Sie sind hier: Home > Themen >

TGV

Thema

TGV

Volle Fahrt voraus!: TGV und Intercity feiern Jubiläum

Volle Fahrt voraus!: TGV und Intercity feiern Jubiläum

Paris/Berlin (dpa) - In einer Zeit mit wachsendem Autobahnnetz und einer tempomäßig abgeschlagenen Eisenbahn war der Start des TGV in Frankreich vor 40 Jahren eine Revolution: Als der "train à grand vitesse", der orangefarbene Schnellzug mit Tempo 300, am 22. September ... mehr
Fußgänger von TGV-Schnellzug erfasst und getötet

Fußgänger von TGV-Schnellzug erfasst und getötet

Ein 27 Jahre alter Mann ist im Karlsruher Stadtteil Durlach von einem Hochgeschwindigkeitszug erfasst und tödlich verletzt worden. Nach Zeugenaussagen wollte der Mann am Samstagabend die Gleise am Bahnhof überqueren und übersah dabei einen TGV - einen Schnellzug ... mehr
Geimpft, getestet, genesen: Regierung streitet über 3G-Regel bei Bahnreisen

Geimpft, getestet, genesen: Regierung streitet über 3G-Regel bei Bahnreisen

Berlin (dpa) - Bahnkunden bekommen vorerst keine schnelle Klarheit über mögliche neue Nachweispflichten zum Corona-Schutz in Fernzügen. In der Bundesregierung gibt es Streit über eine Einführung der so genannten 3G-Regel auch für ICE und Intercity - also Mitfahrt ... mehr
Coronavirus: Bundesregierung prüft 3G-Regel für Züge und Inlandsflüge

Coronavirus: Bundesregierung prüft 3G-Regel für Züge und Inlandsflüge

Berlin (dpa) - Soll die sogenannte 3G-Regel künftig auch in Fernzügen und bei Inlandsflügen gelten? Genau das prüft die Bundesregierung im Kampf gegen die Corona-Pandemie derzeit, wie Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag bestätigte. Zuvor hatte ... mehr
Klimapolitik: Laschet offen für Verzicht auf innerdeutschen Flugverkehr

Klimapolitik: Laschet offen für Verzicht auf innerdeutschen Flugverkehr

Armin Laschet wirft den Grünen "kleinkariertes Gucken auf Verbote" vor, zum Beispiel beim Thema Flugverkehr. Jetzt räumt der CDU-Politiker ein: Flüge von Düsseldorf nach Berlin sind ein Problem.  Der Kanzlerkandidat der Union, Armin Laschet, wäre unter Bedingungen offen ... mehr

Alstom bekommt Pandemie zu spüren: Großauftrag aber auf Kurs

Der französische Zug- und Bahntechnik-Hersteller Alstom, der eine seiner größten Produktionsstätten im niedersächsischen Salzgitter betreibt, hat die Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren bekommen. Trotz einer Erholung im zweiten Halbjahr ... mehr

Alstom-Chef: Deutschland für neuen Bahn-Konzern bedeutend

Deutschland hat für den neuformierten französischen Bahntechnik-Hersteller Alstom eine besondere Bedeutung. Es werde eine eigenständige Regionalorganisation für Deutschland, die Schweiz und Österreich geben, sagte Alstom-Konzernchef Henri Poupart-Lafarge der Deutschen ... mehr

Alstom verhandelt mit Skoda Transportation über Werke

Vor der Fusion mit der Zugsparte von Bombardier verhandelt der französische TGV-Hersteller Alstom mit dem tschechischen Unternehmen Skoda Transportation über zwei Werke. Es gehe schon seit längerem um den Verkauf der elsässischen Fabrik Reichshoffen und um Teile ... mehr

Bombardier erwartet keinen Einschnitte nach Alstom-Übernahme

Die Beschäftigten von Bombardier Transportation (BT) müssen aus Sicht des Managements nach der Übernahme durch Alstom keinen größeren Stellenabbau fürchten. "Unsere Bücher sind prall voll mit Aufträgen, wir brauchen unsere deutschen Ingenieure und Fabriken ... mehr

Neuer Geschäftsführer beim Zughersteller Alstom

Beim Zughersteller Alstom in Salzgitter gibt es einen Wechsel an der Spitze. Mit Christian Bieniek bekommt der größte Produktionsstandort einen neuen Geschäftsführer, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Der promovierte Maschinenbauer folgt demnach auf Burkhard ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: