Sie sind hier: Home > Themen >

Tabletten

$self.property('title')

Tabletten

Prozess in Kiel: Kokainsüchtiger stich Passant Messer in Hals

Prozess in Kiel: Kokainsüchtiger stich Passant Messer in Hals

Was als fröhlicher Abend mit reichlich Drogen in der Kieler Innenstadt begann, endet mit Messerstichen. Das Opfer entgeht knapp dem Tod und ist möglicherweise lebenslang arbeitsunfähig. Unmittelbar vor der blutigen Tat waren alle Beteiligten eigentlich gut gelaunt ... mehr
Wirkstoff von Roche: Diese Pille könnte Corona den Schrecken nehmen

Wirkstoff von Roche: Diese Pille könnte Corona den Schrecken nehmen

Es wäre das erste seiner Art: Ein Medikament gegen Covid-19, das oral eingenommen wird und schwere Verläufe von Corona-Infizierten verhindert. Seine Erforschung ist weit fortgeschritten – eine Zulassung könnte bald folgen. Die Corona-Impfstoffe sind in aller Munde ... mehr
Köln: Mann schmuggelt Heroin im Darm – in Ü-Eiern versteckt

Köln: Mann schmuggelt Heroin im Darm – in Ü-Eiern versteckt

Am Wochenende fiel der Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof ein Mann auf, der sich bei der Befragung in Widersprüche verstrickte. Nach genauerer Untersuchung wurden bei ihm nicht nur Schmerzmittel, sondern auch Drogenpakete im Körper entdeckt ... mehr
Cortison: Macht das Medikament wirklich dick?

Cortison: Macht das Medikament wirklich dick?

Wenn Patienten hören, dass sie Cortison nehmen sollen, geraten sie häufig in Panik. Weil der Wirkstoff früher viel zu hoch dosiert eingesetzt wurde, hatte er starke Nebenwirkungen. Wie das heute aussieht, lesen Sie hier. Es ist einer der stärksten Wirkstoffe ... mehr
Drogenkriminalität Deutschland: Unterwegs mit einem Drogendealer

Drogenkriminalität Deutschland: Unterwegs mit einem Drogendealer

Josephs finanzieller Gewinn als Drogendealer ist hoch –  auf Kosten der Gesundheit. Eigentlich  will er diese illegalen Geschäfte gar nicht machen, doch sein Traum von Deutschland lässt ihn nicht los.   Die Pupillen groß und tiefschwarz begrüßen sie ihn. Doch Joseph ... mehr

München: Päckchen mit Dopingmittel am Flughafen München entdeckt

Am Münchner Flughafen hat der Zoll eine große Menge Dopingmittel sichergestellt, die wohl nach Mexiko geflogen werden sollte. Ihren Wert schätzt die Behörde auf mehrere Hunderttausend Euro.  20.000 Tabletten, rund 3.100 Ampullen und 400 weitere Dopingmittel ... mehr

Bluthochdruck natürlich senken: Tipps zum für Hypertonie-Patienten

Er tut nicht weh, kann aber fatale Folgen haben: Bluthochdruck ist eine der häufigsten Krankheitsdiagnosen. Doch niemand ist dem ausgeliefert. Betroffene können vieles dagegen tun. Schlaganfall und Herzinfarkt zählen in Deutschland zu den häufigsten Todesursachen ... mehr

Medikamente: Das ändert sich ab 1. November bei Rezepten vom Arzt

Wie viele Tabletten soll ich nehmen – und wann? Das sagen einem der Arzt und im Zweifel auch noch mal der Apotheker. Eine neue Regel soll helfen, dass es zu keinen Missverständnissen kommt. Um Dosierungsfehler von Medikamenten noch umfassender zu vermeiden ... mehr

Gesundheitsrisiko: Kein Sport mit Schmerzmitteln

Einfach eine Tablette einwerfen und dann geht es schon? Wer glaubt, Sport mit Schmerzmitteln sei kein Problem, täuscht sich. Mediziner warnen vor gefährlichen Nebenwirkungen bei hoher Belastung. Sportmediziner warnen davor, Schmerzmittel prophylaktisch vor dem Training ... mehr

Illegaler Arzneimittelhandel: Zwei Männer in München wegen Medikamentenhandel festgesetzt

Fünf Jahre lang hatten Ermittler tausende von Medikamenten-Sendungen beschlagnahmt. Nun wurden die zwei mutmaßlichen Dealer gefasst – wegen illegalen Arzneimittelhandels im großen Stil. Ermittlern ist ein Schlag gegen den international organisierten, illegalen Handel ... mehr

München: Netzwerk für illegalen Arzneimittelhandel ausgehebelt

In München ist ein Ring illegaler Arzneimittelhändler aufgeflogen. Bei einer Razzia stellte der Zoll große Mengen nicht zugelassener Medikamente sicher – unter anderem angebliche Präparate gegen Covid-19. Ermittlern ist ein Schlag gegen den international organisierten ... mehr

Nino de Angelo ist unheilbar krank: "Habe vielleicht noch fünf Jahre"

Der Schlagersänger Nino de Angelo leidet eigenen Aussagen zufolge an der unheilbaren Lungenkrankheit COPD. Wie der 56-Jährige in einem Interview berichtet, habe er nur noch rund fünf Jahre zu leben. Der "Jenseits von Eden"-Sänger Nino de Angelo hat eigenen Aussagen ... mehr

Stuttgart: Polizei erwischt Arzneimittel-Dealer auf frischer Tat

Die Polizei in Stuttgart hat einen Mann wegen Handel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln festgenommen. Ein Polizist hatte den Mann beobachtet und daher direkt eingreifen können. Ein 36-Jähriger Mann wurde am Dienstag in Stuttgart von Polizeibeamten verhaftet ... mehr

Gehören Schmerzen beim Sport dazu?

Kein Schmerz, kein Erfolg: So lautet ein unter Sportlern durchaus verbreitetes Motto. Schmerzen zu ignorieren, kann jedoch gefährlich sein. Nur in Ausnahmefällen kann Bewegung helfen. Schmerzen gehören zum Sport dazu, glauben viele. Doch das stimmt nur bedingt ... mehr

Medikamente: Warum sie nicht ins Badezimmer gehören

Medikamente sind empfindlich – die richtige Aufbewahrung ist darum sehr wichtig. Bei welchen Anzeichen Sie Arzneimittel nicht mehr verwenden sollten und wie Sie sie richtig entsorgen. Wo bewahren Sie Ihre Medikamente auf? In irgendeiner Schublade im Bad, in einem ... mehr

Medikamente schlucken: So klappt es mit Tabletten und Kapseln

Berlin (dpa/tmn) - Mund auf, Tablette rein und mit einem Schluck Wasser einfach runterspülen. Es könnte so einfach sein - doch schon bei dem Gedanken an große Medikamente stellt sich bei vielen Menschen eine Art Schlucksperre ein. Welche Tricks helfen bei der Einnahme ... mehr

Rückruf: Hexal ruft Schilddrüsenmedikament zurück

Viele Menschen müssen Medikamente für ihre Schilddrüse nehmen. Ein solches Arzneimittel wird jetzt von Hexal zurückgerufen. Es droht eine falsche Dosierung.  Weil die Verpackungen falsch beschriftet sein könnten, ruft Hexal ein Arzneimittel für  Schilddrüsen-Patienten ... mehr

Was Einnahmehinweise bei Tabletten genau bedeuten

Der Beipackzettel frei verkäuflicher Arzneien ist lang. Manch einer hat keine Lust, das ganze Werk zu lesen. Und selbst wer sich die Mühe macht, hat hinterher manchmal noch Fragen. Die wichtigsten Einnahmeregeln im Überblick. Im Beipackzettel ... mehr

Depressive Mutter muss für Mord an Tochter ins Gefängnis

Eine Frau tötet ihre Tochter und versucht dann, sich selbst das Leben zu nehmen. Sie überlebt, muss sich für ihre Tat vor Gericht verantworten und wurde jetzt verurteilt. Der Fall ist jedoch noch nicht abgeschlossen. Nach der Tötung ihrer neunjährigen Tochter ... mehr

Magensäureblocker: Wegen Krebsgefahr – Bundesinstitut weitet Rückrufe aus

Millionen Deutsche nehmen sie ein: Magensäureblocker. Nun wurde der Rückruf von Arzneimitteln mit dem Wirkstoff Ranitidin ausgeweitet. Ein weiterer Hersteller und neue Chargen sind betroffen. Ranitidinhaltige Arzneimittel werden zur Kontrolle ... mehr

Keine harmlose Pille: Rezeptfreie Arzneien können abhängig machen

Krefeld (dpa/tmn) - Bei Schmerzen oder Schlaflosigkeit können rezeptfreie Medikamente oft Abhilfe schaffen. Sie bergen aber bei längerfristiger Einnahme das Risiko, abhängig zu machen. Das gilt insbesondere für Menschen, die sie einsetzen, um trotz Schmerzen ... mehr

Multiple Sklerose: Wie eine 2.127-Euro-Tablette in die Apotheken kam

Die Hoffnung mancher Multiple-Sklerose-Patienten ist  pro Gramm  fast 5.000-mal teurer als Gold: 2.127 Euro kostet eine Tablette Mavenclad. Neben dem Preis werfen Genehmigungsverfahren und ein erhöhtes Krebsrisiko Fragen auf. Soll sie es nehmen, das neue Medikament ... mehr

Bundesregierung stockt Notfallvorrat an Jodtabletten auf

Das Bundesamt für Strahlenschutz hat Millionen Jodtabletten zur Aufstockung seines Notfallvorrats bestellt. Warum wird diese große Menge jetzt geordert – und was bedeutet das für Sie?  50 Millionen Packungen Kaliumiodid-Tabletten: So viele Einheiten des Medikaments ... mehr

Studie: Magensäureblocker können Allergien auslösen

Millionen Deutsche nehmen Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Eine Studie zeigt jedoch: Diese Mittel können Nebenwirkungen haben. Experten warnen vor der Einnahme in bestimmten Fällen. Die Einnahme von Magensäureblockern erhöht offenbar ... mehr

Tabletten, Zäpfchen und Cremes: Verdorbene Medikamente einfach erkennen

Im Sommer können Hitze und Sonne Medikamenten schnell zusetzen oder sie gar unbrauchbar machen. Es gibt einige Merkmale, an denen Sie verdorbene Produkte erkennen. Medikamente und medizinische Produkte sind generell hitzeempfindlich. Bereits Temperaturen ... mehr

Das Geschäft mit dem Schlaf: Erholsame Nächte nicht zum Nulltarif

Baldrian für zehn Euro, spezielle Decken für 200 Euro oder die Luxusmatratze für 8.000 Euro – wer bei Schlafproblemen im Internet Hilfe sucht, bekommt den Eindruck, dass eine erholsame Nacht nicht zum Nulltarif zu haben ist. Rund um das Thema Schlaf ... mehr

Mehr zum Thema Tabletten im Web suchen

Baldrian-Tabletten: Wichtige Hinweise zur Einnahme

Baldrian-Tabletten sollen genauso wie Tees aus der Heilpflanze bei Schlafstörungen für eine ruhige Nacht sorgen. Bei der Einnahme sollten Sie unbedingt Neben- und Wechselwirkungen beachten. Außerdem wirkt Baldrian nicht sofort. Wann Baldrian-Tabletten helfen ... mehr

Antibiotika richtig einnehmen: Was Sie wissen sollten

Antibiotika töten Bakterien und heilen so den Menschen. Allerdings helfen sie nicht bei jeder Krankheit – und auch nur dann, wenn der Patient die Regeln genau einhält. Wie gut kennen Sie sich mit Antibiotika aus? Antibiotika gehören zu den am meisten verordneten ... mehr

Medikamenten-Rückruf: Blutdrucksenker Candesartan – Kennzeichnungsfehler

Ein Medikamenten zur Blutdrucksenkung wird zurückgerufen. Es handelt sich um das Mittel Candesartan. Der Hersteller teilte mit, dass die Kennzeichnung der Wirkstoffstärke fehlerhaft sei. Das Pharmaunternehmen Puren Pharma GmbH & Co. KG führt einen sofortigen ... mehr

Die Birkenpollen fliegen: Was Allergiker jetzt tun können

Der Frühling hält Einzug. Was viele Menschen freut, beschert anderen laufende Nasen und juckende Augen. In schweren Fällen droht ein lebensbedrohlicher allergischer Schock. Doch es gibt Abhilfe. Die Blüte von Hasel ist bis auf südliche Regionen und die Mittelgebirge ... mehr

Gute Kombination: Medikamente am besten mit Leitungswasser einnehmen

Baierbrunn (dpa/tmn) - Tabletten sollten mit einem großen Glas Leitungswasser eingenommen werden. So lösen sie sich besser auf und wirken schneller. Andere Flüssigkeiten können die Wirkung von Medikamenten beeinflussen, erklärt der Bremer Apotheker ... mehr

Gesundheit: Wenn Schmerztabletten Kopfschmerzen noch verstärken

München (dpa) - Mindestens eine halbe Million Menschen in Deutschland haben durch Schmerz- oder Migränemittel verursachtes Kopfweh. Davon gehen zumindest die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) und die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft ... mehr

Viagra: Wirkung und mögliche Nebenwirkungen des Potenzmittels

Potenzmittel wie Viagra sind für viele Männer ein Segen, doch zu sorglos sollte man die Pillen nicht schlucken.  Dr. Wolfgang Bühmann,  Urologe und Pressesprecher des Berufsverbandes der Deutschen Urologen e.V.,  erklärt, was man bei der Einnahme von Viagra, Cialis ... mehr

So äußert sich ADHS im Alter: Symptome erkennen

Auf dem Schreibtisch fliegen Papiere und Stifte wild durcheinander, auch Kleinigkeiten lenken sofort von der Arbeit ab. Dahinter kann eine Entwicklungsstörung des Gehirns stecken. ADHS wächst sich nämlich, anders als viele denken, nicht mit dem Alter ... mehr

Aspirin kann selbst beim Auto Wunder bewirken

Aspirin kann selbst beim Auto Wunder bewirken mehr

Hausstaubmilben: Minitablette Acarizax hilft bei Allergie

Hoffnung für Hausstauballergiker: Statt einer langwierigen Immuntherapie mit Spritzen können nun Tabletten Linderung verschaffen. Derzeit läuft in deutschen Arztpraxen eine Zwei-Jahres-Studie. Dort wird dokumentiert, wie sicher und verträglich das Medikament ... mehr

Aspirin feiert 115. Geburtstag: Wissenswertes über das Schmerzmittel

Fast nicht zu glauben, aber das bekannteste Schmerzmittel der Welt feiert am 6. März bereits seinen 115. Geburtstag. Zu Beginn kam Aspirin noch in Pulverform auf den Markt. In den Apotheken wurde eine Menge von 500 Milligramm des Pulvers abgemessen und in kleinen ... mehr
 


shopping-portal