Sie sind hier: Home > Themen >

Tharandt

Thema

Tharandt

Sachsens Waldbesitzer rechnen mit schwierigem Jahr

Sachsens Waldbesitzer rechnen mit schwierigem Jahr

Sachsens Waldbesitzer rechnen mit einem schwierigen Jahr 2020. Bleibe es weiterhin trocken, könnte sich der Borkenkäfer weiter ausbreiten, sagte Steffen Wolf, Geschäftsführer des Waldbesitzerverbandes Sachsen. "Das wäre katastrophal für den Wald." Viele ... mehr

"Klimastreik" - Zahlreiche Aktionen in Sachsen geplant

In ganz Sachsen wollen heute Klimaaktivisten auf die Straße gehen. Laut Internetseite der Fridays-for-Future-Bewegung sind etwa 20 Aktionen im Rahmen des weltweiten "Klimastreiks" geplant. In Leipzig (15.00 Uhr) rechnen die Veranstalter mit etwa 5000 Menschen ... mehr
Borkenkäfer bevölkert Wälder: Lage nach wie vor prekär

Borkenkäfer bevölkert Wälder: Lage nach wie vor prekär

Trotz der Anstrengungen zur Beseitigung von Schadholz ist die Situation in Sachsens Wäldern in Sachen Borkenkäfer weiter äußerst angespannt. "Die Tiere sind dank des trockenen Osterwetters massenhaft ausgeschwärmt", sagt der Sprecher des Staatsbetriebes Sachsenforst ... mehr
Waldbrand in Tharandt: Vermutlich Brandstiftung

Waldbrand in Tharandt: Vermutlich Brandstiftung

In Tharandt (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ist am Donnerstag ein 3000 Quadratmeter großes Stück Wald abgebrannt. Das Feuer sei am Nachmittag ausgebrochen, habe aber schnell gelöscht werden können, teilte die Polizei in Dresden am Freitag ... mehr
Schlimmste Borkenkäferplage: Schnelles Handeln gefragt

Schlimmste Borkenkäferplage: Schnelles Handeln gefragt

Verheerende Mischung: Stürme, Dürre und Hitze haben eine extreme Borkenkäferplage in Sachsens Wäldern begünstigt. "Wir sehen die stärkste Massenvermehrung mindestens seit Ende des Zweiten Weltkrieges", sagte der Professor für Waldschutz an der TU Dresden, Michael ... mehr

72-Jähriger Autofahrer kommt von Fahrbahn ab

Ein Autofahrer ist im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 72-Jährige am späten Donnerstagabend auf der Staatsstraße 192 zwischen dem Ortsteil Grumbach ... mehr

Sachsen befürchtet Invasion der Borkenkäfer

Sachsen befürchtet eine Invasion von Borkenkäfern in den Wäldern. Denn mit dem Bruchholz aus den verheerenden Stürmen zu Jahresbeginn gibt es reichlich Brutstätten. "Welche Dimensionen der Käferbefall schlussendlich erreichen wird, werden wir erst in den kommenden ... mehr

Zehn Corona-Tote in Sachsen: Wenige Verstöße gegen Auflagen

Der Anstieg der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen hat sich am Wochenende etwas verlangsamt. Die alle 24 Stunden aktualisierte Statistik wies je ein geringeres Plus zum jeweiligen Vortag aus: 195 am Samstag und 116 am Sonntag. Bisher gibt es nach Angaben ... mehr

Nachfrageeinbruch bei Bus und Bahn: VVO reduziert Angebot

Angesichts deutlich gesunkener Nachfragen und Auswirkungen durch die Corona-Krise reduziert der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) ab Mitte nächster Woche sein Angebot. Er kündigte am Freitag Einschränkungen bei der DB Regio, der Mitteldeutschen Regiobahn und dem trilex ... mehr

Festival "Sandstein und Musik": vielfältige Aufführungen

Das Festival "Sandstein und Musik" bietet bei seiner 28. Auflage in diesem Jahr 27 Aufführungen bei stilistischer Vielfalt. Unter dem Motto "Freiheit und Wagnis" steht dabei in der Sächsischen Schweiz und im Osterzgebirge das Werk Ludwig van Beethovens zu seinem ... mehr
 


shopping-portal