Sie sind hier: Home > Themen >

Tengelmann (Unternehmen)

Thema

Tengelmann (Unternehmen)

Tengelmann baut Stellen in Konzernzentrale ab

Tengelmann baut Stellen in Konzernzentrale ab

Tengelmann streicht die Mehrzahl der etwa 250 Stellen in der Konzernzentrale. Damit reagiere das Unternehmen auf Veränderungen im Beteiligungsportfolio, so der Chef der Firma. Das Familienunternehmen Tengelmann (KiK, Obi) plant eine drastische Verkleinerung seiner ... mehr
Tengelmann schluckt Textildiscounter Kik – auch Tedi wechselt Seiten

Tengelmann schluckt Textildiscounter Kik – auch Tedi wechselt Seiten

Tauschgeschäft im Markt für Non-Food-Discounter: Tengelmann übernimmt das Textilgeschäft Kik komplett. Im Gegenzug geht die Billigkette Tedi an die H.H. Unternehmensgruppe. Tengelmann-Chef Christian Haub ordnet den Handelskonzern neu und wird dazu den Textildiscounter ... mehr
Tengelmann: Milliardärsfamilie einigt sich auf Beirat

Tengelmann: Milliardärsfamilie einigt sich auf Beirat

Die zerstrittene Milliardärsfamilie Haub hat sich nach heftigen Auseinandersetzungen auf einen neuen Beirat für die Tengelmann-Gruppe geeinigt. Das bestätigten am Mittwoch Sprecher beider Seiten. Ein Unternehmenssprecher betonte, mit diesem Schritt ... mehr

Erbstreit bei Tengelmann spitzt sich zu

Der Erbstreit bei Tengelmann spitzt sich zu. Die Frau des vor zweieinhalb Jahren verschollenen ehemaligen Firmenchefs Karl-Erivan Haub übte am Dienstag scharfe Kritik an den Plänen der Brüder des Verschwundenen, ihren Mann für tot erklären zu lassen ... mehr
Verschollener Milliardär Haub: Brüder wollen ihn für tot erklären lassen

Verschollener Milliardär Haub: Brüder wollen ihn für tot erklären lassen

Im April 2018 brach der damalige Chef des Handelskonzerns Tengelmann, Karl-Erivan Haub, zu einer Skitour auf – und verschwand spurlos. Nun wollen seine Brüder ihn für tot erklären lassen. Grund ist ein Familienstreit. Zweieinhalb Jahre nach dem Verschwinden ... mehr

Brüder wollen Karl-Erivan Haub für tot erklären lassen

Zweieinhalb Jahre nach dem Verschwinden des Tengelmann-Chefs Karl-Erivan Haub haben die Brüder des Milliardärs beantragt, ihn für tot zu erklären. Das bestätigte am Donnerstag eine Sprecherin des Kölner Amtsgerichts. Ein Unternehmenssprecher sagte, Ziel sei es, klare ... mehr

Stockacher Briefmarke für 300 000 Euro versteigert

300 000 Euro für eine Briefmarke: Die historische Marke "Stockach-Provisorium" ist am Samstag zu diesem Preis bei einer Auktion im hessischen Wiesbaden versteigert worden. Ausgerichtet wurde der Verkauf vom Briefmarkenauktionshaus Heinrich Köhler, versteigert wurde ... mehr

Obi beschert Tengelmann kräftiges Wachstum

Das florierende Geschäft der Baumarktkette Obi hat der Unternehmensgruppe Tengelmann 2019 ein kräftiges Wachstum beschert. Insgesamt steigerte das Familienunternehmen, zu dem neben Obi auch der Textildiscounter Kik und zahlreiche weitere Beteiligungen gehören, seinen ... mehr

Stockacher Briefmarke: Startgebot von 100 000 Euro

Für den Laien sieht die Briefmarke "Stockach-Provisorium" erstmal ziemlich unspektakulär aus - aber das kleine Stückchen Papier soll bei einer Auktion Ende Juni mit einem Anfangsgebot von 100 000 Euro an den Start gehen. Ausgerichtet wird der Verkauf ... mehr

Gericht: Neubesetzung des Tengelmann-Beirats nichtig

Im Familienstreit im Tengelmann-Konzern hat das Duisburger Landgericht die Ende 2018 erfolgte Neubesetzung des Tengelmann-Beirats für nichtig erkärt. Das teilte am Donnerstag eine Gerichtssprecherin mit. Die Entscheidung ist allerdings noch nicht ... mehr
 

Verwandte Themen zu Tengelmann (Unternehmen)



shopping-portal