Sie sind hier: Home > Themen >

Telefonwerbung

Thema

Telefonwerbung

Telefonie: Mehr Schutz vor überteuerten Warteschleifen

Telefonie: Mehr Schutz vor überteuerten Warteschleifen

Gute Nachrichten für Telefonkunden: Von diesem Samstag an müssen die meisten Telefon-Warteschleifen kostenlos sein. Bei Service-Nummern wie 0180 oder 0900 sind solche Schleifen nur noch zulässig, wenn sie umsonst sind oder für den ganzen Anruf ohnehin ein Festpreis ... mehr
Verbraucher: Bei Telefonwerbung einfach auflegen

Verbraucher: Bei Telefonwerbung einfach auflegen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer am Telefon aufgefordert wird, einen Vertrag abzuschließen, sollte am besten einfach auflegen. "Denn anders als viele Verbraucher denken, sind am Telefon abgeschlossene Verträge gültig", sagt Julia Rehberg von der Verbraucherzentrale Hamburg ... mehr
Beschwerden über Telefonwerbung drastisch gestiegen

Beschwerden über Telefonwerbung drastisch gestiegen

Die Zahl unerlaubter Telefonwerbe-Anrufe hat drastisch zugenommen. Bis Ende November gingen bei der Bundesnetzagentur mehr als 52.000 Beschwerden ein und damit fast doppelt so viele wie im Vorjahr, wie Behördenchef Jochen Homann am Donnerstag mitteilte ... mehr
Zehntausende Beschwerden: Ärger über unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Zehntausende Beschwerden: Ärger über unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Die Stimme ist freundlich, aber bestimmt: Wenn sich ein Callcenter-Mitarbeiter meldet, um ein angeblich tolles Produkt oder eine vorgeblich wichtige Dienstleistung zu bewerben, ist er häufig hartnäckig. Immer mehr Menschen empfinden ... mehr
Präzise Angaben machen: Unerlaubte Werbeanrufe der Bundesnetzagentur melden

Präzise Angaben machen: Unerlaubte Werbeanrufe der Bundesnetzagentur melden

Bonn (dpa/tmn) - Wer telefonisch mit Werbung belästigt wird, kann sich bei der Bundesnetzagentur beschweren. Denn Werbeanrufe sind rechtswidrig, wenn man sie dem anrufenden Unternehmen nicht ausdrücklich erlaubt hat - und zwar schon vor dem Telefonat. Auch der Versuch ... mehr

Telefonwerbung: Bundesregierung will Verbraucher besser schützen

Die Bundesregierung will Verbraucher besser vor unerwünschter Telefonwerbung schützen. Unseriösen Firmen drohten künftig Bußgelder von bis zu 50.000 Euro, kündigten Bundesverbraucherminister Horst Seehofer (CSU) und Bundesjustizministerin Brigitte Zypries ... mehr

Telefonwerbung gegen Telefonwerbung untersagt

Wer kennt das nicht? Das Telefon klingelt am frühen Abend und eine Dame mit netter Stimme verspricht Supergewinne oder günstige Telefonverträge. Eine Essener Firma namens "Verbraucherschutzhilfe" wollte Schutz vor genau solchen Anrufen bieten. Doch das Unternehmen ... mehr

"Tastendruckmodell" bei Telefonwerbung verboten

Die Weiterleitung auf eine teure 0900-Nummer durch einfachen Tastendruck während eines Werbeanrufs bleibt verboten. Das hat das Verwaltungsgericht Köln entschieden. Das sogenannte "Tastendruckmodell" verstößt gegen das Telekommunikationsgesetz und das Gesetz gegen ... mehr

Telefonwerbung: Harte Strafen für Call Center

Wegen verbotener Telefonwerbung hat die Bundesnetzagentur Bußgelder in einer Gesamthöhe von 500.000 Euro gegen Call Center und Auftraggeber der Anrufe verhängt. "Wir setzen mit diesen Bußgeldern ein deutliches Signal, dass wir Rechtsbruch nicht tolerieren", sagte ... mehr

Telefonwerbung: Gerichtsurteil gegen Werbeanrufe

Ungebetene Werbeanrufe entwickeln sich immer mehr zur Plage. Sie belästigen die Bürger zu den unterschiedlichsten Tageszeiten. Überdies versuchen schwarze Schafe den Bürgern so überteuerte Produkte unterzujubeln und an deren Daten zu kommen. Doch inzwischen gehen Justiz ... mehr

Das schwere Los der Telefonwerber

Nervige Anrufe aus Call Centern sind ein wahre Plage. Immer häufiger belästigen Telefonwerbern Verbraucher - und das manchmal sogar mehrfach täglich. Angeboten werden Zeitschriftenabos oder die Teilnahme an zweifelhaften Gewinnspielen. Verbraucherschützer warnen schon ... mehr

Stromanbieterwechsel: Warnung vor unseriösen Anrufen

Verbraucher müssen sich vor unseriöser Telefonwerbung für den Wechsel des Stromanbieters in Acht nehmen. Das rät die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Die Anrufer versuchen mit Fragen wie "Sie hätten doch sicher gern 20 Prozent weniger Stromkosten?" neue Kunden ... mehr

Netzagentur: Behörden unterschätzen Telefonabzocke

Im Kampf gegen betrügerische Telefonwerbung hat die Bundesnetzagentur die Einrichtung einer Schwerpunktstaatsanwaltschaft gefordert. Nach Ansicht der Regulierungsbehörde unterschätzen Polizei und Staatsanwaltschaft das Ausmaß der Betrügereien. Das berichtet ... mehr

Gesetz gegen unerlaubte Telefonwerbung greift nicht

Das im August 2009 verschärfte Gesetz gegen unerlaubte Telefonwerbung greift offenbar nicht. Die Bundesnetzagentur bestätigte einen Vorabbericht des ARD-Magazins "Panorama", wonach seit Inkrafttreten der Regelung im August 2009 über 57.000 Beschwerden eingingen ... mehr

Verbraucherzentralen: Zehntausende beschweren sich über illegale Telefonwerbung

Trotz schärferer Gesetze wird in Deutschland immer noch illegal Telefonwerbung gemacht. Zehntausende Bürger haben sich deshalb in diesem Jahr bei den Verbraucherzentralen beschwert. Seit März gab es demnach fast 80.000 Beschwerden, teilten die Zentralen ... mehr

Telefonbetrug: Vorsicht vor neuer Abzocke

Bei Anruf Abzocke: Mit einem neuen Trick ziehen windige Geschäftemacher ahnungslosen Verbrauchern das Geld aus der Tasche. Geschulte Anrufer gratulieren am Telefon zum angeblichen Gewinn eines Gutscheins. Wer sich auf eine Unterhaltung einlässt, erlebt ... mehr

Betrug am Telefon: Kriminelle haben nichts zu befürchten

Telefonabzocker haben in Deutschland offenbar immer noch freie Fahrt. Wie der "Tagesspiegel" berichtet, kommen die Betrüger meist ungeschoren davon. Eigentlich ein Skandal, rauben die Kriminellen doch massenhaft Verbraucher am Telefon aus. Die Zeitung beruft ... mehr

Werbemasche: Um Rückruf wird gebeten

Unerwünschte Werbung per Telefon ist in Deutschland verboten. Doch einige Finanzdienstleister haben nun einen Weg gefunden, dieses Verbot zu umgehen: Sie lassen sich einfach zurückrufen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Berlin hin. Verbraucher sollten dieses Angebot ... mehr

Telefonwerbung: Neues Gesetz soll Verbraucher schützen

Die Verbraucher in Deutschland sind künftig besser vor unerlaubter Telefonwerbung geschützt. Am Dienstag tritt ein Gesetz in Kraft, demzufolge Telefonwerbung ab sofort nur noch bei ausdrücklicher vorheriger Einwilligung durch die Verbraucher ... mehr

Höhere Strafen bei Telefonwerbung geplant

Verbraucher sollen offenbar besser gegen unerlaubte Telefonwerbung und dubiose Gewinnspiel-Dienste geschützt werden. Eine Sprecherin des Bundesjustizministeriums sagte, es gebe entsprechende Überlegungen. Damit bestätigte sie einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung ... mehr

Bei Anruf Kauf: Unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Berlin (dpa) - Es klingt ein wenig nach Kriminalfall, nach "Aktenzeichen XY ... ungelöst". Um "Telefonwerbern das Handwerk zu legen, benötigen wir Ihre Unterstützung und handfeste Beweise", heißt es auf den Seiten der Verbraucherzentrale Hamburg: "Die Gegenseite ... mehr

Zehntausende Beschwerden: Ärger über unerlaubte Telefonwerbung nimmt zu

Berlin (dpa) - Es klingt ein wenig nach Kriminalfall, nach "Aktenzeichen XY ... ungelöst". Um "Telefonwerbern das Handwerk zu legen, benötigen wir Ihre Unterstützung und handfeste Beweise", heißt es auf den Seiten der Verbraucherzentrale Hamburg. "Die Gegenseite ... mehr

Strafe von Bundesnetzagentur: Hundefutter-Verkäufer nervt mit Telefonwerbung

Mit unerlaubten Werbeanrufen will ein Hundefutter-Anbieter sein Produkt absetzen. Die Bundesnetzagentur hat die Firma deswegen abgestraft – und droht mit höheren Zwangsgeldern. Die Bundesnetzagentur hat einen Hundefutter-Verkäufer zu 20.000 Euro Zwangsgeld verdonnert ... mehr

Cold Calls: So wehren Sie sich gegen nervige Telefonwerbung

Wer andere am Telefon ungewollt mit Werbung belästigt, kann von der Bundesnetzagentur mit einer Geldbuße von bis zu 300.000 Euro bestraft werden. Die Behörde kann aber nur tätig werden, wenn Verbraucher Fälle unerlaubter Telefonwerbung melden. Denn Werbeanrufe ... mehr

Fast 29.000 Beschwerden über Telefonwerbung in Deutschland

Werbeanrufe nerven oft und sind in vielen Fällen gar nicht erlaubt. Trotzdem lassen Unternehmen bei Tausenden Bundesbürgern im Jahr das Telefon klingeln. Die Grünen sehen die Bundesregierung in der Pflicht. Die Zahl der Beschwerden über lästige und unerlaubte ... mehr

Netzagentur verhängt Mega-Bußgeld wegen Telefonwerbung

Immer wieder beschwerten sich Verbraucher über das Unternehmen – nun muss eine Callcenter-Firma eine hohe Strafe zahlen. Die Netzagentur sendet eine klare Botschaft in Richtung Telefonwerber – zum zweiten Mal in kurzer Zeit. Die Bundesnetzagentur hat zum zweiten ... mehr
 


shopping-portal