Sie sind hier: Home > Themen >

Tagesanbruch

Thema

Tagesanbruch

Boris Johnson – Lügner und Gesetzesbrecher: Er will den Rechtsstaat aushebeln

Boris Johnson – Lügner und Gesetzesbrecher: Er will den Rechtsstaat aushebeln

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, Politiker sind auch nur Menschen wie Sie und ich. Wer es jedoch mit der Bodenständigkeit zu weit treibt, mag zwar immer noch ein gewöhnlicher Typ sein. Ein geeigneter Politiker ist er aber nicht mehr. Beweis gefällig? Stellen ... mehr
Ukraine-Krise: Putins fieses Spiel – Bundesregierung muss Haltung zeigen

Ukraine-Krise: Putins fieses Spiel – Bundesregierung muss Haltung zeigen

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, wenn Russlands Präsident die Weltlage kommentiert, ist das immer für eine Überraschung gut. Anerkennende Worte fand Wladimir Putin zum Beispiel für die Europäische Union. "Was die europäische Integration betrifft ... mehr
Missbrauchsskandal der katholische Kirche: Höchste Zeit für die härteste Strafe!

Missbrauchsskandal der katholische Kirche: Höchste Zeit für die härteste Strafe!

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, Glaube kann etwas Wundervolles sein. Er spendet Hoffnung, Trost und Vertrauen. Unzähligen Katholiken verleiht ihr Glaube Kraft, sie befruchten die Gesellschaft durch ihr soziales Engagement ... mehr
Tagesanbruch: Die Impfpflicht-Pläne klingen unklug

Tagesanbruch: Die Impfpflicht-Pläne klingen unklug

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, lautet ein geflügelter Satz. Manchmal bekommt aber auch Probleme, wer zu früh dran ist. In welche Bredouille Politiker geraten, die sich vorschnell aus dem Fenster gelehnt haben, zeigt ... mehr
CDU: Friedrich Merz greift nach der Macht – die B-Besetzung kommt ans Ruder

CDU: Friedrich Merz greift nach der Macht – die B-Besetzung kommt ans Ruder

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Friedrich Merz ist am Ziel: Heute kann er endlich Kalif anstelle des Kalifen werden. Wie der Großwesir Isnogud in dem gleichnamigen Comic von René Goscinny und Jean Tabary hat der CDU-Veteran drei Jahre ... mehr

Bundesregierung um Olaf Scholz: Übermäßiger Ehrgeiz? Gehört nicht dazu

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, es gibt manches, was man den neuen Regierenden vorwerfen kann. Übermäßiger Ehrgeiz gehört nicht dazu. Sei es das Herumlavieren bei der Impfpflicht oder das allzu lange Herumdrucksen bei der Ostseepipeline Nord Stream ... mehr

China an der Schwelle: Allmachtsfantasien — wie lange geht das noch?

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, überall Probleme, egal wohin man schaut: Die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auf. Die Gesellschaft altert rasant. Kinder und Jugendliche daddeln am Handy, bis die Hälse steif, die Augen schlecht, die Hirne ... mehr

Annalena Baerbock trifft Wladimir Putin: Die eiserne Lady

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, Annalena Baerbock kann Klartext – auch in der vornehmen Sprache der Diplomatie: Das ist das Ergebnis der wichtigsten politischen Reise dieser Woche. Ihren Antrittsbesuch bei Russlands gewieftem Außenminister Sergej Lawrow ... mehr

Proteste von Corona-Leugnern und Impfgegnern: Bürger müssen die Demokratie verteidigen

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, mit Populisten ist es wie mit den Moden: Sie kommen und gehen. Es ist noch gar nicht so lange her, da riefen Kommentatoren das Ende des Abendlandes aus, weil skrupellose Demagogen und gerissene Selbstdarsteller ... mehr

Große Ankündigungen, hohe Erwartungen: Die Ampel wird von Versprechen eingeholt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Politiker lavieren gern mit Satzungetümen, bei denen am Ende niemand weiß, was eigentlich Sache ist. Das ist oft auch das Ziel: reden, ohne etwas zu sagen. Und so muss man eine ganze Weile zurückblicken, um einen ... mehr

Die Bedrohung

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, guter Journalismus basiert nicht nur auf Recherchen, Kontakten und Fachwissen, sondern auch auf dem Austausch mit jenen, für die man schreibt. Deshalb sind die Rückmeldungen auf den Tagesanbruch Gold wert. In den vergangenen ... mehr

Olaf Scholz: Abgeordneter oder Kanzler? Eine schwere Identitätskrise

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, ich schreibe Ihnen heute nicht als Privatperson, sondern als Journalist. Interessiert Sie nicht? Haben Sie sowieso mit gerechnet? Ja, nun, kann ich verstehen. Doch irgendwie scheint mir, dass man das im politischen Berlin gerade ... mehr

Klimakrise: Wir können nicht mehr wegsehen – aus zwei Gründen

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, Sambia ist ein kleines Land. Trotzdem müsste es jeden Tag in den Schlagzeilen sein. Zeitungen, Nachrichtenportale und Radiosender müssten regelmäßig aus der Hauptstadt Lusaka berichten, die "Tagesschau" und das "heute journal ... mehr

Die USA beginnen, die Demokratie abzuschaffen

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, der Präsident der Vereinigten Staaten hat zurzeit gar nicht so viel zu tun. Gut, er wendet sich regelmäßig an die, die ihn gewählt haben, und kümmert sich um den Ausbau der digitalen Infrastruktur – insbesondere den Aufbau ... mehr

Verhandlungen im Ukraine-Konflikt: Die Ampel hat keine Zeit mehr

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Diplomatie ist manchmal widersprüchlich: Das, was öffentlich von den Verhandlern vieler Länder gesagt wird, ist die eine Sache. Was dann getan wird, wirkt jedoch bisweilen wie das genaue Gegenteil davon. Das jüngste Beispiel ... mehr

Klimakrise: SUV-Autos sind nicht mehr zeitgemäß

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, es ist so leicht, mit dem Finger nach oben zu zeigen. Besonders leicht ist es in Krisenzeiten. Die da oben kriegen es wieder mal nicht hin, heißt es dann. Typisch Politiker: Machen Regeln, die vorn und hinten nicht ... mehr

Beim Klimaschutz ist Atomkraft unverzichtbar

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, unser Wochenend-Podcast ist aus der Winterpause zurück. Heute spreche ich mit meinen Kollegen Theresa Crysmann und Sebastian Späth über ein Thema, das Deutschland grundlegend verändern wird. Hören Sie bitte hinein ... mehr

Corona-Gipfel: Diese Quarantäne-Regeln sind nur schwer zu vermitteln

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser,  wissen Sie, was Sie machen müssen, falls Sie – sagen wir – vor Kurzem eine Freundin getroffen haben, die nun mit Corona infiziert ist? Oder Ihre Warn-App rot aufleuchtet? Nein? Es ist auch nicht so einfach: Sind Sie geimpft ... mehr

Corona-Krise: "Deutschlands Pandemie-Management ist eine Frechheit"

Liebe Leserin, lieber Leser, kurz nach Weihnachten habe ich meinen ersten roten Alarm auf der Corona-Warn-App erhalten. "Erhöhtes Risiko" sendete die App mir als Push-Nachricht – und ganz konkret: Ich solle mit mindestens einer nachweislich infizierten Person ... mehr

Corona-Pandemie: Omikron – Licht am Ende des Covid-Tunnels?

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, heute komme ich nicht umhin, gleich im ersten Satz das unangenehmste Wort dieser Tage zu erwähnen, Sie ahnen es: Corona. Die neue Variante des Virus verbreitet sich auch hierzulande rasant, binnen einer Woche ... mehr

CDU und CSU müssen sich neu erfinden: Hält die Harmonie zwischen Merz und Söder wirklich?

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, mit 75 Jahren darf man die Dinge gelassener betrachten. Man hat die Stürme der Jugend, die Mühsal der Mitteljahre und den Schritt in die Reife hinter sich und muss nicht mehr jedes Bohei mitmachen. Entspannt sitzt man in seinem ... mehr

Grüne im Atom-Konflikt mit der EU: Der erste Realitätsschock

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, neues Jahr, neues Glück: Wann haben wir das dringender gebraucht als jetzt? Alle reden von Omikron, im Osten dräut Kriegsgefahr, und draußen herrscht Wetter, das den Namen nicht verdient. Auch der Bauch war schon mal kleiner ... mehr

Tagesanbruch I Da war doch noch was

Liebe Freunde von t-online, hätte mir jemand vor einem Jahr gesagt, dass wir uns Ende 2021 immer noch mit Corona herumschlagen müssen, hätte ich mir gleich noch drei weitere Becher Glühwein einverleibt, um meinen Kummer zu ertränken. Aber es ist so gekommen, und selbst ... mehr

Mehr Praktiker, bitte!

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, heute sollten Sie unseren Wochenend-Podcast anhören. Nicht nur, weil er der letzte dieses Jahres ist, sondern auch, weil mein Kollege Sebastian Späth und ich einen besonderen Gast eingeladen haben. Ich erzähle Ihnen gleich ... mehr

Corona | Omikron: Impfpflicht – Wo beginnt die Freiheit, wo endet sie?

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, "Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden", hat Rosa Luxemburg geschrieben, und selbst wenn sie den Satz ganz anders gemeint hat, klingt er wunderbar nach Toleranz und Pluralismus. Auf unsere postheroische ... mehr

Corona: Omikron wird brutal

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, unter Wissenschaftlern herrscht in diesen Tagen eine Nervosität wie zum Auftakt der Pandemie vor fast zwei Jahren. Kein Wunder. Die Virusvariante Omikron verbreitet sich mit beispielloser Wucht. Schneller als die "britische ... mehr

Tiergarten-Mord: Dieses Urteil könnte eine außenpolitische Krise bedeuten

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, in der Vorweihnachtszeit möchte man zur Ruhe kommen. Kerzen an, schöne Musik, Plätzchen naschen. Draußen wird es schon nachmittags dunkel, da verkriecht man sich zu Hause wie in einer Höhle, und die Nachbarn machen es ebenso ... mehr

Infektionen, Inflation, Extremisten – Oh! Das kommt uns bekannt vor

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, gefährliche Infektionen, rasante Inflation, erstarkende Extremisten: In diesen Tagen kann man den Eindruck bekommen, wir erlebten eine Ausnahmesituation, eine historische Extremphase, in der uns jede Woche und jeden Monat ... mehr

SPD | Olaf Scholz: Er ist der Kanzler — doch wer ist hier der Boss?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, die mächtigste Partei Deutschlands hat am Wochenende ihren Parteitag abgehalten. Und der mächtigste Mann dieser mächtigsten Partei sprach erst ziemlich spät. Es ist nicht der am Samstag ... mehr

Entscheidung über deutschen Olympia-Boycott: Da ist noch Luft nach oben

Liebe Leserin, lieber Leser, eine turbulente Woche liegt hinter uns. Nach 16 Jahren Merkel hat das Land einen neuen Kanzler – nun stellt sich die Frage: Kann Olaf Scholz mit seiner Ampelregierung die gewaltigen Probleme lösen, mit denen Deutschland konfrontiert ... mehr

Afghanistan und die Folgen der Dürre: Das ist entsetzlich

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, die öffentliche Aufmerksamkeit richtet sich meistens dorthin, wo das Scheinwerferlicht hinfällt. In diesen Tagen fällt das Licht auf die neue Bundesregierung, auf den neuen Kanzler und auf seine Minister. Es beleuchtet ... mehr

Annalena Baerbock vor erster Reise – Putin und Lukaschenko lauern bereits

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen ... mehr

Neuer Bundeskanzler Olaf Scholz bringt wichtige Eigenschaften ins Kanzleramt mit

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, den Teppich kann er sich nicht aussuchen. Der ist, wie er ist. Man kann das mögen, dieses pastellfarbene Türkis, man kann es aber auch lassen. Auf jeden Fall dämpft er den Laut der Schritte. Wer über diese Auslegware schreitet ... mehr

Corona: Impfpflicht wäre aktuell nicht mehr als Symbolpolitik

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, wer einen übermächtigen Gegner besiegen will, braucht starke Waffen. Wer die nicht hat, läuft Gefahr, den Kampf zu verlieren. So wie die politischen Virusbekämpfer: Die vierte Corona-Welle rollt über Deutschland ... mehr

Querdenker in Deutschland: Sie haben das Problem immer noch nicht begriffen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, mein Name ist David Schafbuch, ich bin Redakteur im Ressort Politik- und Panorama und kommentiere heute erstmals die Themen des Tages für Sie. Los geht es mit einer Frage:  Kennen Sie Pavel Durov? Nein? Sollten ... mehr

Corona-Lockdown für alle? Ein Skandal, wenn der Staat hierbei versagt

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser,  was bedeutet Freiheit in Zeiten der Pandemie? Seit dieser Woche haben wir darauf gleich mehrere neue Antworten. Die erste hat uns das Bundesverfassungsgericht am Dienstag gegeben: Die freie Ausübung der Grundrechte ... mehr

Angela Merkels Krisenmanagement: Anfangs hurra, später so lala

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, so geht eine Ära zu Ende: Ein kalter Winterabend im Zentrum von Berlin, Temperatur um den Gefrierpunkt, Fackelschein auf den Fassaden. Auf dem Hof vor dem Bendlerblock stehen Bundeswehrsoldaten in Reih und Glied, sitzen ... mehr

Wer wird Gesundheitsminister? Die wichtigste Personalfrage in der Corona-Krise

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, in Krisenzeiten braucht es Leute, die ihr Handwerk verstehen. Nächste Woche will die neue Regierungsmannschaft antreten, die Deutschland durch die kommenden vier Jahre steuern wird. Wichtigste Aufgabe: den Virusschlamassel ... mehr

Éric Zemmour: Kann dieser Rechtsextremist Europa zerstören? | Frankreich

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, Paris, Stadt der Liebe, dahin möchte jeder mal. Besonders eilig hat es der künftige Kanzler, der sich schon vor der Bundestagswahl auf sein erstes Reiseziel im Amt festlegte: "Die deutsch-französische Zusammenarbeit ist zentral ... mehr

Omikron-Variante: Wir sollten Südafrika dankbar sein

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, vielleicht ging es Ihnen wie mir: Nicht schon wieder, dachte ich, als die Nachrichten einer neuen Corona-Mutante kamen. Noch ist nicht viel bekannt, aber Omikron könnte ansteckender sein als alle anderen Varianten ... mehr

Floskeln statt Taten: Scholz, Lindner und Habeck unterschätzen das Corona-Drama

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben", soll Michail Gorbatschow einst die DDR-Diktatoren gewarnt haben, als die sich schnellen Reformen verweigerten. Die Folge ihres Starrsinns war dramatisch: Binnen Wochen brach ... mehr

Ampel-Koalition: Absurd, ihr bereits Versagen vorzuwerfen

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser,  Deutschland hat ein neues Kapitel aufgeschlagen. Auch wenn es sich nicht so anfühlt, weil wir gerade wieder über die gleichen Corona-Maßnahmen diskutieren wie 2020: Lockdowns, Kontaktbeschränkungen, Homeoffice und Absagen ... mehr

Angela Merkel schafft es einfach nicht mehr: Die Kanzlerin beißt auf Granit

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, fast wirkt es, als wollten die Krisen Angela Merkel einfach nicht in Ruhe lassen. "Das Debakel beendet Merkels Ära", titelte eine deutschsprachige Zeitung etwa im August – gemeint war die Afghanistan-Krise, die aus Sicht vieler ... mehr

Ampelkoalition will Corona-Welle brechen: Eine glatte Lüge

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, "Mehr Fortschritt wagen", haben SPD, Grüne und FDP ihren Koalitionsvertrag überschrieben. Passender wäre der Satz "Mehr Vages wagen" gewesen. Das 177-seitige Dokument, das die Genossen Olaf Scholz, Saskia Esken und Norbert ... mehr

Corona: Lockdown für Geimpfte darf kein Tabu-Thema mehr sein

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Jens Spahn musste in dieser Pandemie viel reden. Und wer viel redet, der hat auch viele Gelegenheiten, Quatsch zu erzählen.  Jens Spahn hat diese Gelegenheiten oft genutzt ... mehr

SPD, Grüne und FDP: Die neue Regierung entsteht – mit Überraschungen

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, Deutschland braucht dringend eine neue Regierung, und nun ist es bald so weit: Wenn uns unsere Quellen nicht trügen, haben die Spitzenpolitiker von SPD, Grünen und FDP in den vergangenen Stunden ihre letzten Streitpunkte ... mehr

Corona-Krawalle in Europa: Jetzt wird es radikal!

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, in Krisenzeiten kommt das Übelste einer Gesellschaft zum Vorschein. Schauen wir in unser Nachbarland  Österreich: Inzidenz über 1.000, nur zwei Drittel der Menschen geimpft, viele Kliniken kurz vor der Kapitulation, heute ... mehr

Olaf Scholz kapituliert rhetorisch vor der Corona-Krise: Das Staatsmännchen

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, lassen Sie sich sofort impfen. Machen Sie einen Termin im nächstgelegenen Impfzentrum oder bei Ihrem Arzt. Wenn Sie das nicht tun, droht Ihnen der Tod. Schlimmer noch: Sie machen sich mitschuldig am Tod weiterer Menschen, indem ... mehr

Corona-Ausbruch in Deutschland: 83 Millionen Idioten

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, haben Sie noch alle Tassen im Schrank? Ja, Sie. Warum verhalten Sie sich wie ein Idiot? Doch, ich meine Sie. Oder waren Sie etwa nicht kürzlich im Supermarkt, sind mit der S-Bahn gefahren und haben Ihre Freundin auf einen ... mehr

Corona-Ausbruch: Ein Lockdown für alle droht – und zwar bald

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, wir befinden uns in der deprimierendsten aller Phasen in dieser Corona-Krise. Denn diese Welle war so vorhersehbar wie keine vor ihr – und dennoch steht Deutschland schlechter da als je zuvor. Damit wir nicht ... mehr

Flüchtlingskrise am Balkan: "Erinnerungen an den Krieg sind schnell wieder da"

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, es ist ja nicht so, dass Deutschland, die EU und die Nato außenpolitisch nichts zu tun hätten. Im Gegenteil, viele Diplomaten arbeiten schon jetzt unter Dauerstress. An der Grenze zwischen Belarus und Polen kracht ... mehr

Corona: "Wenn viele Menschen unter Druck geraten, suchen sie Schuldige"

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, wenn ein Mensch unter Druck gerät, sucht er einen Ausweg. Wenn viele Menschen unter Druck geraten, suchen sie Schuldige. So erleben wir es dieser Tage. Die Corona-Lage ist außer Kontrolle geraten, die Noch-Regierenden ... mehr

Corona: Es ist Zeit für 2G und einen Teil-Lockdown für Ungeimpfte

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn es darum geht, wen diese vierte Corona-Welle am meisten trifft, ist zunächst ein Blick auf die Zahlen naheliegend: In Bayern ist die Inzidenz der Ungeimpften fast zehnmal so hoch wie die der (vollständig) Geimpften ... mehr

Die überflüssige Corona-Krise – In was für einem Land leben wir eigentlich?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Corona, Corona, Corona – hört das denn nie mehr auf? Offenbar nicht. Zumindest vorerst nicht. Aber nicht nur die Pandemie scheint endlos zu sein. Auch das ziemlich bescheidene deutsche Krisenmanagement will einfach ... mehr

Putins Kampf gegen die EU: So läuft der neue Krieg

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, schaut man in den Osten, könnte man meinen, die Brille sei kaputt. Statt scharfer Konturen sehen wir dort ein seltsames Doppelbild: einen Winzling, der sich für einen großen Macker hält, während ihn die meisten Bewohner seines ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: