Sie sind hier: Home > Themen >

Theater

Thema

Theater

Uraufführung - Mehr Boulevard als finstere Komödie:

Uraufführung - Mehr Boulevard als finstere Komödie: "Die Empörten"

Salzburg/Stuttgart (dpa) - Wenn es stimmt, dass eine gute Komödie im Kern eine Tragödie ist und man oft nicht weiß, ob man lachen oder weinen soll, dann ist das neue Stück von Theresia Walser keine wirklich ... mehr
Humor und Dankbarkeit - Promi-Geburtstag vom 18. August 2019: Volker Lechtenbrink

Humor und Dankbarkeit - Promi-Geburtstag vom 18. August 2019: Volker Lechtenbrink

Hamburg (dpa) - "Leben so wie ich es mag, Leben spüren Tag für Tag, das heißt immer wieder fragen, das heißt wagen, nicht nur klagen": Die Zeilen aus Volker Lechtenbrinks Song könnten auch als Überschrift über seinem Leben stehen. Der Mann mit der rauchigen ... mehr
Festspiele - Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper

Festspiele - Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper "Simon Boccanegra"

Salzburg (dpa) - Der Reigen der fünf Opern-Neuinszenierungen bei den Salzburger Festspielen ist am Donnerstagabend mit einer umjubelten Premiere von Giuseppe Verdis Oper "Simon Boccanegra" unter Stardirigent Waleri Gergijew abgeschlossen worden. Das Premierenpublikum ... mehr
Eine Entdeckung: Achim Freyer inszeniert

Eine Entdeckung: Achim Freyer inszeniert "Oedipe" in Salzburg

Salzburg (dpa) - Ein starker Moment: Nach einem furiosen Lamento über sein schuldloses Unglück wendet sich Oedipus vom Publikum ab. Zwei mächtige Orchesterschläge dröhnen durch den Saal. Dann dreht er sich wieder zum Auditorium, aus seinen Augen rinnt Blut, symbolisiert ... mehr
Besondere Vorliebe -

Besondere Vorliebe - "Sexy Eis": Bürger Lars Dietrich mag es karamellig

Berlin (dpa) - Der Musiker Bürger Lars Dietrich ("Sexy Eis") hat derzeit bei Eiscreme eine Vorliebe. "Also ich mag es karamellig. Salziges Karamell ist momentan mein Favorit", sagte der 46-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Gerade habe er auch die Sorte ... mehr

Hosenrolle: Katharina Thalbach bringt "Orientexpress" auf die Bühne

Berlin (dpa) - Der Roman "Mord im Orientexpress" gehört zu den Klassikern der Krimiliteratur - nun bringt Schauspielerin Katharina Thalbach (65) die Geschichte auf die Theaterbühne. Die deutsche Erstaufführung sei für den 22. März 2020 in Berlin geplant, teilte ... mehr

Walk of Fame: TV-Star Stacy Keach mit Hollywood-Stern geehrt

Los Angeles (dpa) - Der amerikanische TV- und Bühnenstar Stacy Keach (78) ist auf dem Hollywood Walk of Fame mit einer Sternenplakette verewigt worden. Am Mittwoch enthüllte der Schauspieler den Stern auf der berühmten Flaniermeile. Seine Mutter habe immer den Wunsch ... mehr

Tod mit 91 Jahren: Preisgekrönter Broadway-Produzent Harold Prince gestorben

New York/Los Angeles (dpa) - Der vielfach preisgekrönte Broadway-Produzent Harold "Hal" Prince, der Erfolgsstücke wie "West Side Story" und "Phantom der Oper" auf die Bühne brachte, ist tot. Prince sei im Alter von 91 Jahren nach kurzer Krankheit in Islands Hauptstadt ... mehr

Der König des Broadways: Theaterlegende Harold Prince mit 91 Jahren gestorben

Er brachte Stücke wie "Phantom der Oper" oder "Sweeney Todd" auf die Bühne: Jetzt ist Theater-Produzent Harold Prince gestorben. Er wurde 91 Jahre alt.  Der vielfach preisgekrönte Broadway-Produzent Harold "Hal" Prince, der Erfolgsstücke wie "West Side Story ... mehr

Salzburger Festspiele - Voralpines Ehedrama à la Bergman: Cherubinis "Médée"

Salzburg (dpa) - Der Mythos von der Kindsmörderin "Medea" als Roadmovie im Salzburger Land: So könnte man die Neuinszenierung von Luigi Cherubinis selten gespielter Oper bei den diesjährigen Salzburger Festspielen auf den Punkt bringen ... mehr

Lampenfieber: Beatrice Richter ist vor Auftritten noch immer "kotzübel"

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Beatrice Richter hat auch mit 70 Jahren noch Lampenfieber. "Kurz bevor es losgeht, ist immer ein Zitterer da", sagte sie der "Berliner Morgenpost" (Mittwoch). "Und kotzübel ist mir auch." Die Kabarettistin, die in den 80er Jahren ... mehr

Totalitäre Zeiten: Horváths "Jugend ohne Gott" in Salzburg gefeiert

Salzburg (dpa) - Die ersten fünf Minuten sind die besten. Jörg Hartmann tritt in Alltagsklamotten, Schlabberhose, T-Shirt auf die Bühne des Salzburger Landestheaters und beginnt zu schwärmen: "Was haben wir Adolf Hitler zu verdanken? Alles!" Im Plauderton berichtet ... mehr

Tod mit 79 Jahren - Radikaler Pionier des Tanztheaters: Johann Kresnik gestorben

Bremen/Klagenfurt (dpa) - Der österreichische Choreograph, Tänzer und Regisseur Johann Kresnik ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 79 Jahren in Klagenfurt, wie seine Vertraute, Heide-Marie Härtel vom Deutschen Tanzfilminstitut in Bremen, der Deutschen ... mehr

Salzburger Festspiele: Klima-Appell zur Eröffnung des Opernreigens

Salzburg (dpa) - Die Eröffnungsoper der diesjährigen Salzburger Festspiele, "Idomeneo" von Wolfgang Amadeus Mozart, birgt nach Ansicht von Regisseur Peter Sellars eine wichtige Lektion für den Kampf gerade der jungen Generation gegen den Klimawandel. Vor der Premiere ... mehr

Kultmusical: MeToo und Klimawandel - "Der Watzmann ruft" in neuen Tönen

München (dpa) - Der Klimawandel hat auch den Watzmann erreicht - am Theater. Das legendäre Alpen-Rock-Musikal des österreichischen Liedermachers Wolfgang Ambros "Der Watzmann ruft" ist in München mit neuen Texten auf die Bühne zurückgekehrt. Die Neuauflage des Musicals ... mehr

Von München an die Burg: Theaterintendant Kusej und die Politik

München (dpa) - Der künftige Intendant des Wiener Burgtheaters, Martin Kusej, rechnet bei seinem Amtsantritt im Herbst mit einigem politisch motiviertem Gegenwind. "Ich bin als Personalie schon per se eine Art politisches Ausrufezeichen. Dass ich das Burgtheater leite ... mehr

Kabarettist und Moderator - Er moderierte "Ein Kessel Buntes": Manfred Uhlig ist tot

Leipzig (dpa) - Millionen Fernsehzuschauer kennen ihn aus DDR-Zeiten von der Sendung "Ein Kessel Buntes": Der Kabarettist und Moderator Manfred Uhlig ist tot. Das bestätigte das Leipziger Kabarett Pfeffermühle unter Berufung auf seine Tochter. Der Leipziger Uhlig wurde ... mehr

Mehr Vamp als Weib: Valery Tscheplanowa als "Jedermanns" Buhlschaft

Salzburg (dpa) - Die Jedermann-Rufe und das Glockenläuten am Beginn sind immer noch etwas ungewohnt. Sie verkünden den nahen Tod des reichen Mannes und waren bis zu Michael Sturmingers Neuinszenierung von Hugo von Hofmannsthals Mysterienspiel immer erst in der zentralen ... mehr

Walk of Fame: TV-Star Stacy Keach erhält einen Hollywood-Stern

Los Angeles (dpa) - Der amerikanische TV-und Bühnenstar Stacy Keach (78) wird auf dem "Walk of Fame" in Hollywood mit einer Sternenplakette verewigt. Am 31. Juli soll der Schauspieler den Stern auf der berühmten Flaniermeile enthüllen, wie die Verleiher mitteilten ... mehr

Festspiele: Fröhliche Zirkuswelt? "Rigoletto" in Bregenz

Bregenz (dpa) - Die Hauptfigur in Giuseppe Verdis Oper "Rigoletto" muss viel ertragen. Der gleichnamige Hofnarr amüsiert sich zunächst mit seinem lüsternen Herzog - aber seine eigene Tochter Gilda sperrt er zu Hause ein, um sie vor Männern zu schützen. Doch es kommt ... mehr

Schauspielerin - Promi-Geburtstag vom 18. Juli 2019: Franziska Troegner

Berlin (dpa) - Eine Frage, die viele stellen, wenn sie Schauspielerin Franziska Troegner treffen: Wie war es, mit US-Star Johnny Depp zu drehen? Im Filmmärchen "Charlie und die Schokoladenfabrik" spielte Troegner an seiner Seite. Als Mrs. Glupsch versuchte sie, ihren ... mehr

Kleine mit großer Klappe: "Funny Girl" überzeugt in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld (dpa) - Langbeinige Revue-Tänzerinnen proben für ihren Auftritt. Dazwischen stolpert ein kleingewachsener Rotschopf mit Matrosenkleidchen über die Bühne. Dass die junge Frau dort falsch ist, bekommt sie zu spüren und zu hören: zu kurze Beine, zu wenig ... mehr

St. Emmeram: Gloria Fürstin von Thurn und Taxis eröffnet ihre Festspiele

Regensburg (dpa) - Gloria Fürstin von Thurn und Taxis (59) hat die jährlichen Festspiele im Innenhof ihres Schlosses St. Emmeram in Regensburg eröffnet. Zur Premiere gab es Giuseppe Verdis Opernklassiker "Nabucco". Unter den Ehrengästen waren unter anderen Bayerns ... mehr

Premiere: Nibelungen-Festspiele in Worms mit "Überwältigung" eröffnet

Worms (dpa) - Mit der Premiere des Stücks "Überwältigung" haben in Worms die Nibelungen-Festspiele begonnen. Auf der Bühne vor dem Kaiserdom zeigte das Ensemble um Schauspiellegende Klaus Maria Brandauer (76) in knapp drei Stunden Spielzeit - bei kühlem Wetter ... mehr

Theater um Europa - Festival von Avignon: Dämonen, Geister und ein Ex-Präsident

Avignon (dpa) - Geister spielen Gitarre, Skelette tragen die französische Nationalflagge, und Frankreichs Ex-Präsident François Hollande ist Schauspieler für einen Abend: Szenen und Bilder, die das Eröffnungswochenende des Theaterfestivals in Avignon bestimmten. Hinter ... mehr

Bad Hersfelder Festspiele - "Der Prozess": Ehrengast Yücel und eindringliches Theater

Bad Hersfeld (dpa) - Von der energischen Kämpfernatur mit Vertrauen in den Rechtsstaat hin zu Verunsicherung, Verzweiflung und Ohnmacht: Das ist der Weg des Josef K. in Franz Kafkas berühmtem Roman "Der Prozess". Zur Eröffnung der 69. Theaterfestspiele in Bad Hersfeld ... mehr

Schauspielerin: Brigitte Grothum kämpfte beim Idiotentest um Führerschein

Bad Hersfeld (dpa) - Bei Schauspielerin Brigitte Grothum sind vor dem Besuch des Theaterstücks "Der Prozess" in Bad Hersfeld Erinnerungen daran wach geworden, dass sie einst selbst Ärger mit dem Gesetz hatte. Sie sei mal wiederholt zu schnell Auto gefahren ... mehr

Abschied: Schauspielerin Lis Verhoeven gestorben

München/Berlin (dpa) - Ihr Vater war der Theatermann Paul Verhoeven, ihr Bruder ist der Regisseur Michael Verhoeven und ihre Schwägerin die berühmte Schauspielerin Senta Berger. Ihr ganzes Leben lang war Lis Verhoeven Theater, Film und Fernsehen eng verbunden. Viele ... mehr

Architecture: Theaterfestival Avignon mit Stück zur Wachsamkeit eröffnet

Avignon (dpa) - Sie zerfleischt sich in einem Europa des aufkommenden Nationalsozialismus: Mit dem Stück "Architecture" über eine Familie in jener Zeit hat am Donnerstagabend das Theaterfestival Avignon begonnen. Das gesellschaftspolitisch hochaktuelle Werk steht ... mehr

Südfrankreich: Theaterfestival Avignon mit Serebrennikow-Stück

Avignon (dpa) - Von Frankreichs Star Emmanuelle Béart bis hin zu dem kremlkritischen Regisseur Kirill Serebrennikow: Das Theaterfestival in Avignon brilliert in diesem Jahr mit bedeutenden Namen. Auch die für Avignon typische Dosis an Gesellschaftskritik fehlt nicht ... mehr

Freilichtbühne: Bad Hersfelder Festspiele mit Deniz Yücel und Kafka

Bad Hersfeld (dpa) - Mit der Premiere des Kafka-Klassikers "Der Prozess" beginnen am Freitag (21.00 Uhr) die 69. Bad Hersfelder Festspiele. Intendant und Regisseur Joern Hinkel wird seine Fassung des Theaterstücks auf die Freilichtbühne der Stiftsruine bringen ... mehr

Direktor der Wiener Staatsoper: Dominique Meyer wird Intendant der Mailänder Scala

Mailand (dpa) - Der Direktor der Wiener Staatsoper, Dominique Meyer, wird neuer Intendant der Mailänder Scala. Der Franzose übernehme das Amt an der renommierten Oper im Sommer 2021, erklärte Mailands Bürgermeister Giuseppe Sala laut italienischer Nachrichtenagenturen ... mehr

Harold-Pinter-Stück: Tom Hiddleston gibt sein Broadway-Debüt

New York/Los Angeles (dpa) - "Avengers"-Star Tom Hiddleston (38) wechselt an den New Yorker Broadway. Der britische Schauspieler ist ab Mitte August in dem Theaterstück "Betrayal" des 2008 gestorbenen britischen Literaturnobelpreisträgers Harold Pinter ... mehr

Samuel Koch macht große Fortschritte: Querschnittsgelähmter übt das Stehen

Der frühere Stuntman Samuel Koch kämpft sich zurück auf die Beine: Ein spezielles Training zeigt jetzt Wirkung. Das ist für den 31-Jährigen allerdings keine große Überraschung. Knapp neun Jahre nach seiner Querschnittslähmung macht der Schauspieler  Samuel Koch weiter ... mehr

Über die Stasi lachen: Leander Haußmann dreht Stasi-Komödie

Berlin (dpa) - Regisseur Leander Haußmann (59) will im September mit den Dreharbeiten für seinen neuen Film beginnen. Seit fast sechs Jahren bereite er "Leander Haußmanns Stasikomödie" vor, sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Die Hauptrolle werde David ... mehr

Münchner Kammerspiele: Der Intendant bleibt experimentell

Ein zehnstündiges Theaterstück und ein Roboter als Hauptdarsteller - der scheidende Intendant der Münchner Kammerspiele, Matthias Lilienthal, bleibt in der kommenden Theatersaison experimentell. Bescheiden werden und sich zurückziehen, "das ist nicht so ganz unsere ... mehr

Theater an der Ruhr: Mitgründer Habben gestorben

Der Bühnenbildner und Mitgründer des Theaters an der Ruhr, Gralf-Edzard Habben, ist tot. Er starb kurz vor seinem 84. Geburtstag, wie das Theater am Mittwoch mitteilte. Mit Roberto Ciulli und Helmut Schäfer gründete Habben 1981 das Theater an der Ruhr, dessen ... mehr

DDR-Liebling Juliane Koren mit 67 Jahren gestorben

Trauer um "Dornröschen"-Darstellerin: Juliane Koren ist tot. Die frühere Defa-Schauspielerin ist mit 67 Jahren in Berlin gestorben. Anfang der Siebzigerjahre spielte sich Juliane Koren als Dornröschen im gleichnamigen Film in die Herzen der Zuschauer, mauserte ... mehr

St. Pauli Theater trauert um langjährigen Direktor Collien

Das Hamburger St. Pauli Theater trauert um seinen langjährigen Direktor Michael Collien. Er sei am 4. Mai im Alter von 78 Jahren gestorben, teilte das Theater am Mittwoch mit. Unter seiner fast 20 Jahre dauernden Direktion von 1981 bis 2001 habe sich das Haus zu einem ... mehr

Theater Magdeburg stellt Pläne für neue Spielzeit vor

Das Theater Magdeburg plant für die Spielzeit 2018/19 acht Premieren im Musiktheater, drei Ballett-Uraufführungen sowie zehn Schauspiel-Neuinszenierungen. Für Kinder und Jugendliche sind fünf Premieren vorgesehen, wie das Theater mitteilte. Das persönliche Anliegen ... mehr

Wiener Burgtheater eröffnet Ruhrfestspiele

Eine Koproduktion mit dem berühmten Wiener Burgtheater eröffnet am heutigen Donnerstag die diesjährigen Ruhrfestspiele in Recklinghausen. In der tragischen Komödie von Friedrich Dürrenmatt spielen Schauspielstars wie Burghart Klaußner und Maria Happel. Regisseur ... mehr

Klassiker und Experimente: 32 Premieren

Blockbuster und Neuentdeckungen verspricht das Theater Plauen-Zwickau für die kommende Spielzeit. Auf der einen Seite werde man Schauspiel-Klassiker wie Shakespeares "Hamlet" und Operetten wie "Die lustige Witwe" auf die Bühne bringen, sagte Musiktheater-Direktor ... mehr

Sommertheater in Rostock: "Gaukler, Hippies, Abenteurer"

Unter dem Motto "Gaukler, Hippies, Abenteurer" startet am 3. Juni der Rostocker Volkstheatersommer. Die erste Vorstellung wird die Oper "Der Bajazzo" von Ruggero Leoncavallo sein, wie Volkstheater-Intendant Joachim Kümmritz am Mittwoch berichtete. Daneben stehen ... mehr

Ralph Reichel soll Volkstheater-Intendant werden

Der Schauspieldirektor des Rostocker Volkstheaters, Ralph Reichel, soll dort ab Sommer 2019 Nachfolger von Intendant Joachim Kümmritz werden. Dies hat der Hauptausschuss der Rostocker Bürgerschaft am Mittwoch beschlossen, wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr. Damit ... mehr

Keine Beschwerdestelle gegen Missbrauch bei Theaterfestival

Bei den Bad Hersfelder Festspielen wird es keine neu eingerichtete Beschwerdestelle für Opfer von sexuellen Übergriffen und Machtmissbrauch geben. Die Stadtverordneten sprachen sich am Donnerstag in einer Sitzung mit knapper Mehrheit dagegen aus. Die Gegner des Antrags ... mehr

Mythos vom Norddeutschen Lloyd kommt auf die Theaterbühne

Die schillernde Geschichte der einst weltweit zweitgrößten Reederei Norddeutscher Lloyd (NDL) bringt das Stadttheater Bremerhaven auf die Bühne. Das Stück "Sterne schießen" wird am Samstag uraufgeführt. Die Autorin Anne Jelena Schulte sprach bei der Recherche ... mehr

Berlin: Angreifer von Schauspielerin Anne Kulbatzki in Psychiatrie

Der 29-jährige Mann, der die Berliner Theater-Schauspielerin Anne Kulbatzki vor dem Deutschen Theater niedergestochen haben soll, ist von einem Haftrichter in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen worden. Das sagte eine Polizeisprecherin. Die 28 Jahre alte Kulbatzki ... mehr

Theater und Klassikkonzerte speziell für Babys

Theater für Babys? Das gibt es wirklich: In Mannheim bietet das " Baby Tanz Fest" regelmäßig eine Vorstellung für die Allerkleinsten bis zu einem Jahr. Für unter Dreijährige gibt es mittlerweile viele Angebote. Eine immer wiederkehrende Melodie erfüllt den mit bunten ... mehr

Kritiker und Fans bejubeln "Harry Potter"-Theaterstück

Kritiker und Fans sind begeistert vom Joanne K. Rowling Harry-Potter-Theaterstück, das am Samstag in London seine Premiere feierte. Auch das Skriptbuch, das in der Nacht zum Sonntag veröffentlicht wurde, dürfte ein Riesenerfolg werden. Mit einer Gala hat das Palace ... mehr

Theater spielen: Schauspiel fördert Selbstbewusstsein

Theater spielen bedeutet für die meisten Menschen, in eine andere Rolle zu schlüpfen und sich zu verstellen. Dass Schauspieler durch verschiedene Übungen jedoch auch zu sich selbst finden können, erscheint auf den ersten Blick überraschend. Wer sich intensiv ... mehr

Theater: Fulminante Show im Friedrichstadt-Palast

Berlin (dpa) - Modemacher Jean Paul Gaultier hüpft ausgelassen auf der riesigen Bühne des Friedrichstadt-Palastes in Berlin. Das begeisterte Publikum applaudiert stehend und minutenlang bei der Premiere der neuen Show in Europas größtem Revue-Theater am Donnerstagabend ... mehr

Theaterleiter und "Tatort"-Darsteller Heribert Sasse ist tot

Der österreichische Regisseur, Theaterleiter und Schauspieler Heribert Sasse, der viele Jahre auch an Berliner Bühnen Erfolg hatte, ist tot. Er starb am Samstag überraschend im Alter von 71 Jahren in seinem ... mehr

"The Originals"-Schauspieler Owiso Odera (43) stirbt auf Theaterbühne

Trauer um Owiso Odera: Wie jetzt bekannt wurde, starb der Schauspieler bereits am vergangenen Donnerstag während einer Probe für ein Theaterstück. Der 43-Jährige brach auf der Bühne zusammen und konnte nicht wiederbelebt werden. Notärzte konnten Odera nicht mehr retten ... mehr

Leipziger Hochschule bekommt Studio im Gorki-Theater

Leipzig/Berlin (dpa/sn) - Die Hochschule für Musik und Theater (HTM) Leipzig bekommt ein Ausbildungsstudio am Berliner Maxim Gorki Theater. Mit Beginn der Spielzeit 2012/2013 soll es eröffnet werden, teilten beide Einrichtungen am Montag mit. Die Leipziger ... mehr

Passionspiele - Kulturelles Ereignis unter freiem Himmel

Passionsspiele bezeichnen christliche oder im Allgemeinen geistliche Dramen und Schaustücke, die an die Leiden des Jesus von Nazareth angelehnt sind. In manchen Teilen der Erde spricht man dabei explizit von Karfreitags- oder von Osterspielen, da diese an jenen Tagen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal