Sie sind hier: Home > Themen >

Techniker Krankenkasse

Thema

Techniker Krankenkasse

Dutzende Pillen: Multimedikation kann gefährlich sein

Dutzende Pillen: Multimedikation kann gefährlich sein

Gerade ältere Menschen leiden oft unter mehreren Krankheiten gleichzeitig. Verschreiben verschiedene Fachärzte unabhängig voneinander Medikamente, kann das problematisch werden. Neun, zehn Pillen am Tag sind der Durchschnitt, aber manchmal nehmen ältere Menschen ... mehr
Um 0,2 Prozentpunkte: Techniker Krankenkasse senkt den Zusatzbeitrag

Um 0,2 Prozentpunkte: Techniker Krankenkasse senkt den Zusatzbeitrag

Auch die größte gesetzliche Krankenkasse reduziert den Zusatzbeitrag 2019. Der Beitragssatz liegt dann unter dem festgelegten Durchschnittssatz. Die Techniker als größte gesetzliche Krankenkasse senkt zum nächsten Jahr ihren Zusatzbeitrag um 0,2 Prozentpunkte ... mehr
Rente: Negativzinsen bescheren Rentenversicherung Verluste

Rente: Negativzinsen bescheren Rentenversicherung Verluste

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) belastet einem Zeitungsbericht zufolge zunehmend Sozialversicherungen und staatliche Fonds. Sie müssen heute für angelegte Gelder Zinsen zahlen statt wie früher Zinsen zu bekommen. Die anhaltende Niedrigzinsphase ... mehr
TK führt elektronische Patientenakte ein

TK führt elektronische Patientenakte ein

Impfungen, Medikamente und Diagnosen – künftig sollen Patienten per App auf ihre Krankendaten zugreifen können. Die TK will ein neues Gesundheitstool schaffen. Sicherheitsbedenken hat sie keine. Versicherte der Techniker Krankenkassen (TK) können Gesundheitsdaten ... mehr
TK: Rekord bei Verdachtsmeldungen auf Behandlungsfehler

TK: Rekord bei Verdachtsmeldungen auf Behandlungsfehler

Die Techniker Krankenkasse hat 2017 einen Rekord bei Verdachtsmeldungen auf Behandlungsfehler verzeichnet. 5.500 Versicherte hätten sich 2017 an die gesetzliche Krankenkasse gewendet, weil sie bei sich einen Behandlungsfehler vermuteten, sagt eine TK-Sprecherin ... mehr

Studie: Die Deutschen schlafen zu wenig und schlecht

Schichtdienst, Straßenlärm oder das Smartphone im Dauerbetrieb: Etwa jeder Dritte in Deutschland schläft schlecht. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Techniker Krankenkasse. Die Deutschen schlafen nicht nur schlecht, sondern auch zu wenig ... mehr

Homöopathie-Streit: Erstatten, was wirkungslos ist?

Obwohl homöopathische Therapien laut großen Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker. Quecksilber, Pflanzenteile, Hundekot: Hochverdünnte Stoffe sollen Krankheiten heilen oder zumindest lindern ... mehr

Techniker Krankenkasse möchte Preise bei OPs anpassen

Die Techniker Krankenkasse (TK) strebt eine weitgehende Vereinheitlichung von Preisen bei medizinischen Eingriffen im Krankenhaus und in Arztpraxen an.  "Bei diesen Leistungen muss endlich der Grundsatz "gleiches Geld für gleiche Leistung" gelten", sagte der Leiter ... mehr

Leiharbeiter sind länger krank als Festangestellte

Leiharbeiter sind länger krankgeschrieben als Festangestellte. Das geht aus einer Untersuchung der Techniker Krankenkasse (TK) hervor, über die die Zeitungen der Funke Mediengruppe berichtete. Leiharbeiter fehlten demnach im Jahr 2016 an durchschnittlich 20,3 Tagen ... mehr

Ersatzkassen stellen sich hinter Gesundheitskarte

Gestern berichteten wir, dass die elektronische Gesundheitskarte nach Meinung vieler Experten vor dem Ende steht. Nun wehren sich die Befürworter des Projekts. Der Streit geht damit in die nächste Runde. Mehrere große Krankenkassen haben sich angesichts von Berichten ... mehr

Nach elf Jahren elektronische Gesundheitskarte vor dem Aus?

Mehr als elf Jahre nach ihrem offiziellen Start könnte die elektronische  Gesundheitskarte faktisch vor dem Aus stehen. Der Vorstandschef der AOK Bayern, Helmut Platzer, sagte, es sei "unsicherer denn je, wann die Gesundheitskarte die in sie gesetzten Erwartungen ... mehr

Mehr zum Thema Techniker Krankenkasse im Web suchen

Kolumne: Homöopathie-Eklat bei der Techniker Krankenkasse

Die Techniker Krankenkasse hat sich diese Woche einen Intensivkurs in Sachen Wissenschaft eingebrockt. Es ging um Homöopathie. Warum man der nicht trauen sollte, lässt sich sogar mithilfe einer toten Fliege verdeutlichen. Eine Kolumne von Christian ... mehr

Jeder fünfte Arbeitnehmer hat innerlich bereits gekündigt

Deutsche Arbeitnehmer sind frustriert: Einer Umfrage nach hat innerlich bereits jeder Fünfte gekündigt und erledigt im Job nur noch das Nötigste.  Zu diesem besorgniserregenden Ergebnis kam eine nun veröffentlichte Studie der von Kassen und Unfallversicherern getragenen ... mehr

Nicht nur TK: Fast alle Krankenkassen mogeln bei der Abrechnung

Der Skandal um die Manipulation von Krankheitsdiagnosen zieht größere Kreise. So sollen nicht nur die Techniker Krankenkasse und die Ortskrankenkassen Diagnosen manipuliert haben, sondern auch  DAK, Barmer GEK, KKH sowie eine größere Zahl von Betriebs ... mehr

Techniker Krankenkasse nimmt Fitnessarmbänder ins Bonusprogramm

Die Techniker Krankenkasse erwägt, die Nutzung von Fitnessarmbändern in ihr Bonusprogramm zu integrieren. TK-Chef Jens Baas sagte: "Unsere aktuelle Bewegungsstudie zeigt, dass jeder siebte Erwachsene in Deutschland einen Fitnesstracker nutzt. Die Hälfte von ihnen ... mehr

Techniker Krankenkasse lobt Pokémon Go: "Bringt Kinder in Bewegung"

Die virtuelle Monsterjagd an der frischen Luft bringt nach Ansicht der Techniker Krankenkasse (TK) in Bayern Stubenhocker in Bewegung. Für " Pokémon Go" müsse man "tatsächlich nach draußen", sagte Christian Bredl von der TK. Die Bewegung sei ein prima ... mehr

Krankenkassen: Leistungs-Check nach Erhöhung der Beiträge

Über 50 gesetzliche Krankenkassen haben zu Jahresbeginn ihren Beitragssatz erhöht. Zum Teil sogar ganz erheblich - mit Steigerungen von mehr als einem halben Prozent. Nach dem ersten Beitragsschock hat der Online-Dienst  krankenkasseninfo.de unter ... mehr

Profitieren Kliniken von ungeplanten Kaiserschnitten?

In Deutschland gibt es immer mehr Notfall-Kaiserschnitte als geplante Kaiserschnitte. Das belegen Daten der Techniker Krankenkasse (TK). Woran liegt das? Die Kasse unterstellt, dass Kliniken davon finanziell profitieren.  Der Berufsverband der Frauenärzte weist diese ... mehr

Krankenkassen machten 2015 Milliarden-Defizit

Die gesetzlichen  Krankenkassen haben das vergangene Jahr mit einem deutlichen Minus abgeschossen: 1,14 Milliarden Euro bleiben nach Abzug der Ausgaben offen. Der Gesundheitsminister wiegelt dennoch ab. Minister Hermann Gröhe sprach von einer guten Finanzlage der Kassen ... mehr

Krankenkassen wollen Daten von Fitness-Armbändern nutzen

Als Triathlet weiß Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) um die Vorzüge von Fitness-Armbändern. Die Träger müssten sich jedoch bewusst sein, dass sie sensible Daten über ihren Alltag und ihren Gesundheitszustand preisgeben. Die Krankenkassen warnt er vor einem massiven ... mehr

Krankenkassen erwarten drastisch steigende Zusatzbeiträge

Gerade erst haben die meisten Krankenkassen ihre Zusatzbeiträge deutlich angehoben, da kündigt der Vorsitzende des Ersatzkassenverbandes, Christian Zahn, weitere Belastungen für die Versicherten an: "Der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz ... mehr

GKV-Vergleich: So finden Sie die beste gesetzliche Krankenkasse

Millionen Verbraucher suchen gerade nach einer neuen Krankenkasse. Weil die alte Kasse mehr Geld will. Oder weil der Zusatzbeitrag schon immer zu hoch war. Oder weil der Service nicht gepasst hat. Oder weil die alte Kasse schon mehrfach bestimmte Leistungen nicht ... mehr

Zwei weitere Krankenkassen knacken 16-Prozent-Marke

Zwei weitere Schwergewichte am Markt der gesetzlichen Krankenkassen knacken 2016 die 16-Prozent-Beitragsmarke: Die IKK Classic und die AOK Rheinland/Hamburg heben den Zusatzbeitrag um 0,6 beziehungsweise 0,5 Prozentpunkte auf glatte 16 Prozent an. Das berichtet ... mehr

So teuer wird Ihre Krankenversicherung: Beiträge steigen 2016

Die zweitgrößte Krankenkasse Barmer GEK und weitere gesetzliche Kassen erhöhen vom kommenden Jahr an ihre Beiträge. Doch Versicherte können nach günstigeren Alternativen Ausschau halten. Ein Überblick. Millionen Versicherte bekommen in der Weihnachtszeit unerfreuliche ... mehr

Krankenkasse: DAK will Versicherten-Beiträge stark anheben

Den Versicherten geht es ans Geld: Die drittgrößte deutsche Krankenkasse DAK will ihren Beitrag ab Januar deutlich um 0,6 Prozentpunkte auf insgesamt 16,1 Prozent anheben. Andere Kassen könnten nachziehen. "16,1 Prozent stehen in der Vorlage, über die am Freitag unser ... mehr

Techniker Krankenkasse macht's vor: Zusatzbeiträge steigen

Die gesetzlichen Krankenkassen werden voraussichtlich ihre Zusatzbeiträge für 2016 erhöhen. Die größte Kasse, die Techniker Krankenkasse (TK), hat bereits Zahlen genannt. Andere werden nachziehen. TK-Chef Jens Baas will dem Vernehmen nach dem Verwaltungsrat der Kasse ... mehr

Kosten von Klinikaufenthalten variieren von Land zu Land

Die Preise für Krankenhausbehandlungen in Deutschland unterscheiden sich regional zum Teil stark. Für ein und dieselbe Operation bekommen die Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz und im Saarland deutlich mehr Geld als der Durchschnitt und vor allem als die am geringsten ... mehr

Arzneimittel für 40 Mrd. Euro: Ärzte verordnen mehr Medikamente

Die niedergelassenen Ärzte haben im vergangenen Jahr Arzneimittel im Wert von knapp 40 Milliarden Euro verordnet. Das sei ein Anstieg von sechs Prozent, teilte die Techniker Krankenkasse (TK) am Dienstag in Hamburg unter Bezug auf Statistiken des Spitzenverbandes ... mehr

Patienten mit Rückenschmerzen werden viel zu oft unnötig geröntgt

Ärzte röntgen jedes Jahr fast 50.000 Patienten mit Rückenschmerzen unnötig. Die Ursache für akute Schmerzen ist auf Röntgenaufnahmen nämlich oft nicht zu erkennen. Das ergab eine Studie der Techniker Krankenkasse (TK). Laut TK kommt von allen Patienten mit akutem ... mehr

Depression im Landesvergleich: TK-Atlas zeigt lokale Unterschiede

Hamburg hat 2013 bundesweit die höchsten Fehlzeiten der Bundesländer aufgrund von Depressionen verzeichnet. Das geht aus Daten des neuen "Depressionsatlas Deutschland" der Techniker   Krankenkasse  (TK) hervor. In der Elbestadt entfielen demnach auf eine Erwerbsperson ... mehr

Gesetzliche Krankenkassen: Regionale Kasse überrascht bei Rating

In einer aktuellen Studie zur Unternehmensqualität der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) 2014 vergab das DSFI-Institut dreimal die Note "Sehr gut". Wie schon im Vorjahr überzeugten Techniker Krankenkasse, Siemens Betriebskrankenkasse und Hanseatische Krankenkasse ... mehr

"FAZ": Gesetzliche Krankenkassen verdoppeln Verluste

Die gesetzlichen Krankenkassen  haben ihre Verluste im zweiten Quartal mehr als verdoppelt. Nach 270 Millionen Euro im ersten Quartal habe der Fehlbetrag nun bei 620 Millionen Euro gelegen, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Die Allgemeinen ... mehr

Gesundheit: Osteopathie boomt in Deutschland

Die Osteopathie erlebt in Deutschland einen Aufschwung, denn Patienten mit langem Leidensweg etwa wegen Rückenschmerzen versuchen es oft mit alternativen Heilmethoden. Doch bei manchen Osteopathie-Angeboten ist Vorsicht angebracht. Trotz Bedenken erlebt die alternative ... mehr

14 Krankenkassen werden beim Zusatzbeitrag günstiger

Auf die gesetzlich Krankenversicherten kommen mit der Gesundheitsreform der Koalition auf breiter Front einkommensabhängige Zusatzbeiträge zu. Für die meisten Versicherten wird es dadurch in den kommenden Jahren wohl teurer. Doch 14 Krankenkassen deuten bereits jetzt ... mehr

Finanzausgleich bei Kassen: Je kränker desto besser

Der Chef der Techniker Krankenkasse, Jens Baas, glaubt, dass einige Krankenkassen Ärzte bezahlen, um Patienten kränker zu machen. Der Grund: Einige Krankenkassen hätten ein wirtschaftliches Ziel vor Augen - und der Finanzausgleich zwischen den Kassen mache ... mehr

Barmer GEK will jede fünfte Stelle streichen - 3500 Jobs in Gefahr

Die Barmer GEK, Deutschlands Krankenkasse mit der höchsten Zahl an zahlenden Mitgliedern (6,7 Millionen), setzt beim Personal die Axt an. Jede fünfte der 16.900 Stellen soll bis 2018 gestrichen werden. Der drastischen Sparkurs soll somit den Abbau von 3500 Stellen ... mehr

Rasanter Aufstieg: Warum die TK wächst und wächst

Dieser Zuwachs ist unter den gesetzlichen Versicherern ohne Beispiel: Seit Einführung der freien Kassenwahl 1996 hat sich die Zahl der Mitglieder der Techniker Krankenkasse (TK) von 4,6 Millionen auf 8,7 Millionen fast verdoppelt. Und dabei ... mehr

Techniker Krankenkasse löst Barmer als größte deutsche Krankenkasse ab

Die Techniker Krankenkasse (TK) ist durch einen Zulauf zu Jahresbeginn zur größten gesetzlichen Krankenkasse nach Zahl der Mitglieder aufgestiegen. Damit hat sie der lange Zeit führenden Barmer GEK den Rang abgelaufen. Der neue Marktführer hatte zuletzt 8,68 Millionen ... mehr

Krankenkassen fordern mehr Schutz vor schlechten Krankenhäusern

Patienten müssen besser vor misslungenen Operationen und Behandlungsproblemen in Kliniken geschützt werden. Das fordern die Ersatzkassen wie Barmer GEK, Techniker Krankenkasse oder DAK-Gesundheit. "Schlechte Qualität wollen wir unseren Versicherten nicht mehr zumuten ... mehr

Stress belastet Bürger in Deutschland: TK-Studie schlägt Alarm

Zunehmender Stress macht den Deutschen zu schaffen: Besonders belastet sind Menschen zwischen 36 und 45 Jahren. 80 Prozent dieser Generation fühlen sich unter Druck. Kinder, Haushalt, Karriere, aber auch die eigenen Eltern, die immer mehr Hilfe brauchen - für viele ... mehr

Finanzprobleme der Krankenkassen: Der Tod ist nicht umsonst

26.769 Euro, so viel zahlen die Krankenkassen durchschnittlich im letzten Lebensjahr eines Versicherten. Doch nur ein Drittel dieser Kosten wird ihnen erstattet. So werden Kassen mit vielen älteren Mitgliedern systematisch benachteiligt - mit gefährlichen Folgen ... mehr

TK will bis zu 160 Euro an Mitglieder zurückzahlen

Gute Nachrichten für alle 6,2 Millionen Mitglieder der Techniker Krankenkasse (TK): Die TK will auch für 2014 mehr als eine halbe Milliarde Euro Dividende an ihre Mitglieder auszahlen. Einen entsprechenden Plan segnete der TK-Verwaltungsrat am Freitag ab. Im kommenden ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe