Sie sind hier: Home > Themen >

Textil

Thema

Textil

Steilmann-Insolvenz: Rettung für sieben Boecker-Modehäuser

Steilmann-Insolvenz: Rettung für sieben Boecker-Modehäuser

Der Insolvenzverwalter des Bekleidungsunternehmens Steilmann hat Käufer für sieben der zwölf zur Gruppe gehörenden Boecker-Modehäuser gefunden - davon zwei in Rheinland-Pfalz. Damit seien rund 230 der 330 Arbeitsplätze bei Boecker gerettet, teilte ein Sprecher ... mehr
Kik will Auslandsgeschäft zügig ausbauen

Kik will Auslandsgeschäft zügig ausbauen

Der Textildiscounter Kik will sein Auslandsgeschäft kräftig ausbauen. Allein in Italien sollen künftig pro Jahr rund 25 neue Filialen entstehen, wie das Unternehmen am Mittwoch ankündigte. Außerdem sollen im Herbst dieses Jahres die ersten ... mehr
Kreise: Karstadt-Kaufhof-Fusion nimmt wichtige Hürde

Kreise: Karstadt-Kaufhof-Fusion nimmt wichtige Hürde

Die geplante Fusion der Warenhausketten Karstadt und Kaufhof hat eine wichtige Hürde genommen. Die Banken hätten dem Zusammenschluss der beiden Handelsketten zugestimmt, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" am Donnerstag. Dies wurde dpa aus mit den Vorgängen vertrauten ... mehr
C&A stellt Europa-Vorstand neu auf: Vier Vorstände gehen

C&A stellt Europa-Vorstand neu auf: Vier Vorstände gehen

Der Textilhändler C&A strafft sein Management für das Europa-Geschäft. Gleich vier der sieben Führungskräfte verlassen den Vorstand der Handelskette, berichtete die "Textilwirtschaft" am Montag. Das Europa-Führungsgremium werde mit sofortiger Wirkung ... mehr
Bei Gerry Weber zeichnet sich weiterer Stellenabbau ab

Bei Gerry Weber zeichnet sich weiterer Stellenabbau ab

Bei dem kriselnden Modekonzern Gerry Weber zeichnet sich ein weiterer massiver Stellenabbau ab. Das vom Unternehmen in Auftrag gegebene Gutachten zur Überprüfung der Sanierungsfähigkeit des Konzerns bescheinigte der Gerry-Weber-Gruppe zwar "im Kern ein erfolgreiches ... mehr

530 000 Euro für kühlende Arbeitsschutzweste

Für die gemeinsame Entwicklung von kühlenden Arbeitsschutzwesten mit zwei tschechischen Partnern bekommt das Weimarer Unternehmen ITP 530 000 Euro Fördermittel. Das teilte die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen am Dienstag in Erfurt ... mehr

KiK ruft Kinderleggings zurück

Bönen (dpa) - Der Textildiscounter KiK ruft Kinderleggings aus der «My little Pony»-Kollektion zurück. Die Druckfarben könnten einen Stoff enthalten, von dem gesundheitliche Risiken ausgehen könnten, teilte KiK mit. Der Stoff - Ölsäureamid - könne allergische ... mehr

Deutsche Modebranche leidet unter Billigkopien

Berlin (dpa) - Nach dem Verkaufsstopp von Birkenstock-Sandalen auf der Amazon-Plattform in den USA weist die deutsche Modeindustrie auf die Flut kopierter Markenprodukte hin. Gefälschte Ware sei für die Branche ein «signifikantes Problem» und verursache jährlich einen ... mehr

Streiks und Verhaftungen: Deutsche Verbände warnen Bangladesch

Dhaka (dpa) - Kurz vor dem internationalen Bekleidungsgipfel in der bangladeschischen Hauptstadt Dhaka haben deutsche Gewerkschaften und Verbände die dortige Regierung kritisiert. In einem offenen Brief mahnten etwa der DGB, der Handelsverband Deutschland ... mehr

Kartellamt verhängt Millionenbußen gegen Wellensteyn und P&C

Bonn (dpa) - Wegen verbotener Preisabsprachen hat das Bundeskartellamt Geldbußen von rund 10,9 Millionen Euro gegen den Kleidungshersteller Wellensteyn und die Handelskette Peek & Cloppenburg Düsseldorf verhängt. Wellensteyn habe Verkaufspreise vorgegeben sowie ... mehr

Kriselnder Modekonzern Gerry Weber tauscht den Chef aus

Der Modekonzern Gerry Weber tauscht angesichts seiner andauernden Krise den Chef aus. Vorstandschef Ralf Weber macht seinen Platz Ende Oktober für den bisherigen Vertriebschef Johannes Ehling frei, wie Gerry Weber am Dienstagabend in Halle/Westfalen mitteilte ... mehr

Gesellschaft: Stuttgarter protestieren gegen Eröffnung von Primark-Filiale

Stuttgart (dpa) - Die Eröffnung einer zweiten Primark-Filiale in Stuttgart ist von Protesten und einer ungewöhnlichen Aktion begleitet worden. Kunden des irischen Textildiscounters sollten ihre neu gekaufte Kleidung in einen Container werfen, schlugen die Initiatoren ... mehr

Stuttgarter protestieren gegen Eröffnung von Primark-Filiale

Stuttgart (dpa) - Die Eröffnung einer zweiten Primark-Filiale in Stuttgart ist von Protesten und einer ungewöhnlichen Aktion begleitet worden. Kunden des irischen Textildiscounters sollten ihre neu gekaufte Kleidung in einen Container werfen, schlugen die Initiatoren ... mehr

Takko kündigt weitere Expansion an: 100 neue Filialen

Das Bekleidungsunternehmen Takko Fashion expandiert weiter. Für das nächste Geschäftsjahr will der Mode-Discounter, der in Konkurrenz steht mit Primark, Kik oder H&M, mehr als 100 neue Geschäfte eröffnen. Das kündigte Takko mit Sitz in Telgte im Münsterland am Dienstag ... mehr

Primark in die Tonne? Stuttgarter Läden machen gegen Discounter mobil

Als Kritik an der Eröffnung einer weiteren Primark-Filiale in Stuttgart haben sich lokale Läden eine ungewöhnliche Aktion ausgedacht: Kleidung des Disounters soll nach dem Kauf direkt in der Tonne landen. Mit einer Aktion kritisieren Stuttgarter ... mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr: Takko prüft weiter Börsengang

Der nordrhein-westfälische Modediscounter Takko schließt einen Börsengang nach wie vor nicht aus. "Wir prüfen gemeinsam mit Apax weiterhin unterschiedliche Optionen", sagte ein Sprecher bei der Vorlage des Geschäftsberichts am Mittwoch. Eine Entscheidung ... mehr

Nord-Ostdeutscher Textilverband mit neuem Chef

Generationswechsel beim Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie (vti): Der 47 Jahre alte Thomas Lindner ist neuer Vorstandsvorsitzender. Der Geschäftsführer der Strumpfwerk Lindner GmbH aus Hohenstein-Ernstthal wurde am Dienstag ... mehr

Gerry Weber verzeichnet Gewinneinbruch und kappt Prognosen

Der schlingernde Modekonzern Gerry Weber muss einen herben Umsatz- und Gewinnrückgang verkraften und hat seine Prognosen gesenkt. In der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahr 2017/2018 sei der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 5,4 Prozent auf 404,7 Millionen ... mehr

Rote Zahlen: Modekonzern Esprit will Kosten senken

Der Modekonzern Esprit will wegen tiefroter Zahlen seine Kosten deutlich senken. Im zurückliegenden Geschäftsjahr 2017/18, das am 30. Juni endete, hatte das Unternehmen mit Firmensitz im nordrhein-westfälischen Ratingen und Börsennotierung in Hongkong einen Nettoverlust ... mehr

Gerry Weber in der Krise: Sanierungsgutachten bestellt

Der Modekonzern Gerry Weber schlittert offenbar immer tiefer in die Krise. Das Unternehmen habe zur Unterstützung eines umfassenden Umbaus ein Sanierungsgutachten in Auftrag gegeben, teilte Gerry Weber am späten Freitagabend überraschend in einer Pflichtmitteilung ... mehr

Millionenschatz: Ohne Flecken - Kostümsammlung sucht Museum

Beckenried (dpa) - Der eine näht als achtjähriger Junge in den 50er Jahren nach Fotos aus Modemagazinen Schottenröcke für seinen Teddy. Der andere fängt als Teenager im linken Revoluzzerjahr 1968 damit an, Orgeln zu sammeln. Dass der Schweizer Martin Kamer ... mehr

Textil- und Bekleidungsgewerbe ist für 2018 zuversichtlich

Das Textil- und Bekleidungsgewerbe in Bayern verzeichnet einen leichten Umsatzanstieg. 2017 sei der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 0,5 Prozent auf 4,5 Milliarden Euro gesteigert worden, sagte Christian Sandler, Präsident des Verbandes der Bayerischen Textil ... mehr

Greenpeace: Öko-Siegel oft nur ein Feigenblatt

Die Umweltlabels der Textilindustrie sind nach Ansicht der Umweltschutzorganisation Greenpeace oft irreführend. Auch die eigenen Öko-Marken weisen demnach oft Mängel auf. Umweltlabels der Textilindustrie halten laut Greenpeace oft nicht das, was sie versprechen ... mehr

Nachlassende Nachfrage bei Textilindustrie

Nachlassende Nachfrage hat die Umsatzerwartungen der Textilindustrie in Thüringen und Sachsen im laufenden Jahr schrumpfen lassen. Wurde im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahr noch ein Umsatzwachstum von über drei Prozent erzielt, reduzierte es sich in diesem ... mehr

Mieten statt kaufen: Ikea will schon bald Möbel verleihen

Ob Möbel, Kinderkleidung oder Fernseher: Immer öfter haben die Verbraucher die Wahl, ob sie die Produkte kaufen oder nur auf Zeit ausleihen wollen. Viele bekannte Einzelhändler, wie Otto, Media Markt oder Tchibo, haben inzwischen auch Ware zum Mieten im Programm. Jetzt ... mehr

Bremsscheiben statt Gardinenbänder: Textilfirmen steuern um

Unzählige schwarzglänzende Fäden zieht die Maschine an ihrer Rückseite ein. Vorne kommt ein gewebtes Band in Spiralform heraus. Die Webmaschine des Biberacher Gardinenherstellers Gerster verarbeitet allerdings weder Polyester noch Baumwolle, sondern Carbonfaser ... mehr

C&A holt Deko-Anbieter Butlers ins Haus

Die Textilhandelskette C&A holt sich den Deko-Artikel-Hersteller Butlers ins Haus. In europaweit rund 500 Filialen des Modeanbieters sollen künftig auch Tisch- und Wohnaccessoires aus den Butlers-Kollektionen verkauft werden, wie die Unternehmen am Donnerstag ... mehr

Tom Tailor rutscht in die roten Zahlen

Für die Modekette Tom Tailor ist der heiße Sommer und die schleppend vorankommende Sanierung der Marke Bonita zur Last geworden. Der Konzernumsatz sank im dritten Quartal um 10,7 Prozent auf 214,3 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag in Hamburg mitteilte ... mehr

Gerry Weber rutscht noch weiter ins Minus

Der kriselnde Modekonzern Gerry Weber rutscht noch tiefer ins Minus. Beim operativen Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) geht das Management jetzt "von einem deutlichen Verlust" aus, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Bislang hatte Gerry Weber ein Minus ... mehr

Auge für Details: Wie werde ich Produktprüfer/in Textil?

Düren (dpa/tmn) - Ein kleines Knötchen ragt aus dem ebenmäßigen, dunklen Gewebe. Mit dem bloßen Auge zunächst kaum zu erkennen. Sascha Heinricht muss genau hinsehen, um es zu entdecken. Dann kann er die betroffene Stelle kennzeichnen und zu Nadel, Faden oder Pinzette ... mehr

Nach Übernahme Umsatzplus bei Nadelhersteller Groz-Beckert

Gestiegene Absatzzahlen und die Übernahme der Aachener Schmetz-Gruppe haben dem Nadelhersteller Groz-Beckert im vergangenen Jahr einen kräftigen Schub gegeben. Der Umsatz wuchs um rund 11 Prozent auf 740 Millionen Euro, wie der Konzern am Freitag in Albstadt mitteilte ... mehr

Gerry Weber kämpft weiter mit Umsatzrückgängen

Der Umbau beim angeschlagenen Modekonzern Gerry Weber hat im Geschäftsjahr 2017/17 erneut tiefe Spuren in der Bilanz hinterlassen. Der Umsatz des westfälischen Unternehmens sank nicht zuletzt wegen der Schließung weiterer 68 Geschäfte um 2,2 Prozent auf knapp ... mehr

Textildiscounter Primark veröffentlicht Liste von Lieferanten

Dublin (dpa) - Der Textildiscounter Primark gibt nach langem Zögern Einblick, woher er die Billigware für seine Läden herstellen lässt. Auf seiner Homepage veröffentlichte der Handelsriese Namen und Adressen von mehr als 900 Fabriken in 31 Ländern, in denen er seine ... mehr

Investor verkauft Modehändler mit der Marke "Street One"

Der deutsche Damenmodehändler CBR mit den Marken "Street One" und "Cecil" wechselt erneut den Besitzer. Die britische Alteri Investors übernehme den Modekonzern vom Finanzinvestor EQT, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Celle mit. Zuvor hatten Medien ... mehr

Tchibo zufrieden mit Start von Babymodenverleih

Einen Monat nach dem Start des Onlineshops "Tchibo Share" zum Verleihen von Baby- und Kindermode zeigt sich die Handelskette Tchibo zufrieden. Viele Kunden interessierten sich für das Angebot und hätten sich zum Beispiel für den Newsletter angemeldet, teilte ... mehr

Umbaukosten belasten Gerry Weber weiter

Der angeschlagene Modekonzern Gerry Weber kommt bei dem Konzernumbau nur langsam voran. Nachdem im Geschäftsjahr 2016/2017 hohe Kosten für Filialschließungen das Ergebnis belastet hatten, rechnet der Konzern im laufenden Jahr mit "weiteren Sondereffekten" durch ... mehr

Hugo Boss verlängert Vertrag mit Vorstandschef Mark Langer

Der Modekonzern Hugo Boss will seinen jetzigen Vorstandschef Mark Langer noch länger an Bord behalten. Der Aufsichtsrat habe auf seiner Sitzung am Mittwoch beschlossen, den Vertrag von Langer bis zum Dezember 2021 zu verlängern, teilte der MDax-Konzern am Abend ... mehr

Hugo Boss steigert Gewinn kräftig: Investitionen geplant

Nach einem Einbruch im Jahr zuvor hat der Edelschneider Hugo Boss seinen Gewinn 2017 um fast ein Fünftel gesteigert. Wie der Modekonzern aus Metzingen am Donnerstag mitteilte, kletterte der Nettogewinn um 19 Prozent auf 231 Millionen Euro. Im Jahr zuvor hatte ... mehr

Bericht: Textildiscounter Takko soll an die Börse

Der nordrhein-westfälische Textildiscounter Takko könnte nach einem Bericht der "Börsenzeitung" noch in der ersten Hälfte dieses Jahres an die Börse gehen. Der Finanzinvestor Apax habe die Geldhäuser Credit Suisse und Deutsche Bank damit beauftragt, Takko aufs Parkett ... mehr

Messe Heimtextil erneut mit mehr Ausstellern

Die Zahl der Aussteller bei der Frankfurter Messe Heimtextil geht weiter nach oben. 2975 (Vorjahr: 2949) Unternehmen aus 64 Ländern zählen die Veranstalter nach Angaben vom Montag. Damit sei die Messe für Wohn- und Objekttextilien (9.-12. Januar 2018) im achten ... mehr

Barbara Becker: Rassismus-Diskussion "wahnsinnig wichtig"

Designerin Barbara Becker (51) hält die gesellschaftliche Diskussion nach der rassistischen Beleidigung ihres Sohns Noah (23) für "wahnsinnig wichtig". Die Ex-Frau von Tennislegende Boris Becker, die am Samstag auf der Messe "Domotex" in Hannover ... mehr

Beleidigung ihres Sohnes Noah: Barbara Becker findet Rassismus-Diskussion wichtig

Designerin Barbara Becker hält die gesellschaftliche Diskussion nach der rassistischen Beleidigung ihres Sohnes Noah durch einen AfD-Politiker für "wahnsinnig wichtig". Noah Becker, der als DJ und Maler arbeitet, hatte in einem Interview gesagt, Berlin sei im Vergleich ... mehr

Teppichmesse Domotex mit Rekord bei der Ausstellerzahl

Die mittlerweile 30. Teppich- und Bodenbelag-Fachmesse Domotex hat nach Veranstalterangaben mit 1615 Unternehmen so viele Aussteller wie noch nie. Erstmals seit Bestehen der Domotex sei eine Ausstellungsfläche von 106 000 Quadratmetern belegt, sagte Andreas Gruchow ... mehr

Fachmesse Domotex zeigt die Zukunft des Wohnens

Teppich als Trend: Bei der mittlerweile 30. Teppich- und Bodenbelag-Fachmesse Domotex geht es nach Veranstalterangaben vor allem um die Individualisierung bei den Bodenbelägen. Neue Materialien ermöglichen dabei neue Gestaltungsmöglichkeiten - etwa bei Teppichfliesen ... mehr

Wachstum bei ostdeutscher Textilindustrie

Die ostdeutschen Textil- und Bekleidungsunternehmen sind weiter auf Wachstumskurs. Heute wird der Branchenverband vti in Chemnitz seine vorläufige Jahresbilanz präsentieren. Hauptgeschäftsführer Jenz Otto hat bereits ein Umsatzplus von rund drei Prozent vorhergesagt ... mehr

Becker: Diskussion über Rassismus "wahnsinnig wichtig"

Designerin Barbara Becker (51) hält die gesellschaftliche Diskussion nach der rassistischen Beleidigung ihres Sohns Noah (23) für "wahnsinnig wichtig". Die Ex-Frau von Tennislegende Boris Becker, die am Samstag auf der Messe "Domotex" in Hannover ... mehr

Modehändler C&A macht wieder bessere Geschäfte

Der Textilhändler C&A hat im vergangenen Geschäftsjahr wieder bessere Geschäfte erzielt. Der Umsatz sei in Europa um vier Prozent gestiegen, sagte Europa-Chef Alain Caparros dem Fachmagazin "Textilwirtschaft". Zudem habe die Kette 2017 den Marktanteil europaweit leicht ... mehr

Hugo Boss will mit mehr Qualität bei Verbrauchern punkten

Der Modekonzern Hugo Boss will wieder verstärkt auf die deutschen Kunden setzen. Die Reaktion der Händler auf die neuen Kollektionen sei durchweg positiv, sagte Vorstandschef Mark Langer am Mittwoch in Metzingen. Bis sich dies bei den Verbrauchern durchsetze dauere ... mehr

Modekonzern Hugo Boss legt Zahlen für erstes Halbjahr vor

Hugo Boss steckt weiter mitten im Umbau. Wie es läuft, dürften die Halbjahreszahlen zeigen, die der Modekonzern aus Metzingen heute vorlegt. Der starke Euro hatte Hugo Boss im ersten Quartal nicht so richtig von der Stelle kommen lassen. Der Umsatz stagnierte ... mehr

US-Sängerin Anastacia stellt Modekollektion für Aldi vor

Köln (dpa) - US-Sängerin Anastacia hat in Köln ihre neue Modelinie für Aldi Süd vorgestellt. Nach Angaben des Discounters soll der Verkauf am 14. September in allen deutschen Filialen starten. Die Preise für die Kleidungsstücke liegen zwischen ... mehr

Primark expandiert in weitere deutsche Städte

Der wegen seiner Kampfpreise in Deutschland gefürchtete Textildiscounter Primark will in weiteren Städten Fuß fassen. Allein in den nächsten zwölf Monaten sollen fünf neue Geschäfte in Bielefeld, Münster, Stuttgart, Ingolstadt und München eröffnet werden ... mehr

Primark expandiert in weitere deutsche Städte

Der wegen seiner Kampfpreise in Deutschland gefürchtete Textildiscounter Primark will in weiteren Städten Fuß fassen. Allein in den nächsten zwölf Monaten sollen fünf neue Geschäfte in Bielefeld, Münster, Stuttgart, Ingolstadt und München eröffnet werden ... mehr

Primark expandiert in weitere deutsche Städte

Der wegen seiner Kampfpreise in Deutschland gefürchtete Textildiscounter Primark will in weiteren Städten Fuß fassen. Allein in den nächsten zwölf Monaten sollen fünf neue Geschäfte in Bielefeld, Münster, Stuttgart, Ingolstadt und München eröffnet werden ... mehr

Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken

Mal wieder nichts zum Anziehen? Viele kennen das: Obwohl der Schrank voll ist, hat man das Gefühl, dringend Shoppen zu müssen. Die damit verbundenen Umweltprobleme geraten da gerne in Vergessenheit. Tops, Sonnenbrillen oder Badehosen – angepriesen ... mehr
 


shopping-portal