Sie sind hier: Home > Themen >

Teva

Thema

Teva

Teva kann Ratiopharm mit Auflagen übernehmen

Die EU-Kommission hat die Übernahme des Pharmaherstellers Ratiopharm durch den israelischen Konzern Teva mit einigen Auflagen genehmigt. Der weltgrößte Hersteller von Nachahmermedikamenten, sogenannter Generika, muss die Geschäfte mit 15 Medikamenten in den Niederlanden ... mehr

Merckle schließt Ratiopharm-Verkauf ab

Vor fast zwei Jahren stand die Merckle-Gruppe kurz vor dem Zusammenbruch. Nach dem Selbstmord des Firmenchefs Adolf Merckle wurde das Firmengeflecht zerschlagen. Der Verkauf des Herzstücks Ratiopharm ist nun abgeschlossen - erfolgreicher als erwartet. Deutlich ... mehr

Aktien New York Schluss: Konjunkturangst treibt Anleger in die Flucht

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an den US- Börsen haben am Mittwoch nach einem Erholungstag schon wieder panisch die Reißleine gezogen. Kurze Hoffnung im Handelskrieg mit China wich umgehend wieder der Konjunkturangst. Der Leitindex Dow Jones Industrial kam unter ... mehr

Aktien New York: Abwärts - Anleger verlieren ihren Optimismus wieder

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach kurzer Hoffnung im Handelskrieg zwischen den USA und China ist es am Mittwoch mit der Freude an der Wall Street schon wieder vorbei. Der Dow Jones Industrial fiel binnen der ersten Handelsstunde auch wegen neuer Konjunktursorgen um 1,66 Prozent ... mehr

Aktien New York Schluss: Iran und Zollstreit verdrängen Zinsfantasie

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der zuletzt schon lustlosen Entwicklung an der Wall Street haben am Dienstag die Pessimisten die Oberhand gewonnen. Der Dow Jones Industrial weitete seine Anfangsverluste aus und schloss 0,67 Prozent im Minus bei 26 548,22 Punkten. Bereits ... mehr

Aktien New York: Anleger halten sich nahe Rekordhochs weiter zurück

NEW YORK (dpa-AFX) - Unweit von Rekordwerten an der Wall Street bleiben die Anleger vorsichtig. Der Dow Jones Industrial verlor am Dienstag 0,39 Prozent auf 26 622,18 Punkte. Bereits seit Freitag hatte der US-Leitindex einer starken Woche Tribut gezollt ... mehr

Aktien New York: Anleger halten sich nahe Rekordhochs weiter zurück

NEW YORK (dpa-AFX) - Unweit von Rekordwerten an der Wall Street bleiben die Anleger vorsichtig. Der Dow Jones Industrial rutschte am Dienstag nach dem Handelsbeginn schnell in die Verlustzone und gab zuletzt um 0,27 Prozent auf 26 655,50 Punkte nach. Bereits ... mehr

Apotheken: Große Lieferprobleme bei gängigen Medikamenten

Immer öfter hören Kunden in deutschen Apotheken: Leider nicht lieferbar. Nach Recherchen der "Wirtschaftswoche" sind die Lieferprobleme der Pharmaindustrie bei gängigen Medikamenten sogar noch größer als bisher bekannt. Dies könne zu enormen gesundheitlichen ... mehr

Zertifikate: Neuer Schwung für die Generika-Branche

Wieder einmal hat ein neues Wort den Kapitalmarkt erreicht. Es geht um "Evergreening". So nennt man die Bemühungen von Pharmakonzernen ein auslaufendes Patent mit Hilfe von kleineren Änderungen des Wirkstoffes mit einer neuen Schutzfrist zu versehen. Die Strategie ... mehr

Pfizer verliert Viagra-Patent

Die Kanadier dürfen sich auf billige Potenzpillen freuen: Das Oberste Gericht des Landes hat dem US-Pharmakonzern Pfizer das Patent für Viagra entzogen. Das öffnet den Markt für Nachahmerpräparate, die in der Regel wesentlich günstiger sind als das Original ... mehr
 


shopping-portal