Sie sind hier: Home > Themen >

Terrasse und Balkon

Thema

Terrasse und Balkon

Gasgrills von Weber, Enders, Landmann und Co. im Vergleich

Gasgrills von Weber, Enders, Landmann und Co. im Vergleich

Mit einem Gasgrill bereiten Sie Fleisch, Gemüse oder Fisch immer mit der perfekten Temperatur zu. Auch langes Anheizen können Sie sich mit ihm sparen. Wir vergleichen vom praktischen Tischgrill bis zum großen Grillwagen fünf empfehlenswerte Modelle. Grillen ... mehr
Zitronenbaum und Orangenbaum überwintern und pflegen

Zitronenbaum und Orangenbaum überwintern und pflegen

Ein Zitronenbäumchen bringt südländisches Flair auf Terrasse und Balkon. Doch sind die Winter hierzulande kühler als am Mittelmeer. Mit diesen Pflege-Tipps übersteht Ihr Zitronenbaum die kalte Jahreszeit. Zitrusbäumchen wurden ab dem 16. Jahrhundert vor allem ... mehr
Reinigung mit einfachen Haushaltsmitteln: So machen Sie Ihren Grill winterfest

Reinigung mit einfachen Haushaltsmitteln: So machen Sie Ihren Grill winterfest

Mit einfachsten Haushaltsmitteln: So machen Sie Ihren Grill ganz leicht winterfest. (Quelle: Bitprojects) mehr
Lidl-Angebot: 800-Grad-Oberhitze-Grill heute zum Schnäppchenpreis

Lidl-Angebot: 800-Grad-Oberhitze-Grill heute zum Schnäppchenpreis

Statten Sie sich für die Grillsaison aus und sparen Sie heute bei einem Oberhitze-Grill bei Lidl über 30 Prozent. Mit Temperaturen von 800 Grad gelingen Ihnen knusprige Pizza und saftige Steaks. Die hohe Hitze sorgt für köstliche Röstaromen. Wir schauen uns das Angebot ... mehr
Balkon gestalten: Ideen und Inspirationen für Deko und Co.

Balkon gestalten: Ideen und Inspirationen für Deko und Co.

Nicht immer kann man sich aussuchen, auf welcher Seite des Hauses sich der Balkon befindet. Doch mit der richtigen Balkongestaltung lässt sich aus jedem Plätzchen etwas machen. Ob sonnig oder schattig, windgeschützt oder Wetterseite: Jeder Balkon ist anders ... mehr

Balkonboden erneuern: Welcher Bodenbelag geeignet ist

Freilich ist die Wahl des Materials für den Balkonboden auch Geschmackssache. Doch nicht jeder Belag empfiehlt sich für jeden Freisitz. Das sollten Sie bei der Auswahl beachten. Früher führte beim Balkonbodenbelag kein Weg an der Fliese vorbei. Mittlerweile ... mehr

Die besten Solarleuchten für Garten, Balkon und Terrasse

Sie sind schnell installiert, sparen Strom und sehen oft auch noch schick aus: Solarleuchten sind eine praktische und flexible Lösung für den Garten, die Terrasse oder den Balkon. Wir stellen für jeden Zweck die besten Solarleuchten vor und erklären, worauf Sie achten ... mehr

Gartenliege kaufen: Die besten Sonnenliegen für Garten und Balkon

Der Sommer ist da! Gartenfans kommen endlich wieder voll auf ihre Kosten. Um im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon so richtig zu entspannen, ist eine Gartenliege unverzichtba r. Wir stellen die besten Gartenliegen der Saison vor und erklären, worauf ... mehr

Terrassenplatten auf Beton verlegen – Tipps für Heimwerker

Die Terrasse ist im Sommer das zweite Wohnzimmer. Damit Sie hier sich entspannt sonnen oder essen können, ist ein ebener, gepflegter Untergrund notwendig. Wie Sie Terrassenplatten auf Beton verlegen, erfahren Sie hier. Generell werden Terrassenplatten auf einem ... mehr

So gestalten Sie eine mediterrane Dachterrasse

Durch eine mediterrane Dachterrasse holen Sie Urlaubsflair zu sich nach Hause. Für das Gestalten einer Umgebung, die an Italien, Spanien oder Südfrankreich erinnert, sind neben den richtigen Materialien, Möbeln und Accessoires natürlich vor allem die passenden Pflanzen ... mehr

Dips zum Grillen: Drei Rezepte zum Selbermachen

Fast genauso wichtig wie das Grillgut selbst sind leckere Dips zum Grillen. Ganz gleich ob feurig-scharf, würzig-frisch oder exotisch-fruchtig: Dips kann man auf der Grilltafel nie genug haben. Hier finden Sie drei leckere Rezepte. Scharfer ... mehr

Terrassen- und Balkonmöbel kaufen: Mit Gartenmöbeln zur eigenen Wohlfühloase

Im Sommer gibt es nichts Schöneres, als Zeit im Freien zu verbringen. Mit bequemen Gartenmöbeln kreieren Sie in Ihrem eigenen Freiluft-Wohnzimmer einen erholsamen Ort zum Entspannen und Wohlfühlen. Wir haben verschiedene Terrassen- und Balkonmöbel recherchiert, geben ... mehr

Kletterpflanzen: Tipps und Tricks für Ihre grüne Oase

Farbenfrohe Kletterpflanzen helfen nicht nur gegen allzu neugierige Blicke: Sie wachsen schnell und verwandeln den Rückzugsort mit ihren dichten Blättern bald in ein grünes Paradies. Mit diesen Tipps für Kletterpflanzen haben Sie in wenigen Wochen einen ... mehr

Unkrautvlies verlegen: Nie wieder Unkraut im Gartenbeet

Wenn auch sonst nichts wächst, Unkraut wächst immer! Nicht so in Gartenbeeten mit Unkrautvlies. Die UV-beständigen Kunststofffolien lassen Wasser, Luft und Nährstoffe, nicht aber Unkraut durch. Ganz ohne Chemie bleibt das Beet auf Jahre frei von unerwünschtem Wildwuchs ... mehr

Waschbären loswerden: Wie Sie den Allesfresser vertreiben können

Der Waschbär ist auf dem Vormarsch und entwickelt sich zu einer echten Plage. Immer häufiger trifft man den maskierten Eindringling im eigenen Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Er verwüstet Blumenbeete, räumt Mülltonnen aus und ist sogar eine Gefahr ... mehr

Doppelstabmattenzaun - Beliebter Sichtschutz für den Garten

Ein Doppelstabmattenzaun kann in vielen Gärten als Sichtschutz dienen, da er besondere Vorteile bietet. Er kommt überall dort zum Einsatz, wo Grundstücke geschützt werden sollen und ein einfacher Drahtzaun diesen Ansprüchen nicht gerecht wird. Doppelstabmattenzaun ... mehr

Vier essbare Balkonpflanzen, die nicht jeder hat

Liebevoll gepflegte Balkone mit essbaren Pflanzen sind angesagt. In den Blumenkästen sprießen Tomaten, Schnittlauch und Koriander. Möchten Sie etwas Neues ausprobieren und den nächsten Trend setzen? Wir stellen Ihnen vier Pflanzen vor, die auf Ihrem Balkon gedeihen ... mehr

Blumentöpfe kaufen: Die besten Übertöpfe für Garten und Terrasse

Erste Sonnenstrahlen locken ins Freie, und auch im Garten sollen jetzt wieder Blumen und Pflanzen blühen. Doch wer neue Blumentöpfe kaufen will, merkt schnell: das Sortiment ist riesig! Pflanzschale, Kübel, Blumenkasten oder doch ein klassischer Topf aus Ton – wir sagen ... mehr

Grillfleisch verarbeiten: So geht's richtig

Grillfleisch verarbeiten zu können, verlangt keine Einhaltung von bestimmten Richtlinien und Regeln, zumindest nicht für den Privatmann. Nichtsdestotrotz sollte man auch im privaten Bereich auf einige wesentliche Punkte achten. Neben der Auswahl des richtigen Fleisches ... mehr

Grillfleischkauf: Worauf Sie achten sollten

Wenn Sie Grillfleisch kaufen, ist hohe Qualität wichtig. Sie kann aber nicht immer leicht beurteilt werden. Eingelegtes Fleisch oder verschweißte Packungen sind immer eine Sache des Vertrauens. Achten Sie in diesem Fall auf die Qualität anderer Produkte des Fleischers ... mehr

Grundausstattung für die Grillsaison

Der Winter geht, und in vielen Familien wird die Grundausstattung für die kommende Grillsaison auf ihre Einsatzfähigkeit überprüft. Die Vollständigkeit und Benutzbarkeit aller Geräte und des Zubehörs sind wichtig, um später bei der Inbetriebnahme keine ... mehr

Ökologisch grillen: Gesund und umweltfreundlich

Wenn Sie ökologisch grillen, zeigen Sie Umweltbewusstsein. Dazu benötigen Sie einen Grill, Brennmaterial, ein offenes Auge für Prüfsiegel und die Bereitschaft, mit mehr Gemüse als Fleisch vorlieb zu nehmen. Sie brauchen auf Fleisch nicht zu verzichten, sondern ... mehr

Grillfleischsorten: Schwein, Rind oder Geflügel?

Fast jeder Mensch hat ein Lieblingsfleisch, doch welche Grillfleischsorte eignet sich am besten zum Grillen? Schwein, Rind oder Geflügel - sie alle können lecker schmecken, wenn Sie beim Kauf und der Zubereitung einige Dinge beachten. Schweinefleisch ... mehr

Rib-Eye-Steak grillen: So gelingt's

Wohl jeder Fleischfreund ist begeistert, wenn Sie ihm ein Rib-Eye- Steak grillen, denn das Zwischenrippenstück des Rindes schmeckt durch seine ausgeprägte Marmorierung wunderbar würzig und hat eine herrlich saftige Konsistenz. Lesen Sie hier, was es bei der Zubereitung ... mehr

Indirektes Grillen: Anleitung zum Garen wie im Ofen

Direktes und indirektes Grillen – was bedeutet das überhaupt? Und welche Methode eignet sich wofür? Lesen Sie hier, worin die Unterschiede zwischen den beiden Grillmethoden liegen und wie Sie sie richtig einsetzen. Direktes oder indirektes Grillen – nicht nur eine Frage ... mehr

Brot zum Grillen selber backen: Rezepte mit und ohne Hefe

Es muss nicht immer das klassische Baguette sein: Brot zum Grillen lässt sich auch ganz einfach selbst herstellen. Bei diesen leckeren Rezepten für Fladenbrot mit und ohne Hefe werden die Minifladen direkt auf dem Grill zubereitet. Ausprobieren lohnt ... mehr

Grillrost aus Gusseisen oder Edelstahl?

Wenn Sie sich einen neuen Grill zulegen möchten, sollten Sie auch über die Wahl des Grillrosts nachdenken. Wollen Sie lieber auf Gusseisen oder Edelstahl grillen? Hier finden Sie ein paar Infos zu beiden Möglichkeiten. Der Grillrost aus Gusseisen Der größte Vorteil ... mehr

Fürs Grillen einkaufen - Woran Sie denken sollten

Wenn Sie fürs Grillen einkaufen, sollten Sie sich vorher eine Liste machen, was Sie an Fleisch und sonstigen Zutaten benötigen. Bei einem Barbecue sind viele verschiedene Kleinigkeiten zu besorgen, bei denen es ohne Liste gerne einmal passieren kann, dass man etwas ... mehr

Grillgeräte: Gasgrill, Elektrogrill oder Holzkohlegrill?

Die Auswahl an Grillgeräten ist groß: Ob Sie sich für einen edlen Gasgrill, einen praktischen Elektrogrill oder den klassischen Holzkohlegrill entscheiden, sollte nicht nur vom verfügbaren Budget abhängen, sondern auch von Ihren individuellen ... mehr

Gesund grillen - Worauf Sie achten sollten

Wenn im Frühling die Tage allmählich wieder länger werden und sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, ist die neue Grillsaison eingeläutet. Ein Trend ist das so genannte "gesunde Grillen", bei dem es nicht mehr nur darum geht, knackige Würstchen und saftige Steaks ... mehr

Holzkohlegrill: Klassiker in vielen Varianten

Ein allseits beliebter Grill in deutschen Sommergärten ist nach wie vor der Holzkohlegrill. Er gilt als der Klassiker und wird öfter als jede andere Variante zum Grillen benutzt. Zeit und Geduld sind Voraussetzungen für einen gelungenen Grillabend ... mehr

Grillen mit Briketts: Sehr lange Brenndauer

Grillbriketts werden aus normaler Holzkohle hergestellt. Bei der Wahl zwischen normaler Holzkohle und der Brikettform können Sie verschiedene Eigenschaften der Brennstoffe in Ihre Überlegungen einbeziehen. Längere Brenndauer durch Druck Grillbriketts bestehen ... mehr

Barbecuing oder Smoken: Methode aus den USA

In den USA ist Barbecuing eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Die gut ausgestatteten Fans des amerikanischen Grillens geben sich dabei nicht mit einem einfachen Holzkohlefeuer und einem Rost darüber zufrieden. Für das vollständige Barbecue-Erlebnis sollte ... mehr

Direktes Grillen: Mit Holzkohle und Rost

Direktes Grillen ist für viele Grillfans die bevorzugte Garmethode. Auch wenn es viele Alternativen gibt, freuen sich die Fans der Holzkohle über den typischen Geschmack und die kurze Garzeit dieser Garform. Wenn Sie auch gern mit direkter Hitze garen ... mehr

Barbecue Grill: Wie genau funktioniert er?

Verschiedene Arten von Grills ermöglichen Ihnen unterschiedliche Zubereitungsarten. Im Barbecue Grill beispielsweise wird das Fleisch passiv durch die Rauchentwicklung und Wärme im Inneren des Behälters gegart. Was ist das Besondere an einem Barbecue Grill ... mehr

Tischgrill: Alleskönner für drinnen und draußen

Als Alternative zum herkömmlichen Holzkohlegrill setzt sich auch immer mehr der sogenannte Tischgrill durch. Diesen können Sie sowohl drinnen als auch draußen einsetzen. Entsprechend kann Ihre Grillparty auch bei schlechtem Wetter stattfinden. Tischgrill: Einsatz ... mehr

Mobiler Koffergrill: Die Variante zum Mitnehmen

Wenn Sie gern grillen, aber dies nicht zu Hause tun können oder wollen, ist ein Koffergrill eine gute Wahl. Mit diesem Modell sind Sie mobil und können zu jeder Gelegenheit einen neuen Grillplatz ausfindig machen. Das Gerät kann leicht verstaut werden ... mehr

Platzsparender Balkongrill für gelungene Grillabende

Wenn Sie gern grillen, aber keinen Garten zur Verfügung haben, können Sie mit einem Balkongrill auch die Wohnung für die Grillparty nutzen. Der platzsparende Grill wird einfach wie ein Blumenkasten an der Brüstung befestigt. So können Sie auch mit wenig Platz Ihr Essen ... mehr

Plank Grilling: Grillen auf Holzbrettern

Beim Plank Grilling werden die Lebensmittel auf einem Holzbrett gegart, welches direkt auf den Rost gelegt wird. Wenn Sie gern Fisch oder ähnlich zarte Speisen grillen, dann ist diese Methode eine sehr interessante Abwechslung. Das Holz gibt dem Essen ein ganz eigenes ... mehr

Säulengrill: Grillen einmal anders

Bei einem Säulengrill können Sie das Geschmackserlebnis vom Holzkohlegrill schneller genießen. Durch den Kamineffekt ist der Säulengrill fast so schnell bereit wie ein Elektrogrill. Die Luftzufuhr kann über die Säule sehr einfach reguliert werden. Hochwertige Modelle ... mehr

Kugelgrill: Holzkohlegrill und Smoker in einem

Ein Kugelgrill ist genaugenommen eine Kombination aus einem Smoker und einem Holzkohlegrill. Mit diesem können Sie das Grillgut entweder scharf anbraten oder bei geschlossenem Deckel schonend weitergaren. Es wird aus diesem Grund auch häufig von indirektem Grillen ... mehr

Grillkamin: Ein Muss für Vielgriller

Wenn Sie sehr häufig im eigenen Garten grillen, dann ist ein Grillkamin vielleicht genau das Richtige für Sie. Dieser Grill wird fest installiert und bietet einige Vorteile. Doch auch die Nachteile des Kamingrills sollen nicht verschwiegen werden. Bevor ... mehr

Räuchern gibt ein besonderes Aroma beim Grillen

Auf einem normalen Holzkohlegrill können Sie Ihr Essen auch räuchern. Dadurch erhalten die Lebensmittel ein besonderes, rauchiges Aroma. Gerade beim indirekten Grillen können Sie so eine größere Vielfalt an Geschmäckern erreichen. Das Räuchern auf Holzkohle ... mehr

Schwenkgrill: Grillen mit Lagerfeuerromantik

Der Schwenkgrill gehört zu den ursprünglicheren Formen der Grills. Ein solches Modell können Sie sehr einfach über ein Lagerfeuer stellen, um darauf Ihr Essen zu grillen. Für viele Menschen ist dieses Erlebnis entscheidend für den Spaß an der Gartenparty ... mehr

Lavasteingrill: Ein ganz besonderes Grillerlebnis

Lavasteine sorgen dafür, dass sich die Hitze gleichmäßig verteilt. Es gibt keine Rauchentwicklung durch Kohlen oder Briketts, was das Grillen mit Lavasteinen zu einer sauberen Alternative für die perfekte Grillparty macht. Neben einigen Vorteilen ... mehr

Elektrogrill: Viele Vorteile beim Grillen ohne Kohle

Im Gegensatz zum Holzkohlegrill ist der Elektrogrill spontan einsetzbar. Die Vorbereitungszeit entfällt, und Sie können quasi sofort mit der Zubereitung beginnen. Auch für den minimalen Einsatz eignet er sich, wenn Sie zwischendurch ein Steak verzehren ... mehr

Gasgrill: Gesund und kostengünstig grillen

Der echte Holzkohlefan wird sich mit einem Gasgrill nicht zufriedengeben. Es gibt aber etliche Vorteile, die Sie bedenken sollten, wenn im Sommer die Grillsaison wieder beginnt. Ein gasbetriebener Grill ist sauberer, sicherer und im Betrieb günstiger als jede andere ... mehr

Grill-Unfall: Zahlt die Versicherung?

Nach dem Unglück auf einer Grillparty kann meistens eine Versicherung für den entstandenen Schaden einspringen. Nach der ersten Kontaktaufnahme wird zuerst die Schuldfrage geklärt. Nach Prüfung wird in der Regel die Schadensregulierung ... mehr

Gasgrill: Lagerung der Gasflaschen

Am Ende der Grillsaison müssen Sie nicht nur Ihren Gasgrill entsprechend verstauen, sondern auch einen angemessenen Ort für die Lagerung der Gasflaschen finden. Am besten eignen sich dafür gut durchlüftete Plätze - Kellerräume, geschlossene Zimmer oder Abstellkammern ... mehr

Grillthermometer: Fleisch auf den Punkt garen

Beim Grillen ist vor allem die perfekte Zubereitung der Steaks wichtig. Ein Grillthermometer ist hierbei behilflich, da es die Kerntemperatur anzeigt. Somit können Grillfans gut erkennen, welche Garstufe das Steak bereits erreicht hat. Vor allem ... mehr

Grill-Abdeckhaube: Schutz vor Witterung und Staub

Viele Grillfans stellen sich die Frage, wie sie den Grill nach seinem Einsatz gut schützen können. Eine Grill-Abdeckhaube gehört daher zum nötigen Grillzubehör, denn sie schützt das Gerät vor der Witterung und Schmutz. Eine wetterfeste Grill-Abdeckhaube ... mehr

Grillreiniger: Ein sauberer Grill ist ein Muss

Grillreiniger sollten nach keinem gelungenen Grillabend fehlen. Beim Zubereiten des Grillguts bleiben naturgemäß Rückstände zurück, die aus hygienischen Gründen restlos beseitigt werden sollten. Neben einem geeigneten Reinigungsmittel ... mehr

Grillhandschuh: Schutz vor Verbrennungen

Ein Grillhandschuh ist ein unverzichtbares Zubehör für Ihren Grillabend. Schließlich herrschen bei der Zubereitung der Speisen auf dem Grill sehr hohe Temperaturen, und es kann leicht passieren, dass Sie sich verbrennen. Um sich optimal zu schützen, sollten ... mehr

Grillbesteck: Ein Muss für jeden Grillabend

Das richtige Grillbesteck gehört unbedingt zum notwendigen Grillzubehör dazu. Dabei handelt es sich nicht etwa um einfaches Besteck, sondern um passende Utensilien zum Wenden, Entnehmen und Anschneiden von Fleisch, Fisch und Gemüse. Für jeden Zweck ... mehr

Grillzange: Unverzichtbares Grill-Zubehör

Eine Grillzange gehört zum wichtigsten Grillzubehör. Mit ihr können Sie Ihr Grillgut auf den Rost legen, wenden und wieder entnehmen. Damit das Utensil allen Belastungen standhält, sollten Sie beim Kauf einige Punkte beachten. Warum Sie eine Grillzange verwenden sollten ... mehr
 
1

Sonnenschirm kaufen: Fünf stabile Schirme, die Schatten spenden an heißen Tagen

Ob im Garten, auf Terrasse oder Balkon – mit einem Sonnenschirm können Sie den Sommer auch bei Hitze entspannt draußen im Schatten genießen. Wir stellen die ... mehr


shopping-portal