Thema

Theater

Renommierte Auszeichnung: Schauspieler Jens Harzer bekommt den Iffland-Ring

Renommierte Auszeichnung: Schauspieler Jens Harzer bekommt den Iffland-Ring

Wien (dpa) - Dem Schauspieler Jens Harzer wird am 16. Juni im Wiener Burgtheater der Iffland-Ring überreicht. Österreichs Kulturminister Gernot Blümel (ÖVP) werde dem 47-Jährigen die Auszeichnung aushändigen, teilte das Burgtheater mit. Den auf Lebenszeit vergebenen ... mehr
Hollywood-Star: Neue Broadway-Rolle für Marisa Tomei

Hollywood-Star: Neue Broadway-Rolle für Marisa Tomei

New York (dpa) - Die Hollywood-Schauspielerin Marisa Tomei (54) kehrt an den Broadway zurück. Tomei werde eine Hauptrolle in einer Neuinszenierung des Stückes "Die tätowierte Rose" von Tennessee Williams übernehmen, teilten die Veranstalter am Montag ... mehr
Probenauftakt: Ingrid Steeger schwach auf den Beinen

Probenauftakt: Ingrid Steeger schwach auf den Beinen

Bad Hersfeld (dpa) - Die Schauspielerin Ingrid Steeger will trotz gesundheitlicher Probleme die Bad Hersfelder Festspiele durchstehen. Beim Probenauftakt am Montag verfolgten bange Blicke von Zuschauern und Journalisten den Auftritt der 72-Jährigen. Sie musste ... mehr
Arthouse und Blockbuster - Promi-Geburtstag vom 14. Mai 2019: Cate Blanchett

Arthouse und Blockbuster - Promi-Geburtstag vom 14. Mai 2019: Cate Blanchett

Sydney (dpa) - Es gab eine Zeit, da konnte man Cate Blanchett in Berlin treffen. Auf Kinderspielplätzen in Prenzlauer Berg, auf der Eislauffläche am Alexanderplatz oder im "Katz Orange", einem trendigen Restaurant. Dort saß der Hollywood-Star aus Australien ... mehr
Empathie: Eva Mattes über ihr Pippi-Langstrumpf-Lied

Empathie: Eva Mattes über ihr Pippi-Langstrumpf-Lied

Berlin (dpa) - Schauspielerin Eva Mattes (64) hat den Titelsong zu "Pippi Langstrumpf" gesungen - aber erst spät gemerkt, wie sehr sie die Kindheit vieler Menschen damit begleitet hat. "Eine Zeitlang hat niemand gewusst, dass ich das Lied gesungen ... mehr

Iffland-Ringträger: Jens Harzer als Amphitryon im Thalia Theater

Hamburg (dpa) – Seit zwei Monaten ist Jens Harzer der neue Träger des Iffland-Rings. Die auf Lebenszeit vergebene Auszeichnung erhält der "bedeutendste und würdigste Bühnenkünstler des deutschsprachigen Theaters". Der im Februar gestorbene Schweizer Schauspieler Bruno ... mehr

Zwischen Film und Bühne - Promi-Geburtstag vom 9. Mai 2019: Ulrich Matthes

Berlin (dpa) - Mit dem Älterwerden ist das so eine Sache. Auch wenn der nächste runde Geburtstag ansteht, fühlt man sich oft nicht wesentlich älter. So geht es auch dem Schauspieler Ulrich Matthes, der am heutigen Donnerstag (9. Mai) 60 Jahre ... mehr

Geschmackssache: Salziges Popcorn? Nichts für Ulrich Matthes

Berlin (dpa) - Bei Kinobesuchen gibt es eine grundsätzliche Frage: Nimmt man lieber salziges oder süßes Popcorn? Für den neuen Präsidenten der Deutschen Filmakademie, den Schauspieler Ulrich Matthes, eine leichte Entscheidung. "Ich liebe Popcorn ... mehr

Schauspielerin - Promi-Geburtstag vom 7. Mai 2019: Marie Bäumer

Paris (dpa) - Wer als Schauspielerin in die Rolle einer Ikone schlüpft, braucht Mut und Selbstvertrauen. Marie Bäumer spielte die große Filmdiva Romy Schneider im Drama "3 Tage in Quiberon", und sie wurde belohnt: Für ihre sensible Darstellung erhielt sie vergangenes ... mehr

Schere auflösen: Ulrich Matthes' Plädoyer für mehr Offenheit

Berlin (dpa) - Aus Sicht von Schauspieler Ulrich Matthes wird zu stark zwischen vermeintlich ernsthafter Kunst und Unterhaltung unterschieden. "Jemand, der erst die 7. Sinfonie von Beethoven und gleich darauf Soul aus den 80ern hört, wird wahrscheinlich von manchen ... mehr

Preis zum Auftakt: Theatertreffen - Kollektiv She She Pop ausgezeichnet

Berlin (dpa) - Mit Simon Stones "Hotel Strindberg" ist das Berliner Theatertreffen eröffnet worden. Das Festival lädt jedes Jahr die zehn "bemerkenswertesten Inszenierungen" aus dem deutschsprachigen Raum ein. In der Inszenierung des Wiener Burgtheaters und des Theaters ... mehr

Mehr zum Thema Theater im Web suchen

Mammut-Inszenierung: Berliner Theatertreffen mit "Hotel Strindberg" eröffnet

Berlin (dpa) - Mit Simon Stones "Hotel Strindberg" ist das Berliner Theatertreffen eröffnet worden. In der preisgekrönten Mammut-Inszenierung des Wiener Burgtheaters brillierten Caroline Peters ("Mord mit Aussicht"-Star und zweimalige Schauspielerin des Jahres ... mehr

Zur Ruhe kommen: Dieter Hallervorden ist reif für die Insel

Augsburg/Berlin (dpa) - Schauspieler Dieter Hallervorden denkt nicht ans Aufhören: "Ruhestand hat ja etwas von Aufgeben. Ich kenne viele Leute, die den Ruhestand herbei gesehnt haben, dann aber plötzlich sehr viel Zeit hatten, aber nicht mehr wussten ... mehr

Akrobatik und Straßentheater: Kulturvolksfest eröffnet Ruhrfestspiele

Recklinghausen (dpa) - Vor der Hochkultur kommt das Volksfest - das ist Tradition bei den Ruhrfestspielen. Mit Musik, Akrobatik und Straßentheater ist das renommierte Theaterfestival am Mittwoch eröffnet worden. An diesem Samstag ist dann die erste ... mehr

Moderation: James Corden: Leinwandstars konkurrieren um US-Theaterpreis Tony

New York (dpa) - Unter den Nominierten für den US-Theaterpreis Tony sind in diesem Jahr viele bekannte Gesichter aus Film und Fernsehen. Unter anderem Bryan Cranston ("Breaking Bad"), Adam Driver ("Star Wars") und Jeff Daniels ("Dumm und Dümmer") wurden am Dienstag ... mehr

Parität: Berliner Theatertreffen führt Quote ein

Berlin (dpa) - Das Berliner Theatertreffen führt eine Frauenquote ein. In den kommenden beiden Jahren soll mindestens die Hälfte der zehn ausgesuchten Stücke von Regisseurinnen stammen. "Im Theatertreffen gibt es eine großes Missverhältnis zwischen ... mehr

Deutsche Schauspielerin: Iris Berben engagiert sich für Musikdrama über NS-Zeit

Frankfurt (dpa) - Schauspielerin Iris Berben, bekannt für ihr Engagement gegen Antisemitismus, setzt sich in einem ungewöhnlichen Theaterprojekt gegen das Vergessen der Nazi-Verbrechen ein. Sie ist Schirmherrin des Musikdramas "Die Kinder der toten Stadt ... mehr

Große Frauenrollen: Schauspielerin Ellen Schwiers gestorben

Starnberg (dpa) - Die Schauspielerin Ellen Schwiers ist tot. Sie starb am frühen Freitagmorgen im Alter von 88 Jahren nach langer schwerer Krankheit in ihrem Haus am Starnberger See, wie ihre Tochter Katerina Jacob über ihre Agentur mitteilen ließ. 2015 hatte ... mehr

Perfektionist - Promi-Geburtstag vom 20. April 2019: Michael Mendl

Berlin (dpa) - Wenn Michael Mendl auf der Straße unterwegs ist, kommt es schon mal vor, dass sich Leute gegenseitig anstupsen. "Viele kennen das Gesicht", sagt der Schauspieler, "aber sie kennen den Namen meistens nicht". Nach seinen Schätzungen hat er im Theater ... mehr

Die Rolle und das Ich: Michael Mendl und "die goldene Schere"

Berlin (dpa) - Für Schauspieler Michael Mendl ist es wichtig, seine Rolle am Ende eines Arbeitstags auch wieder abzulegen. "Das ist ein gefährlicher Beruf. Man muss sich so gut kennen", sagte Mendl der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Wir haben nicht Hammer ... mehr

Kein bisschen leise - Promi-Geburtstag vom 15. April 2019: Emma Thompson

London (dpa) - "Ich bin ein linke, feministische, libertäre weiße Atheistin", beschreibt sich die Schauspielerin Emma Thompson gern selbst. Der Liebling der britischen Theaterszene - inzwischen mit dem britischen Ehrentitel Dame ausgezeichnet - feiert heute ... mehr

Kreativer Tausendsassa - Promi-Geburtstag vom 14. April 2019: Hanns Christian Müller

Herrsching (dpa) - Hanns Christian Müllers Gedanken fahren so schnell Karussell, dass Normalsterbliche kaum hinterherkommen. Von dem, was aus dem Kopf dieses kreativen Tausendsassas heraussprudelt, kennen die meisten etwas, auch wenn sie es nicht mit seinem Namen ... mehr

"Geschichtsmaschine": Neue Pläne für die Volksbühne

Berlin (dpa) - Nach einer turbulenten Zeit hat der Intendant Klaus Dörr die Weichen für die nächsten zwei Jahre an der Berliner Volksbühne gestellt. Das Theater soll wieder ein größeres, festes Ensemble bekommen. Zu den 17 Darstellern ... mehr

Komödienmeister - Promi-Geburtstag vom 12. April 2019: Alan Ayckbourn

London (dpa) - Alan Ayckbourn nimmt sich selbst und seine Schreibgeschwindigkeit gerne auf die Schippe: Drei fertige Stücke liegen bei ihm schon in der Schublade - in den nächsten Jahren wird er sie inszenieren, eines pro Jahr. Aber über deren Inhalte will er nichts ... mehr

"Ein hässlicher Satz": Schauspielhaus-Intendantin liest keine Kritiken

Hamburg (dpa) – Karin Beier (53), Intendantin des Hamburger Schauspielhauses, liest ungern Texte, in denen es um sie und ihre Arbeit geht, Kritiken schon gar nicht. "Ich bin eine Mimose, es würde mich treffen, wenn da etwas Böses stünde", sagte Beier dem "Hamburger ... mehr

Hausarrest aufgehoben: Russischer Regisseur Serebrennikow unter Auflagen frei

Moskau (dpa) - Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow ist überraschend nach rund anderthalb Jahren aus dem Hausarrest in Moskau entlassen worden. Der 49-Jährige dürfe die Stadt aber nicht unerlaubt verlassen, meldete die Agentur Interfax unter Berufung ... mehr

Märchenkarriere für Lady Rose - Promi-Geburtstag vom 5. April 2019: Lily James

London (dpa) - Endlich fies: Lily James mag zwar als romantische Heldin berühmt geworden sein, aber nun ist sie froh, auch andere Charaktere spielen zu dürfen. Bisher überwanden ihre Figuren meist alle Hindernisse, bekamen den Kerl und lebten ... mehr

Plattform für Kunst: Spektakuläres Kulturzentrum "The Shed" öffnet in New York

New York (dpa) - Der Versprecher ist symbolisch. "So viele haben unsere Vision unterstützt", wollte Dan Doctoroff eigentlich sagen, aber anstelle von "many", viele, entschlüpft ihm "money", Geld. Das Publikum bei der Pressevorstellung des neuen New Yorker Kulturzentrums ... mehr

Kabarett - Promi-Geburtstag vom 3. April 2019: Henning Venske

Hamburg (dpa) - Barfuß lief der sechsjährige Henning Venske vom 8. Mai bis zum 6. August 1945 mit seiner Mutter, Tante und einem Cousin vom österreichischen Wolfgangsee, wohin es die aus Stettin stammende Teilfamilie verschlagen hatte, bis nach Kiel an der Ostsee ... mehr

Gericht in Moskau: Weitere drei Monate Hausarrest für Regisseur Serebrennikow

Moskau (dpa) - Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow (49) muss für weitere drei Monate mit massiven Einschränkungen seiner Freiheit im Hausarrest in Moskau leben. Ein Gericht in Moskau verlängerte am Dienstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft den bereits ... mehr

Uraufführung: Berliner Schaubühne lässt Zuschauer Kopfhörer tragen

Berlin (dpa) - Fast nirgendwo wird so deutlich gesprochen wie im Theater. Auch, damit das Publikum alles versteht. Auf Zuschauer kann das manchmal schräg wirken. Die Berliner Schaubühne probiert nun etwas Neues: Beim Stück "abgrund" sollen die Darsteller kleine ... mehr

Ex-"Tatort"-Kommissar: Boris Aljinovic bei den Nibelungen-Festspielen

Worms (dpa) - Ex-"Tatort"-Kommissar Boris Aljinovic steht in diesem Jahr bei den Nibelungen-Festspielen in Worms (12. bis 28. Juli) auf der Bühne. Der 51-Jährige übernehme die Rolle des Gernot, sagte der künstlerische Leiter Thomas Laue. Gernot ist im Nibelungenlied ... mehr

Eröffnungswochenende: Musikalischer Auftakt für das Neue Globe in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall (dpa) - Mit einem bunt gemischten Musikprogramm hat sich das Neue Globe in Schwäbisch Hall zum ersten Mal dem Publikum präsentiert. Die Musiker läuteten das Eröffnungswochenende unter anderem mit Bearbeitungen von Shakespeare-Werken ein. Das Neue Globe ... mehr

Premiere im Zirkus: Freddy Quinn vor 70 Jahren erstmals auf der Bühne

Wien (dpa) - Der Anfang konnte kaum stimmiger sein. Weil ein kleines Engagement als Saxofonist in einem Wanderzirkus winkte, brachte sich der damals 17-jährige Freddy Quinn flugs ein paar Songs auf dem Instrument bei. Er bekam den Job und stand vor 70 Jahren ... mehr

"Kräutertante": Marianne Sägebrecht kocht gern Überlebenssuppen

Bad Hersfeld (dpa) - Die Schauspielerin Marianne Sägebrecht (73) kocht gern Suppen, mit denen sie auch Freunde, Bekannte und Kollegen verwöhnt. "Dann gibt's meine Überlebenssuppen. Das Grundrezept habe ich von meinem Großvater. Er war Gärtner und Schamane ... mehr

Auszeichnung: Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

Wien (dpa) - Seine Karriere stand anfangs auf der Kippe. Als 19-Jähriger wirkte Jens Harzer auf die Prüfungskommission der Otto-Falckenberg-Schule zu sanft und zu zurückhaltend. So beschrieb der "Spiegel" die kritische Situation. Dann nahm der Schauspieler ... mehr

Nach Tod von Bruno Ganz: Jens Harzer erhält den Iffland-Ring

Nach dem Tod von Bruno Ganz hat der Iffland-Ring einen neuen Besitzer. Der neue Träger der höchst renommierten Auszeichnung ist der deutsche Schauspieler Jens Harzer.  Der im Februar gestorbene Schweizer Schauspieler Bruno Ganz habe Jens Harzer testamentarisch zu seinem ... mehr

Exzentrisch - Promi-Geburtstag vom 22. März 2019: Fanny Ardant

Paris (dpa) - Sie trägt Leder, vorzugsweise Schwarz, färbt ihre Haare hellblond und ist ziemlich abgedreht. In ihrem jüngsten Film spielt Fanny Ardant eine Mutter, für die sich ihr erwachsener Sohn schämt, denn sie kommt auf die verrücktesten Ideen, wie die, Drogen ... mehr

Schauspielerin - Promi-Geburtstag vom 21. März 2019: Gila von Weitershausen

München (dpa) - Vier Jahre lang spielte sie die Arztgattin im ZDF-Quotenhit "Der Landarzt": Die Erfolgsserie aus den 80er-Jahren machte Gila von Weitershausen dem breiten TV-Publikum bekannt. Damals konnte sie aber schon auf eine beachtliche Filmkarriere ... mehr

Familienbande: Gila von Weitershausen liebt Frankreich

München (dpa) - Schauspielerin Gila von Weitershausen (74, "Der Landarzt") pflegt über ihren Sohn Manuel Malle (48) eine tiefe Beziehung zu Frankreich. Der Filmproduzent lebt in Paris, wo sie ihn häufig besucht, wie von Weitershausen der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Kölner Oberbürgermeisterin: Kulturschaffende appellieren an Henriette Reker

Köln (dpa) - Mehr als 50 Kulturschaffende haben von der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker mehr Transparenz bei der Auswahl des neuen Schauspielintendanten gefordert. Die Kriterien für die Entscheidung sollten offengelegt und öffentlich diskutiert werden ... mehr

Adaptionen allerorten: Von der Leinwand auf die Bühne

Berlin (dpa) - Selbst auf die Theaterbühne wollte Kate Winslet zuletzt zwar nicht, aber zumindest eine ihrer Rollen hat den Schritt längst getan. Im Film "Zeiten des Aufruhrs" zerbrach Winslet als April Wheeler auf der Kinoleinwand am Leben in einem US-Vorort der 1950er ... mehr

Kabarettist - Dudenhöffers nächstes Programm: Heinz Becker und der Tod

Saarbrücken (dpa) - Für den Kabarettisten Gerd Dudenhöffer (69) geht es in seinem nächsten Programm um Leben und Tod. Seine Kunstfigur Heinz Becker muss von Ende September an unter dem saarländischen Titel "DOD" (tot) auf der Bühne mit dem Verlust der Ehefrau Hilde ... mehr

Berliner Kunstprojekt: Palast der Republik öffnet symbolisch wieder

Berlin (dpa) - Rund zehn Jahre nach dem Abriss des Palasts der Republik wollen Künstler in Berlin das DDR-Gebäude wieder auferstehen lassen - zumindest symbolisch. Das Haus der Berliner Festspiele im Westen der Hauptstadt soll sich am Wochenende ... mehr

Mit 82 gestorben: Abschied von Kabarett-Legende Werner Schneyder

Wien (dpa) - Er war ein Urgestein des Kabaretts. Jahrzehntelang hat der "Universaldilletant" Werner Schneyer als Satiriker die Verhältnisse in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufs Korn genommen. Mehr als 1000 Auftritte auf den Bühnen in Österreich und Deutschland ... mehr

Passion rückt näher - Die letzte Rasur: Jesus beim Friseur

Oberammergau (dpa) - Sanft gleitet das Messer über die Wange. Zum letzten Mal für eineinhalb Jahre. Jesus - beziehungsweise sein doppeltes Double - ist zur letzten Rasur angetreten: Frederik Mayet und Rochus Rückel spielen bei der Passion in Oberammergau ... mehr

Abschied vom Theater? - Promi-Geburtstag vom 3. März 2019: Ariane Mnouchkine

Paris (dpa) - Ariane Mnouchkine steht am Eingang und trennt die Eintrittskarten ab, so wie bei jedem der Stücke ihres Théâtre du Soleil. Doch das jüngste Werk ihrer Theatertruppe entstand nicht unter ihrer Regie. Mnouchkine hat sie dem Kanadier Robert Lepage anvertraut ... mehr

Berliner Ensemble - "Kriegsbeute": Regisseur Qurbani schreibt fürs Theater

Berlin (dpa) - Filmemacher Burhan Qurbani macht einen Ausflug in die Theaterwelt. Bekannt wurde er vor einigen Jahren mit seinem Filmdrama "Wir sind jung. Wir sind stark" über die ausländerfeindlichen Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen 1992. Nun hat er mit seinem ... mehr

Ende des Lebens: Mario Adorf denkt übers Sterben nach

Berlin (dpa) - Schauspieler Mario Adorf (88) macht sich nach eigenen Worten immer häufiger Gedanken übers Sterben. "Wird dir eine schwere Krankheit zuteilwerden, wirst du leiden müssen? Darüber denke ich schon nach, nicht täglich, aber doch zunehmend", sagte ... mehr

"Eine Ikone des Theaters": Der Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Zürich (dpa) - Die Theater- und Filmwelt trauert um Bruno Ganz. Der Schweizer, einer der bedeutendsten Film- und Theaterschauspieler im deutschsprachigen Raum, starb im Alter von 77 Jahren am Samstag in seiner Heimatstadt Zürich. Ganz sei in den frühen Morgenstunden ... mehr

Das Leben als "Zumutung" - Erika Pluhar: "Ich war meinem Alter immer voraus"

Wien (dpa) - Die österreichische Schauspielerin, Sängerin und Autorin Erika Pluhar macht sich kurz vor ihrem 80. Geburtstag keine großen Sorgen über das Alter. "Es ist für mich nicht schrecklich, weil ich mich an diese Zahl schon seit langem gewöhnt habe", sagte ... mehr

Cindy aus Marzahn: Was macht eigentlich Ilka Bessin heute?

Berlin (dpa) - Cindy aus Marzahn ist jetzt auf einer Bohrinsel. Das sagt die Frau, die Cindy aus Marzahn war. Mehr als zehn Jahre lang tourte Ilka Bessin (47) mit pinkfarbenem Jogginganzug und Wuschelperücke durch das deutsche Fernsehen ... mehr

Suche nach der Wahrheit - Promi-Geburtstag vom 6. Februar 2019: Jim Sheridan

London (dpa) - Jim Sheridan wuchs mit sechs Geschwistern in Dublin auf. Er war 17, als sein jüngerer Bruder Frankie an einem Gehirntumor starb. Die Tragödie verarbeitete er 2002 in seinem preisgekrönten Film "In America". Seine irischen Werke gelten als die besten ... mehr

"Ein ziemlich buntes Leben": TV-Star Thekla Carola Wied wird 75

München (dpa) - Aus dem deutschen Fernsehprogramm ist Thekla Carola Wied kaum wegzudenken. Seit mehr als einem halben Jahrhundert beschert die Berlinerin dem Publikum anspruchsvolle und unterhaltsame TV-Abende und den Sendern Top-Quoten. Die ZDF-Serie "Ich heirate ... mehr

Ballett, Oper, Elektro: "Die sieben Todsünden" in Stuttgart gefeiert

Stuttgart (dpa) - Fünf Brüste und viel Haar kleiden das Wesen, das da zur Bühne hinabschwebt. Die Show von Peaches geht los, die Sängerin verbirgt sich hinter dem Zottelbart. Am Stuttgarter Schauspielhaus stimmt sie eigene Songs an, zu den Elektro ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe