV: Zweiter Patient nach Stammzellen-Transplantation virenfrei

Ist die Heilung eines HIV-Patienten möglich? Wissenschaftlern gelang es nun zum zweiten Mal, einen an Aids Erkrankten ein symptomfreies Leben zu ermöglichen – seit über einem Jahr. Zum zweiten Mal weltweit ist ein HIV-Patient nach einer Stammzellen-Transplantation ... mehr
Tuberkuloserisiko in Städten höher als auf dem Land

Tuberkuloserisiko in Städten höher als auf dem Land

Die Infektionskrankheit Tuberkulose tritt in Deutschlands Ballungsräumen häufiger auf, als in ländlichen Gebieten. Wie hoch die Gefahr einer Ansteckung ist und warum die Infektionen wieder steigen, lesen Sie hier. Das Risiko einer Erkrankung an Tuberkulose ... mehr

Wie Herz-Kreislaufprobleme das Gehirn beeinflussen

Diabetes, Bluthochdruck, Rauchen: Bestimmte Risikofaktoren für das Herz-Kreislauf-System haben auch Auswirkungen auf das Gehirn. Welche Bereiche vor allem geschädigt werden.  Bluthochdruck, Diabetes, Rauchen und andere Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ... mehr

Ekzem am Auge: Was die juckende Entzündung auslöst

Ein Ekzem am Auge ist unangenehm. Zeigt sich die Entzündung der betroffenen Hautstelle zuerst mit einer kleinen Rötung, kommen im weiteren Verlauf oft starker Juckreiz, Schwellungen, Schuppung und Nässen hinzu. Die Behandlung ist oft langwierig ... mehr

Lungenärzte rechnen mit schärferen Luftschadstoff-Grenzwerten

Deutsche Lungenärzte warnen, dass Feinstaub und Stickoxide Erkrankungen auslösen oder verschlimmern. Außerdem gebe es Hinweise, dass die Luftbelastung zu Lungenkrebs führen könnte. Die WHO könnte eine Senkung der Grenzwerte empfehlen. Die Deutsche Gesellschaft ... mehr

Warum sich ein regelmäßiger Herz-Kreislauf-Check lohnt

In Deutschland erleiden jährlich über 290.000 Menschen einen Herzinfarkt, rund 49.000 sterben daran. Viele Todesfälle könnten durch eine frühzeitige Vorsorgeuntersuchung verhindert werden, die gezielt auf Risikofaktoren wie hohe Cholesterinwerte, Bluthochdruck ... mehr

Symptome richtig deuten: Herzinfarkte bei Frauen oft zu spät erkannt

Nach einem Herzinfarkt muss es schnell gehen. Dabei werden Männer oft schneller behandelt als Frauen. Woran das liegt und was es zu beachten gibt. Bei Verdacht eines Herzinfarkt rufen Frauen zwar zügig den Notarzt für ihren Partner – bei eigenen Herzproblemen ... mehr

Vergesslichkeit durch Depression: Wie der Winter aufs Gedächtnis wirkt

Viele Menschen fühlen sich im Winter müde, unkonzentriert und niedergeschlagen. Schuld daran ist häufig ein Mangel an Vitamin D, bedingt durch die geringe Sonneneinstrahlung an trüben Tagen. Dass auch das Gehirn unter dem Lichtmangel leidet und in seinen Funktionen ... mehr

Zombie-Krankheit: US-Forscher warnt vor CWD bei Menschen

Bisher sind vor allem Wildtiere von der "Zombie-Krankheit" betroffen. Ein US-Forscher warnt nun aber: Eine Ansteckung von Menschen sei wahrscheinlich.  Es gilt laut Studien als unwahrscheinlich, dass sich die Krankheit CWD von Elchen oder Rentieren auf den Menschen ... mehr

Mit diesen Lebensmitteln können Sie Gicht-Attacken vorbeugen

Die Erkrankung kommt in schmerzhaften Schüben. Allerdings können Betroffene das Risiko von Anfällen mit Hilfe der richtigen Ernährung senken. Worauf Sie achten sollten. An Gicht erkrankte Menschen können durch bewusste Ernährung das Risiko von Attacken senken ... mehr

Gefährliche Therapie gegen Homosexualität

Noch immer werden Therapien durchgeführt, die sexuelle Neigungen "heilen" sollen. Dabei kann die sogenannte Konversion schwerwiegende Folgen haben. Mit seinem Vorstoß für ein Verbot von Konversionstherapien hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) Mitte Februar ... mehr

Dauerhusten: Ab wann Sie zum Arzt sollten

Wenn Husten ohne erkennbaren Auslöser anhält, ist das lästig. Für andauernde Beschwerden gibt es verschiedene Ursachen. In einigen Fällen stecken jedoch ernsthafte Erkrankungen dahinter. Wann Sie zum Arzt gehen sollten. Bei länger anhaltendem Husten sollte ... mehr

Diese Lebensmittel können Heuschnupfen lindern

Tränende Augen, Niesattacken und erschwerte Atmung – jeder Heuschnupfengeplagte kennt das. Ob Gräser- oder Getreidepollen, meist sind dafür unterschiedliche Allergene ausschlaggebend. Die richtige Ernährung kann jedoch helfen, die unangenehmen Reaktionen abzumildern ... mehr

Gefährliche Mückenarten breiten sich in Deutschland aus

Trotz des trockenen Wetters: Die ersten Mücken schwärmen aus. Einige Insektenarten in Deutschland sind aber nicht nur lästig. Sie können schwere Krankheiten übertragen.   Das aktuelle milde Wetter hat bereits die ein oder andere Mücke ins Freie gelockt. Sie haben ... mehr

Gebärmutterhalskrebs: Immuntherapie erstmals erfolgreich

Eine Amerikanerin erkrankt an Krebs und schließt bereits mit dem Leben ab. Doch dann testen Ärzte an ihr eine Immuntherapie. Sie wird gesund – und zur Hoffnungsträgerin. Sue Scott plante bereits ihre eigene Beerdigung. Ihr Gebärmutterhalskrebs breitete sich rasch ... mehr

Verwandt mit BSE: Ist die Zombie-Krankheit auch für Menschen gefährlich?

Gesundheitsbehörden der USA warnen vor der sogenannten Zombie-Krankheit, die sich dort unter Rentieren und Hirschen ausbreitet. Wissenschaftler sagen, die meist tödliche Nervenkrankheit könne sich eventuell auch auf Menschen übertragen. In den Vereinigten Staaten ... mehr

Durchbruch bei Früherkennung: Ein Bluttest kann jetzt Brustkrebs erkennen

Durchbruch bei der Brustkrebs-Früherkennung: Forscher der Universität Heidelberg haben einen Bluttest entwickelt, der Tumoren ebenso zuverlässig erkennen kann wie die Mammografie. Ärzten der Universitätsklinik Heidelberg ist es erstmals gelungen,  Brustkrebs über einen ... mehr

Warum Sport Alzheimer verhindern könnte

Regelmäßige Bewegung kann Alzheimer nicht nur vorbeugen, sondern verlangsamt auch den Verlauf der Demenzerkrankung. Welcher Mechanismus dahintersteckt, haben Forscher der Universität in Rio de Janeiro in einer Studie näher untersucht.   Muskel-Hormon hilft ... mehr

Vergesslichkeit: Wann sind Gedächnislücken noch normal?

Sie haben die ganze Wohnung durchsucht, doch die Brille scheint unauffindbar zu sein. Oder Sie sitzen im Auto und fragen sich, ob die Herdplatte aus ist und Sie die Haustür zugezogen haben? Jeder hat solche Situationen schon einmal erlebt. Wenn sich die Aussetzer jedoch ... mehr

Vergesslichkeit: Warum intelligente Menschen oft schusselig sind

Mal wieder den Hausschlüssel vergessen, die Herdplatte angelassen oder das Password vergessen? Manchmal lässt uns das Gedächtnis im Stich, egal ob Alt oder Jung. Treten die Aussetzer nur gelegentlich auf, ist das kein Grund zur Sorge. Im Gegenteil: Vergesslichkeit ... mehr

Faktencheck: Das müssen Sie über die Grippeimpfung wissen

Gegen Grippe geimpft – und trotzdem läuft die Nase? Warum das eine nichts mit dem anderen zu tun hat, und wieso Experten die Impfung als wichtig erachten: ein Faktencheck. Die Grippesaison hat begonnen. Erste Einzelfälle sind aufgetreten. Wer sich dagegen wappnen ... mehr

Teratome befallen Hoden und Eierstöcke

Teratome gehören zu den Keimzelltumoren und können Haare, Haut, Zähne und Drüsenanteile beinhalten. Am häufigsten sind Teratome bei Frauen im gebärfähigen Alter am Eierstock zu finden (Dermoidzyste). Doch auch Männer können betroffen sein: Bei ihnen zeigen sich Teratome ... mehr

Das Gefühl der Panikattacke verstehen und behandeln

Als Miriam ihre erste Panikattacke erlebt, ist sie gerade im Keller und möchte Kartoffeln für das Abendessen holen. Die Wucht der Attacke trifft sie völlig unvorbereitet. "Die Angst ist wie eine Welle über mich geschwappt", erinnert sie sich. "Ich konnte nichts ... mehr

Mehr zum Thema Symptome im Web suchen

Herztransplantation: Letzte Chance fremdes Herz

Es ist die letzte Chance für schwer herzkranke Patienten: Wenn die eigene Pumpe versagt, kann nur noch ein fremdes Herz helfen. In Deutschland wurde im vergangenen Jahr 318 Menschen ein Spenderherz transplantiert. Die Operation gehört heute zu den Standardverfahren ... mehr

Epilepsie: Was Sie über die Erkrankung wissen sollten

Halluzinationen, Muskelzuckungen, Ohnmacht: Epilepsie hat viele Gesichter. Oft, aber nicht immer, lässt sich die Erkrankung mit Medikamenten kontrollieren. Es ist gut, für den Notfall zu wissen was zu tun ist – für Betroffene ebenso wie für Außenstehende. In Deutschland ... mehr

Schlaganfall vorbeugen: Viele überschätzen ihr Maß an Bewegung im Alltag

Um Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie einem Schlaganfall vorzubeugen, reicht ein Minimum an Bewegung nicht aus. In Deutschland überschätzen viele Menschen  ihr Maß an Bewegung im Alltag. Doch wie viel Sport muss sein?  Nach eigener ... mehr

Reaktion auf Spahn-Aussage: Krebsforscher warnt vor "Tsunami" von Erkrankungen

Gesundheitsminister Spahn erklärte Krebs in den nächsten Jahren für besiegbar. Krebsforscher widersprechen. Doch das Ziel eint: die Krankheit beherrschbar zu machen. Er war nicht da, aber in aller Munde: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) war das Thema ... mehr

Herzinfarkt: So gefährlich ist Schneeschaufeln

Pflicht früh am Morgen: Niemand schaufelt gerne Schnee. Für einige Menschen ist die körperliche Arbeit in der Kälte aber gefährlich. Wer zu den Risikogruppen gehört.  Schneeschaufeln ist harte körperliche Arbeit – bei Minusgraden und vor dem Frühstück. Spaß macht ... mehr

Spahns über Krebs: So empört reagieren Gesundheitsexperten

Gesundheitsminister Jens Spahn hält Krebsleiden in absehbarer Zeit für besiegbar. Fachverbände kritisieren ihn dafür scharf – und dämpfen die Hoffnung von Betroffenen.  Krebs endgültig besiegen – das wollen Mediziner schon lange. Mit Prognosen dazu halten ... mehr

So unterscheiden sich weibliche von männlichen Psychopathen

Skrupellos, aggressiv, selbstverliebt – so werden Psychopathen häufig beschrieben. Weibliche Psychopathen zeichnen sich aber noch durch andere Charakterzüge aus, sagt eine Kriminalpsychologin. Warum männliche und weibliche Psychopathen unterschiedlich agieren ... mehr

Mediziner klärt auf: Ist Krebs in 10 bis 20 Jahren besiegbar?

Krebs endgültig besiegen – das wollen Mediziner schon lange.  Gesundheitsminister Spahn glaubt, dass das  bereits in zwei Jahrzehnten möglich wäre. Kann das stimmen? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hält Krebsleiden in absehbarer Zeit für besiegbar ... mehr

Plötzliche Verwirrung: Was ist ein Delir?

Plötzliche Orientierungslosigkeit, Verwirrung, Erschöpfung – oder Hyperaktivität. Schwere Krankheiten und Operationen bleiben bei Älteren oft nicht ohne Nebenwirkung, dem sogenannten Delir. Doch es gibt Mittel und Wege, sich davor zu schützen. Schwere Operationen ... mehr

Chronische Blasenschmerzen: Verschiedene Ursachen möglich

In den meisten Fällen steckt hinter Schmerzen beim Entleeren der Blase ein akute Infektion. Tritt jedoch keine Besserung ein, könnte dahinter eine unheilbare Krankheit stecken. Chronische Blasenschmerzen und ständiger Harndrang können Anzeichen einer sogenannten ... mehr

Krankmeldungen: Das sind die häufigsten Leiden der Deutschen

Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen ist nach Angaben der DAK-Gesundheit erstmals seit 2006 gesunken. Welche Erkrankungen 2018 den größten Anteil an Fehltagen verursacht haben. Wegen Seelenleiden hatten die bei der Kasse versicherten ... mehr

Mehr Impfgegner: Sinkende Impfraten besorgniserregend

Seit den 1960er Jahren gibt es die Masern-Impfung. Seitdem geht die Zahl der Erkrankungen rapide zurück. Doch ausgerottet ist der Virus damit noch lange nicht. Denn dafür wäre ein Impfschutz von 95 Prozent der Kinder erforderlich. Impfgegner halten dagegen ... mehr

Internationale Lungenärzte verteidigen Stickoxid-Grenzwerte

Politiker, Ärzte, Verbände – viele haben sich in der Debatte um Stickoxid-Grenzwerte schon zu Wort gemeldet, die eine Gruppe von Lungenärzten angestoßen hat. Internationale Fachkollegen äußern sich irritiert. Internationale Lungenfachärzte mischen ... mehr

Nachtblindheit: Symptome und Ursachen

Nachtblindheit verursacht eine Sehschwäche im Dunkeln und kann gerade beim Autofahren sehr störend sein.  Doch hinter schlechter Sicht im Dunkeln steckt meist etwas anderes. Wer nachts nicht so gern Auto fährt, sagt manchmal, er sei wohl ein bisschen "nachtblind ... mehr

Feinstaub: Alles nur heiße Luft? – Was hinter der Schadstoff-Debatte steckt

Wie schädlich ist Stickstoffdioxid? Über diese Frage diskutieren gerade deutsche Ärzte. Einige von ihnen sagen: Die Gesetze zur Luftqualität basieren auf falschen Studien.  Deutschlands Lungenfachärzte streiten. Sie sind sich uneins über die Frage ... mehr

Lungenärzte zweifeln Grenzwerte an: Ist Feinstaub doch ungefährlich?

Feinstaub und Stickoxide in der Luft sind laut Weltgesundheitsorganisation der Grund für viele Erkrankungen und Todesfälle. Mehr als 100 Lungenärzte zweifeln diese These – und damit den Nutzen der aktuellen Grenzwerte  – jetzt ... mehr

Fersensporn: Mit Einlagen und richtigen Schuhen lindern Sie Schmerzen

Ein stechender Schmerz in der Hacke – häufig ist die Ursache ein Fersensporn. Manchmal ist der Schmerz in der Ferse beim Auftreten unerträglich. Betroffene können ein Lied davon singen. Einlagen und die richtigen Schuhe bringen meist schnelle Linderung. Ein Fersensporn ... mehr

Makuladegeneration: Was hinter der Augenkrankheit steckt

Falls Sie plötzlich Probleme beim Ablesen der Armbanduhr haben, sollen Sie lieber nicht zu lange warten und einen Augenarzt aufsuchen. Dahinter kann eine Augenkrankheit stecken. Im Alter werden die Augen schwächer, das ist vielen klar. Hinnehmen muss man es allerdings ... mehr

Inkretin-Analoga: Was die neuen Mittel bei Diabetes bringen

Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Das entscheidende Problem sind jedoch die Folgeerkrankungen. Nun gibt es in der Therapie der Stoffwechselerkrankung Fortschritte. "Zucker" ist schon lange eine Volkskrankheit: Um die sieben Millionen Menschen ... mehr

So verbreitet sind Depressionen in Deutschland

Nicht nur traurig: Millionen Bundesbürger sind von einer Depression betroffen – sogar bei Kindern wird sie diagnostiziert. Ein Überblick über die psychische Erkrankung. Fast jeder Mensch ist manchmal traurig, unglücklich oder lustlos, doch manchmal kommt man nicht ... mehr

Tinnitus: Was das Pfeifen im Ohr mit Demenz zu tun hat

Immer wieder wird in Fachkreisen ein Zusammenhang zwischen Schwerhörigkeit und dem individuellen Demenz-Risiko diskutiert. Denn Hörstörungen beeinflussen die kognitiven Fähigkeiten negativ. Fehlen die akustischen Reize von außen und die Interaktion mit der Umwelt ... mehr

Studie: Mehr Feinstaub-Tote als bisher angenommen

In Deutschland sollen Mainzer Forschern zufolge deutlich mehr Menschen an den Folgen von Feinstaub sterben als bislang angenommen. Als einer der Hauptverursacher wird die Landwirtschaft genannt. Laut einer Untersuchung des Max-Planck-Instituts (MPI) für Chemie kommen ... mehr

Alzheimer: Warum Mittagsschlaf ein Symptom sein kann

Wenn Sie sich tagsüber hinlegen, kann das ein Symptom für eine gefährliche Erkrankung sein. Mit nur einer Frage könnten Ärzte auf Risikopatienten aufmerksam werden. In Tiefschlafphasen verarbeitet das Gehirn Erinnerungen, sie lassen Menschen mit einem "erfrischten ... mehr

Schluckauf kann Symptom für ernste Krankheiten sein

Schluckauf ist fast immer lästig, aber in der Regel ungefährlich. Doch tritt er häufiger auf und hält lange an, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und die Ursache klären lassen. Der Grund für anhaltenden Schluckauf können Krankheiten sein. Als Auslöser der Dauerhickserei ... mehr

Wie die Darmflora das Gewicht beeinflusst

Manche Menschen können anscheinend so viel essen wie sie wollen und werden trotzdem nicht dick. Andere hingegen ernähren sich ähnlich, führen einen vergleichbaren Lebensstil und trotzdem können sie dem Hüftgold beim Wachsen zusehen. Doch woran liegt das? Die Antwort ... mehr

Drei Herzkrankheiten, die mit der Ernährung zusammenhängen

Unser Herz freut sich über eine gesunde Ernährung. Experten empfehlen für ein fittes Herz vor allem die Mittelmeerküche. Eine ungesunde Ernährung hingegen kann das Herz über die Jahre hinweg krank machen. Diese drei Herzkrankheiten hängen mit der Ernährung zusammen ... mehr

Sport im Alter: Mit diesen Sportarten halten Senioren ihr Herz fit

Koronare Herzkrankheit (KHK) und Herzinfarkt gehören zu den häufigsten Todesursachen der westlichen Zivilisation. Bewegung zählt zu den besten Möglichkeiten, sich wirkungsvoll vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu schützen. Mit Sport kann man in jedem Alter beginnen ... mehr

Influenza 2018/2019: Kann sich die Spanische Grippe wiederholen?

Die vergangene Grippesaison war außergewöhnlich heftig. Es gab viele Todesfälle. Vor 100 Jahren wütete die Spanische Grippe. Sie weitete sich über den gesamten Globus aus. Bei der Pandemie starben bis zu 100 Millionen Menschen. Wie groß ist das Risiko ... mehr

Das passiert bei einem Schlaganfall im Gehirn

Über eine Viertelmillion Menschen erleiden in Deutschland jährlich einen Schlaganfall. Was dabei genau im Körper passiert und was im Notfall zu tun ist.  In Deutschland erleiden jedes Jahr etwa 270.000 Menschen einen Schlaganfall (Apoplex). Bei einem Schlaganfall kommt ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019