Sie sind hier: Home > Themen >

Tariflohn

Thema

Tariflohn

Tariflöhne als Ziel: Kabinett bringt bessere Bezahlung in der Pflege auf den Weg

Tariflöhne als Ziel: Kabinett bringt bessere Bezahlung in der Pflege auf den Weg

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz für höhere Löhne in der Alten- und Krankenpflege auf den Weg gebracht. Ziel ist es, dass möglichst in der gesamten Pflegebranche künftig Tariflöhne gezahlt werden. Alternativ sollen die geltenden Mindestlöhne in der Pflege angehoben ... mehr
Öffentlicher Dienst: Arbeitgeber warnen vor Jobverlusten

Öffentlicher Dienst: Arbeitgeber warnen vor Jobverlusten

Vor dem Beginn der Tarifverhandlungen für die 2,3 Millionen Angestellten der Kommunen und des Bundes haben die Arbeitgeber vor Stellenverlusten im öffentlichen Dienst gewarnt. "Ein Beschäftigter, dessen Tätigkeit ausgegliedert oder privatisiert wird, hat nichts ... mehr
DGB fordert höheren Mindestlohn wegen guter Wirtschaftslage

DGB fordert höheren Mindestlohn wegen guter Wirtschaftslage

Die Gewerkschaften fordern eine deutliche Steigerung des Mindestlohns. "Wir haben aktuell eine exorbitant gute wirtschaftliche Situation und einen extrem stabilen Arbeitsmarkt", sagte der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds ( DGB), Reiner Hoffmann ... mehr
Streiks verursachen Verkehrschaos in Griechenland

Streiks verursachen Verkehrschaos in Griechenland

Heute treten zahlreiche Arbeitnehmer in Griechenland in den Streik. Der Grund für die Protestaktionen sind neue Spar- und Reformmaßnahmen. Die Streiks verursachen heute ein Verkehrschaos in Griechenland. Vor allem ist der Bereich Nah- und Flugverkehr betroffen ... mehr
Verdi fordert zu neuen Streiks bei Amazon auf

Verdi fordert zu neuen Streiks bei Amazon auf

Verdi hat die Mitarbeiter von Amazon in Nordrhein-Westfalen zu neuen Streiks aufgerufen. Die Gewerkschaft will mit der Aktion das Weihnachtsgeschäft des Onlinehändlers erschweren. Im Streit um eine Tarifbindung bei Amazon rief Verdi die Beschäftigten an den beiden ... mehr

Verdi droht Amazon mit Streiks zu Weihnachtszeit

Amazon-Kunden müssen sich zur Weihnachtszeit wohl auf lange Wartezeiten auf ihre Pakete einstellen. Die Gewerkschaft  Verdi droht dem Online-Händler wieder mit Streiks. Der sieht sich jedoch gut gewappnet. Die Gewerkschaft Verdi hat dem Versandhändler Amazon mit einer ... mehr

Vier Jahre Streiks bei Amazon: Verdi weiterhin kämpferisch

Vor vier Jahren begannen die ersten Arbeitsniederlegungen bei Amazon   in Deutschland. Heute ist die Gewerkschaft ernüchtert, betont aber weiter Kampfbereitschaft. Der amerikanische Versandhandelsriese bleibt gelassen - und baut seine ... mehr

Ein Jahr Mindestlohn: Effekte auf den Jobmarkt sind eher positiv

Zum Jahreswechsel wird das deutsche Mindestlohngesetz ein Jahr alt - ein guter Zeitpunkt, um eine Zwischenbilanz zu ziehen. Ein erstes Fazit: Die Gegner der arbeitnehmerfreundlichen Regelung haben sich getäuscht. Doch Skepsis bleibt. Verheerende Wirkungen ... mehr

Ifo-Index fällt überraschend in allen Bereichen

Zum zweiten mal in Folge hat sich die Stimmung in den Chefetagen überraschend eingetrübt. Das Ifo-Geschäftsklima fiel im Vergleich zum Vormonat um 1,1 Punkte auf 107,4 Zähler, wie das Münchner Ifo-Institut mitteilte. Bankvolkswirte hatten einen Rückgang auf lediglich ... mehr

Öffentlicher Dienst: deutlich mehr Geld für Angestellte - Lehrer sauer

Tarifeinigung für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst: Die 800.000 Angestellten der Länder sollen in diesem und im nächsten Jahr spürbar mehr Gehalt bekommen. Darauf einigten sich die Tarifparteien am Samstag-Abend in der vierten Verhandlungsrunde in Potsdam. Keine ... mehr

DGB fordert Verschärfung der Mindestlohn-Regeln

Der Mindestlohn gilt in Deutschland erst seit dem 1. Januar, doch schon jetzt mahnt der Deutsche Gewerkschaftsbund ( DGB) Änderungen an. Die Gewerkschaft ist davon überzeugt, dass eine flächendeckende Durchsetzung nur durch zusätzliche gesetzliche Regelungen ... mehr

Bahnstreik: GDL droht der Bahn mit neuen Ausfällen

Kurz vor dem Streikende am Samstagabend hat die Lokführer-Gewerkschaft GDL mit weiteren Ausständen gedroht. Der Bezirksvorsitzende der GDL Berlin-Sachsen- Brandenburg, Frank Nachtigall, sagte am Samstag im rbb-Inforadio, bislang sei mit der Bahn "noch über nichts ... mehr

Ver.di droht Amazon mit Streik-Chaos

Die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di droht dem US-Versandhändler Amazon mit Streiks im wichtigen Weihnachtsgeschäft. "Wir werden weiter streiken. Das kann sehr kurzfristig sein", sagte Ver.di-Verhandlungsführer Jörg Lauenroth-Mago der "Bild"-Zeitung. "Notfalls setzen ... mehr
 


shopping-portal