Sie sind hier: Home > Themen >

Terroropfer

Thema

Terroropfer

Hinterbliebene und Verletzte: Bislang 350.000 Euro Entschädigung für Terroropfer von Halle

Hinterbliebene und Verletzte: Bislang 350.000 Euro Entschädigung für Terroropfer von Halle

Berlin (dpa) - Opfer und Betroffene des rechtsextremistischen Anschlags von Halle haben einem Zeitungsbericht zufolge bislang insgesamt 350.000 Euro als Entschädigung erhalten. Wie die "Welt am Sonntag" berichtete, bestätigte das Bundesjustizministerium ... mehr
Afghanistan am gefährlichsten - Globaler Terrorismus-Index: Zahl der Todesopfer sinkt weiter

Afghanistan am gefährlichsten - Globaler Terrorismus-Index: Zahl der Todesopfer sinkt weiter

London (dpa) - Die Zahl der weltweiten Terroropfer ist im vergangenen Jahr das vierte Mal in Folge gesunken. Das geht aus dem Globalen Terrorismus-Index der Denkfabrik IEP (Institute for Economics and Peace) hervor, der am Mittwoch in London veröffentlicht wurde ... mehr
Landesregierung sucht neuen Opferbeauftragten

Landesregierung sucht neuen Opferbeauftragten

Einen Terroranschlag oder Amoklauf mitzuerleben, kann Menschen schwer traumatisieren - seit einem Jahr haben Opfer dieser schlimmen Ereignisse im Südwesten mit dem Opferbeauftragen einen zentralen Ansprechpartner. Terroropfern musste er bislang zwar nicht helfen ... mehr

Falkensee ehrt Terroropfer mit eigener Straße

Zu Ehren der bei einem Terroranschlag ums Leben gekommenen Marianne und Rüdiger Faber gibt es in Falkensee (Landkreis Havelland) nun den Faberweg. Das teilte die Stadtverwaltung am Dienstag mit. Das Paar war vor mehr als fünf Jahren im Januar 2016 bei einem Attentat ... mehr
Bundesregierung zu Halle: Gut, dass Recht gesprochen wurde

Bundesregierung zu Halle: Gut, dass Recht gesprochen wurde

Die Bundesregierung gibt inhaltlich zum Richterspruch gegen den Attentäter auf die Synagoge von Halle keine Bewertung ab, begrüßt aber, dass ein Urteil gefallen ist. Man kommentiere Gerichtsurteile aus Respekt vor der Unabhängigkeit der Justiz grundsätzlich nicht, sagte ... mehr

Bischöfe, Imam und Rabbiner bei Gedenken an Terroropfer

Nach den islamistischen Terroranschlägen der vergangenen Wochen sind Vertreter mehrerer Religionen am Freitag in Berlin zu einem Gedenken zusammengekommen. Zu der Friedenskundgebung vor der österreichischen Botschaft hatte der Zentralrat der Muslime in Deutschland ... mehr

Champions League - Flick bejubelt 6:2-Sieg zum Jahrestag als Bayern-Coach

Salzburg (dpa) - Nach dem Vertrags-Theater um David Alaba haben die Münchner Fußball-Profis Hansi Flick zum Jahrestag als Chefcoach den nächsten Sieg in der Champions League geschenkt. Der Titelverteidiger mühte sich beim österreichischen Meister Red Bull Salzburg ... mehr

Messerattacke in Dresden: Die Pest des Islamismus

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Corona hier, Corona da, Corona immerdar: Von morgens bis abends und sogar in der Nacht prasseln die Seuchenmeldungen ... mehr

Gedenken an die Terroropfer von Halle

Hunderte Menschen haben am Freitag in Leipzig der Opfer des rechtsextremen und antisemitischen Anschlags vor einem Jahr in Halle gedacht. Aufgerufen zu der Demonstration, die am Synagogendenkmal begann, hatten unter anderem das Zentrum jüdische Kultur Ariowitsch ... mehr

Grütters: NS-Gedenkstättenbesuche für Lehrer und Polizisten

Besuche in NS-Gedenkstätten sollten nach Ansicht von Kulturstaatsministerin Monika Grütters für angehende Polizisten, Lehrer und Bundeswehr-Offiziere zum Pflichtprogramm gehören. "Ich finde, Besuche in Gedenkstätten sollten in ihrer Ausbildung wirklich einen festen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: