Sie sind hier: Home > Themen >

Teilkaskoversicherung

Thema

Teilkaskoversicherung

Sturmschäden am Auto – wer zahlt wann und was?

Sturmschäden am Auto – wer zahlt wann und was?

Jedes Jahr entstehen beträchtliche Schäden durch Unwetter und Sturm: Wer keinen ausreichenden Versicherungsschutz hat, für den kommt spätestens mit der Rechnung das böse Erwachen. Welche Schäden werden durch die Kfz-Versicherung abgedeckt? Umgestürzte Bäume und verwehte ... mehr
Wildunfall-Versicherung: Ohne Nachweis bekommen Geschädigte kein Geld

Wildunfall-Versicherung: Ohne Nachweis bekommen Geschädigte kein Geld

Vor allem im Herbst und im Winter, wenn es früh zu dämmern beginnt, erhöht sich für Fahrzeugführer die Gefahr von Wildunfällen. Während die Vollkaskoversicherung in aller Regel für so entstandene Schäden aufkommt, kommt es bei der Teilkaskoversicherung ... mehr
Kfz-Versicherung: Autofahrer sind Wechselmuffel

Kfz-Versicherung: Autofahrer sind Wechselmuffel

Deutsche Autofahrer bleiben ihrer Kfz-Versicherung über viele, viele Jahre treu. Doch diese Treue ist teuer bezahlt, wie eine Untersuchung der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht zeigt. Denn die Autobesitzer berappen aufgrund dessen ... mehr
Brand im Parkhaus: Teilkasko reguliert Feuerschaden am Auto

Brand im Parkhaus: Teilkasko reguliert Feuerschaden am Auto

Berlin (dpa/tmn) - Wird ein Auto etwa in einem Parkhaus durch einen Brand beschädigt, können Besitzer sich an ihre Teilkaskoversicherung wenden. Den Schaden müssen die Betroffenen ihrer Versicherung melden. Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen ... mehr
Schäden am Auto: Wer zahlt für Schäden von Vandalismus

Schäden am Auto: Wer zahlt für Schäden von Vandalismus

Wer in Hamburg oder Berlin wohnt, sollte sein Auto lieber nicht in Gebieten parken, in denen Randalierer ihr Unwesen treiben. Auf etwaigen Schäden durch Vandalismus könnten Sie nämlich sitzen bleiben.  Abgeknickte Antenne, eingeschlagene Scheiben oder ruinierter ... mehr

Schäden am Auto durch Böller: Welche Versicherung zahlt?

Nach der Silvesternacht kann nicht nur ein Kater, sondern auch ein Schaden am Auto für Ärger sorgen. Wir sagen Ihnen, wann die Kfz-Versicherung die Kosten übernimmt. Das neue Jahr fängt für Fahrzeughalter weniger gut an, wenn das eigene Auto ramponiert ... mehr

Acht Mythen und Irrtümer der Kfz-Versicherung

Wer sein Auto mit einer Kfz-Versicherung gegen Schäden absichert, glaubt oft, dass die Schadensregulierung damit gesichert ist. Doch das ist nicht immer der Fall. Es existieren viele Irrtümer und Mythen um Teilkasko, Vollkasko und Co. 1. Beulen und Kratzer ... mehr

Elementarschadenversicherung: Nicht immer alle Risiken abgedeckt

Experten rechnen in Zukunft mit deutlich schweren Unwettern samt Überschwemmungen. Hausbesitzer geraten dabei schnell in eine finanzielle Notlage. Abhilfe schafft eine  Elementarschadenversicherung. Welche Schäden diese absichert und weshalb Sie das Kleingedruckte lesen ... mehr

Kfz-Versicherung: Nach einem Unfall nicht zurückgestuft werden

Wenn es auf der Straße geknallt hat und die Versicherung den Schaden gezahlt hat, ist für den Autofahrer die Sache nicht erledigt. Denn der Versicherer stuft den Kunden meist um mehrere Stufen beim Schadenfreiheitsrabatt zurück – wie lässt sich das verhindern ... mehr

Worauf Sie im Auto und Wohnmobil bei Gewitter achten sollten

Sommerzeit ist Urlaubszeit – aber auch Gewitterzeit. Denn am Ende eines heißen Tages blitzt und donnert es nicht selten. Autofahrer sind in der Regel sicher – dennoch sollten Sie einiges beachten. Und bei Caravan und Wohnmobil spielt auch die Bauweise eine Rolle. Gerade ... mehr
 


shopping-portal