Sie sind hier: Home > Themen >

Telemedizin

Thema

Telemedizin

Reiner Calmund schwärmt von seiner Frau:

Reiner Calmund schwärmt von seiner Frau: "Sie ist meine wichtigste Stütze"

Es geht ihm nach seiner Fettschürzen-OP blendend. Dennoch berichtet Reiner Calmund nun t-online, dass nicht alles glatt lief nach dem Eingriff. Zum Glück ist seine Frau da, und unterstützt den 72-Jährigen. Vergangenes Jahr war er nach fünf Tagen wieder zu Hause, nachdem ... mehr
Steigende Nachfrage: Experte sieht Videosprechstunden beim Arzt kritisch

Steigende Nachfrage: Experte sieht Videosprechstunden beim Arzt kritisch

Die Corona-Pandemie hat der Digitalisierung in der Medizin einen Schub verschafft. Die Online-Sprechstunde beim Arzt wird mittlerweile millionenfach angenommen. Das könnte künftig aber auch Nachteile haben. Die Telemedizin in Deutschland wächst rasant. "Corona ... mehr
Telemedizin: Per Video und App zur Kinderwunschberatung

Telemedizin: Per Video und App zur Kinderwunschberatung

Wiesbaden (dpa/tmn) - Viele Frauen hegen zunehmend später im Leben einen Kinderwunsch - Tendenz steigend. Möglich ist dies dann oftmals nur noch mit Hilfe der Reproduktionsmedizin, ein für Betroffene oft kräftezehrender Weg. Seit Anfang April soll ein neues ... mehr
Online-Sprechstunde beim Arzt: Was Arbeitnehmer zur Krankschreibung per Video wissen müssen

Online-Sprechstunde beim Arzt: Was Arbeitnehmer zur Krankschreibung per Video wissen müssen

Berlin (dpa/tmn) - Wer von Übelkeit oder Kopfschmerzen geplagt wird, musste für eine Krankschreibung bisher immer zum Arzt. Das ändert sich nun: Ab sofort können sich Arbeitnehmer auch online per Videosprechstunde krankschreiben lassen. Fragen und Antworten ... mehr

"Finanztest": Krankenkassen setzen mehr auf Online-Angebote

Berlin (dpa/tmn) - Ob Apps oder Videoberatungen: Aufgrund der Corona-Pandemie haben digitale Angebote im medizinischen Bereich Auftrieb bekommen. Und die Krankenkassen ziehen mit, berichtet die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift "Finanztest" (Ausgabe ... mehr

Bei Anruf Arzt: Wie Videosprechstunden praktisch ablaufen

Berlin (dpa/tmn) - Statt in die Praxis führt der Weg zum Smartphone oder an den Computer. Eine Videoverbindung zwischen Arzt und Patient wird aufgebaut, und los geht die Sprechstunde - das ist nicht neu, doch durch die Corona-bedingten ... mehr

Videosprechstunde und mehr: Arztpraxen sollen digitaler werden

Berlin (dpa) - Urlaub buchen, Tickets kaufen, Überweisungen am Handy: Für Millionen Bundesbürger läuft im Alltag längst vieles online. Nach jahrelangem Gezerre soll die Digitalisierung auch im Gesundheitswesen Tempo aufnehmen und Patienten konkrete Verbesserungen ... mehr

Ärzteportal: Jameda setzt auf Boom bei Online-Sprechstunden

München (dpa) - Der Medienkonzern Burda will bei Online-Sprechstunden über seine Ärzteplattform Jameda bald ordentlich mitverdienen. Die Telemedizin gehöre schon zur Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen und werde bald einen großen Teil der Sprechstunden ... mehr

Arztbesuch im Internet: Was ist geplant und wie funktioniert Telemedizin?

Bad Homburg (dpa) - Große private Krankenhausbetreiber in Deutschland tüfteln am digitalen Arztbesuch. Seitdem die gesetzlichen Hürden für Telemedizin gefallen sind, drängen Klinikkonzerne in den Markt und treiben Diagnosen per Video, App oder Telefon voran. Fresenius ... mehr

Nächste Stufe der Telemedizin - Direkt aufs Handy: Spahn will bis 2020 digitale Rezepte

Berlin (dpa) - Deutschlands Ärzte sollen ihren Patienten künftig papierlose Digitalrezepte ausstellen dürfen. So können die Mediziner auch dann Medikamente verschreiben, wenn sie lediglich per Videosprechstunde Kontakt zum Patienten hatten. Gesundheitsminister ... mehr

Nächste Stufe der Telemedizin – Spahn will digitales Arzneimittel-Rezept für Handys einführen

Ärzte dürfen schon per Videosprechstunde Patienten beraten – bald sollen sie auch Arzneimittelrezepte digital ausfertigen können. Nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) eine Gesetzesänderung vorbereitet ... mehr

Deutscher Schmerzkongress: Was bringen Apps für Schmerzpatienten?

Mannheim (dpa/tmn) - Dauerschmerz ist längst ein eigenständiges Krankheitsbild. Die Zahl chronisch schmerzgeplagter Patienten wächst, doch ihre Versorgung lässt oft zu wünschen übrig. Kann Telemedizin da Abhilfe schaffen? Auf jeden Fall, sagen Experten ... mehr

Schmerzkongress in Mannheim: Mit Apps gegen chronische Pein

Das noch neue Feld der Telemedizin bietet nach Ansicht von Experten besonders bei der Versorgung von Menschen mit chronischen Schmerzen große Chancen. "Bei Schmerzpatienten gibt es keine so große Notwendigkeit ständiger körperlicher Untersuchungen oder bildgebender ... mehr

Telemedizin-Studie: Charité überwachte Herzpatienten aus der Ferne - mit Erfolg

Berlin/Potsdam (dpa) - Ärzte und Pfleger der Berliner Charité haben Herzpatienten in Deutschland aus der Ferne überwacht und mit dem Verfahren Todesfälle verhindert. Studienergebnisse zeigten erstmals, dass Telemedizin bei Hochrisikopatienten mit Herzschwäche zu einem ... mehr

Telemedizin-Studie: Herzpatienten aus der Ferne helfen

Berlin (dpa) - Ärzte und Pfleger der Berliner Charité haben Herzpatienten in Deutschland aus der Ferne überwacht und mit dem Verfahren Todesfälle verhindert. Studienergebnisse zeigten erstmals, dass Telemedizin bei Hochrisikopatienten mit Herzschwäche zu einem ... mehr
 


shopping-portal