Sie sind hier: Home > Themen >

Techniker Krankenkasse

Thema

Techniker Krankenkasse

Rekordtief bei Verschreibungen von Antibiotika

Rekordtief bei Verschreibungen von Antibiotika

Im Frühjahr sind nach Angaben der Techniker Krankenkasse so wenige Antibiotika verschrieben worden wie seit 20 Jahren nicht mehr. Das hat einen bestimmten Grund. Die Zahl der ausgestellten  Antibiotika-Rezepte ist während der ersten Corona-Welle drastisch ... mehr
Impfschutz: Jedes zweite Kleinkind ist zu wenig geimpft – TK-Auswertung

Impfschutz: Jedes zweite Kleinkind ist zu wenig geimpft – TK-Auswertung

Nach einer Auswertung von Versichertendaten der Techniker Krankenkasse (TK) hat weniger als die Hälfte der 2017 geborenen Kinder in den ersten beiden Lebensjahren alle empfohlenen Impfungen erhalten. Das berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe (Samstag ... mehr
Stress in der Corona-Krise: Wie unser Schlaf negativ beeinflusst wird

Stress in der Corona-Krise: Wie unser Schlaf negativ beeinflusst wird

Wer jede Nacht wach liegt, ist tagsüber ständig übermüdet und unkonzentriert. Chronische Schlafstörungen können darüber hinaus Krankheiten auslösen. In der Corona-Krise sind vor allem gestresste Menschen betroffen. Die Corona- Pandemie durchdringt alle Lebensbereiche ... mehr
Frühgeburten in Deutschland: Jedes elfte Kind ist ein Frühchen

Frühgeburten in Deutschland: Jedes elfte Kind ist ein Frühchen

In Deutschland werden fast neun Prozent aller Kinder zu früh geboren – das ist deutlich mehr als in anderen EU-Ländern. Woran liegt das und welche Folgen hat das für die Kinder? Jedes elfte Kind in Deutschland kommt zu früh auf die Welt. Damit hat Deutschland ... mehr
Studie: Höheres Erkrankungsrisiko für Kaiserschnittkinder

Studie: Höheres Erkrankungsrisiko für Kaiserschnittkinder

Kaiserschnittkinder und frühgeborene Babys sind einem höheren Erkrankungsrisiko ausgesetzt. Das belegt eine neue Studie. Sie erkranken häufiger – vor allem an einer bekannten psychischen Störung. Kaiserschnittkinder haben nach einer Erhebung der Techniker Krankenkasse ... mehr

Kassen-Statistik: Kaiserschnittkinder werden häufiger krank

Kinder, die per Kaiserschnitt auf die Welt kommen, haben statistisch gesehen häufiger gesundheitliche Probleme als Kinder, die vaginal geboren werden. Das zeigt ein aktueller Gesundheitsreport. Woran liegt das?  Nach Kaiserschnitt-Geburten kommt es einer Untersuchung ... mehr

Mehr Gesundheitsprobleme - Kassen-Statistik: Machen Kaiserschnitte Kinder kränker?

Berlin (dpa) - Nach Kaiserschnitt-Geburten kommt es nach einer Untersuchung der Techniker Krankenkasse (TK) statistisch gesehen häufiger zu Gesundheitsproblemen bei Kindern. Ob der Grund dafür die Art der Entbindung ist, lasse sich auf Basis der reinen Abrechnungsdaten ... mehr

Hitzewelle: Warum die Menschen in Deutschland zu wenig trinken

Nicht nur bei Hitze ist es wichtig, genug Flüssigkeit aufzunehmen. Doch eine neue Studie zeigt: Das fällt vielen Mensche in Deutschland schwer – aus teils skurrilen Gründen.  Fast jeder dritte Erwachsene in Deutschland schafft es nicht regelmäßig, täglich genug ... mehr

Kampf gegen das Pfeiffen im Ohr: Fünf Tinnitus-Apps im Vergleich

Es piepst, pfeift oder rauscht im Ohr, obwohl andere nichts hören: Viele kennen störende Töne im Ohr. Meistens verschwindet der Ton nach kurzer Zeit wieder, doch rund drei Millionen Menschen werden das lästige Dauergeräusch nicht mehr los. Um das Leben der Betroffenen ... mehr

Hautkrebs: Zahl der Erkrankungen deutlich gestiegen

Die Zahl der Hautkrebserkrankungen in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren deutlich erhöht. Gleichzeitig sind die Deutschen aber Muffel bei der Früherkennung, wie die Techniker Krankenkasse mitteilt. Nur jeder fünfte Versicherte nutzte demnach die Angebote ... mehr

Dutzende Pillen: Multimedikation kann gefährlich sein

Gerade ältere Menschen leiden oft unter mehreren Krankheiten gleichzeitig. Verschreiben verschiedene Fachärzte unabhängig voneinander Medikamente, kann das problematisch werden. Neun, zehn Pillen am Tag sind der Durchschnitt, aber manchmal nehmen ältere Menschen ... mehr

Um 0,2 Prozentpunkte: Techniker Krankenkasse senkt den Zusatzbeitrag

Auch die größte gesetzliche Krankenkasse reduziert den Zusatzbeitrag 2019. Der Beitragssatz liegt dann unter dem festgelegten Durchschnittssatz. Die Techniker als größte gesetzliche Krankenkasse senkt zum nächsten Jahr ihren Zusatzbeitrag um 0,2 Prozentpunkte ... mehr

Rente: Negativzinsen bescheren Rentenversicherung Verluste

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) belastet einem Zeitungsbericht zufolge zunehmend Sozialversicherungen und staatliche Fonds. Sie müssen heute für angelegte Gelder Zinsen zahlen statt wie früher Zinsen zu bekommen. Die anhaltende Niedrigzinsphase ... mehr

Homöopathie-Streit: Erstatten, was wirkungslos ist?

Obwohl homöopathische Therapien laut großen Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker. Quecksilber, Pflanzenteile, Hundekot: Hochverdünnte Stoffe sollen Krankheiten heilen oder zumindest lindern ... mehr

Krankenkassen wollen Daten von Fitness-Armbändern nutzen

Als Triathlet weiß Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) um die Vorzüge von Fitness-Armbändern. Die Träger müssten sich jedoch bewusst sein, dass sie sensible Daten über ihren Alltag und ihren Gesundheitszustand preisgeben. Die Krankenkassen warnt er vor einem massiven ... mehr

Krankenkassen fordern mehr Schutz vor schlechten Krankenhäusern

Patienten müssen besser vor misslungenen Operationen und Behandlungsproblemen in Kliniken geschützt werden. Das fordern die Ersatzkassen wie Barmer GEK, Techniker Krankenkasse oder DAK-Gesundheit. "Schlechte Qualität wollen wir unseren Versicherten nicht mehr zumuten ... mehr

Finanzprobleme der Krankenkassen: Der Tod ist nicht umsonst

26.769 Euro, so viel zahlen die Krankenkassen durchschnittlich im letzten Lebensjahr eines Versicherten. Doch nur ein Drittel dieser Kosten wird ihnen erstattet. So werden Kassen mit vielen älteren Mitgliedern systematisch benachteiligt - mit gefährlichen Folgen ... mehr
 


shopping-portal