Sie sind hier: Home > Themen >

Techno

Thema

Techno

Bewegend - Das volle Dutzend: Per Hammar auf Dreifach-Vinyl

Bewegend - Das volle Dutzend: Per Hammar auf Dreifach-Vinyl

Hamburg (dpa) - Der aus Schweden stammende und in Berlin lebende Techno-Produzent Per Hammar hat Anfang Mai sein bemerkenswertes Debütalbum "Pathfinder" veröffentlicht. Per Hammar machte seine ersten künstlerischen Gehversuche in der lebendigen Musikszene ... mehr
Wankt Wacken?: Hoffen bis zuletzt - Festivals noch nicht abgesagt

Wankt Wacken?: Hoffen bis zuletzt - Festivals noch nicht abgesagt

Berlin (dpa) - Für viele Menschen sind Musikfestivals das, was für andere der lang ersehnte Sommerurlaub ist: Da werden Zelt und Schlafsack eingepackt, mit den Freunden ein Kasten Bier im Regionalzug geleert, und ab geht's in eine andere Welt. Dass Zehntausende Menschen ... mehr
Veränderte Hörgewohnheiten: Paul Kalkbrenner plant kein weiteres Album

Veränderte Hörgewohnheiten: Paul Kalkbrenner plant kein weiteres Album

Berlin (dpa) - Der Berliner Elektro-Musiker Paul Kalkbrenner (42, "Parts Of Life") plant keine weiteren Albumveröffentlichungen. "Es ist einfacher, zwölf Songs über das Jahr zu verteilen", sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "So hat man einzelne Releases ... mehr
Loveparade-Erfinder: Dr. Motte mag es privat gerne still

Loveparade-Erfinder: Dr. Motte mag es privat gerne still

Berlin (dpa) - Dr. Motte (58), Gründer der Loveparade, hat es privat gerne ruhig. "Eigentlich habe ich die ganze Zeit mit so viel Musik zu tun, dass ich froh bin, wenn ich mal keine Musik zu hören brauche", sagte der Berliner DJ der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Techno-Shopping

Techno-Shopping

Fetzige Kaufhausmusik lässt Kunden abtanzen ohne Ende. mehr

Anwalt soll NSU-Opfer erfunden haben: Prozessauftakt

Der Rechtsanwalt einer erfundenen Nebenklägerin im Münchner NSU-Prozess steht von Freitag (7. August) an in Aachen unter anderem wegen Betrugs vor Gericht. Der Anwalt soll beim NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München ein Opfer des Nagelbombenanschlags ... mehr

Party-Zeit: Berliner Berghain öffnet erstmals wieder die (Garten-)Tür

Berlin (dpa) - Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie lädt das Berghain in Berlin wieder zu einer Party. Allerdings öffnet der international beliebte Club dafür nicht den als "härteste Tür der Welt" geltenden Zugang zu dem ehemaligen Fernheizwerk. Vielmehr ... mehr

Berghain in Berlin öffnet erstmals wieder die (Garten-)Tür

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie lädt das Berghain in Berlin wieder zu einer Party. Allerdings öffnet der international beliebte Club dafür nicht den als "härteste Tür der Welt" geltenden Zugang zu dem ehemaligen Fernheizwerk. Vielmehr soll an diesem Samstag ... mehr

Berlin – Ärger nach Hasenheide-Party: "Corona lässt sich nicht wegtanzen"

Tausende Menschen feierten am Wochenende in Berlin eine illegale Party, der Fall sorgt bundesweit für Aufsehen. Jetzt kritisieren verschiedene Spitzenpolitiker die Veranstaltung im Gespräch mit t-online.de scharf. Nach den Partys im Berliner Volkspark Hasenheide ... mehr

Berlin: Clubs könnten ins Freie ausweichen – illegale Raves "austrocknen"

Noch sind die Clubs in Berlin wegen der Corona-Krise geschlossen –  Open-Air-Veranstaltungen könnten deshalb eine Alternative sein. Doch wo sie stattfinden könnten, ist unklar. Für die wirtschaftlich unter Druck stehenden Clubs in  Berlin wären Techno-Partys im Freien ... mehr
 


shopping-portal