Sie sind hier: Home > Themen >

Szene

Thema

Szene

In The Ä Tonight: Die Ärzte verschieben ausverkaufte Tour

In The Ä Tonight: Die Ärzte verschieben ausverkaufte Tour

Berlin (dpa) - Die Ärzte verschieben coronabedingt ihre ausverkaufte Tour um ein Jahr. "Leider können aufgrund behördlicher Auflagen im Zusammenhang mit Covid-19 die Konzerte der 'In The Ä Tonight Tour' in 2020 nicht stattfinden", teilte die Berliner Band unter Hinweis ... mehr
Live-Musik - Reeperbahn-Festival: Club-Konzerte in Corona-Zeiten

Live-Musik - Reeperbahn-Festival: Club-Konzerte in Corona-Zeiten

Hamburg (dpa) - Die Bässe dröhnen wummernd durch den Raum. Nebelmaschine und Lichtanlage laufen auf Hochtouren. Im bekannten Szene-Club "Uebel & Gefährlich" im Hamburger Feldstraßenbunker wird nach monatelanger Corona-Zwangspause endlich wieder Live-Musik gespielt ... mehr
Länger knackig: Wenn frischer Salat aus dem Automaten kommt

Länger knackig: Wenn frischer Salat aus dem Automaten kommt

Nürnberg (dpa) - Wer kennt das nicht: Beim Wocheneinkauf holt man sich einen schönen knackigen Salat und dann welkt dieser tagelang im Kühlschrank vor sich hin. Ein Salat-Automat in Nürnberg soll das ändern. "Die Kunden holen sich den Salat dann, wenn sie ihn brauchen ... mehr

"Made in GSA": Drink "Zusammenkunft" überzeugt bei Cocktail-Wettbewerb

Köln (dpa) - Bei der achten "Made in GSA" Cocktail Competition hat der 22-jährige Paul Pelzer von der Kölner "Suderman Bar" gewonnen. Der Nachwuchsbartender überzeugte die Jury des Cocktailwettbewerbs mit seinem Drink "Zusammenkunft", der die Klassiker Negroni ... mehr

"Stand Up NY": Park-Comedy und Truck-Konzerte in New York

New York (dpa) - Stand-up-Comedy im Park und klassische Konzerte via Pick-up-Truck: In der Corona-Krise haben sich Kulturveranstalter in New York viel Neues einfallen lassen. Weil die berühmten Comedy-Clubs der Metropole seit März geschlossen sind, organisieren ... mehr

Interessantes Projekt: Corona-Doku aus Handy-Videos

Wien (dpa) - Leere Straßen und Parks, Schlangen vor Supermärkten, einsame Tage, unausgelastete Kinder: Der Corona-"Lockdown" im Frühjahr versetzte viele Menschen in einen Ausnahmezustand. Einen ungewöhnlichen Film über die ebenso ... mehr

Entsetzen und große Sorge - Corona: Debatte über Alkoholverbot für Kneipen

Berlin (dpa) - Bis in die Morgenstunden steht die heiße Sommerluft derzeit in den Straßen der Berliner Innenstadt. Die Bänke vor Kneipen und Bier-Kiosken (in Berlin: "Spätis") sind in Kreuzberg, Neukölln und Mitte voll junger Menschen. Corona-Abstände, Masken ... mehr

Party-Zeit: Berliner Berghain öffnet erstmals wieder die (Garten-)Tür

Berlin (dpa) - Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie lädt das Berghain in Berlin wieder zu einer Party. Allerdings öffnet der international beliebte Club dafür nicht den als "härteste Tür der Welt" geltenden Zugang zu dem ehemaligen Fernheizwerk. Vielmehr ... mehr

Der Trend SUP: Das Massenphänomen Stand-up-Paddling

Berlin (dpa) - Es trainiert den ganzen Körper, entspannt den Geist und erlaubt neue Perspektiven vom Wasser aus: Stand-up-Paddling (SUP) erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit. Mit Hilfe eines langen Paddels durchkreuzen Stand-up-Paddler ... mehr

Corona-Krise - CSD in München: Livestream statt Parade

München (dpa) - CSD in Zeiten von Corona: Mit einem Livestream und zahlreichen kleinen Demos haben Menschen beim Christopher Street Day (CSD) in München demonstriert. Unter dem Motto "Gegen Hass. Bunt, gemeinsam, stark!" machten Lesben, Schwule, Bisexuelle ... mehr

Sterne-Koch - Tim Raue: Berlin muss wieder "vibrieren"

Berlin (dpa) - Berlin muss aus Sicht von Sterne-Koch Tim Raue (46) in der Corona-Krise zu seinen Szene-Werten zurückfinden. "Die Stadt ist immer deswegen in den letzten Jahren und Jahrzehnten gewachsen, weil es ein Ort war, der vibriert hat", sagte Raue am Mittwoch ... mehr

Nach drei Monaten: Pubs in England dürfen wieder öffnen

Snettisham (dpa) - Nach mehr als drei Monaten Schließung wegen der Coronavirus-Pandemie haben seit Samstagfrüh die Pubs in England wieder geöffnet. Der erste, der sich ein Pint gönnte, war offenbar Prinz William. Der 38 Jahre alte Enkel von Queen Elizabeth ... mehr

In Corona-Zeiten: Sind Parks die neuen Clubs?

Berlin (dpa) - Plötzlich ist die Musik weg. Gerade liefen noch Discobeats, jetzt ruft es vom DJ-Pult: "Wir haben Corona, Leute! Abstand oder Masken!". Und tatsächlich rühren sich die Tanzenden und lassen etwas mehr Platz. Die Musik läuft weiter. Es ist Mitternacht ... mehr

Bademode: Der Bikini ist museumsreif

Bad Rappenau (dpa) - Vom hochgeschlossenen Badekostüm aus Wolle zum superknappen Zweiteiler - das BikiniArtMuseum in Bad Rappenau bei Heilbronn widmet sich der Geschichte der Bademode. An diesem Sonntag, dem internationalen Tag des Bikinis, wird das Museum ... mehr

Ein Festival der Liebe: Schlagermove 2020 rollt am Samstag online

Hamburg (dpa) - Obwohl der Hamburger Schlagermove in diesem Jahr coronabedingt abgesagt wurde, müssen Fans nicht gänzlich auf die Kultveranstaltung verzichten. Der Schlagermove rollt am Samstag erstmals online durch die Welt. Von 15.00 Uhr an geht der erste ... mehr

Kulturhauptstädte: Rijeka und Galway trotzen dem Coronavirus

Rijeka/Galway (dpa) - Der Auftakt war spektakulär. Mit einer "Opera Industriale", die mit tanzenden Kränen, Punk-Orchester und großen Chören im Hafenbecken beeindruckte, startete die kroatische Stadt Rijeka am 1. Februar ins Europäische Kulturhauptstadt ... mehr

Ersatz-Pride: CSD-Demo und "Black Lives Matter" in Berlin

Berlin (dpa) - Unter strengen Corona-Auflagen und bei Temperaturen um die 30 Grad haben sich am Samstag Tausende Menschen den Demonstrationen der Bewegung "Black Lives Matter" und der CSD-Szene in der Hauptstadt angeschlossen. Die Polizei war mit 750 Beamten im Einsatz ... mehr

Kultur in Berlin: Die Ärzte sammeln Spenden für Clubszene

Berlin (dpa) - Es könnten 60 Millionen Euro werden: Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke) hat den von der Corona-Pandemie besonders betroffenen Kulturbetrieben der Stadt weitere Hilfen in Aussicht gestellt. Davon würden auch die schwer angeschlagenen Clubs ... mehr

Das Gesicht der Hauptstadt: Berlin, wie haste dir verändert

Berlin (dpa) - Es gibt diese charmanten Orte natürlich noch; die Matratzen auf den Gehsteigen, die zerbrochenen Flaschen am U-Bahnhof, den Imbiss mit Technomusik. Berlin lebt vom Image, dass aus wenig ständig Neues entsteht und dort (scheinbar) alles geht. Nun verlassen ... mehr

Corona-Lockerung: Pariser Cafés öffnen wieder

Paris (dpa) - Aufatmen im Land des guten Essens: Von diesem Dienstag an dürfen Cafés und Restaurants in Frankreich nach einer zweieinhalbmonatigen Zwangspause wieder Gäste bewirten. Die Regierung hatte die Lockerung der coronabedingten Beschränkungen in der vergangenen ... mehr

Diversity: Patrick Lindner plädiert für Schlagerstars beim CSD

München (dpa) - Der seit 20 Jahren geoutete Schlagerstar Patrick Lindner wünscht sich mehr Offenheit für Schlager auch bei Christopher Street Days. "Musik ist natürlich Geschmackssache, das ist ganz klar", sagte der 59-Jährige in dem am Samstag ... mehr

Kunstfigur im Cyberspace: Avatar? Plötzlich wieder da - als Spielerei bei Facebook

Palo Alto (dpa) - Avatar, Avatar? Da war doch mal was. Im Jahr 2009 machte der Kinohit "Avatar - Aufbruch nach Pandora" von James Cameron das Wort auch außerhalb der Gamer-Szene bekannt. Nun bringt das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook den Begriff wieder ... mehr

Nach langer Pause: Es darf wieder tätowiert werden - "Stimmung ist glänzend"

Berlin (dpa) - Nach wochenlanger Pause dürfen in der Mehrzahl der Bundesländer wieder Tattoos gestochen werden - und die Tätowierer haben viel zu tun. Der Kundenandrang sei so hoch wie vor dem Lockdown, sagte Jörn Elsenbruch vom Verband Deutsche Organisierte ... mehr

"Don't hide your Pride!": Ein Sommer ohne CSD und Gay-Parades

Berlin (dpa) - Das kommt nicht nur in den besten sogenannten Kernfamilien vor: Auch in der Community von Schwulen, Lesben, Bisexuellen, Trans- und Inter-Personen (LGBTI) wird öfter mal gestritten. Der schwule Aktivist Johannes Kram kritisierte im April ... mehr

Streetart zu Hause: Künstler in Quarantäne machen Türen zur Leinwand

Buenos Aires (dpa) - Ein Paar in Schutzanzügen, das sich tief in die Augen blickt. Zwei Frauen, die sich durch einen Türrahmen zwängen. Eine Katze, die hinaus in den Garten schaut. Eingeschlossen in den eigenen vier Wänden wegen der Corona-Pandemie haben zahlreiche ... mehr

Rapper: Capital Bra bringt Tiefkühlpizza raus

Berlin (dpa) - Neues Geschäft für den Rapper: Capital Bra lässt in seinem Namen Pizza backen und bei Edeka, Kaufland und Rewe verkaufen. Die neue "#TeamCapi"-Pizza gebe es schon bald unter der Marke "Gangstarella" in Tiefkühlregalen, teilte die Firma Universal Music ... mehr

Haarige Fragen: Der Quarantäne-Bart - Wildwuchs ist erlaubt

Berlin (dpa) - Seit Deutschland in der Corona-Krise zu Hause sitzt, ist die Zeit der Experimente angebrochen. Zum Beispiel: Frauen lassen den BH in der Schublade, Männer verzichten wie im Urlaub auf das Rasieren. Der Quarantäne-Bart kann ganz unterschiedlich aussehen ... mehr

#UnitedWeStream: Berliner Clubs zufrieden mit Livestream

Berlin (dpa) - Der tägliche Livestream mit DJ-Sets aus den wegen der Corona-Krise geschlossenen Berliner Clubs soll angesichts des Erfolges über die Hauptstadt hinaus ausgeweitet werden. Von der kommenden Woche an wollen sich auch Clubs etwa aus Hamburg ... mehr

Training per Video: Corona und Fitness - kreative Lösungen im Wohnzimmer

Berlin/Hamburg (dpa) - Die Sporttasche packen und ab ins Fitnessstudio - für Freizeitsportler ein gewohntes Ritual, das seit wenigen Tagen plötzlich wegfällt. Sporthallen und Fitnessstudios sind wegen Corona geschlossen. Doch es gibt Alternativen: "Die Branche war schon ... mehr

#UnitedWeStream: Erstes DJ-Set im Livestream der geschlossenen Berliner Clubs

Berlin (dpa) - Mit einem Set der Berliner DJane Jamiie haben die wegen des Coronavirus geschlossenen Clubs der Hauptstadt am Mittwochabend ihren Livestream von ihren teils weltbekannten Dancefloors eröffnet. Mit der Aktion #UnitedWeStream will die Clubszene ... mehr

Schluss mit Party: Berliner Clubs und Bars seit diesem Wochenende geschlossen

Berlin (dpa) - Der Plan des Berliner Senats, angesichts der Krise durch das Coronavirus ab der kommenden Woche Kneipen und Clubs schließen zu lassen, hat schon an diesem Wochenende für den Stillstand der Tanzszene gesorgt. Fast alle bekannten Clubs öffneten schon ... mehr

Guide Michelin 2020: Berliner "Rutz" erhält drei Sterne

Der neue Guide Michelin zeichnet mehr als 300 Restaurants in Deutschland aus. Berlin hat jetzt sein erstes Drei-Sterne-Lokal. Bitter wird es dagegen für die abgebrannte "Schwarzwaldstube". Deutschland beheimatet so viele Zwei- Sterne Restaurants wie nie zuvor ... mehr

Alfons Schuhbeck will seinen Michelin-Stern zurück

Sein Michelin-Stern ist erst mal futsch. Doch dabei soll es nicht bleiben. TV-Koch Alfons Schuhbeck will die Restaurant-Auszeichnung zurückholen. Alfons Schuhbeck will sich seinen Michelin-Stern wieder zurückholen. "Das gebietet schon mein sportlicher Ehrgeiz ... mehr

Restaurantführer - Spannung in der Spitzengastronomie: Michelin vergibt Sterne

Frankfurt (dpa) - In den Gourmetküchen Deutschlands steigt die Nervosität. An diesem Dienstag werden die diesjährigen Michelin-Sterne bekannt gegeben. Eine ursprünglich in Hamburg geplante Gala hatte der Restaurantführer Guide Michelin wegen des neuartigen Coronavirus ... mehr

Restaurantführer: Michelin sagt Sterneverleihung wegen Coronavirus ab

Hamburg (dpa) - Der Restaurantführer Guide Michelin hat die für Dienstag geplante Sterneverleihung in Hamburg wegen des neuartigen Coronavirus abgesagt. Als Grund nannte Michelin Europe North am Samstag in einer Mitteilung die gesundheitlichen Risiken ... mehr

Nicht verglüht: Die Sterne formieren sich neu

Hamburg (dpa) - Aus Ostwestfalen kamen die Sterne vor fast 30 Jahren nach Hamburg, um die deutsche Popmusik zu verändern. Der Rest ist Geschichte. Mit Bands wie Blumfeld oder Tocotronic wird die Gruppe zu den Erfindern der Hamburger Schule gezählt. Und das, obwohl ... mehr

Hamburger Schule: Neustart für Die Sterne

Hamburg (dpa) - Kaum eine Band steht so sehr für die Hansestadt wie die Sterne. Mit Bands wie Blumfeld gelten sie als Begründer der Hamburger Schule. Doch die Gruppe, die mit dem neuen Album "Die Sterne" zurück ist, muss sich fast 30 Jahre nach ihrer ... mehr

Bedenkliche Substanzen: Viele Tattoo-Farben könnten bald verboten sein

Brüssel (dpa) - Bei der Frage nach Sinn und Ästhetik von Tätowierungen gehen die Meinungen weit auseinander. Während die einen nicht verstehen können, warum man Tinte oder Farbstoffe als Körperkunst unter der Haut verewigt, ist der Gang zum Tätowierer für andere ... mehr

Drogen-Checker - Drug Checking: Straffrei testen lassen, dann abheben

Innsbruck (dpa) - Manuel Hochenegger sitzt in einem Besprechungsraum nur wenige Meter von der Innsbrucker Partymeile entfernt. Beste Lage für Feierwütige, die das Leben in vollen Zügen genießen wollen. Hochenegger kennt sich mit dem Rausch in seinen vielen Facetten ... mehr

Nicht erwünscht - Terz um Nerz: Clubs sperren Pelzträger aus

München (dpa) - Wer Pelz trägt, ist out - im Münchner Kulturzentrum Bahnwärter Thiel gilt das im wahrsten Wortsinn. Seit Anfang Februar müssen Pelzträger dort draußen bleiben. "Wir bieten hier ein feines, ausgewähltes Kulturprogramm, das auch Nachhaltigkeitsthemen ... mehr

Fliegen oder lieber nicht - "Wertewandel": Die Ära der Reisescham?

Berlin (dpa) - Direkt nach dem Aufstehen sei sie im Meer planschen gegangen und danach habe sie gemütlich am Pool gefrühstückt. Das schrieb kürzlich Youtuberin Bianca "Bibi" Claßen ("Bibis Beauty Palace") auf den von Deutschland etwa 8000 Kilometer entfernten Malediven ... mehr

Charity-Auktion: Schwarzenegger sammelt eine Million Euro fürs Klima

Kitzbühel (dpa) - Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger (72) hat bei einer Charity-Auktion im österreichischen Kitzbühel nach Angaben der Organisatoren rund eine Million Euro für Klimaschutz-Projekte gesammelt. Das Geld geht an die "Schwarzenegger Climate Initiative ... mehr

Charity-Dinner in Kitzbühel - Fürs Klima: Arnold Schwarzenegger bittet zur Kasse

Kitzbühel (dpa) - Die sogenannten Hahnenkamm-Society-Festspiele sind eröffnet worden: Der aus Österreich stammende Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger (72) bat im Kitzbühel Country Club in Reith bei Kitzbühel (Tirol) zum Charity-Dinner samt Auktion für den Klimaschutz ... mehr

Lesbische Clubs und Bars: Autorin mischt Bangkoks queere Szene auf

Bangkok (dpa) - Lesbische Clubs und Bars sind in den Großstädten der Welt eher selten - und lange nicht so verbreitet wie die Treffs der schwulen Szene. Auch die thailändische Schriftstellerin Kilin (35) hat diese Erfahrung gemacht. Als sie eine Bar für Lesben ... mehr

"Rave the Planet": Dr. Motte will wieder Loveparade in Berlin

Berlin (dpa) - Der Berliner DJ Dr. Motte möchte wieder eine Loveparade in Berlin starten. Dazu wollen er und sein Team der gemeinnützigen GmbH "Rave the Planet" Spenden sammeln, wie der 59-Jährige am Montag in Berlin ankündigte. "Wir stellen die Frage: "Wollt ... mehr

Seltsam befriedigend: Online-Videos statt Schäfchen zählen

Berlin (dpa) - Langsam taucht der Löffel in die Schüssel mit pinkem Spielzeugsand ein und hebt Kugeln heraus. Der Sand knirscht und verformt sich, die Schüssel wackelt. Das Ganze in Nahaufnahme, einmal vorwärts und einmal rückwärts - mehr passiert nicht. 116 Millionen ... mehr

Ein Szene-Lexikon: Lebensgefühl 2019 von A bis Z

Berlin (dpa) - Bildschirmzeit, Handyketten und Fischsalat Poke - total 2018. Und was war 2019 in? Unter anderem Achtsamkeits-Apps, E-Scooter, Flugscham und vegane Burger. Ein Überblick von A bis Z, was alles angesagt war in diesem Jahr: Alkoholfrei ... mehr

Jahresrückblick - Lebensgefühl 2019: Ein kleines Szene-Lexikon

Berlin (dpa) - Bildschirmzeit, Handyketten und Fischsalat Poke - total 2018. Und was war 2019 in? Unter anderem Achtsamkeits-Apps, E-Scooter, Flugscham und vegane Burger. Ein Überblick von A bis Z, was alles angesagt war in diesem Jahr. Alkoholfrei ... mehr

Veränderungsprozesse: Berlin will Club-Szene helfen

Berlin (dpa) - Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke) will die international bekannte Club-Szene der Stadt vor einschneidenden Veränderungen schützen. "Wir leben nicht mehr in den 90er-Jahren, wo jeder im Grunde einen Club aufmachen konnte, indem er sich einfach ... mehr

Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt? Glüh-Gin, Heißer Hugo & Co. sind Trend

Das klassische Weihnachtsgetränk bekommt Konkurrenz. Auf Weihnachtsmärkten werden vermehrt auch andere heiße Getränke verkauft. Glühwein findet man nicht mehr überall – auch die Preise unterscheiden sich. Heiß statt auf Eis: Auf vielen ... mehr

Trend - Glühweinvariation: von Glüh-Gin bis Heißer Hugo

München/Berlin (dpa) - Heiß statt auf Eis: Auf vielen Weihnachtsmärkten gibt es als Winterdrink neben dem klassischen Glühwein in Rot und Weiß immer öfter auch Heißen Hugo, Heißen Caipi, Heißen Mojito oder auch Glüh-Gin. Wer einen ganz simplen Glühwein trinken ... mehr

"Schau dich an": Dicke zeigen im Internet neues Selbstbewusstsein

Berlin (dpa) - Dicke kennen die Klischees. Sie sind der lustige Kumpeltyp, in schwarze Walle-Walle-Gewänder gehüllt, die die Fettpolster verstecken sollen. Sie sind die Zielscheibe von Lästereien: "Die ist doch schon so dick, warum kauft ... mehr

Ewig grüßt Marlene: Wie der Mythos der 20er Jahre noch heute zieht

Berlin (dpa) - Bald kommt die neue Staffel der Serie "Babylon Berlin". Im Admiralspalast wird die Revue "Berlin Berlin" gezeigt, das den "Tanz auf dem Vulkan" wagen will, natürlich mit einer Marlene-Dietrich-Darstellerin. Im Tipi-Zelt am Kanzleramt ist "Cabaret ... mehr

Bunt und sozial - Promi-Geburtstag vom 21. November 2019: Olivia Jones

Hamburg (dpa) - Wo Deutschlands wohl berühmteste Dragqueen Olivia Jones auftaucht, ist sie sofort ein Hingucker. Mit ihren zwei Metern Körpergröße und ihren stets auffälligen und bunten Kostümen, Perücken und High Heels sticht die Wahlhamburgerin auffällig aus der Masse ... mehr

Dragqueen: Olivia Jones braucht im Moment keine Beziehung

Hamburg (dpa) - Obwohl Dragqueen Olivia Jones (49) Single ist, fühlt sie sich nicht einsam. "Überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. Zum einen habe sie ihre Olivia-Jones-Familie und zum anderen brauche sie auch keine ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal