Sie sind hier: Home > Themen >

Telefonwerbung

Thema

Telefonwerbung

Nervige Werbeanrufe: Zahl der Beschwerden so hoch wie noch nie

Nervige Werbeanrufe: Zahl der Beschwerden so hoch wie noch nie

Bonn (dpa) - Wegen unerlaubter Werbeanrufe haben sich deutlich mehr Bürger als zuvor bei der Bundesnetzagentur beschwert. Die Zahl solcher kritischer Wortmeldungen liege in den ersten vier Monaten dieses Jahres bei rund 30.000 und damit ... mehr
Telefonwerbung: Anrufer lockt in Abo-Falle – So reagieren Sie richtig

Telefonwerbung: Anrufer lockt in Abo-Falle – So reagieren Sie richtig

Telefonwerbung ist lästig. Und ist der Werbende unseriös, kann es sogar sein, dass man etwas untergeschoben bekommt, was man gar nicht wollte. Wie kommt man aus dem Vertrag wieder heraus? Achtung bei Telefonwerbung: Wer hier nicht höllisch aufpasst, landet schnell ... mehr
Bundesnetzagentur greift ein: Bußgeld für Mobilcom wegen unerlaubter Telefonwerbung

Bundesnetzagentur greift ein: Bußgeld für Mobilcom wegen unerlaubter Telefonwerbung

Bonn (dpa) - Wegen unerlaubter Telefonwerbung hat die Bundesnetzagentur ein Bußgeld gegen den Provider Mobilcom-debitel verhängt. Das Tochterunternehmen von Freenet müsse 145 000 Euro zahlen, weil es Werbeanrufe ausgeführt habe, ohne dafür die Einwilligung der Kunden ... mehr
Verstöße melden: Was Sie bei Telefonwerbung tun können

Verstöße melden: Was Sie bei Telefonwerbung tun können

In Corona-Zeiten verbringen viele mehr Zeit als sonst zu Hause. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, unerwünschte Werbeanrufe zu bekommen. Einen Vertrag sollten Verbraucher am Telefon besser nicht abschließen. Telefonwerbung ohne Einwilligung ist nicht erlaubt ... mehr
Bundesnetzagentur: Immer noch Zehntausende Beschwerden wegen Telefonwerbung

Bundesnetzagentur: Immer noch Zehntausende Beschwerden wegen Telefonwerbung

Bonn (dpa) - Der Ärger über unerwünschte Werbe-Anrufe hat im vergangenen Jahr in Deutschland etwas abgenommen - weiterhin gab es aber Zehntausende Beschwerden. Insgesamt seien 57.648 schriftliche Beschwerden eingegangen, schrieb die Bundesnetzagentur in einem Bericht ... mehr

Cold Calls: So wehren Sie sich gegen nervige Telefonwerbung

Wer andere am Telefon ungewollt mit Werbung belästigt, kann von der Bundesnetzagentur mit einer Geldbuße von bis zu 300.000 Euro bestraft werden. Die Behörde kann aber nur tätig werden, wenn Verbraucher Fälle unerlaubter Telefonwerbung melden. Denn Werbeanrufe ... mehr

Bei Anruf Kauf: Unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Berlin (dpa) - Es klingt ein wenig nach Kriminalfall, nach "Aktenzeichen XY ... ungelöst". Um "Telefonwerbern das Handwerk zu legen, benötigen wir Ihre Unterstützung und handfeste Beweise", heißt es auf den Seiten der Verbraucherzentrale Hamburg: "Die Gegenseite ... mehr

Zehntausende Beschwerden: Ärger über unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Berlin (dpa) - Es klingt ein wenig nach Kriminalfall, nach "Aktenzeichen XY ... ungelöst". Um "Telefonwerbern das Handwerk zu legen, benötigen wir Ihre Unterstützung und handfeste Beweise", heißt es auf den Seiten der Verbraucherzentrale Hamburg. "Die Gegenseite ... mehr

Zehntausende Beschwerden: Ärger über unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Die Stimme ist freundlich, aber bestimmt: Wenn sich ein Callcenter-Mitarbeiter meldet, um ein angeblich tolles Produkt oder eine vorgeblich wichtige Dienstleistung zu bewerben, ist er häufig hartnäckig. Immer mehr Menschen empfinden ... mehr

Präzise Angaben machen: Unerlaubte Werbeanrufe der Bundesnetzagentur melden

Bonn (dpa/tmn) - Wer telefonisch mit Werbung belästigt wird, kann sich bei der Bundesnetzagentur beschweren. Denn Werbeanrufe sind rechtswidrig, wenn man sie dem anrufenden Unternehmen nicht ausdrücklich erlaubt hat - und zwar schon vor dem Telefonat. Auch der Versuch ... mehr

Netzagentur verhängt Mega-Bußgeld wegen Telefonwerbung

Immer wieder beschwerten sich Verbraucher über das Unternehmen – nun muss eine Callcenter-Firma eine hohe Strafe zahlen. Die Netzagentur sendet eine klare Botschaft in Richtung Telefonwerber – zum zweiten Mal in kurzer Zeit. Die Bundesnetzagentur hat zum zweiten ... mehr

Strafe von Bundesnetzagentur: Hundefutter-Verkäufer nervt mit Telefonwerbung

Mit unerlaubten Werbeanrufen will ein Hundefutter-Anbieter sein Produkt absetzen. Die Bundesnetzagentur hat die Firma deswegen abgestraft – und droht mit höheren Zwangsgeldern. Die Bundesnetzagentur hat einen Hundefutter-Verkäufer zu 20.000 Euro Zwangsgeld verdonnert ... mehr

Fast 29.000 Beschwerden über Telefonwerbung in Deutschland

Werbeanrufe nerven oft und sind in vielen Fällen gar nicht erlaubt. Trotzdem lassen Unternehmen bei Tausenden Bundesbürgern im Jahr das Telefon klingeln. Die Grünen sehen die Bundesregierung in der Pflicht. Die Zahl der Beschwerden über lästige und unerlaubte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: